Auf der Suche nach einem großartigen Trail in der Nähe von Alta, Wyoming? AllTrails bietet 24 großartige Wanderwege, Trailrunning-Strecken, Mountainbike-Strecken und mehr mit handgefertigten Streckenkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Rezensionen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen. Wenn Sie auf der Suche nach den besten Trails im Grand Teton National Park sind, sind Sie hier genau richtig. Bereit für etwas Aktivität? Es gibt 13 mittelschwere Trails in Alta, die von 3 bis 15 Meilen und von 6.476 bis 9.865 Fuß über dem Meeresspiegel reichen. Probieren Sie sie aus und Sie werden in kürzester Zeit unterwegs sein!

Wandern

Aussicht

Wald

Wildtiere

Wildblumen

Naturausflüge

Vogelbeobachtung

See

keine Hunde

running

Mountainbiking

Rucksacktour

Camping

Spazieren

Fluss

Alta, Wyoming Map
VOLLSTÄNDIGE KARTE ANZEIGEN
wandern
1 day ago

Was für eine Wanderung! Laufen Sie auf dem Weg in einen Bären, stellen Sie also sicher, dass Sie für alle Fälle eine Dose oder zwei Sprays haben. Letzten Sommer lag viel Schnee auf dem Boden, aber der zugefrorene See mit dem weißen Hintergrund der Berge sorgte für einen erstaunlichen Anblick. Es war eine so schöne Wanderung auf dem Rückweg und zwischen den Tetons. Es ist fast surreal.

Ging gegen den Uhrzeigersinn ab String Lake. Nahm meinen Verlobten und ich etwa 10 Stunden mit mehreren Pausen. Die ersten 6 Meilen sind schön und einfach. Sobald Sie die Baumgrenze durchbrochen haben, werden die Dinge rau, da es sich schnell um einen massiven Anstieg handelt. Vorsicht bei den Serpentinen, da sich Schneebänke am Hang befinden. Ich empfehle Trekkingstöcke. Nach dem Lake Solitude ist die Wanderung einfach, aber lang. Der Blick gegen den Uhrzeigersinn ist atemberaubend. Ich schlage vor, dies so zu tun, wenn Sie glauben, dass Sie die Steigung bewältigen können! Warten Sie außerdem, bis Sie sich an Altitude gewöhnt haben, bevor Sie es versuchen. Mein Verlobter ist seit der Wanderung sehr krank. Ich akkreditiere dies für die 4.000 ft Höhenunterschiede, die so schnell eintreten! Genießen!

wandern
kein schatten
scrambling
4 days ago

Toller Blick auf den Teton! Wir haben oben Bergziegen gesehen. Auf dem Heidelbeerpfad sahen wir einen Bären mit ihrem Jungen und einen Elch. Wir fingen um 6:50 Uhr an und waren in 11 Stunden fertig. Dies ist eine extrem lange und anstrengende Spur - bereite deine Oberschenkel vor !! Ich habe ca. 1,5 l Wasser getrunken. Sie brauchen viel Snacks, Sonnencreme und Ausdauer.

wandern
schlammig
schnee
scrambling
steinig
7 days ago

Ausgezeichnet. Ging den Gesichtspfad hinauf, den ich eine Tonne liebte, obwohl es steil ist, kam Heidelbeere herunter. Es dauerte 6 Stunden in einem guten Tempo mit Pausen an natürlichen Haltepunkten. Der Gipfel des Table Rock selbst ist bestenfalls lückenhaft: sehr windig, sehr kalt, sehr steil und rutschig, und als ich Mitte September kam, gab es einige schlammige und schneebedeckte Stellen. Die Aussicht ist fantastisch und der Trail mäßig gepflegt. Auf den letzten drei Kilometern Huckleberry auf einer Lichtung einen Elch mit Kalb gesehen. Auch Trinkgeld nicht essen, die Chokecherries sind keine Heidelbeeren, das war mein Fehler.

wandern
11 days ago

Ich wandere gestern Table Rock, dies ist mein erstes Mal, dass ich diese Wanderung im Herbst mache, normalerweise wandere ich sie im Juli und August. Das Wetter war sehr schön, man musste sich in Bewegung halten, um warm zu sein, und wenn man eine Weile gewandert wäre, würde es zu warm werden, müsste man den Mantel ausziehen. Nicht mehr zu viele wilde Blumen, die Tetons waren zu neblig, um gesehen zu werden. Der Blick durch die Täler war immer noch sehr hübsch. Ich sah eine Mamma Moose und ihre Kleine. Ich empfehle diese Wanderung im Sommer, aber wenn Sie auf diesem Weg sind und darüber debattieren, tun Sie es, es lohnt sich immer noch.

