Entdecken Sie die beliebtesten Wanderwege in der Nähe von Salt Flat mit von Hand kuratierten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen.

Wandern
steinig
2 days ago

Wandern
steinig
3 days ago

Tolle Wanderung! Auf jeden Fall schwierig, aber viel schwieriger, weil es 2 Meilen in den Schnee fiel, aber mein Bruder und ich machten weiter und schafften es nach oben. Der Abstieg war glatt, aber wir haben es geschafft. (Randnotiz. Telefon ist gestorben, deshalb hat es abgeschnitten)! Auch der Campingplatz war voll und so mussten wir woanders schlafen.

Schöner Spaziergang in einem verzauberten Flusstal. Nimm viel Wasser.

Wandern
6 days ago

Sehr leichter Weg. Ich sah viele Hirsche, keine anderen Wanderer. Je weiter Sie gehen, desto besser werden die Aussichten. Genießen!

Meine Frau und zwei Söhne (9 & 8) schlossen die Wanderung ab. Hat uns 8 Stunden Rundreise genommen. Nehmen Sie einen leichten Mantel mit, der für die höheren Lagen sowie für Regenbekleidung winddicht ist. Trekkingstöcke sind hilfreich!

Ich bin mit meiner Frau und 3 Kindern (6, 9 und 14) dieses 3/10 gewandert. Unten regnet es, in der Mitte schneit es und oben windig. Es war toll. Ich würde es für moderat halten, nicht schwer / schwierig.

Ich habe es mit den Kindern gewandert, wenn Sie früher gleich Urlaub machen und genug Zeit für Pausen einplanen, und sie werden es schaffen, dass meine Jungs 8 und 10 sind und wir alle es an die Spitze geschafft haben. Ansichten sind die Anstrengung wert.

Wandern
steinig
Scrambling
8 days ago

Toller Weg. Sie werden in der Wäsche an einer Stelle über Felsbrocken klettern. Angenehme Überraschung am Ende.

Mit meiner Frau gewandert Kühlen tag. Temps in den 50er Jahren. Während wir durch die Wolken wanderten, spielten Spiele mit uns. Sie rollen in den unteren Pfad hinein und man spürte den Nebel und die kühle Luft. Dann würde es zurückrollen und weggehen. Als wir oben angekommen waren, befanden wir uns oberhalb des Besucherzentrums und des Parkplatzes über den Wolken. Es war klar über El Capitan und den Rest der Gegend. Es war eine schöne Wanderung. Sehr windig an der Spitze, aber die Zeit wert. Planen Sie volle 8 Stunden ein, wenn Sie sich Zeit nehmen, um die Natur und die Aussicht zu genießen. Hinweis: Wenn Zelt viele Stellplätze zelt. Wenn in einem Wohnmobil früh da sein und hoffen, dass jemand geht. Es war Frühlingsferienwoche, was es überfüllter machte, aber nicht schlecht. Viele Leute auf der Spur machten halt, um sich über die Wanderung zu unterhalten. Das war toll. Viele Aggies getroffen.

Wandern
steinig
Scrambling
9 days ago

Es hat gesaugt! Liebte es! Werde es wieder tun! Gute Kraftwanderung! Windig!

Toller Trail, nicht zu schwer. War ein fester Ort für eine abendliche Wanderung. Sie können die Wanderung entlang des Canyons am Ende des Pfades hinauf verlängern. Ich bin ungefähr eine Meile in den Canyon gefahren und habe dabei ein paar tolle Bilder von einem Hirsch gemacht.

Hervorragende Wanderung. An manchen Stellen ist es eher ein steiniger Weg als ein Weg, der erfordert, dass Sie an diesen Stellen etwas vorsichtiger sind, aber Sie können die Aussicht oben nicht überwinden. Ich traf einen Mann auf der Spur, der es mit einem schlimmen Knöchel und Knie machte und einen Wanderstock benutzte. Wenn Sie also volle Mobilität und anständige Fitness haben, sollten Sie in der Lage sein, den Gipfel zu erreichen. Oben angekommen, zeigte der Mann auf El Paso hinter einigen Bergen in der Ferne. Ausgezeichnete Wanderung, und alle auf der Spur waren auch freundlich. Auch nicht zu voll. Oben extrem windig, einen langen Ärmel aufgesetzt und meinen Hut abgenommen, damit er nicht wegflog.

Wandern
12 days ago

* info für backcountry-camper * nehmen sie den tejas-trail (4,0 miles). sie sehen ein schild, auf dem der campingplatz steht. 2 Meilen entfernt von der Prüfung, und es gibt nur einen echten campingplatz. Ich würde also fragen, ob jemand anderes eine Erlaubnis vor Ihnen hat, wenn Sie dies tun Holen Sie sich Ihre (bekommen Sie eine Erlaubnis im Besucherzentrum von Pine Springs). Nach dem Einrichten empfehle ich Ihnen HIGHLY, wieder rauszugehen und an der Gerichtsverhandlung ca. 1 Meilen weiter zu gehen, wo es eine tolle Aussicht gibt. Hunter's Peak ist sehr windig. Wir beschlossen, dort zu Mittag zu essen, aber es gibt einen viel besseren Mittagspause an der Seite des Berges ohne Wind, wenn Sie weitermachen, wo Sie einen Blick auf das Tal haben. Du nimmst die Bärenschlucht hinunter. Verpassen Sie nicht die Aufteilung - Sie müssen nach rechts und nicht geradeaus gehen. Dies bedeutet auch, dass es sich um eine 7,9-Meilen-Schleife handelt, aber nachdem wir wieder zum Auto zurückgekehrt waren, waren es insgesamt 9,3 und wir sind nie von der Spur geraten, also sollten Sie sich dessen bewusst sein, wenn Sie die Entfernung berechnen.

