Auf der Suche nach einem großartigen Trail in der Nähe des Snoqualmie Pass in Washington? AllTrails bietet 54 großartige Wanderwege, Trailrunning-Strecken, Aussichtswege und vieles mehr mit handgefertigten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Rezensionen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen. Wenn Sie nach den besten Trails rund um das Rattlesnake Mountain Scenic Area oder den Olallie State Park suchen, sind Sie hier genau richtig. Bereit für eine Herausforderung? Es gibt 26 harte Trails im Snoqualmie Pass, die von 2,4 bis 67,3 Meilen und von 1.315 bis 6.551 Fuß über dem Meeresspiegel reichen. Probieren Sie sie aus und Sie werden in kürzester Zeit unterwegs sein!

Wandern

Aussicht

Wald

angeleinte hunde

See

Wildblumen

Naturausflüge

Wildtiere

Vogelbeobachtung

Fluss

Rucksacktour

Schneeschuhwandern

Gehen

Trailrunning

Camping

kinderfreundlich

Wasserfall

hundefreundlich

Snoqualmie Pass, Washington Map
VOLLSTÄNDIGE KARTE ANZEIGEN

Einfache und angenehme Strecke

Nicht sicher, warum die AllTrails-Version dieser Art von Sackgassen ist, es gibt eine nette Ergänzung dazu, indem man auf dem Pratt Lake Trail bleibt und links eine Viertelmeile bergauf bis zum Olalie-See abfährt. Schwingt euch um die Nordseite des Sees und ihr könnt bis zu einer Hauptkreuzung am Grund des Sees zurückschneiden, wo diese Version aufhört. Über 8 Meilen Hin- und Rückfahrt. Der Weg zum See ist schwer zu finden. Wenn Sie sich jedoch weit über dem See befinden und auf ihn hinunterblicken, sind Sie zu weit gegangen und auf den Pratt See zu. Ich musste zurück verdoppeln, aber die Aussicht von dem zusätzlichen Stück war es wert. Stetige Steigung auf dem ganzen Weg, aber nichts außerhalb der gemäßigten.

wandern
11 hours ago

Leichte Wanderung. Gute Aussicht!

wandern
schlammig
schnee
16 hours ago

wandern
scrambling
steinig
sturmholz
überwachsen
1 day ago

Der Weg ist anfangs schwierig zu befahren, aber leicht zu befolgen, wenn Sie ihn auf halbem Weg durch das Felsfeld geschafft haben. Die App sagt, dass dies hundefreundlich ist; vielleicht in dem Sinne, dass Hunde erlaubt sind, aber es ist nicht sehr freundlich. Es gab mehrere Stellen auf dem Boulderfeld, an denen ich meinen Hund hinüber tragen musste, um befürchten zu können, dass sie ihr Bein erwischt. Versuchen Sie, einen 40 Pfund schweren blauen Fersenriemen über ein Felsfeld zu tragen, es ist nichts für schwache Nerven. Aber alles in allem war dies eine wunderschöne Wanderung. Lohnt sich die Aussicht am Ende.

1 day ago

Lange Wanderung für eine Tageswanderung, aber es lohnt sich. Nehmen Sie Insektenspray für den Lower T-See, die Insekten sind verrückt! nicht so schlimm am Pratt See.

wandern
scrambling
2 days ago

Es ist ein beliebter Ort. Viele Leute an einem Sonntag, aber die Wanderung war gut. Auf jeden Fall großes Boulder-Scrambling, seien Sie also vorbereitet.

Guter kurzer Trail. Ziemlich einfach. Mild Switch Backs. Gut für Hunde.

So ein toller Trail! Schöne Aussicht auf die alpine Wildnis

wandern
käfer
schnee
steinig
3 days ago

Trail ist in gutem Zustand. Mittlerer Schwierigkeitsgrad mit toller Aussicht.

wandern
kein schatten
3 days ago

Wurde an einem Punkt gedreht, an dem es keine Anzeichen gibt. Beaver Lake war in Ordnung, aber unter Skiliften zu laufen war fantastisch, genau wie die Pinselblüte. Es sieht so aus, als ob diese Felder nur wenige Wochen von einer großen Wildblumenblüte entfernt sind. Es ist eine gute kleine Wanderung. Abgesehen von der ersten bewaldeten Stelle sehr wenig Schatten.

Schnee kurz vor dem Gipfel. Müssen herumkrabbeln.

Wie die anderen Bewertungen sagen. Die letzte Meile ist ziemlich anstrengend, aber die Aussicht oben war wunderbar. Es gab viele Fehler rund um den Gipfel. In den anderen Bewertungen finde ich das nicht typisch, aber es hat auf jeden Fall meinen Aufenthalt an der Spitze beschleunigt.

