Auf die Hohe Scheibe is a 11.7 mile loop trail located near Gosau, Upper Austria, Austria that features beautiful wild flowers and is rated as difficult. The trail is primarily used for hiking, walking, nature trips, and bird watching.

Length11.7 miElevation gain3,287 ftRoute typeLoop
HikingNature tripsWalkingBird watchingViewsWildflowersRocky
Description
Waypoints (0)

Der Dachstein ist ein kleines Massiv, 55 km südöstlich von Salzburg. Der Dachstein ist ein Kalksteinmassiv, das sich auf 2996 m erhebt. Sehr steile Wände umgeben, wenn sie nicht vertikal sind, drei kleine Gletscher an ihrem Nordhang. Kurz gesagt, ein berühmter Ort für Kletterer und eine Region, die von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Die Wanderung beginnt auf einem steilen Waldweg, der zur Schleifsteinbrüche führt, einer kleinen Alm mit einer Reihe sehr schöner Holzchalets auf 1344 Metern Höhe. Dann überquert der Weg über 400 Meter ein flaches und empfindliches Feuchtgebiet, so dass die Strecke in der Regel auf Brettern zu den Chalets der Gruben Alm führt, wo es einen Schotterweg gibt und eher bergab, dem mehr als eine halbe Stunde gefolgt wird. Und dann geht es wieder über einen sehr steilen Weg zur 200 Meter höher gelegenen Plankenstein Alm, einer sehr schönen Almwiese in einer wunderschönen Umgebung mit einigen Hütten, auf denen etwa vierzig Kühe weiden. Eine letzte Anstrengung führte einen rauf zum Gipfel der Hohen Scheibe (immer noch Plankensteinhöhe genannt) auf 1659 m Höhe, einer Rasenunebenheit, die ein wunderschönes Aussichtspunkt auf die umliegenden Berge und vor allem nach Süden hin zu den Gipfeln des Dachsteins ist. Die Rückkehr erfolgt mehr oder weniger auf dem gleichen Weg zur Schleifsteinbrüche, wo man einem neuen steilen Weg folgt, den Talboden bei Gosau Hintertal erreicht, wo ein kleiner Asphaltweg entlang des Gosauerbachs einen zurück zum Ausgangspunkt bringt.

Weather
UV Index
Daylight
Reviews (2)
Photos (17)
Recordings (3)
Completed (3)
View user's profile page
Tomas Dusek
Yellow StarYellow StarYellow StarYellow StarYellow StarYellow StarYellow StarYellow StarGray StarGray StarOctober 26, 2019
Hiking
First to Review

3,5 stars. Not amazing, but not bad. Took us a little bit more than 5 hours with 40 minutes stop at the top and another few stops on the way, but we modified the trail a bit (you can see the recording). Most of the trail is in the woods, you get the views on the surrounding mountains only at the top.

View Tomas's Recording
View user's profile page
Sven Pfleiderer
Yellow StarYellow StarYellow StarYellow StarYellow StarYellow StarYellow StarYellow StarYellow StarYellow StarOctober 15, 2019
Hiking
View Sven's Recording