Entdecken Sie die beliebtesten Wanderwege in der Nähe von Garrison mit von Hand kuratierten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen.

Garrison, Utah Map
VOLLSTÄNDIGE KARTE ANZEIGEN
Wandern
2 months ago

Wandern
4 months ago

Schöne wanderung! Ein guter Teil des Weges führt durch eine sehr enge Schlucht mit senkrechten Felswänden auf beiden Seiten, und es war absolut wunderschön. Entlang des Weges wachsen Tonnen von einzigartigen Bäumen, so dass Sie sicherlich etwas sehen werden, das Sie noch nie gesehen haben. Die Aussicht von oben ist spektakulär und die Wanderung zum Aufstieg ist nicht besonders schwierig. Auf jeden Fall eine tolle Wanderung!

Wandern
9 months ago

Notch Peak war eine tolle Wanderung, die anspruchsvoll, aber nicht zu schwierig war. Der Großteil davon lag an den Anstiegen am Ende des Wegs zum Gipfel. Tragen Sie lange Hosen, da dieser Weg nicht sehr gepflegt ist und viel Wasser mitbringen. Die Aussicht hat sich gelohnt!

Wandern
10 months ago

Der Weg selbst war interessant, mit einigen leicht flachen Abschnitten (meist am Anfang) und vielen Abschnitten, die ziemlich steil und nicht besonders gut markiert waren. Es gibt einige wundervolle Ausblicke auf dem Weg. Der Borstenwald war interessant (auf der Rückseite / Nordseite). Wir brauchten ungefähr 4 Stunden, um den Gipfel zu erreichen.

Wandern
Monday, March 12, 2018

Wunderschöne Landschaft, aber für die meisten Wanderungen sehr schlammig. Das meiste Wasser entlang des Pfades ist salzig. Passen Sie also auf, wenn Sie unterwegs filtern möchten. Die „heißen Quellen“ haben mehr Raumtemperatur, es gibt eine am Anfang und eine am Ende, und während das Wasser etwas schwefelig ist, kann es einmal filtriert werden. Ich würde nicht sagen, dass dies ein Muss ist, aber ich habe es genossen. Der Weg beginnt nördlich von seiner kartierten Position mit ausreichend Parkplätzen und Campingplätzen. Es ist eine alte unbefestigte Straße, die von einem Viehbestand nach Norden in Richtung Norden verläuft. Der Weg kann von Zeit zu Zeit verschwinden, aber solange Sie nach Norden / Süden fahren, finden Sie ihn wieder.

Wandern
Sunday, December 10, 2017

Hervorragender Trail. Die letzten 3 bis 4 Meilen der Straße, die zum Trail Head führt, sind ziemlich holprig. Es wäre schwierig, es in einer Limousine zu schaffen. Es gibt genügend Parkplätze in der Nähe des Ausgangspunkts. Stellen Sie sicher, dass Sie links in die Wanderung einbiegen, um dem korrekten Waschpfad bis zum Notch Peak zu folgen. Hinweis: Diese Wanderkarte berücksichtigt nicht die letzte Strecke bis zum Gipfel bei 9600 ft. Die Gesamtkilometerzahl, die ich mit meinem GPS hatte, war ungefähr 8,3 Meilen vom Ausgangspunkt entfernt. Seien Sie sich bewusst, wenn Sie den ganzen Weg gehen wollen. Die letzte halbe Meile ist ziemlich steil, obwohl es viele Möglichkeiten gibt, dem Gipfel entlang der Klippe zu folgen

Thursday, October 19, 2017

Es ist eine erstaunliche Wanderung. Der Weg kann manchmal schwer zu folgen sein, besonders gegen Ende, aber die Aussicht am Ende macht es alles wert. Stellen Sie einfach sicher, detaillierte Anweisungen zu haben.

Wandern
Monday, October 02, 2017

Eine lustige Schluchtwanderung zu einer unwirklichen Aussicht vom Gipfel, die Tausende von Metern direkt in den Notch hinunter schaut.