wandern
scrambling
4 days ago

Der Trail war in einem tollen Zustand, besser als meine Beine! Dies ist eine herausfordernde, aber lohnende Wanderung. Die Aussicht war perfekt mit sehr markanten und klaren Aufnahmen der Gipfel McClelland Butte, Mount Kent und Duke of Kent zu Beginn der Wanderung. Wenn sich der Weg nach Bandera vs. Mason Lake teilt, wird Mount Rainier zur Hauptattraktion! Der Trail wird an dieser Stelle erheblich steiler und fühlt sich viel mehr wie Mailbox Peak an. Das Bärengras ist jetzt zusammen mit rosa Heidekraut draußen und bietet großartige Fotomotive. Dies ist eine meiner Lieblingswanderungen. Der Weg zum eigentlichen Gipfel hinter Little Bandera erfordert einige Routensuche. Ich war überrascht, dass auf der Rückseite des Bergrückens immer noch ein Schnee liegt, den man überqueren kann. Es gibt Möglichkeiten, entlang der I-90-Seite des Bergrückens zu wandern, die ich bei der Rückkehr gemacht habe, oder entlang der Rückseite, die ich beim Aufstieg gemacht habe. Der Gipfel bietet eine wundervolle Aussicht auf den Mason Lake, den Mount Defiance, den Webb Mountain, den Mount Rainier, den Mount Roosevelt, den Kaleetan Peak, den Chair Peak und den Chimney Rock sowie einige weniger markante Gipfel. Vergiss nicht, das Gipfelregister oben zu unterschreiben! Es sind nicht viele Einträge vorhanden !!

Schattiger, gepflegter beliebter Wanderweg. Sehr angenehme Wochentagswanderung gut für alle Altersgruppen.

Heute war ein großartiger Tag, um den Bandera Mt Trail zu wandern! Die Sonne schien, der Berg war draußen und oben war es nicht zu voll. Begonnen gegen 9:50 Uhr und es gab ein paar offene Parkplätze. Ich passierte ungefähr 50 Leute auf dem Weg auf und ab und endete um 13.30 Uhr

trailrunning
5 days ago

Schöner See, aber ein Großteil des Weges hat eine holprige Straßenatmosphäre. Nicht viele freie Aussichten bis zum See. Stetige Steigung macht es zu einer guten Laufstrecke

wandern
scrambling
steinig
5 days ago

Der Trail hat insgesamt Spaß gemacht, sollte aber als einfach eingestuft werden. Spaß schnelle Reise mit coolen Aussichten auf Wasserfälle. Sehr belebter Trail, startete um 10 und machte eine schöne Pause auf dem Rückweg in der Nähe der Wasserfälle und endete um 11.30 Uhr. Wasserfälle waren mit Kindern und kleinen Gruppen bedeckt und das Parken war fast unmöglich für jeden, der hereinkam. Schlagen Sie jedem vor, der früher anreist, wenn Sie einen leicht befahrenen Pfad und Parkmöglichkeiten wünschen. Vergessen Sie auch nicht Ihren Parkausweis oder bringen Sie 5 US-Dollar mit.

Wunderschöner Wanderweg mit vielen Aussichtspunkten auf dem Fluss und den Wasserfällen. Perfekter Halbtagesausflug ab Seattle

Wunderschönen! Vor einer Woche noch viel Schnee am Upper Wildcat und Gem Lakes. Schnee klettert aus dem Snow Lake zum Grat. Kein Schnee, wenn Sie über den oberen Kamm zurück zum Parkplatz Alpental gefahren sind.

Schönen Morgen für eine Wanderung durch den Wald! Viel Spaß beim Überqueren von Bächen und einem schönen See am Ende. Auf dem Weg nach unten kamen wir an jemandem vorbei, der einen Aussichtspunkt erwähnte, wenn wir den Prattseeweg etwas weiter hinaufgingen, aber wir waren uns dessen nicht bewusst und gingen nicht auf die Suche. Verdammt! Ein anderer Tag!

schöner Trail, perfekte Aussicht

Ziemlich steile, steinige Wanderung, die Aussicht ist in Ordnung. Ich würde eine Straße, die durch die Berge führt, nicht gerade als großartige Aussicht bezeichnen! Ich habe die Wanderung gemacht und werde wahrscheinlich nicht wiederkommen!

Steiler Aufstieg. Tolle Wanderung und tolle Aussicht. Es kann schwierig sein, einen Pfad zu finden, der nach rechts abzweigt. (Diese App war in diesem Abschnitt nützlich.) Wenn Sie den Aufstieg von Meer zu Himmel unter einer Gondel mögen, wird Ihnen dieser Weg gefallen. Keine echten flachen Stellen. 1h40min schnell mit wenigen Stopps. Runden Sie anschließend mit einem Bier bei DruBru ab und Sie werden ein glücklicher Wanderer!

Trail ist in einem tollen Zustand. Ein paar kleine Bäche zu überqueren, aber kein Problem. Dieser Weg ist kein Geheimnis mehr. Viele Leute gehen auf den Weg und kommen gegen Mittag am Ausgangspunkt an.

Ausgezeichnete Strecke, tolle Aussicht auf den Mount Rainier, die Olympischen Spiele und die Seen. Die Wildblumen blühen immer noch wunderschön entlang des steilen felsigen Teils des Gipfels. Ich komme total hierher zurück.

wandern
ausgewaschen
schnee
scrambling
steinig
6 days ago

Ich werde es im Juli noch einmal versuchen müssen. Ich kam gegen 6:30 Uhr zum Ausgangspunkt und es war sehr neblig. Viel Schnee auf dem Abhang im See, ich brauche Stangen und Eisklampen. Ich konnte den See vom Nebel nicht sehen. Auf keinen Fall ein Trail zum Trailrunning. Viele Felsen und Wasserübergänge, auch ein riesiger Felsen fiel von oben.

Mehr laden