Entdecken Sie die beliebtesten Wildblumenwege in Bayern mit handgefertigten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie detaillierten Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen.

Gut ausgebauter Wanderweg. Der Ausblick ist fantastisch, die Touristen, die in vielen vielen Bussen nach oben gefahren werden, eher anstrengend. Die Hütte ist sehr überlaufen, etwas abseits kann man aber gut auf den Steinen pausieren.

wandern
4 days ago

Kann diesen Trail nur empfehlen! Die Wasserfälle sind spektakulär. Gut markiert und gepflegt und Teil eines Wegenetzes, auf dem Sie nach Belieben zusätzliche Kilometer zurücklegen können. Meine Frau und ich haben es zu einem 6-Meilen-Rennen geschafft, indem wir nach Ettenburg gefahren sind, wo es eine wunderschöne Kirche und eine nette Taverne gibt.

Ein einfacher Hin- und Rückweg und ein gepflegter schmaler Feldweg und einige Stufen. Moderate Anzahl von Menschen. Endet am Fuße eines Wasserfalls mit schwimmbaren Pools.

Waldiger direkter Weg zurück nach Hohenschwangau nach der Brückenansicht des Schlosses - dadurch entfällt die Schleife um das Schloss. Eine Reihe von Menschen wandern diesen Weg auf und ab oder direkt vom Tegelberg (mit der Seilbahn hinauf). Letzteres haben wir getan. Einige felsige Abschnitte & umgestürzte Bäume zum Übersteigen, aber phänomenale Ausblicke auf das Ammergebirge & Neuschwanstein.

Leichtes Gelände, beginnt mit glattem Schotter und dann mit dem Beginn der Serpentinen.

wandern
13 days ago

Relativ leichte Wanderung mit tollem Blick auf den See und die umliegenden Berge. Sehr zu empfehlen, wenn Sie in der Gegend sind. Trail ist gut gepflegt und nur ein Teil davon ist felsig / uneben. Es gibt eine Verbindungsschleife, die jedoch am Fotopunkt in der oberen Hälfte und an den Bänken am Seeufer vorbei geschlossen ist. Dieser Weg ist sehr beliebt, besonders wenn Sie den Teil des Weges erreicht haben, der hinunter zu den Docks der Stadt / Boote führt.

wandern
käfer
steinig
15 days ago

wandern
käfer
15 days ago

Toller, schattiger Weg, um einen tollen Aussichtspunkt auf den Königssee zu erreichen. Trail ist ernst, glatt und ein wenig hügelig, aber nicht streng. Ich würde auf jeden Fall empfehlen, es mindestens einmal zu tun, wenn Sie in der Gegend sind. Und es wäre eine gute Idee, zu versuchen, Ihren eigenen Aussichtspunkt zu finden, sobald Sie am Hauptstandort ankommen, da es anständig überfüllt war, als ich dort war.

wandern
20 days ago

Ordentliche Wanderung, aber meiner Meinung nach etwas zu voll. Ich würde sagen, es war einfach, manchmal sogar langweilig. Großartige Aussicht auf den Königsee vom Gipfel des Grunsteins. Der Weg überquert eine große Almwiese und führt an der Milchhütte vorbei - ein wahnsinnig schöner Ort, sehr malerisch.

fahren mit aussicht
24 days ago

Schöner Radweg leider bei schönen Wetter sehr viel befahren. Tolle Aussichten und gute Gasthöfe auf der Strecke.

wandern
25 days ago

Das macht Spaß. Beginnt in einem Waldgebiet, dann treffen Sie auf eine offene Weide mit Viehbestand und toller Aussicht auf Garmisch und Alpspitze. Der Rest des Weges geht bergauf, keine Ebenen, aber die Steigung ist nicht zu extrem. Weitere tolle Aussichten auf dem Gipfel.

schöner trail mit tollen Aussichten

Schwierig und würde am Ende Handschuhe für das Seil empfehlen!

