Auf der Suche nach einem großartigen Trail in der Nähe von Provo, Utah? AllTrails bietet 42 großartige Wanderwege, Trailrunning-Strecken, Mountainbike-Strecken und mehr mit handgefertigten Streckenkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Rezensionen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen. Wenn Sie nach den besten Trails rund um den Rock Canyon Park oder den Big Cottonwood Canyon suchen, sind Sie hier genau richtig. Sie finden auch einige großartige lokale Parkoptionen, wie West Park oder Footprinters Park. Bereit für etwas Aktivität? Es gibt 18 mittelschwere Trails in Provo, die von 0,9 bis 24,9 Meilen und von 4,494 bis 9,311 Fuß über dem Meeresspiegel reichen. Probieren Sie sie aus und Sie werden in kürzester Zeit unterwegs sein!

Wandern

Aussicht

Naturausflüge

Wildtiere

Gehen

Wald

Vogelbeobachtung

Trailrunning

Wildblumen

hundefreundlich

angeleinte hunde

Mountainbiking

Fluss

Schneeschuhwandern

kinderfreundlich

Wasserfall

Reiten

Camping

Skilanglauf

Rennrad

Provo, Utah Map
VOLLSTÄNDIGE KARTE ANZEIGEN

Spaß und leichte Wanderung

Dieser Trailhead ist geschlossen und seit 3 Jahren. Uns wurde gesagt, wir sollten es nicht benutzen, sonst würden wir ein Ticket bekommen.

wandern
3 days ago

Einige Schlamm tolle Aussicht auf der Spitze

Tolle Wanderung, viele lustige Bäche zum Überqueren mit einer schönen Wiesenfläche!

Schöne Familienwanderung. Nicht allzu schwer für jüngere Kinder. Es gibt einige Bäume, die über den Weg gefallen sind, sie sind jedoch leicht zu umgehen. Es gibt einen schönen Blick auf die Wasserfälle, ein großartiger Ort für Bilder. Gute Mischung aus Sonne und Schatten. Es gab kein Wasser auf oder neben dem Pfad, nur an den Wasserfällen, wenn Sie einen Filter haben. Die Wanderung ist kurz genug, dass Sie nicht viel brauchen sollten.

wandern
3 days ago

Schöne Wanderung. Die Straße zum Ausgangspunkt war nicht für Limousinen geeignet. Die letzte Viertelmeile der Wanderung war steil mit vielen losen Steinen. Gehstock hat enorm geholfen. Trail war nicht matschig. Die Aussicht am Ende war atemberaubend. Ich kann es kaum erwarten, in ein paar Wochen wiederzukommen und die Wildblumen blühen zu sehen.

Kurz und bündig. Die Aussichten sind unglaublich. Ich trug Sandalen und dachte, es sei nur eine Meile. Mir ging es gut, aber viele Leute hatten Probleme, die vom Gipfel kamen. Es war ziemlich steinig und locker. Nur für 1/8 Meile, aber Sie möchten vielleicht bewusst sein.

viele felsen auf dem ersten teil. Es war lange für Kinder. Die Aussicht war am Ende schön

Wir waren die einzigen Wanderer auf dem Weg. Wir trafen Reiter, Biker und Dirtbiker und eine Rasselschlange. Nicht viel Schatten. Der Aussichtspunkt war überwältigend, da Battle Creek sehr trocken und weit unter der Aussicht liegt. Außerdem ist der Bach von Bäumen bedeckt, sodass Sie das Wasser nicht sehen können. Gute Aussicht auf das ganze Tal und Timp, aber es gibt bessere Trails mit diesen Aussichten. Ich würde das nicht für einfach halten, es ist moderater. Es hat eine konstante Neigung für mehr als eineinhalb Meilen, wobei nur ein kurzer Teil flach ist.

Der erste Teil des Weges ist nichts Besonderes, aber wenn man einmal am Bach angekommen ist, ist es wunderschön. Folgen Sie einfach dem Bach hinauf und Sie werden es zu den Wasserfällen schaffen. Wir gingen einige Male hin und her. Ein Trekking- oder Skistock war großartig, als man den Bach überquerte.

Wenn Sie diesen Weg im Winter erwandern, bringen Sie gute Schuhe mit, aber es sieht aus wie Narnia an der Spitze und ist jede Sekunde im Schnee wert!

