Entdecken Sie die beliebtesten Wanderwege in der Nähe von Boulder mit hand kuratierten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen.

Wandern

Naturausflüge

Aussicht

Gehen

angeleinte hunde

Wildblumen

Wildtiere

kinderfreundlich

Vogelbeobachtung

Wald

See

Fluss

Boulder, Utah Map
VOLLSTÄNDIGE KARTE ANZEIGEN

Diese Spur ist lang, aber nicht. harte Wanderung Es ist den ganzen Weg schön.

Ein guter Start in unsere Frühlingsferien. Viele Orte zu Beginn der Wanderung und tolle Belohnung am Ende. Schade, dass wir noch nicht ins Wasser gehen können. Die Bedingungen für den Trail sind jetzt perfekt.

Tolle leichte Wanderung ohne viel Höhenunterschied. Weg war klar und trocken! Erstaunlicher Wasserfall !!

Absolut atemberaubend!!! Ich kann es kaum erwarten, im Frühling wiederzukommen, wenn es grün ist !!!

Wirklich cooler Trail mit einem fantastischen Wasserfall. Es wurde als mittelmäßig eingestuft, aber wir fanden es ziemlich einfach, da es gut markiert und gehandelt wurde. Wir brauchten drei Stunden für die Rundreise. Wir waren am 5. März und es gab einige eisige Flecken auf dem Trail, aber insgesamt war es eine schöne Wanderung.

Wir waren froh, dass wir diese Wanderung im Winter ohne Regen und ohne Schnee unternommen haben, da relativ viel steiler, glatter Stein zu bewältigen ist. Wie von anderen angemerkt, sind einige Steinhaufen schwer zu finden, aber Sie können sich nicht verirren. Die Fälle am Ende der Strecke sind eiskalt, also vielleicht gut für ein Bad, wenn sie sich jemals aufwärmen. Sie haben einen guten Blick auf die einsame, trockene Landschaft, aber nichts zu spektakuläres. Der Ausgangspunkt ist groß, so dass Sie sich keine Sorgen machen müssen, nur um keinen Parkplatz zu finden. Die Straße von Escalante zum Trailhead ist erstaunlich / gruselig, abhängig von Ihrer Einstellung zum Abstieg. Auf einer Etappe geht es entlang des Kamms mit steilen steilen Abfahrten auf beiden Seiten und ohne Geländer.

Wie beschrieben, ein sehr kurzer Weg, aber immer noch ziemlich schwierig, um die Spitze zu erreichen, wo die hundert Hände zu sehen sind. Der Weg steigt schnell einen steilen Weg hinauf, der nicht für alle Wanderer geeignet ist, da er an einer Stelle abfällt. Vom Plateau aus hat man einen guten Blick in das Escalante River Trail-Gebiet (was wir leider aufgrund des schnellen und relativ hohen Flusses nicht tun konnten - sieht aber toll aus).

Tolle Wanderung - etwas schlammig / Schnee matschig / Eis, aber kein Problem. Schön und abwechslungsreich und die Fälle am Ende besser als erwartet.

Wir haben diese Wanderung vor ein paar Tagen gemacht und unseren Hund mitgebracht! Was für eine tolle Wanderung! Es war ein wenig matschig und ein bisschen eisig an verschiedenen Stellen des Weges, aber sehr machbar! Wir haben am Ende des Weges keinen so befriedigenden Wasserfall erwartet! Empfehlen Sie diese Wanderung wärmstens, wenn Sie durch den großen Treppenhausbereich fahren!

Ich bin diesen Weg am 28. Januar gegangen. Ich habe meinen Hund mitgebracht. Der Weg war für den größten Teil des Weges ziemlich flach. Es war schlammig wegen Schneeschmelze und Fußgängerverkehr. Es gab auch Stellen, wo auf dem Weg Schnee lag und es etwas rutschig, aber überschaubar war. Der Weg dorthin ist voller toller Ausblicke auf die schönen Felsen rechts von Ihnen. Es gibt 14 Wegmarkierungen. Der Wasserfall war so schön! Die Gegend um den Wasserfall ist sandig. Mein Hund und ich brauchten insgesamt 2 Stunden.

Schöner relativ flacher Trail mit zeitweiligen Schneepunkten, Eis und weichem Schmutz! Für die vereisten Portionen werden definitiv Spikes benötigt, aber ansonsten ist dies eine angenehme Reise mit beeindruckenden Ausblicken! Wasserfall hatte etwas Eis, war aber nicht gefroren.

Dieser Ort war total und völlig aus meinem Weg, aber es hat sich gelohnt, sobald ich hierher gekommen bin. Die gesamte Wanderung ist atemberaubend. Sehr wenige Leute wanderten hier im Winter, so dass ich das Gefühl hatte, ich hätte den Platz für mich alleine!

Stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Müll rausbringen! Im Moment ist der Weg gut gepackt, was auch bedeutet, dass es etwas glatt ist und Yakspuren eine gute Ergänzung wären. Das Tor, das es schloss, fügte ungefähr 1,5 Meilen pro Weg zu Ihrer Wanderung hinzu. Dies macht etwa 3,5 Meilen pro Strecke. In der Zukunft noch ein ziemlich beliebter Wanderweg.

