Erkunden Sie die beliebtesten Vogelbeobachtungswege in der Nähe von Ellensburg mit hand kuratierten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen.

Wandern
schlammig
kein Schatten
überwachsen
7 days ago

Nicht zu viel zu sehen.

Wandern
Scrambling
Schnee
22 days ago

Auf jeden Fall wollen Stöcke beim Wandern im Schnee. Hinunterzugehen war riskant, ich hätte einen Schlitten mitbringen sollen. Ansonsten eine schöne Wanderung in Minustemperaturen. Ich habe den Pfadfinderpfad aufgenommen.

Wandern
Off-Trail
Schnee
23 days ago

Könnte nicht viel weiter als der 3-Meilen-Punkt. Der Rest des Weges ist verschneit. Trotzdem war es ein wunderschöner Tag und eine wunderbare Wanderung.

Wandern
Schnee
1 month ago

Tolles Fahrrad, aber ich bin definitiv ausgelöscht

fantastischer Tag auf diesem Weg! sonnig und warm, obwohl es ungefähr 3 Zoll gemischtes Eis und Schnee gab. Matsch an Orten. Heute hätte ich diesen Weg als schwierig eingestuft, aber die Mühe wert.

Wandern
3 months ago

Fun Trail, guter Aufstieg durch die Sagebrush! Trekkingstöcke sind garantiert bei leichtem Schnee am Boden. Liebe die Aussicht! Westerberg und Boy Scout. Kann definitiv sehen, dass Boy Scout eine gute Wahl ist, wenn es warm ist. werde es wieder tun

Trekkingstöcke: Schön, dass Sie es bei sich haben.

Es war definitiv ein Beinbrenner für mich, aber die Sonne ist ständig in Ihren Augen und die Landschaft könnte besser sein ... aber das ist nur unser Tal.

Wandern
4 months ago

Tolle Ausblicke auf den Yakima Canyon von Selah bis hinter Ellensburg. Rainier, Adams und Stewart in der Ferne sind alle in der Nähe des Gipfels zu sehen. Auf jeden Fall empfehlen Trekkingstöcke. Der Aufstieg der Top 600 ist steil. Jeden Schritt wert!

Wandern
4 months ago

Der Weg war sauber. Wir fingen gegen 8 Uhr morgens um 10:50 Uhr an. Wir waren fast die Ersten. Wir begannen mit dem Weg, der beginnt, nachdem Sie das Tor beendet haben, das meistens den Hügel hinauf geht. Wir sind mit dem anderen Weg fertig.

Wandern
4 months ago

Meiner Meinung nach sehr langweilig. Es ist derselbe Blick auf das Tal den ganzen Weg nach oben, es wird nur alle 10 Meter kleiner. Es ist die ganze Zeit in der Sonne, die nach meinem pastösen weißen Arsch saugt. Gute Übung, wenn Sie das wollen.

Dieser Weg beginnt eigentlich in der südlichen Nordkurve auf der Westseite des Snoqualmie-Passes. Total fahrradfreundlich und leicht zu klettern. Hat einen 2 Meilen langen Tunnel durch den Berg und ist entlang der gesamten Strecke mit primitiven Campingplätzen übersät. Ich bin mit einem voll beladenen Fahrrad gefahren (100 Pfund), um den Pass zu überqueren und die gesamte Strecke zu fahren. Als ich 2012 ritt, gab es einige Tunnel zwischen Cle elum und Ellensburg, die keine Schilder mit dem Auseinanderbrechen des Tunnels hatten. Aber ich hatte kein Problem, auf eigene Gefahr weiterzukommen. Es ist ein sehr einfacher Wander- / Radweg, der Sie durch einige schöne Landschaften führt, wenn Sie dem gesamten Weg folgen. Werde diesen Weg eines Tages trotzig wiederholen.

