Entdecken Sie die beliebtesten Vogelbeobachtungswege in der Nähe von Tallassee mit hand kuratierten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen.

Wandern
Sturmholz
schlammig
steinig
ausgewaschen
1 month ago

41 Grad Bewölkt, neblig, neblig morgen nach 3 Tagen Regen. 6 Abzweigkreuzungen, die zu überdenken bedürfen. Knöchel bis zum Knie tief. Trail bietet alles. Der Trail erfüllt alle Übungsstufen 2x über die 12-Meilen-Wanderung (allgemeine Gesundheit, Herz, Fettverbrennung, anstrengend). Keine Ebene mehr als eine halbe Meile auf einmal. Ideal für eine herzfrequenzgesteuerte Wanderung. Der Weg ist glatt, stumpf, steinig, schlammig, breit und schmal. Sie verlieren selten die Stelle des Baches. Es scheint viele unbekannte Wasserspiele zu geben, aber ohne Seil ist es fast unmöglich, zu Wasser zu gehen. Ein Abschnitt der Strecke ist eine fußweite Klippenwanderung. Bemerkenswerte Aussicht. Ich habe keinen einzigen Wanderer bestanden, bis ich in Abrams 'Falls angekommen bin. Dann erschien eine Gruppe von Nonnen. Ich habe gemerkt, dass ich den Kaninchenbach wieder zurück zum Campingplatz machen müsste, um tiefes Wasser zu fordern. Vielleicht an einem wärmeren Tag. Mein Rückweg war nicht ereignisreich mit Ausnahme eines Baumes, der in den Fluss fiel und Blätter raschelte (keine Tierwelt zu sehen, nur Vögel zu hören). Wahrscheinlich wäre es am besten, Trekking-Pools mitzunehmen. Der Parkplatz auf dem Campingplatz war noch leer. Es war ein schöner 5 Stunden Tag. Tolle Wanderung. 12 Meilen von Ranger Station hin und zurück.

Schöner Weg! Schöner Tag! Wirklich ruhig riechen nicht allzu viele Leute die ganze Zeit über nach Bäumen. Leider ist es nicht möglich, den Kaninchenbach zu erreichen, da es keine Brücke gibt, die den Fluss überquert, der jetzt viel zu hoch ist zurück !

Ich wäre ein schöner Tag gewesen, hätte mich nicht ein Hund für die Hälfte der Kilometer verfolgt. Dann erwartete die Menge auf Abrams Falls Trail. Einsamkeit ist in den Smokies schwierig.

Bringen Sie Trekkingstöcke oder Wanderstöcke, um die Bäche sicher zu überqueren. Die Wanderung beginnt mit einer unmittelbaren Überquerung des Baches, dann folgt eine weitere, nachdem Sie die Hannah Mt-Kreuzung passiert haben, und eine weitere, wenn Sie in Cades Cove ankommen. Nur an wenigen Stellen (einschließlich ganz am Anfang, bewachsen), lassen Sie sich davon nicht ablenken. Ich habe an einem Mittwochmorgen Nullwanderer auf der gesamten Runde passiert (FYI, Cades Cove-Tore sind am Mittwochmorgen geschlossen, daher war der Abrams Falls-Pfad leer!)

Awesome trail cs17 ist ein großartiger Ort, um eine Hängematte aufzuhängen

Wandern
11 months ago

Mein Review ist aus der Perspektive eines Amateur-Landschaftsfotografen. Ich habe nur die ersten 2,3 Meilen der Strecke zurückgelegt. Das liegt daran, dass mein Hauptzweck die Wildblumenfotografie war. Der erste 3/4 einer Meile eignet sich ideal für Wildblumen Mitte April. Ich zählte mindestens ein Dutzend Arten innerhalb der ersten 3/4 Meile. Wenn Sie abenteuerlustiger sind, gehen Sie 2,3 Meilen. Sie finden eine große Gruppe (20+) rosafarbene Damenschuhe. Sie blühen jedoch erst in der ersten Maiwoche

Wandern
Thursday, March 22, 2018

Ich betrachte dies als Teil der Gregory Bald-Schleife, zu der die Parson Branch Rd und der Gregory Bald Ridge Trail gehören. Gute harte Schleife mit relativ wenig Verkehr. Genießen.

Friday, October 13, 2017

Seien Sie auf eine ernsthafte Wanderung vorbereitet, wenn Sie über Little Bottoms nach Abrams Falls fahren ... in der Nähe von 11 Meilen (Hin- und Rückweg). Dies ist jedoch ein immens schöner Treck mit mehreren unterschiedlichen Umgebungen. Der Weg führt von Kiefernwäldern über ein üppiges Flusstal zu einem grasbewachsenen, felsigen, neuen Abschnitt. Es gibt keinen Grund für eine schöne Landschaft!

