Entdecken Sie die beliebtesten Wanderwege in der Nähe von Hanksville mit hand kuratierten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen.

Aussicht

Wandern

Gehen

Wildtiere

Wildblumen

Naturausflüge

Vogelbeobachtung

Offroad-Fahren

angeleinte hunde

kinderfreundlich

Mountainbiking

Fluss

Hanksville, Utah Map
VOLLSTÄNDIGE KARTE ANZEIGEN
Wandern
8 days ago

Wenn Sie dem etablierten Pfad nur schwer folgen können, nehmen Sie einfach den ganzen Weg entlang des Felskamms, bis Sie auf einen gut definierten Pfad stoßen, der zu einem Felsblock führt. Bleiben Sie so weit rechts wie möglich bei diesem Felsklettern, und Sie werden direkt in den Höhleneingang laufen. Wenn Sie sich wirklich abenteuerlustig fühlen, wenn Sie sich in der Höhle befinden und nach rechts unten im Felsblock sehen, sehen Sie einen Höhleneingang. Bringen Sie einen Scheinwerfer oder eine Taschenlampe mit, wenn Sie die Höhle erkunden möchten, aber das Erkunden von Höhlen ist offensichtlich sehr gefährlich.

Wandern
1 month ago

Kinderfreundlich. Hundefreundlich Nimm Wasser. Nimm Snacks. Alter Geist, den Sie bis zu erreichen können. Tolle Möglichkeit, einen Tag zu verbringen!

Wandern
1 month ago

So viel Spaß!

Ich bin vor zwei Wochenenden mit meinem Hund durch diesen Canyon gewandert. Es war so toll. Wir sind nicht den ganzen Weg gegangen, weil mein Hund immer nervös wurde und sie auf einigen Felsen rutschte. Ich würde wahrscheinlich nächstes Mal ein paar Stiefelchen für ihre Pfoten mitbringen. Es gab kein Wasser, durch das man laufen konnte, was ein Bonus war (wäre so kalt gewesen!), Aber es war so hübsch und nicht zu voll. Ich werde zurückkehren, wenn das Wetter wärmer ist!

Wir sind diesen 1. Januar gewandert und wir waren die einzigen dort. Es war kalt auf dem Weg nach draußen, aber wir begannen schnell, Schichten zu entfernen, da der Weg bis zur Höhle freigelegt wurde. Die meisten Teile des Weges waren mit Schnee bedeckt. Wir waren sehr vorsichtig, als wir aus dem Unterschlupf kamen und aus ihm herauskamen, da es an den steilsten Abschnitten des Weges etwas rutschig war. Der Koboldhof am Ende war so lohnend! Kinder haben es geliebt und wir auch!

Mountainbiking
3 months ago

Ein lustiger Weg für einen Anfänger wie mich. Ich bin diesen Trail und einige andere Loops des Wild Horse Mesa Trail Systems gefahren

Ich liebe es, Slot-Schluchten zu erkunden. Was ich an diesem Weg mag, ist, dass man beim Wandern der Schleife durch verschiedene Slot-Schluchten geht. Keiner von ihnen sieht gleich aus. Jeder hat seine eigene Einzigartigkeit. Ich habe es genossen, gegen den Uhrzeigersinn zu wandern. Ich habe tolle Bilder bekommen.

Wandern
3 months ago

Mountainbiking
3 months ago

Ein lustiger Weg für einen Anfänger wie mich

Liebe diesen Weg und eine tolle Auszahlung am Ende!

4 months ago

Es sind ungefähr 10 Meilen für die Schleife, nicht 8. Ich ging den Little Wildhorse Canyon hinauf und dann den Bell's Canyon hinunter und war begeistert. Überspringen Sie keine Glocken - manche Leute sagen, es ist nicht so hübsch wie Little Wildhorse, und wenn Sie nach einem Canyon-Sire suchen, ist das wahr, aber ich denke, die Vielfalt der Landschaft und der Ansichten, die Sie mit der gesamten Schleife bekommen, ist es wert!

Wandern
4 months ago

Leichter Weg mit schöner Aussicht auf das Tal der Goblins

Wandern
4 months ago

Ein lustiger Weg, der einer Wäsche folgt.

Wandern
4 months ago

Schöne Gegend zum Mountainbike

Nach Regen nicht machbar. Aber der Canyon ist immer noch großartig.

Wandern
5 months ago

Ein großer Spaß für Kinder

Dies ist wirklich eine erstaunliche Höhle

Wandern
5 months ago

In diesem Gebiet, das als Tal der Goblins bezeichnet wird, gibt es keine echten Trail-Systeme.

Wandern
5 months ago

Der "Trail" folgt einer Wäsche so lange, wie Sie möchten. Ein großer Teil der Wanderung liegt außerhalb der Hauptanziehungskraft der Gegend, die "Goblins" ist.

11 Meilen für die Schleife NICHT 8 !! Würde wieder machen, aber nur Little Wild Horse rein und raus. Ich bin froh, dass ich die Schleife einmal gemacht habe.

