Entdecken Sie die beliebtesten Wanderwege in der Nähe von Roosevelt mit hand kuratierten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie detaillierten Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen.

Rucksacktour
6 months ago

Ich bin vor einigen Jahren von Atwood über den Trail Rider Pass zu einigen anderen Seen gefahren. Dies ist eine fortgeschrittene Wanderung. Der Weg hinauf zu den Kettenseen und darüber hinaus ist steinig und tief vom Pferdehandel geprägt, der ihn herausfordernd machte. Zu sagen, wie bei den meisten Dingen im Leben ... die Herausforderung hat sich gelohnt, da das Angeln bei Atwood großartig war. An den oberen Seen (Beard) usw. oder den unteren Kettenseen war das Angeln nicht so gut. Ich bin diesen Weg in 9 Stunden gewandert, aber es war intensiv. Wenn ich das noch einmal machen würde, würde ich zwei Tage brauchen, um einzusteigen und es mehr zu genießen.

Wunderschönen! Ich habe jeden Teil davon geliebt. Wir zelten von Mittwoch bis Freitag und sahen 3 Personen die gesamten zweieinhalb Tage. Extrem fern!

Platz saugt nicht weg

Rucksacktour
10 months ago

Ein ausgezeichnetes Ziel für alle, die Einsamkeit suchen. Wir fanden nur wenige Spuren menschlicher Besucher im Becken und erlebten fantastisches Angeln.

Haben Sie diese Wanderung am 4. Juli-Wochenende 2017 gemacht. Die ersten 4 Meilen folgen dem Uintah River und sind wunderschön. Tonnenweise Bäume, wenige gute Angelplätze, sehr schöne leichte Wanderung. Von der Sheep's Bridge aus starten Sie für 4-5 Meilen zurück. Sie saugen. Du hast das Gefühl, du kommst nie raus. Danach überqueren Sie Krebs Creek. Von da aus glaube ich, es sind nur noch 2 Meilen bis zum Lower Chain Lake. Wir haben hier 2 Tage lang campiert, viel gefischt und erkundet. Die Wanderung dauerte 7 Stunden, der Rückweg 4. Wir werden dieses Jahr wieder zurück nach King's fahren. Sollte lustig sein

Rucksacktour
Friday, January 05, 2018

Als Teil einer Schleife durch den Uinta River zum Fox Lake den Highline-Pfad zum Kings Peak, Camped at Lake Atwood und dann an Chain Lakes vorbei, um die Runde zu beenden

Rucksacktour
Friday, January 05, 2018

Besuchen Sie den Rainbow Lake zum Angeln

Trailrunning
Monday, August 07, 2017

Dies ist ein High Uinta-Klassiker für die Abgelegenheit. Ich habe dies und mehrere Variationen der Schleife gemacht. Die Vorsicht für Pferde in anderen Bewertungen ist real. Das Shale Dugway ist in der Vergangenheit für große Wracks von Pferden berühmt. Roberts Pass zieht die besten Pferde aus. Beim Wandern werden schlechte Knie und Knöchel gegessen. Sie können einige Kilometer abschneiden, indem Sie die Umwege von Fox Lake und Kings Peak weglassen. Sie können auch mehr Kilometer sparen, indem Sie den unteren Pfad zum Painter Basin und zum Trail Rider Pass nehmen. Stromübergänge sollten während hoher Abflusszeiten vorsichtig durchgeführt werden. Seien Sie bereit für heftige Gewitter. Bringen Sie nur die besten synthetischen und schnell trocknenden Kleidungsstücke mit. Der Trailrunning wird durch die felsige Trailoberfläche behindert. Planen Sie nicht, einen Geschwindigkeitsrekord aufzustellen oder den blutigen Preis zu zahlen. Wenn Sie Einsamkeit und eine wunderschöne Landschaft suchen, ist dieser Weg episch.