Wandern
Saturday, May 27, 2017

Die ersten 3/4 der Wanderung sind ziemlich einfach, gut ausgeschildert und führen durch wunderschönes Gelände. Wenn Sie nicht aufpassen, kann das letzte Viertel der Wanderung die Hölle sein. Sie erreichen einen Punkt, an dem Sie über einige größere Felsen klettern müssen, um die Schlucht weiter hinaufzugehen. Jemand muss jedoch Steinhaufen aufstellen, um Sie auf einer "Umgehungsstraße" mitzunehmen, um das Klettern zu vermeiden. Dann gibt es überall irreführende und zufällige Steinhaufen. Klettern Sie einfach die Felsbrocken. Folge der Schlucht bis zum Sattel. Vertrauen Sie nicht den Steinhaufen. Diese mysteriöse Umgehungsroute führt Sie auf einen furchtbaren HORRIBLE steilen und lockeren felsigen Berghang und dann über einen STEEP-Grat zum falschen Gipfel und fügt Ihrer Reise etwa 3 Meilen hinzu. Wenn Sie genug Signal haben, um Ihre Karte zu laden, können Sie bei der Spur bleiben. Ansonsten würde ich der Schlucht nur bis zur Klippe folgen und dann die Kante zum Gipfel hochgehen. Peak war fantastisch, als wir es endlich geschafft hatten. Den Kampf wert

Sunday, September 11, 2016

Wir hatten einen unglaublich tollen Tag beim Wandern des Notch Peak! Es ist keine wirklich harte Wanderung, aber es gibt einige Bereiche, die ein wenig durcheinander bringen, was ich liebe! Das Endergebnis ist großartig! Nächste Reise werde ich beide Gipfel machen, wir hatten einfach keine Zeit mehr!

Wandern
Monday, May 04, 2015

Ich bin mit meiner zwölfjährigen Tochter gewandert und es war nicht zu schwer. Es gibt einen schönen Weg, bis Sie einen großen Baum erreichen. Von dort müssen Sie zwei ziemlich steile Grate erklimmen, um an die Spitze zu gelangen. Die letzten anderthalb Meilen sind in losen Felsen mit wenig Spur. Aber wenn Sie oben sind, sind die Aussicht und der Abstieg erstaunlich. Auf einem der Gipfel in der Nähe gibt es einen Kegelhain mit Borstenkegel und einige Aussichten auf die Klippen, die sich lohnen.

Wandern
Sunday, April 12, 2015

Es ist ein stetiger Aufstieg, das lockere Schottergelände macht es schwieriger, als es sein sollte. Zu Ihrer Information - Dies ist kein gut gepflegter Pfad, sondern lockere Grab-, Schiefer- und Felskletterungen. Die Aussicht ist fantastisch !!!

Wandern
Saturday, February 07, 2015

Notch Peak ist eine ziemlich leichte Wanderung mit einem stetigen Aufstieg bis zum Sattel unterhalb des Gipfels. Schauen Sie sich unbedingt die Bristlecone Pines auf der Rückseite des Peaks rechts vom Sattel an. Der letzte Aufstieg zum Gipfel ist steiler als der Canyonabschnitt zu Beginn der Wanderung. Ich habe an einem klaren Tag gelesen, dass Sie den Great Basin National Park, die Salt Flats und die Wasatch Mountains vom Gipfel aus sehen können, aber an dem Tag, an dem ich ging, war es ziemlich verschwommen. Die Wanderung ist die Mühe und die Fahrt wert, aber wegen der Abbrüche ist sie wahrscheinlich nicht gut für kleine Kinder.

Wandern
5 months ago

Wandern
9 months ago

Wandern
10 months ago

Wandern
Saturday, February 17, 2018

Wandern
Friday, November 24, 2017

Wandern
Monday, July 24, 2017

Wandern
Monday, May 29, 2017

Wandern
Monday, May 22, 2017

Mehr laden