Ausgezeichnete Höhepunkt Erfahrung. Ansichten an der Spitze sind eine Reise wert.

Wandern
17 days ago

Diese Spur ist tatsächlich 4,2 MI. Die ersten 3/4 des Weges waren leicht zu navigieren, aber das letzte Viertel war etwas schwieriger mit Felsbrocken, um darüber zu klettern. Die Landschaft an der Spitze hat sich gelohnt! Schöne Wanderung, seien Sie einfach schlau, tragen Sie Wanderschuhe und packen Sie Wasser.

Anstrengend ja, aber atemberaubende Aussichten von oben.

Kann diese Wanderung jedem in der Umgebung empfehlen! Schöne Aussicht von oben. Seien Sie vorsichtig mit dem Wetter, als eine Kaltfront hereinbrach, als wir den Gipfel erreichten und wir auf dem Gipfel Windböen um die 70 km / h hatten.

Wandern
30 days ago

Spaß etwas anspruchsvoller Trail. jede Menge Rock Scampering, was meine Marmelade ist. auf jeden Fall empfehlen.

on Devil's Hall Trail

Wandern
steinig
Scrambling
1 month ago

Wandern
1 month ago

Jut hat diesen Yester beendet. Sehr starker Wind und es herrschte eine Mischung aus Kälte und Hitze, wenn die Sonne draußen war. Bring also Schichten im Februar !! Begonnen mit leichten Steigungen, so dass Sie sich außer Atem geraten können, aber nicht so schlimm, aber der Blick auf das links und rechts gelegene mtn ist fantastisch ... schließlich wird es felsig und sobald Sie sich waschen, erwarten Sie steiniges Gelände und größere Felsen oder Felsbrocken übersteigen. Es macht Spaß. Liebte es. Ich denke, dass dieser Weg einfach war ... natürlich ist es kälter und starker Wind, so dass überhaupt kein Verkehr herrscht.

SCHÖNE Herausforderung Herausfordernde majestätische Ausblicke ... die SWITCHBACKS! DIE RIDGELINES! DAS FENSTER!!!!!! Kann in einer Nacht gemacht werden. Empfehlen Sie sich zwei Nächte und nehmen Sie wirklich alles mit! Wir werden auf jeden Fall wiederkommen!

Schön & Spaß! Lass den Pfad hinter dir und folge dem Bachbett ... du wirst den ganzen Weg über Felsbrocken klettern und eine tolle Zeit haben! Atemberaubende Geologie! Die Wände sehen aus, als würden sie betteln, dass man frei klettern kann ... NICHT! Die Steine lösen sich ab, wenn Sie zu stark darauf blasen. Behalten Sie die Funktionen hier bei und speichern Sie das Klettern für Hueco Tanks.

1) ICE: Lass dich nicht abschrecken ... ja, es wird schlimmer / rutschiger, je höher du gehst ... nur auf die Felsen steigen oder ein Zugfahrwerk tragen. Trekkingstöcke sind hier ein Glücksfall. Steady geht es! 2) SWITCHBACKS: Seien Sie vorsichtig, wenn Sie sie betrügen ... das Gelände ist lockerer / dorniger als es scheint. Sie können auch ohne Vorwarnung die Richtung wechseln. 3) SONNENAUFGANG: Planen Sie, auf dem Berg zu campen und vor dem Morgengrauen aufzuwachen, um Ihre Wanderung abzuschließen und den Gipfel gerade noch rechtzeitig zu erreichen, um den Sonnenaufgang vom höchsten Punkt in Texas aus zu beobachten ... Genießen Sie Frühstück und Kaffee am Gipfel. Summe am 22.12.18

Wandern
steinig
1 month ago

So eine tolle Aussicht während der gesamten Wanderung. Wir haben das ein paar Stunden vor Sonnenuntergang getan und es war das perfekte Wetter. Wirklich steinig, einige Steigungen und würden empfehlen, Stiefel zu tragen.

Absolut schöner Trail und tolle Einrichtungen an der Basis. Der Weg ist gut gepflegt und die Landschaft ist bei jedem Schritt hervorragend. Auf jeden Fall anstrengend, aber die Mühe wert. Für unsere Wanderung (2-9-19) waren Eisstacheln nicht mehr nötig, aber der Wind kühlte in der Nacht zuvor auf -6F für Camping. Es scheint ein Zufall zu sein, aber auf jeden Fall bereit, warm zu bleiben! Das Besucherzentrum in der Nähe des Campingplatzes verkauft heiße Hände zum günstigen Preis - auf jeden Fall für kalte Nächte empfohlen.

Rucksacktour
steinig
1 month ago

Mehr laden