Wandern
8 months ago

Tolle Wanderung! Volle Sonne, bringen Sie also Sonnencreme und viel Wasser mit. Der Weg ist nach dem ersten Teil der Wanderung geradeaus. Wenn Sie nicht in gutem Zustand sind oder kleine Kinder haben, sollten Sie den Pfadfinderpfad durch den Schatten nach oben nehmen. Dies ist eine schwierige aber schöne Wanderung. Ich würde es als schwer und nicht als moderat einstufen. Die Sonne, die Hitze und der steile Weg sind eine schwierige Kombination, seien Sie also vorsichtig. Nehmen Sie auch Wanderstöcke, wenn Sie schlechte Knie haben. Wenn Sie den Hauptpfad hinuntergehen, gelangen Sie direkt mit Geröll und losen Steinen hinunter. Es gibt auch Schlangen und die Wanderstöcke können als gute Schlangenstöcke dienen.

Wandern
9 months ago

Dies ist ein großartiger Weg. Es ist ziemlich steil, daher würde ich diesen Weg nicht für kleine oder weinige Kinder empfehlen (Haha). Es war die erste Wanderung der Saison für mich, also habe ich mich damit abgemüht, aber die Aussicht hat sich definitiv gelohnt. Es dauerte ungefähr 3 Stunden, einschließlich der 30-minütigen Aufhängezeit und Pausen.

Wandern
10 months ago

Familienfreundliche Wanderung (mit Skittle-Bestechungsgeldern) mit der Aussicht auf ein Killertal. Schöne Abwechslung vom Cascade-Sortiment.

Wandern
10 months ago

Erster Ausflug. Hat es 3/4 des Weges gemacht. Die Aussicht war wunderschön. Ich bin froh, dass ich 2 Stöcke genommen habe. Es half mir, meine Ängste zu überwinden, auf losen Felsen hinunterzugehen. Wir sind den steilen Weg hinauf gegangen. Wir haben uns nur Zeit genommen. Keine Eile.

Wandern
10 months ago

Dieser Pfad war okay, kein Favorit für uns, und ich bezweifle, dass wir wieder (mit Kindern) gehen werden. Wir wussten nicht, wie wir zum Pfadfinderpfad gelangen, also nahmen wir den Hauptpfad. Und es war ein stetiger Aufstieg den ganzen Weg, einige Bereiche waren steiler als andere. Wir nahmen den Pfad für Pfadfinder auf dem Weg nach unten, und es war ein ziemlich steiler Anstieg für ungefähr die Hälfte des Abstiegs. Dann wurde es ziemlich einfach, wohin mein 2,5-jähriger gehen konnte, ohne zu scheinen, als würde er laufen. Wenn Ihr Kind nicht in einen Rucksack gesteckt werden kann, würde ich diesen Weg nicht empfehlen, bis er die ganze Sache selbst wandern kann. Insgesamt waren die Aussichten ziemlich gut und die Loipen wurden anständig aufrechterhalten. War nicht zu beschäftigt für einen schönen Sonntag.

Wandern
11 months ago

Gute Aussichten auf den Yakima Canyon waren das Plus. Der stumme Zellturm an der Spitze beeinträchtigt die Landschaft etwas. Immer noch eine lohnende Wanderung.

Wandern
Wednesday, March 14, 2018

Hatte letzte Woche einen sehr lohnenden 2-tägigen Aufenthalt im Canyon. Die Markierung, an der die Spur nicht mehr gewartet wird, wird umgestoßen und erodiert. Dies hinderte meinen Hund, meinen Freund und mich nicht daran, weiterzumachen und mich für einen halben Tag zu verstecken / zu erforschen. Wir krabbelten schließlich bis zur Spitze der Schlucht, um Zuflucht vor den Sticker-Pflanzen zu finden. Herrliche Aussicht von oben ist auf jeden Fall die harte Arbeit wert und ein perfekter Ort zum Mittagessen. In der ersten Nacht fiel es unter den Gefrierpunkt. Ich freue mich darauf, zurückzukehren, sobald sich das Wetter etwas erwärmt hat.