Wandern
5 months ago

Mit Abstand eine der erstaunlichsten Erfahrungen, die ich je gemacht habe. Die Fahrt zum Ausgangspunkt war etwa 3 Stunden von Moab entfernt, die letzten 30 Meilen waren unbefestigte Wege. Aufgrund der starken Regenfälle der letzten 3 Tage waren die Flecken sehr schlammig, aber mit einem AWD-Crossover-Fahrzeug befahrbar. Ich würde dringend empfehlen, sich bezüglich der Straßenverhältnisse an die Hans Flat Ranger Station zu wenden. Wenn es nass ist, machen Sie den Trailhead nicht in einem zweiradgetriebenen Fahrzeug mit geringem Abstand. Wir haben weit über eine Stunde gebraucht, um die 30 Meilen zurückzulegen, aber bei einem anständigen Allradantrieb sollten Sie diese Zeit ein wenig verkürzen können. Beachten Sie auch, dass es ungefähr 3 Stellen gab, an denen der Sand über die Straße weht und sich Dünen aufbauen und tief werden. Also noch einmal beim Förster nach den Straßenverhältnissen fragen. Nachdem wir den Ausgangspunkt erreicht hatten, hatten wir Glück, als wir einen NPS-Freiwilligen trafen, der wegen Regen in den letzten Tagen in seinem Lager eingesperrt war. Er wollte unbedingt mit uns einsteigen, und am Ende hatten wir eine geführte Tour durch den Canyon zur Great Gallery. Er hatte ein umfangreiches Wissen über die Geschichte der Panels, des Canyons und der Geographie. Die Wanderung selbst ist nicht sehr schwierig, und selbst wenn der Fluss läuft, war es recht einfach, Sie zu finden. Es gibt einige Stellen, an denen weitere kleinere Piktogramme, Petroglyphen und Dinosaurierspuren zu erkennen sind. Wir haben unsere Notizen nicht befolgt, da wir eine improvisierte Anleitung hatten, aber wenn wir sie später überprüfen, sind sie ziemlich genau. Die Piktogrammtafeln entlang des Weges waren fast ein Vorgeschmack auf das, was in der Großen Galerie wartete. Was Sie dort sehen werden, ist für mich unbeschreiblich. Wir haben an diesem Tag nur zwei andere Leute gesehen, die das tolle Wetter direkt unterhalb des Weges genossen haben. Dies ist definitiv eine Wanderung und eine Erfahrung, die ich nie vergessen werde!

Schlüssel!!!

Überraschender Slot und sehr, sehr gut erreichbar - direkt an der Autobahn. Wird recht eng und erfordert ein bisschen Kreativität, wird aber nicht als technisch betrachtet!

Wandern
6 months ago

Wunderschönen! War früh an einem Wochentag und traf sehr wenige Leute. Nach einem Spaziergang vom Parkplatz für ca. 10-15 Minuten erreichen Sie den Canyon. Der Weg ist nicht klar markiert, folgen Sie den braunen Schildern nach links. Nach weiteren 5-10 Minuten erreichen Sie den Wegweiser. Im September gab es kein Wasser.

Ich war gerade in der letzten Woche in Utah und Colorado unterwegs und diese Wanderung war meine Lieblingswanderung! Ein Muss, wenn Sie in Goblin Valley sind !! Die Wanderung bietet großartige Ausblicke, etwas Schatten von der Nachmittagssonne und die Möglichkeit, die Umgebung des Weges zu erkunden. Werde diesen Weg auf jeden Fall wieder machen. Übernachten Sie auf Goblin Valley Campgrounds, wenn Sie können - ein großartiger Ort zum Zelten, mit viel Platz, Duschen und einem coolen kleinen Besucherzentrum, in dem Sie schöne Leckereien kaufen können.

Wandern
6 months ago

Wirklich cool, die Zeit wert. Ich bin ein paar Kilometer nördlich der Burr Trail Switchbacks auf einem unbekannten Weg gewandert. Die verschiedenen Berge, Felsformationen, Mesas und andere Geografien sind erstaunlich. Es ist wie eine Überlastung der Sinne, weil es so viel zu sehen gibt.

Wandern
6 months ago

Die Piktogramme waren unglaublich und jeden Schritt wert!

Dieser Weg war unglaublich. Ich überwand die unbefestigte Straße vor Sonnenaufgang, um die Hitze zu überwinden (und den Sonnenaufgang über Canyonlands zu beobachten ... atemberaubend !!). Das Einsteigen und Aussteigen ist vor allem im August etwas anspruchsvoll Tag. Der Weg entlang der Waschstraße ist schön und schattig, es gibt erstaunliche Ausblicke auf die Felskunst, und wenn Sie Glück haben, besuchen Sie ein paar Hirsche und wilde Burros (und sprechen von den Burros) Diese invasiven Arten verlassen den Weg!) Es ist definitiv ein Schlepp von Moab, aber es lohnt sich zu 100% und ist als Tagesausflug durchaus machbar, wenn Sie in der Gegend sind.

Offroad-Fahren
7 months ago

Auf dem Bürgersteig ein guter Weg. Später später ein gutes Washboarding. Im Allgemeinen ziemlich einfach. Biegte rechts auf den Burr Trail nach Boulder. Viel interessanter.

Wandern
7 months ago

Dies ist kein einfacher Weg. Ich bin nicht ganz sicher, ob ich diesen Weg gemacht habe. Ich habe noch nie einen Ausgangspunkt gesehen. Es geht durch eine natürliche Wäsche, die schnell verwirrend wird. Beginnen Sie nicht von der Koboldtalseite. Der Weg ist nur von der Campingplatzseite aus markiert, so dass ich mich in verschiedenen Teilen der Wäsche verlaufen habe. Glücklicherweise ist der Park nicht groß und ich konnte einfach zu den Kobolden klettern, um zu sehen, wo der richtige Weg war. Ich habe es auf dem Rückweg so gut wie möglich markiert.

Mehr laden