Entdecken Sie die beliebtesten Nationalparks in Wisconsin mit handgefertigten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie detaillierten Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen.

Wandern
Fri Dec 28 2018

Wunderschöne Aussicht. Morgens und am frühen Nachmittag entspannen Sie mit wenigen Wanderern.

Wandern
Sun Oct 21 2018

Tolle Wanderung zu den Meereshöhlen. Etwa 1,8 Meilen mit 0,7 Meilen auf leicht zu durchquerenden Holzplanken. Schöner Anblick! Lieben Sie die South Shore und freuen Sie sich darauf, es wieder zu tun.

Mon Oct 08 2018

Ausgezeichnete moderate Wanderung. Es gibt viele kleine Hügel, weshalb dies als „gemäßigt“ angesehen wird. In manchen Fällen ist es fast einfacher, nur einige der errichteten Treppen entlang zu laufen. Es gab viele Familien auf dieser Wanderung, die es gut schienen. Die Aussicht am Ende ist spektakulär. Achten Sie auf jüngere Wanderer am Ende des Pfades, da es einige Stellen gibt, an denen sie von einer Klippe fallen könnten - buchstäblich.

Mon Oct 08 2018

Einfache paar Stunden Wanderung. Herrliche Aussicht auf die Küsten und Höhlen. Ein lustiger Weg und viele Orte, an denen Sie eine Hängematte aufstellen können, um sich unterwegs zu entspannen.

Fri Sep 07 2018

Tolle Wanderung, tolle Aussicht!

Wandern
Tue Sep 04 2018

Wenn Ihre Kajak-Reise abgesagt oder verschoben wird, ist dies eine gute Wanderung auch im Regen!

Mon Aug 13 2018

Tolle Wanderung - vorbei an den Schüsseln, um den Rest der Küste zu sehen - 5 Meilen!

Wandern
Mon Aug 13 2018

Cool, bring deinen Gehstock für deine alten Knie

Wandern
Fri Aug 03 2018

Wir sind diesen Weg vor ein paar Tagen gewandert. Der größte Teil der Strecke befand sich unter einem Baumkronen und etwa die erste Meile war eine Promenade. Danach gab es einige Höhen und Tiefen und Teile des Weges waren steinig. Als sich die Bäume öffneten, sodass wir den Lake Superior und die Meereshöhlen sehen konnten, war es unglaublich. Wir gingen nur ein bisschen an den Höhlen vorbei und hatten eine Gesamtrundfahrt von etwa 3,5 Meilen.

Wandern
Wed Jul 11 2018

Ziemlich großartige Aussichten, aber ich kann mich nur beschweren, dass: (1) die Spur den ganzen Weg nach den Höhlen mit Nullspurmarkierungen einfach nicht mehr folgen kann, die ich schließlich mit Angst vor dem Verlust drehen musste und (2) mangelndes Fechten Um die Höhlen herum wäre es extrem gefährlich, kleine Kinder mitzubringen. Trotzdem war der Weg insgesamt sehr leicht zu Fuß, nur ein paar Stellen, an denen ich große Stufen hinauf- und hinuntergehen musste, Momente, in denen der Weg rutschig war, aber insgesamt eine schöne, angenehme Prüfung! Viel Baumbestand vor der Sonne, niedliche kleine Flüsse zum genießen, schöne Öffnungen, wo Sie den See und seine Weite genießen können, und schöne ansehnliche Teaser-Ansichten der Höhlen.

Wandern
Thu Jun 28 2018

Einige tolle Aussichten. Nehmen Sie unbedingt die Seitenwege für die Aussicht und gelangen Sie zum letzten Aussichtspunkt vor dem Camp.

Sun Oct 08 2017

Die Aussicht ist großartig, aber die kürzlich hinzugefügte Promenade bedeutet, dass Sie die Schönheit der Wälder vermissen, die versuchen, auf dem Gehweg zu bleiben.