wandern
brücke geschlossen
12 days ago

Brückensperrung Datum: 09.09.19 Wir wollten diese Wanderung machen, aber die Brücke schloss heute um 9 Uhr morgens für den Rest dieses Monats.

wandern
12 days ago

Dies ist meine Lieblingswanderung im Teton Valley, Idaho. Am Ende von Darby ist es wunderschön, über das Tal zu schauen. Besonders im Herbst sind die Farben überwältigend. Ich führe eine Gruppe von 50 Mädchen im Alter von 11-16 auf dieser Wanderung in allen Erfahrungsstufen, die sie alle ziemlich gut gemacht haben, mit Ausnahme von 4, die dachten, sie könnten sterben.

wandern
scrambling
steinig
sturmholz
14 days ago

Ich ziehe das Chicha aus. Es ist sehr steil und es gibt viele Steine. Aber es hat sich gelohnt. Es ist sehr kalt, wenn Sie die Spitze des Berges erreichen. Er trägt viel Wasser und eine Jacke, Handschuhe und einen Hut, weil der Wind sehr barbarisch ist.

tolle Wanderung, gar nicht so schwer. dauerte etwas weniger als vier Stunden.

Packen Sie einen leichten Rucksack und gehen Sie schnell! Wir haben es in 9 Stunden geschafft, mit einer anständigen Mittagspause und zwei signifikanten Pausen im Uhrzeigersinn. Die Cascade bis Solitude ist aufgrund der hervorragenden Qualität des Trails schnell und reibungslos. Nach der Einsamkeit und besonders nach der Teilung wird es wilder. Obwohl Sie auf einer Spur sind, gibt es auf dem höchsten Teil des Paintbrush-Canyons etwas Geröll. Der Rest von Paintbrush fühlt sich einfach wilder an und ist nicht so behaglich wie Cascade. Alles in allem eine klassische Wanderung!

wandern
steinig
18 days ago

Dies ist eine viel befahrene Strecke, besonders am Wochenende. Beginne die Wanderung früh (Sonnenaufgang), wenn du ein paar Momente alleine oben haben willst! Lang und hart, aber es lohnt sich!

wandern
18 days ago

23. August Tolle Wanderung. Viele Blumen in der North Fork.

wandern
18 days ago

Am 28. August stieg Huckleberry den Gesichtspfad hinauf und hinunter. 11 Meilen insgesamt. Viele Wildblumen, Wiesen und Espenhaine. Tolle Aussichten für den größten Teil der Wanderung und vor allem am / in der Nähe der Spitze. Der Face Trail braucht Ausdauer, war aber nicht so hart wie ich erwartet hatte. Der Huckleberry Trail war sehr malerisch. Hat 8,5 Stunden gedauert, einschließlich einer vollen Stunde oben und vielen Fotostopps.

wandern
steinig
18 days ago

Hat Huckleberry beide Richtungen verfolgt? Ich würde empfehlen, den Face Trail zu nehmen. Jeden Stern wert. Wunderschöne Wanderung. Noch Wildblumen Anfang September.

wandern
abseits des Weges
18 days ago

Guter Trail, sehr wenig befahrener Single Track mit mäßiger Steilheit und Höhenunterschied. Hervorragender Panoramablick auf die 5 Tetons aus der Vogelperspektive und Blick auf das Teton Valley und das Grand Targhee Resort hinter Ihnen. Ich persönlich würde empfehlen, bis zum Bartberg zu fahren. Dieser Teil überquert eine bequeme Gratlinie mit Bergwiesen und Blick auf Klippen. Wenn Sie zum Höhepunkt kommen, sind die Ansichten einige der besten in den Tetons.