wandern
1 month ago

Der Stau auf der Brücke hat uns gebremst

wandern
1 month ago

Dies ist eine extrem überfüllte Strecke, aber dennoch eine großartige (und sehr einfache). Stellen Sie sicher, dass Sie auch bis zur Rabenwand wandern (irgendwo auf halber Strecke befindet sich ein Wegweiser). Dies ist eine lustige 10-minütige Wanderung zu einem anderen Überblick, den ich dem Malerwinkel selbst vorzuziehen habe (und einem viel ruhigeren auch). . Diese Wanderung ist übrigens auch im Winter sehr gut zu bewältigen (ich habe sie bereits Anfang Januar dieses Jahres gemacht) und die Aussichten könnten dann noch besser sein.

wandern
1 month ago

Dies war eine schöne Strecke mit lohnenden Aussichten, sie haben mir den Atem geraubt. Bitte unbedingt die Kamera mitbringen!

wandern
1 month ago

Dies ist eine großartige und relativ einfache Wanderung, weshalb es eine gute Gelegenheit ist, in der Gegend anzufangen. Ich würde empfehlen, dies nur unter den besten Wetterbedingungen zu tun. Ich brauchte drei Versuche, da der Schnee es mir unmöglich machte, im Januar einen Gipfel zu erklimmen (ja, ich habe es im Januar bei rekordverdächtigen Schneehöhen versucht ...), aber auch noch im frühen April. Endlich waren die Trails tatsächlich befahrbar (Anfang Juni). Noch ein paar Punkte: # 1 Mach dies früh, da es wegen der Herzogstandbahn gegen 9.30 Uhr viele Leute im Gipfelbereich geben wird. Ich erreichte den Gipfel um 9 Uhr morgens (ab 7 Uhr morgens), genau an dem Punkt, bevor die Menge auftauchte. # 2 Ich bin einen alternativen Weg gegangen, der am Kesselbergpass (Kesselbergstraße) beginnt. Ich glaube (?), Das spart Ihnen etwa 150 Fuß Höhenunterschied. Das Parken ist dort sehr begrenzt, daher lohnt es sich, früh dort zu sein. # 3 Stellen Sie sicher, dass Sie auch zum Gipfel des Martinskopfs aufsteigen, der genau zwischen dem Herzogstand und dem Herzogstandhaus liegt. Es sind nur etwa 15 Minuten mehr und ich persönlich mochte den Blick auf den Gipfel mehr als vom Herzogstand.

wandern
1 month ago

Ich bin jahrelang gewandert und war im Urlaub in Deutschland, als ich diesen Weg gewandert habe. Es war die schönste Landschaft, die ich je gesehen habe, als du am Ende angekommen bist! Wenn Sie den Aussichtspunkt erreicht haben, klettern Sie, wenn Sie können, auf die Oberfläche des Sees, um einen wunderschönen privaten Ort zu genießen. Ernsthaft atemberaubende Aussichten!

wandern
1 month ago

Dieser Trail ist eine große Herausforderung und die Auszahlung ist ziemlich massiv. Nach einer anständigen Strecke durch den Wald gelangt man auf eine weite Wiese mit toller Aussicht. Dann geht es von dort ziemlich geradeaus. Hervorragende Aussicht auf Peekaboo auf dem Weg. Es gibt zwei Restaurants an der Spitze und eine 360 ° -Ansicht. Der ganze Berg ist mit einem Wegenetz bedeckt, so dass Sie dies nicht tun müssen, wenn Sie lieber eine andere Route absteigen möchten. Sehr lohnende Wanderung. Sie sollten in guter Verfassung sein, um diese Wanderung zu versuchen.

wandern
1 month ago

Wunderschöner Wanderweg mit wechselnden Landschaften, darunter dichter Wald, grüne Weiden und Wasserfälle.