Wandern
Saturday, August 19, 2017

Dieser hat mich erwischt. Ziemlich zäh. Mehrere lange Züge. Wollte eine Schleife vom Little Bottoms Trail über Hannah Mountain nach Rabbit Creek machen. Aber als wir auf dem Hannah Mountain Trail den Bach überquerten, wurde es ziemlich dicht mit einigen frischen Bärenkot-Kot. Wir haben uns entschieden, die Spur zurück zu kehren. Wie ich schon sagte, für mich ziemlich hart mit künstlicher Hüfte und Knie. Adam und ich haben dies vor etwa 12 Jahren gemacht und auf # 17 campiert. Vermutlich werde ich das nicht noch einmal machen

Erstaunliche, erstaunliche Wege, die zum Hinteren Ende der Cades Cove führen. Die Vegetation, Landschaft und Ökosysteme auf diesen Wegen unterscheiden sich von anderen Bereichen in den Rauchgebieten. Viele Streckenabschnitte sind breit und schlammiger als felsig. Wenn Sie kurz nach dem Regen gehen, machen Sie sich bereit, schmutzig zu werden. Wenn Sie früh am Tag einen guten Start haben, können Sie von diesem Ort aus zu den Abrams Falls gelangen, aber Sie wissen, dass Sie viele Höhenunterschiede bewältigen müssen. Sehr empfehlenswert!

Eine unserer Lieblingsfahrten ... Ruhig und wunderschön mit malerischen Aussichten, Bächen bis hin zur Bucht von Cades. Wir sahen Rehe, Schwarzbären und ein riesiges Wildschwein auf den Pfaden

Wunderschöne Landschaft bis nach Cades Cove. Wir ritten die Pferde und sahen Hirsch, einen Bären, ein riesiges Wildschwein! Wir lieben diese Fahrt

Wandern
Wednesday, April 19, 2017

Ich liebe diesen Weg! Ich habe es von beiden Seiten mehrmals abgeschlossen und der Blick wird nie alt!

Wandern
Saturday, August 20, 2016

Vermeiden Sie Massen, indem Sie am Mittwoch oder Samstag früh anfangen. Einige andere coole Ansichten auf dem Weg.

Kellie hat es ziemlich genagelt. Ich war im Mai in der Nacht zuvor mit einem Gewitter unterwegs, so dass der Pfad schlammige Stellen hatte. Die Aussicht war immer noch absolut schön und die Glatze war riesig. Der Weg war schlecht markiert und wir liefen aufgeregt, als wir das 0,6-Zeichen sahen. Die Spur herunter zu kommen war sehr schwer, die Knie. Ich habe viele Blasen. Aber insgesamt hat es Spaß gemacht, super super lang und wunderschön. Wir sind keine Wanderer für den Alltag, deshalb brauchen wir 4 Stunden, um an die Spitze zu gelangen (die letzte Strecke streckt sich gerade hinauf) und 1 Stunde und 45 Minuten (näher an 2 Stunden), um herunterzukommen.

Wandern
Wednesday, April 20, 2016

Wir besuchten an einem ungewöhnlich warmen Tag Mitte April, und die Parsons Branch Road war geschlossen. Deshalb parkten wir am Ende der Sackgasse und machten uns auf den Weg, der 11 Meilen lang war. Oof. Wir haben Campground 13 nie gesehen, also waren wir etwas besorgt, dass wir uns vom Pfad abgewandt hatten, da er nicht gut markiert ist. Aber nachdem die letzten 3 Meilen im Wesentlichen aufwärts gerichtet waren, waren wir überglücklich, als wir das Schild sahen, das uns nur wissen ließ 1 km entfernt! Leider blühte nichts, aber wir waren die einzigen Leute dort, also war das ziemlich nett. Auf dem Weg nach unten kamen wir an ein paar Gruppen vorbei (was brutal auf den Knien war, da das, was gerade nach oben geht, gerade herunterkommen muss), aber es war ein ziemlich ruhiger Tag. Wir sind am Anfang gerne am Bach entlanggegangen, und wir waren auch froh, dass wir trotz Berichten in der Umgebung keine Bären gesehen haben. Alles in allem dauerte es um 5 Stunden (10 - 15 Uhr), um die gesamten 11 Meilen zurückzulegen. Auf den ersten Kilometern gab es auch eine Menge Schmetterlinge und Käfer.

Wandern
Sunday, January 10, 2016

Nichts wirklich zu sehen. Der Weg war etwas überwachsen. Es war für mich nur ein Anschluss an einen anderen Weg auf meiner Route.

Wandern
Wednesday, November 25, 2015

Dies ist eine wunderschöne Wanderung mit einer großen Belohnung am Ende. Stellen Sie sicher, dass Sie dies an einem klaren Tag tun, damit Sie nicht in den Wolken sind, wenn Sie oben sind!

Wandern
Friday, November 13, 2015

Die Wanderung führte hauptsächlich durch einige Hochwasserabschnitte und entlang eines Bachbettes. Bereiten Sie sich darauf vor, schlammig und nass zu werden. Nahe dem Anfang durchqueren Sie einen 0,75 bis 1,26 Kilometer langen Bereich voller Dornen, der Ihre Haut zerreißen wird, wenn Sie Shorts tragen. Wir mussten aber durch, um zu unserem Campingplatz zu gelangen.