Ist im Oktober gefahren. Nur die Top 12 Meilen zurückgelegt, da ich ständig aus dem Auto war, um zu bewundern und zu fotografieren. Ich kann nicht genug über die unglaublichen Sandsteinfelsen und die Schönheit dieser Strecke sagen. Sie erreichen es auch über die wunderschöne Route 12. Einfach eine der schönsten Landschaften im ganzen Südwesten in meinem Buch

Wandern
2 months ago

Wir haben diese Wanderung am 20.12. Gemacht und es war etwas Schnee / Eis auf der Spur, aber nicht auf der Mehrheit und nicht rutschig. Zu dieser Jahreszeit waren nur wenige Menschen unterwegs. Es ist auf dem ganzen Weg wunderschön.

Tolle Aussicht auf einem gut gepflegten und abwechslungsreichen Weg Stürze waren besser als erwartet

Wandern
3 months ago

Ich bin zu 99% sicher, diese Bilder stammen von Death Hollow, einer ganz anderen Wanderung nördlich der Lower Calf Creek Falls.

tolle mittelschwere Wanderung mit super lustigen Schwimmlöchern am Ende, ziemlich leicht zu folgen, aber manchmal ist der Weg schwer zu erkennen.

Wandern
3 months ago

Schöne leichte Wanderung mit einigen fantastischen Ausblicken und kühlen Felszeichnungen, wenn auch vandalisiert. Gut mit Kindern

Wandern
4 months ago

Wir haben diesen Weg genossen. Wunderbare Aussicht am Ende und eine entfernte Petroglyphe in der Mitte.

Schöne erholsame Wanderung zu den Wasserfällen. Ich war die ganze Zeit cool, die Stürze waren wunderschön. Nicht so hübsch, dass jetzt alle Blätter von den Bäumen gefallen sind.

Tolle leichte Wanderung für die Familie. Hirsch im Tal und Fisch im Bach! Tolle Farbe an den Wänden mit der Nachmittagssonne.

Am 11.3.18 gewandert. Dies war ein erstaunlicher Weg, der laut Garmin-Uhr meiner Freundin 6,5 Meilen betrug. Wir brauchten weniger als 3 Stunden, um Pausen an den Naturführerplätzen zu machen. (Naturführer ist in braunem Schild in Feld 10/10 zu finden. Es wird empfohlen, eins hochzuheben, da es auf viele coole Dinge hinweist). Diese Wanderung war den ganzen Weg wunderschön und musste viele Male angehalten werden, um die Aussicht zu genießen. Es war eine sehr angenehme Wanderung - warm in der Sonne, kühl und erfrischend im Schatten (wo es viele gab). Dieser Sandweg war leicht zu Fuß und kam zu einem wunderschönen Wasserfall. Gehen Sie zur rechten Seite des Wasserfalls, um die hängenden Gärten zu betrachten. Wenn Sie genau hinschauen, können Sie sehen, wo das Wasser von den Felsen / hängenden Gärten sickert. In dieser Region kombinierten wir Devils Garden (Down Hole in der Rock Road) - fahren Sie einfach die Straße hinunter und können Devils Garden so lange erkunden, wie Sie möchten - wir haben dort 30 Minuten gebraucht - und den Grosvenor Arch (in Cannonville, der sich auf der Wenn Sie von Kanab aus nach Calf Creek kommen, brauchen Sie 30 Minuten, um die Hauptstraße zu verlassen und 25 zu erkunden - Sie können bis dorthin fahren.

Eine ziemlich leichte Wanderung zu einem sehr schönen Wasserfall. Es gibt auch einige Anasazi-Kunstwerke auf dem Weg, wenn Sie darauf achten. Es gibt eine Gebühr von 5 US-Dollar für die Wanderung, die sich jedoch lohnt. Gutes Essen findet man im nahe gelegenen Boulder!

perfekter tag für eine perfekte wanderung !!!!

Dies war eine großartige Wanderung, in der Schlucht entlang des Baches ziemlich flach und endete mit einem spektakulären Wasserfall. Meine Frau und ich haben es mit Pausen für insgesamt 4 Stunden geweckt. Wir sind beide in guter Verfassung und ich bin 71 Jahre alt. Auf der Wanderung sahen wir Rehe, Bachforellen und etwas, das wie Fußabdrücke von Bergkatzen aussah. Dies war eine schöne Abwechslung von einigen ernsthafteren Aufstiegen, die wir gemacht hatten

Schöne 1 / 4-1 / 2-Tageswanderung! Wir wurden vom Regen auf und ab gefangen, hatten aber Ponchos, also kein großes Ding. Die Fälle sind wunderschön und die hängenden Gärten in ihnen sind wirklich ordentlich. Wanderschuhe machten es ziemlich leicht zu wandern. Keine Pole notwendig IMO. Nehmen Sie einfach viel Wasser und einen Snack!

Nicht einmal eine Wanderung, so kurz. Auf jeden Fall 5 zusätzliche Minuten wert, mehr Zeit, wenn Sie es haben. Es ist nicht gekennzeichnet und es gibt keinen Telefondienst da draußen. Stellen Sie also sicher, dass Sie wissen, wohin Sie fahren müssen, oder Sie fahren direkt an der Straße vorbei.

Wasserfall schön schöne Wanderung, aber Beginn des Weges nicht gut markiert. Mehr Steinmännchen (Zementkaires wie andere Wege) am Start würden die Arbeit erleichtern.

Sehr schöne Wanderung mit schönem Wasserfall am Ende!

Mehr laden