wandern
18 days ago

Liebte diese Wanderung! Es ist nicht allzu schwierig, außer dass es lang ist. Es ist etwa 14 Meilen von der Jenny Lake Bootsanlegestelle, was kein Witz ist! Außerdem musst du den ganzen Weg gehen, denn der Lake Solitude ist unglaublich und die ganze Wanderung lohnt sich !! Das Mittagessen am See war einer der Höhepunkte von Jackson Hole. Wir haben einen Elch und viele Streifenhörnchen gesehen. Ich muss deine Augen offen halten!

wandern
steinig
18 days ago

wandern
19 days ago

Wirklich, das ist eine 5-Sterne-Wanderung! Face Trail auf dem Weg nach oben, North Trail / Huckleberry auf dem Weg nach unten; 4 Stunden 47 Minuten Hin- und Rückfahrt, aber wir fuhren auf jeden Fall auf dem Weg nach unten. Anfangs steiler / schneller Aufstieg; öffnet sich fast den ganzen Weg hinauf zu mit Wildblumen bewachsenen Wiesen. Der Blick von oben ist jeden Schritt wert. Sie befinden sich auf Augenhöhe mit den meisten umliegenden Gipfeln oder darüber, wobei die Tetons nach rechts ragen. Way Down bietet dramatischere Landschaften, Wildblumen, Wiesen, Heidelbeeren, Bäche und wild lebende Tiere. Teilweise beschattet und bewaldet. Es gibt überall Campingplätze in der Nähe des Ausgangspunkts. * Länger als angegeben; Teile sind überwachsen; Gerangel; Tierwelt; VIELE Felsen zum Überqueren; Pass auf deinen Stand auf. TOLLE WANDERUNG!

ausgezeichnete Spur. und die Höhle ist eine der coolsten, die ich je durchgemacht habe. Sei einfach bereit für enge Räume.

wandern
20 days ago

Schwerste Wanderung meines Lebens. Es endete mit 24 Meilen und es war unglaublich :) die Aussichten, die man nicht schlagen kann. Wir haben auch viele wild lebende Tiere gesehen. Super cool aber hart.

wandern
20 days ago

Tolle Wanderung. Es ist schwer, ihm 5 Sterne zu geben, weil es so viele Leute gibt, obwohl ich mich dadurch im Grizzlyland sicherer fühle. Ich sah eine Mutter und ihre beiden Jungen ungefähr eine Meile unterhalb des Sees auf dem Weg zurück nach unten. Sie verbrachten ca. 2-3 Minuten auf dem Trail und gingen dann davon. Ich bin einen Großteil der Strecke gelaufen und war solo, daher war ich manchmal etwas nervös wegen der scharfen Kurven und Serpentinen, aber auf dem Rückweg waren genug andere Leute auf der Strecke, so dass ich keine andere Tierwelt sah. Habe ca. 30 min den Weg bis zum Pinsel vom See getrennt, der einen spektakulären Blick hinunter auf den See und auf die umliegenden Berge bietet. Auf jeden Fall aufstehen, die Note ist nicht so schlecht, wie es aussieht. Wunderschöne Wanderung, gut ausgebauter Trail. Heiß den ganzen Weg nach oben. Du kommst aus den Bäumen und bekommst keine Erleichterung. Bringen Sie Sonnencreme und einen Hut mit. Ich habe beides getan und es trotzdem geschafft, mich zu verbrennen.

wandern
scrambling
steinig
20 days ago

wandern
21 days ago

Absolut atemberaubende Wanderung. Hat Face Trail hoch und Huckleberry Trail wieder runter. Begonnen um 8.00 Uhr und beendet um 14.00 Uhr mit einer 30-minütigen Pause auf dem Gipfel des Tafelbergs. Die ersten zwei Meilen sind steil! Perfekt, um Beine und Lunge zum Pumpen zu bringen. Atemberaubende Ausblicke auf den Canyon und wunderschöne Wiesen mit Espenhainen. Nach 4 km wird es flacher und der Blick auf den Tafelberg erscheint in der Ferne. Von dort ist es eine schöne, offene Fläche auf einem felsigen Pfad bis zum Gipfel. Die Aussicht auf die Teton von oben ist unübertroffen. Fühlt sich an, als ob Sie mit dem Grand aufschwimmen würden! Die Huckleberry-Route zurück bietet einen herrlichen Blick auf die Schlucht mit Blick auf den Tafelberg, mehr Hainen mit ausgewachsenen Espen, Heidelbeersträuchern und mehreren Flussüberquerungen. Eine fantastische Wanderung !!

Mehr laden