Wandern
Sun Sep 10 2017

So eine schöne Wanderung! Wir starteten an einem Freitag um 9 Uhr morgens und hatten den Weg für uns alleine. Der Rückweg (Mittag) war jedoch definitiv mehr besiedelt. Sehr schöner und gut gepflegter Trail. Erstaunliche Ansichten an den Aussichten! App sagt, dass moderate Schwierigkeiten, aber davon nicht abschrecken lassen - abgesehen von einigen Auf- und Abwärtspfaden ist diese Wanderung einfach.

Wandern
Mon Aug 07 2017

Ich liebe diesen Weg in allen Jahreszeiten! Es ist sowohl herausfordernd als auch schön. Dieser Weg bietet einen Blick auf die Meereshöhlen von oben. Die Fahrt lohnt sich!

Wandern
Mon Jul 31 2017

Die beste Zeit, um die Zeit der Seehöhlen zu sehen, ist mit dem Kajak, aber der beste Weg an Land ist diese Wanderung. Von Meyer's Beach aus beginnt die erste 1,2 km lange Promenade. Nachdem die Promenade endet, taucht der Weg steil in viele Schluchten ein und aus. Die erste Meereshöhle liegt bei 1,8 Meilen, aber die beste Aussicht ist bei The Bowl bei 2,2 Meilen. Moderat ist die richtige Schwierigkeitsstufe für diese Wanderung, aber das hängt zum Teil davon ab, wie weit Sie gehen. Trail schleift nicht. Insgesamt beste Festlandwanderung auf den Apostelinseln.

Laufen
Mon Jul 24 2017

Ich hatte eine tolle Zeit bei dieser Wanderung! Ich habe versucht, das meiste davon zu joggen, weil ich ein härteres Training wollte und einfach bei den Aussichten aufhörte. So hübsch und großartig zum Wandern oder Trailrunning. Es gibt ein paar Seitenwege, an denen Sie mehr entlang der Kante spazieren können, und wenn Sie weiterfahren, können Sie eine längere Wanderung unternehmen. Ich habe es ungefähr 4,5 Meilen geschafft, als ich mich entschied, mich umzudrehen. Ich nahm eine Pause, um mein Pb & J an einem Aussichtspunkt zu essen, und beobachtete, wie die Kajakfahrer in die Höhlen gingen.

Wandern
Wed Jun 21 2017

Trail hat immer noch einige schlammige Abschnitte, und die erste halbe Meile ist die Promenade. Ein großer Teil der Strecke ist vom Wasser weg und ist nur ein Spaziergang durch die Bäume. Dies sollte als leicht und nicht moderat eingestuft werden, es gab viele ältere Menschen und junge Kinder, die dies taten. Wenn Sie an den Meereshöhlen vorbeifahren (3 km entfernt), finden Sie bei 4 km die Kamera für wavesatseacaves.

Wandern
Fri Apr 29 2016

Die erste Meile ist relativ zahm, da es sich um Promenaden und Holzstufen handelt, aber hinter dem ersten Abschnitt ist es eine schöne Mischung aus Sand, wurzelgefüllten Singletrails und breiteren Wegen. Schöne Aussichten mit einigen skizzenhaften Nebenwegen, die zu den besten führen.

Fahren mit Aussicht
Tue Dec 08 2015

Dies war eine weitere wunderschöne Fahrt ab September 2006. Ich würde gerne im Winter zurückkommen und die Eishöhlen sehen.

Sat Oct 03 2015

Toller Trail für den Herbst. Die erste Meile wurde verbessert und besteht zu 80% aus Holz.