Reiten
Wednesday, August 24, 2016

Pferdefreunde - dies ist ein mittelschwerer bis fortgeschrittener Trail. Der Trail besteht aus einer einzigen Wanderung, der zu 80 - 90% aus Fels besteht, von lockerem Rock im Trail bis hin zu Trail, der über Felsplatten oder große Felsstufen führt. Rock. Bringen Sie nur Ihre trittsichersten Pferde mit. Es gibt mehrere Brücken, von denen einige nicht überquert werden müssen. An einigen Stellen führt der Weg mit steilen Abschnitten über die Bergseite. Die Karte zeigt den Fluss entlang des Weges, aber er befindet sich in einer 100-Fuß-Schlucht. Der Trail-Kopf ist gut gepflegt und bietet Platz für Anhängerparkplätze mit einer Schleife. Wunderschöne Aussicht auf die Schlucht mit einem Fluss im Boden. Der Weg ist bewaldet. Es gibt nicht viel Gras zum Weiden, aber viele Wasserläufe. Typisch für Uintas, um zu regnen, seien Sie also vorbereitet. Nach 9 Meilen drehten wir uns um, da die Steine der Spur die Gefahr für die Pferde nicht wert waren.

Wandern
Saturday, August 22, 2015

Eine Variante dieser Route, aber umgekehrt: U-Bar Ranch nach Chain Lakes, über Roberts Pass nach Lake Atwood, über Trail Rider Pass nach Painter Basin & Kings, von Kings nach Kidney Lakes, dann zurück nach Süden zur U Bar Ranch. Wollte es bis Fox Lake schaffen, wurde aber zwei Tage hart durchregnet und fiel trotzdem zurück, egal, tolle Reise und noch erstaunlicheres Land. Die Landschaft und der absolute Maßstab der Uinta Mountains sind einfach umwerfend! Egal, ob Sie Ihren ersten oder Ihren 20. 50+ -Militer in Betracht ziehen, dieser wird nicht nur empfohlen, sondern dringend empfohlen! Hervorragend!

Rucksacktour
Saturday, May 24, 2014

Atwood Lake verbrachte den letzten Tag einer 6-tägigen Rundfahrt, die zum Fox Lake und dann nach Westen in Richtung Kings Peak zum Kletterpfad Ryder Pass zum Lake Atwood führte. Es ist ein wunderschönes Becken mit mehreren anderen Seen in der Nähe. Atwood ist der größte der Seen in der Region und. Im Jahr 1977 war dies einer der wenigen Seen in Uinta, die Goldforellen besaßen. Ich weiß nicht, ob die Goldenen noch existieren, weil sie sich nicht gut mit anderen Fischen ergänzen. Ich habe im Bach eine Bachlachsforelle gefangen, um mich nicht zu überraschen. Nach all den Jahren gab es sehr viele Goldene.

Toller Backpacking-Trip mit gutem Angeln. Fox / Queant Pass ist hart, macht aber trotzdem Spaß.

Rucksacktour
Sunday, August 25, 2013

Verbrachte die erste Nacht wegen eines späten Starts auf der Sheep Bridge und wanderte dann zum Fox Lake. Kletterte den Pass über den See und schaute auf den Island Lake in der Burnt Fork Drainage. Danach wanderten wir nach Kidney Lakes und verbrachten zwei Nächte damit wir den Rainbow Lake angeln konnten, der große Fische hatte. Am nächsten Tag kletterte der Kings Peak und stieg dann über den Trailrider Pass und lagerte am oberen Ende des Lake Atwood. Ich habe Goldforelle und riesige Bachforelle gefangen. Der letzte Tag kletterte auf den Roberts Pass und wanderte durch Chain Lakes. Großartiger Trail

Rucksacktour
Saturday, August 24, 2013

Hat versucht, eine Abkürzung zum Painter Lake vom Atwood Basin und über den Rücken zu den Seen zu nehmen. War schwierig, aber lohnende Ansichten von beiden Becken. Zurück zum Ausgangspunkt, der längere, aber viel leichtere Painter Lakes Trail.