Wandern
Wednesday, March 14, 2018

Wenn Sie dem Weg nach Norden entlang der Straße folgen, ist es ein viel langsamerer Anstieg, als durch das Tor und den TP Jim-Pfad hinaufzugehen. Der mittlere Abschnitt des Pfades wird flacher und wird auf dem letzten Abschnitt steiler, bis Sie den Baldy hinauf erreichen. Eine anständige Konditionswanderung mit schöner Aussicht auf die Schlucht, wenn Sie der Gratlinie folgen. Kein Schatten. Wenn Sie auf dem Big Pines-Campingplatz parken, wird eine Nutzungsgebühr von 5 USD fällig. Entdecken Sie den Pass und den NW-Waldpass nicht. Oder Sie können an einigen Stellen entlang der Straße parken.

Ich habe die gesamte Strecke nicht absolviert, die ersten 3 bis 4 Meilen dieser Strecke sind jedoch flach und scheinen gut gepflegt zu sein. Ich würde diesen Weg zum Joggen, Wandern, Radfahren empfehlen. Bringen Sie die Hunde und / oder Kinder mit auf diesen für einen unterhaltsamen Familienausflug.

Wandern
Saturday, January 06, 2018

Diese Wanderung ist großartig, um einen guten Blick auf das Tal zu haben!

Offroad-Fahren
Sunday, September 03, 2017

Spaß, aber nicht besonders landschaftlich. Du wirst brauchen. 4x4 mit gutem Abstand, um dies zu vervollständigen. Vergewissern Sie sich vor allem, dass Ihre Reifen in gutem Zustand sind. Die Straße ist voller zerklüfteter Felsen, die Sie flach machen können. Der Weg ist manchmal mit Schildern markiert, aber es gibt einige Stellen, an denen er sich verzahnt, und Sie wissen nicht, was was ist.

Wandern
Wednesday, August 02, 2017

Nicht so ein großer Fan dieser Route. Dauerhafter Aufstieg für eine durchschnittliche Sicht in diesem Bereich Blumen und Vögel waren angenehm. Wenig Schatten

Wandern
Monday, July 24, 2017

Ich war diesen Winter zum ersten Mal auf dem Grat und hatte überall Schnee und Eis. Es war natürlich etwas schwierig, da ich keine Stiefelspitzen hatte, aber ich habe es trotzdem gemacht. Ich bin nicht ausrutschen, bis ich wieder hahaha hinkam. Die Aussicht war in beide Richtungen großartig, aber wenn Sie eher einen bewaldeten einzigartigen Weg mögen, empfehle ich den Boyscout-Pfad, den Sie direkt nach dem Trail-Kopfkiosk nehmen, den sie am Anfang haben. Sie wandern um den ersten Hügel herum in ein kleines bewaldetes Canyongebiet und treffen später auf den Hauptpfad. Der Pfadfinderpfad ist auch viel einfacher, es ist keine steile Wanderung wie der Hauptpfad. Dies ist ein sehr beliebter Wanderweg, der manchmal etwas überfüllt ist, aber Sie müssen ihn mindestens einmal wandern, wenn Sie hier sind.

Friday, July 21, 2017

Ich liebe diese Wanderung, ist aber sehr beliebt!

Saturday, July 15, 2017

Wundervolle schöne Aussichten auf und ab !!

Wandern
Friday, June 30, 2017

Schön an der Spitze

Wandern
Friday, June 23, 2017

Der Weg kann überwachsen sein, aber es ist immer noch ein guter Weg, um für ein bisschen von allem wegzukommen. Ich habe meinen Hund und meine Familie auf diesen Weg mitgenommen und würde ihn weiterempfehlen.

Rucksacktour
Tuesday, June 13, 2017

Ich habe dies am ersten Tag einer Rucksackreise gemacht, im späten Frühjahr überhaupt nicht gut. Der Fluss und der Weg sind überwachsen und wir mussten den Canyon verlassen und hinaufgehen, weil wir den Weg immer weiter verloren hatten. Aber im Herbst noch ein guter Weg. Nicht die schönste Szene

Mehr laden