Wandern
Mon May 04 2015

Ich bin nicht sicher, ob dies der richtige Ort für eine Überprüfung ist, aber ich habe die Eishöhlen 2014 an dieser Stelle besucht. Es war das erste Mal seit neun Jahren, dass es kalt genug war, um das Ufer am Oberen See einzufrieren, um die Höhlen zu sehen. Wenn Sie jemals die Gelegenheit dazu haben, würde ich es wärmstens empfehlen. Es ist definitiv ein Naturwunder und hat meine Erwartungen bei weitem übertroffen. Es war eine ziemlich lange Wanderung, wenn man bis zu den entferntesten Höhlen geht, was die meisten Leute nicht taten. Die Eisformationen sind unwirklich und es gab viele Weißkopfseeadler sowie wunderschöne Landschaften und Felsformationen. Es gab Stellen in den Höhlen, an denen das Eis klar war und man unter sich in den zugefrorenen See blicken konnte, und es gab viele lustige Gebiete zum Erkunden und Klettern.

Sat Sep 06 2014

Der Forellenpfad ist sehr anspruchsvoll. Es ist ein Wildnispfad, wenn Sie den Trailkopf erreichen. Es gibt niedergeschlagene Bäume, von denen viele die Spurmarkierung hatten. Bringen Sie ein GPS / Kompass mit, um die Spur zu navigieren.

Wandern
Sat Mar 29 2014

Mein Mann und ich verbrachten den Valentinstag damit, zu den Eishöhlen zu wandern, als der Lake Superior gefroren war. Es war ungefähr 10 Grad, aber die 1 Meile zu den Höhlen hat uns aufgewärmt! Es war eine erstaunliche Erfahrung!! Es war überfüllt, aber ich habe den anderen keine Beachtung geschenkt. Die Aussicht auf die Eishöhlen aus der Nähe und persönlich war spektakulär !! Hunde sind erlaubt, aber an der Leine.

Wandern
Wed Feb 19 2014

Unsere Familie besuchte diesen Park im Februar, als der Lake Superior eingefroren wurde. Die Seehöhlen waren vom Seeeis aus erreichbar. Die Höhlen waren erstaunlich schön mit Eis bedeckt. An dem Tag, an dem wir waren, besuchten hunderte von Menschen, und es war ziemlich voll. Allerdings hatten alle eine tolle Zeit, dieses Naturschauspiel zu erleben. Wir hoffen, im Sommer zurückkehren zu können, um die Höhlen zu befahren.

Wandern
Tue Sep 17 2013

Vom Besucherzentrum in Presque Isle geht es den Quarry Bay Trail hinunter zum Trout Point Trailhead, direkt hinter dem Wilderness Sign. Der Beginn des Weges ist grasig und kann zu Beginn der Saison zu groß werden. Die Fehler können manchmal auch schlecht sein. Sie überqueren viele Bäche mit Brettern, die bei Feuchtigkeit rutschig werden können. Der Weg hat viele Bäume, die nicht vom Weg entfernt wurden. Sie gehen entweder über sie oder um sie herum. An Orten kann man sich verlaufen, weil es ein Wildnisgebiet ohne viele Markierungen ist. Der Hemlockwald und der Eichenhain sind im Inneren großartig. Wandern entlang der Schlucht 3/4 des Weges ist schön. Es ist breit wie eine alte Forststraße. Der Wiesenrand in der Nähe des Forellenpunkts kann überzogen sein und den Weg schwer finden. Himbeersträucher können für manche ein Ärgernis sein. Einmal durch den Campingplatz ist wunderschön und primitiv. Der Strand war schön, hat aber einen felsigen Boden. Nicht gut für Boote, auf denen man anfahren kann.