Monday, May 11, 2015

Teil der Schleife, die ich als Teil meiner Suche nach allen offiziellen Smokie-Trails absolvierte

Monday, May 11, 2015

Wet wirklich nass, nur eine Wanderung für die Eimerliste für Wanderungen

Wandern
Saturday, December 27, 2014

Große Wanderung heute. Die Temperatur war 40, als wir anfingen. Mit Wolkenbedeckung auf 52 gestiegen. Die Flüsse waren höher als normal, aber leicht zu überqueren. Ging zu Hatcher Mtn Trail und zurück. Hin und zurück zum Parkplatz waren 7,36 Meilen. Die Aussichten sind im Winter unglaublich. Die abgestürzten Bäume des Tornados vor einigen Jahren sind ein unglaublicher Anblick. Lohnt sich die Wanderung Der schwierigste Teil ist ein steiler Aufstieg von 300 Fuß. Tolle Aussicht auf den Abrams Creek. Eine schöne Wanderung für alle.

Sunday, January 26, 2014

Schöner flacher bequemer Weg. Friedlich. Kein Weg für jemanden, der sich anstrengen möchte. Zen.

Wandern
Friday, June 21, 2013

Es gibt nicht viele Ansichten oder Dinge, die man unterwegs sehen kann, aber die Aussicht oben ist fantastisch. Ich hatte das Glück, einen klaren Tag und viele Azaleenblüten zu haben. Wie andere bereits gesagt haben, sollten Sie sich viel Zeit für eine Rundreise nehmen, denn Sie möchten einige Zeit auf der Glatze verbringen.

Wandern
Friday, March 22, 2013

Dies ist eine spektakuläre Aussicht und eine relativ leichte Wanderung zu einem hohen Ort. Wenn Sie den Gregory Bald Trail hinaufgehen, ist der Aufstieg definitiv machbar. Schöne, hübsche Wanderung, die mit atemberaubenden Ausblicken auf die umliegenden Berge und Täler belohnt wird. Das Beste ist jedoch die wild blühende Azalee, wenn Sie Ihre Reise zeitlich richtig planen. Wir waren am 19. Juni 2012 unterwegs und die Azaleen blühten immer noch, wenn auch nicht auf ihrem Höhepunkt. Ich würde späten Mai bis Mitte Juni für die beste Blüte vorschlagen. Hier ist mein Reisebericht und einige Bilder: http://hikingtotheheights.blogspot.com/2012/07/incredible-azalea-spectacle-on-gregorys.html Planen Sie einige Zeit auf der Glatze. Du wirst nicht gehen wollen! Ich kann diese Wanderung sehr empfehlen!

Wandern
Thursday, May 17, 2012

Dieser Weg ist ein schöner Weg durch den Wald - nicht sehr schwierig, aber es gibt auch keine großartigen Aussichten. Dies ist nicht mein Lieblingsteil des Nationalparks Great Smoky Mountains. Den Hannah Mountain Trail erreichen wir über den Rabbit Creek Trail, der von der Abrams Creek Ranger Station abfährt. Der Rabbit Creek Trail interessierte mich wirklich nicht, außer den wunderschönen Wildblumen, die uns überraschten. Aber als wir den Hannah Mountain Trail erreichten, war der Weg viel schöner. Der beste (oder schlechteste) Teil war, abhängig von Ihrem Standpunkt, die (zumindest für uns) überraschende Flussüberquerung. Sie müssen Abram's Creek überqueren, der an dem Tag, als wir es taten, hüfttief war. Lesen Sie alles darüber hier: http://hikingtotheheights.blogspot.com/2012/05/mt-leconte-second-time-around-up-in.html

Wandern
Tuesday, March 22, 2011

Vielleicht war dies eine der ersten Wanderungen, die ich in meinem jungen Erwachsenenleben unternommen habe (und das war alles andere als in Form und naiv) oder vielleicht war es wirklich so schwer, wie ich mich erinnere. Egal, wenn ich an diese Spur denke, verliere ich den Atem. Dies ist Teil der 9,8 Meilen langen Wanderung von der anderen Seite der Abram's Falls. Du fängst am Cooper's Trail an, der super straßartig und flach ist. Wenn du also keine Hausaufgaben gemacht hast (und ich hatte keine!), Wirst du eine große Überraschung erleben, wenn du dich auf Little Bottoms drehst und anfängst die Serpentinen. Sobald Sie den höchsten Berg des ersten Berges erreicht haben, ist die Aussicht trotzdem wunderschön. Und Sie können Abrams Bach unten hören. Sehr schön. Dann gibt es noch einen weiteren Tropfen, und alles, was Sie denken können, ist "Ich muss das wieder hinaufsteigen!" Wie auch immer, vielleicht bin ich jetzt etwas reifer im Wandern und könnte besser damit umgehen, aber ich leide immer noch an lebhafter PTSD, also versuche ich es vielleicht nächstes Jahr! :)

Wandern
13 days ago

Mehr laden