Schöner Trail mit vielen guten Aussichten. Perfekt für einen Spaziergang mit Freunden oder der Familie, Radfahren usw.

wandern
scrambling
steinig
7 days ago

Es ist sehr, sehr einfach. Wandern Sie den Wasserfall hinauf, um einen schönen Blick auf den Brautschleier und die gegenüberliegenden Berge zu erhalten. Leichte kurze Wanderung.

wandern
steinig
7 days ago

Wanderte es mit meiner 11-jährigen Tochter. Wir sind mit dem Rucksack hochgefahren, um Wohnungen zu tragen, haben unser Lager aufgeschlagen und sind dann nach oben gewandert. Kein Schnee. Trockener Weg, aber von den Wohnungen zum Gipfel ziemlich steil. Sah Eidechsen und Hirsche. Habe fast die ganze Nacht wilde Truthähne gehört. Wir wurden vor einer Klapperschlange gewarnt, die auf dem Weg entdeckt wurde, die wir aber nie gesehen haben (Gott sei Dank!). Da oben kein Wasser zum Filtern vorhanden ist, muss entsprechend geplant werden. Super heiß bis ein Stück nach dem Y, wenn man in die Bäume steigt.

Ich habe das am 24. Juli gemacht und es waren perfekte Bedingungen. So viele Bergziegen und Wildblumen zu dieser Jahreszeit.

wandern
schnee
steinig
8 days ago

Ich habe die Squaw Peak Road genommen und einiges von der eigentlichen Wanderung abgeschnitten, aber diese Wanderung hat sehr viel Spaß gemacht. Es ist sehr steil, also sei darauf vorbereitet, auf Wayyy zu klettern. Es gibt immer noch etwas Schnee, aber es ist ziemlich voll, so dass keine Schneeschuhe benötigt werden. Die Aussicht vom Gipfel ist absolut atemberaubend. Dies ist ein sehr unterschätzter Höhepunkt! Kann es sehr empfehlen.

Lawinenfeld innerhalb der ersten Meile, das es sehr schwierig macht, dem Pfad zu folgen und weiterzugehen.

Tolle Wanderung, liebe den Schatten auf dem Trail. Wir sahen einen Kojoten und er kam ungefähr 20 Fuß von der Spur, die beängstigend war. Hatte unseren Hund bei uns und wurde ziemlich ausgeflippt. Sah auch eine Schlange über die Spur. Perfekte Jahreszeit, um diesen Wanderweg zu erwandern.

Gewandert 2. Woche im Juni. Grundsätzlich ist der gesamte Schnee geschmolzen. Flüsse sind am höchsten, was bedeutet, Chacos oder Wasserschuhe mitzubringen. Sie werden den Fluss 6 oder 7 Mal überqueren. Ich stelle mir vor, es wird sich schnell beruhigen, aber wenn Sie in der Nähe der 2. Juniwoche wandern, seien Sie sich nur bewusst. Tolle Wanderung. Stellenweise sehr steil. Nicht erfahrene Wanderer werden es wahrscheinlich nicht genießen. Hervorragende Aussicht auf Provo, wenn Sie die andere Seite des Berges hinunterfallen. Leicht markierter Weg, den Sie über Google Maps oder diese App navigieren können.

Genial!

wandern
9 days ago

Wirklich matschig. 28.05.19 gewandert.

trailrunning
9 days ago

War gestern auf dem Trail und es ist wunderschön! Der Trail hat sich nach ein paar Wochen von ein und aus Regen gefestigt. Es gibt noch einige Abschnitte, in denen das Wasser in der Mitte des Pfades fließt, aber um diese feuchten Stellen herum gibt es kurze alternative Seitenwege. Der Fluss entlang der Seite ist schnell und macht den Weg viel kühler. Die Bäume sind supergrün und beschatten die steileren Streckenabschnitte. Sehr zu empfehlen, dies in den nächsten Wochen zu tun, bevor die Hitze einsetzt und alles austrocknet.

wandern
10 days ago

Der Trail ist ab dem 09.06. Auf halber Strecke durch Schnee blockiert. Es ist eine wunderschöne Fahrt und der Start in Springville hat ein paar fantastische Aussichtspunkte für die Ableger.

wandern
scrambling
10 days ago

wandern
schlammig
11 days ago

wandern
11 days ago

Ich liebe diesen Trail !!

wandern
11 days ago

Liebe das! Für mich und meinen Hund war es einfach, aber wir brauchten beide definitiv ein gutes Nickerchen danach. Allmählich bergauf für den größten Teil der Wanderung, schöne Aussichten und kleine Wildblumen. Die Wanderung verläuft größtenteils entlang des Flusses und es ist wunderschön zu sehen und zu hören. An einigen Stellen war Wasser auf / über dem Weg, aber nichts zu verrücktes. Sie können das Wasser meistens meiden, aber Ihr Welpe könnte ein paar schlammige Pfoten bekommen.

Sehr schöner Trail. Nicht sehr anstrengend für Anfänger und sehr landschaftlich! Trotz des jüngsten Regens wurden einige Pfade, die vom Hauptweg wegführten, überflutet.

Schöne Jahreszeit, um dies zu wandern. Schlammig, aber nicht schlecht. Erstaunliche Ansichten an der Spitze! Wir haben diese bei 7,8 Meilen Hin- und Rückfahrt getaktet.

wandern
13 days ago

Schöner kurzer Spaziergang ... viele Leute

Mehr laden