Wandern
Wed Sep 04 2013

Dieser Weg ist sehr abwechslungsreich. Sie wandern auf einem doppelten Tombolo. Der Weg führt durch den inneren Wald zu einem Moorgebiet. Es gibt eine Brücke und eine Promenade, um den Moorbereich zu überqueren. Entlang des Moorgebiets gibt es Heidelbeersträucher. Moosbeereanlagen im Sumpf zusammen mit Kannenpflanzen. Der Weg führt zum Strand von Julian Bay. Draußen im Wasser sehen Sie die Boje, die das versunkene Schiff Noquebay markiert. Sie gehen den ganzen Strand entlang. Vielleicht halten Sie an und machen eine 8 mit Ihrer Hand, um den singenden Sand zu hören. Es gibt einen Auslass für das Moor, das im August nicht zum Oberen See geöffnet war. Beendet die Wanderung auf dem Julian Bay Trail. Das übersehen war großartig. Es gibt fünf Ökosysteme, die von diesem Übersehen aus gesehen werden. Weißkopfseeadler fliegen über und Sandhill-Kräne nisten in der Nähe des Moores. Gelbe Birke wächst über alten Stümpfen und Papierbirke mit ihrer Schälrinde ist so einzigartig. Auch Hemlockbäume und Edeltannen sind zu sehen. So viel Abwechslung auf dieser Schleife und so viel zu sehen.

Wandern
Fri Feb 17 2012

Meine Frau und ich gingen zwei Mal über die Kletterpfade. Das erste Mal gingen wir ungefähr drei Meilen von Myers Beach nach Osten. Sie ging vom markierten Pfad weg zu einem schönen Punkt, der den Lake Superior und die Höhlen an drei Seiten überblickte. Ich ging weiter zu einem anderen Aussichtspunkt. Wir haben den Überblick verloren. Ich sah sie nicht wieder, bis wir 1 1/2 Stunden später zum Parkplatz zurückkehrten. Es gibt Gefahren; unmarkierte Spalten und Gruben sowie sandige, glatte Klippen mit einem Wassertropfen von weniger als 100 Fuß, der selten wärmer als 60 Grad Celsius ist (außer Ende Juli bis August). Die zweite Gelegenheit war ein kurzer Stopp, um den Neubau von Picknickeinrichtungen und eine Promenade zum Seeufer zu beobachten. Wenn das Wasser warm ist und die Wellen in 4 bis 6 Fuß Höhe strömen, eignet sich der sandige Boden hervorragend zum Surfen.

Wandern
Fri Aug 12 2011

Es stinkt mäßig, dass man zahlen muss, um am Myers Beach zu parken, aber das ist okay, denn die Einrichtungen sind schön und gepflegt. Ich bin den ganzen Weg gewandert und habe von oben einige großartige Ausblicke auf die Höhlen gesehen. Der Weg hat nicht wirklich einen Endpunkt, also geh einfach so weit wie du willst und dreh dich um, wenn du genug gesehen hast. Der erste Teil des Weges ist in den Wäldern und MUDDY! Bis zu dem Punkt, an dem es übersprungen werden sollte, indem Sie am Strand spazieren gehen und den Sporn nehmen, der an der ersten Straße, die er überquert, mit dem Pfad verbunden ist. Den Schlamm zu meiden ist in Ordnung, denn Sie werden keine Aussicht verpassen. In der Tat genießen Sie einen Spaziergang am Strand, zumindest im Sommer. Toller Trail insgesamt! Sei vorsichtig mit den Klippen und sei sicher!

Schneeschuhwandern
Sun May 02 2010

Fabelhafte Lage Meyer's Beach hat den Parkplatz aufgewertet und bietet jetzt mehr Platz, eine bessere Grubentoilette und - leider - mehr Menschen. Der Weg führt entlang der Klippe oberhalb der Höhlen für einen guten Teil des Weges. Ich habe es bei warmem Wetter nicht alle 4,8 Meilen bis zu den Höhlen geschafft, aber im Winter schneite ich den Weg entlang. Die Seehöhlen werden im Winter zu den Eishöhlen. Wenn die Bedingungen gut sind, ist dies eine ganz andere Erfahrung. Sie können auf dem Seeeis etwa eine Meile zu den Höhlen laufen und einige beeindruckende Eisformationen sehen. Sie müssen sich an den National Park Service wenden, um sicherzustellen, dass er geöffnet ist.

Mehr laden