wandern
1 month ago

Dies ist eine fantastische Wanderung mit toller Aussicht von Anfang an. Das erste Drittel ist wirklich leicht, nicht zu steil. Von da an geht es ohne Pause bergauf, was mich sicher mehrmals außer Atem ließ. Es lohnt sich jedoch mit einem tollen Gipfel. Vorschlag: Gehen Sie früh. Dies ist eine beliebte Wanderung und der Gipfel kann aufgrund der Wankbahn überfüllt sein. Ich startete um 7 Uhr morgens, war um 9.30 Uhr auf dem Gipfel - ich war fast alleine auf dem Weg nach oben. Aber auf dem Weg hinunter war der Pfad schon voller Menschen.

Ganz schöner Spaziergang. Der Trail beginnt direkt am Bahnhof und ist daher leicht zu erreichen. Schöne Aussicht auf den See beim Aufstieg und dann durch die Bäume nach oben. Gerade Zick-Zack-Wege und ungefähr 1 Stunde - 1 Stunde 15 klettern Sie gerade nach oben. Oben angekommen, gibt es eine schöne Lodge, in der man essen, sich aufwärmen und ein Bier trinken kann. Nimmt nur Bargeld, also stellen Sie sicher, dass Sie etwas davon haben. Nach dem Gipfel ist es leicht und Sie können den Weg hinunter nach Hausham nehmen, was ziemlich langweilig ist, um ehrlich zu sein, oder Sie können den All-Trail-Pfad verlassen und nach Schliersee laufen, der interessanter und landschaftlicher ist. Ist die gleiche Strecke oder so, und Sie können den Zug dann zurück nach München bringen. BTW, wenn Sie versuchen, den Bahnhof auf Google Maps zu finden, müssen Sie Hausham BoB angeben, da dies der Name des Zugunternehmens ist. Alles in allem ein schöner Spaziergang, gut markierte und leicht zu befahrende Wege (keine Chance, sich wirklich zu verlaufen), und dies ist ein guter Weg, um sich in Ordnung zu halten. Gehen Sie in einem langsamen Tempo - 1,15 Stunden bergauf und 2 Stunden bergab - 45 Minuten zum Mittagessen, also ca. 4 Stunden bis zum Ende

wandern
3 months ago

Schöner Trail, sehr lohnend an der Spitze. Um eine gute Aussicht zu haben, müssen Sie einige Zeit durch den Wald spazieren. Sobald Sie sich jedoch oben auf dem Gipfel befinden, gibt es eine absolut unglaubliche Aussicht.

cool und ein bisschen rutschig auf den Wegen. Die Aussicht ist großartig und die Wegbegleiter freundlich und höflich. Gute erste Wanderung in der Region.

Toller Wanderweg! Erstaunliche Aussicht auf die Stadt vom ersten Gipfel. An der Spitze befindet sich ein Restaurant, wo Sie ein Bier oder Kaffee trinken können. Schöne Wanderung durch den Wald nach dem ersten Gipfel. Die Spur war meistens beschattet. Ich würde diesen Weg nicht als schwierig einstufen, er scheint eher wie ein Mittelweg. Viel Spass beim Wandern!

Dies ist eine tolle Wanderung! Ich habe es viele Male gemacht und die Ansichten werden nie langweilig. Wenn Sie dies gegen den Uhrzeigersinn tun, würde ich eine Änderung an der Route vornehmen. Nach dem Gipfel geht es am Kramersteig weiter nach Westen. Sie werden ein Tal mit einem Bauernhof, Kühen und einem tollen kleinen Biergarten namens Stepberg erreichen. http://www.stepberg-alm.de Der Anstand ist etwas leichter und länger, aber man kann aufhören und essen, rehydrieren (mit Bier?) und die Aussicht genießen. Wenn Sie im Uhrzeigersinn fahren, haben Sie die gleiche Möglichkeit, bei der Berggaststätte St. Martin am Grasberg Halt zu machen. Tolle Aussichten auch hier von GP! http://martinshuette-grasberg.de

Mehr laden