Trying to find the best South Dakota trails? AllTrails has 141 great hiking trails, trail running trails, mountain biking trails and more, with hand-curated trail maps and driving directions as well as detailed reviews and photos from hikers, campers, and nature lovers like you. Whether you're looking for the best trails in Badlands National Park or around Custer, Rapid City or Sioux Falls we've got you covered. If you're looking for great South Dakota state park trails, check out Custer State Park. Or for some great local park options, check out Midway Recreation Area near Yankton or Falls Park near Sioux Falls. Just looking to take a quick stroll? We've got 64 easy trails in South Dakota ranging from 0.6 to 106.3 miles and from 1,105 to 7,129 feet above sea level. Start checking them out and you'll be out on the trail in no time!

Wandern

Aussicht

Gehen

Wald

Naturausflüge

Wildtiere

kinderfreundlich

angeleinte hunde

Vogelbeobachtung

Trailrunning

Wildblumen

Fluss

See

keine Hunde

Mountainbiking

hundefreundlich

Wasserfall

Reiten

Camping

Skilanglauf

Angeln

Schneeschuhwandern

historischer Ort

Rollstuhlgeeignet

kinderwagentauglich

South Dakota Map
VOLLSTÄNDIGE KARTE ANZEIGEN
Wandern
14 hours ago

Datum: 22.03.2014 Kosten: 20 USD für einen 7-tägigen Fahrzeugpass zum Park Bedingungen: 50 Grad mit leichter Brise Spaßwanderung! Es dauerte 2 Stunden, um den Weg zu beenden. Sie betreten den Weg hinter dem Schulgebäude, biegen zunächst ca. 50-100 Fuß links ab und biegen an der Gabelung rechts ab. Wenn Sie weiter nach links gehen, haben Sie eine 30-minütige Steigung. Wenn Sie nach rechts gehen (gegen den Uhrzeigersinn), ist es viel langsamer. Es gab im März ziemlich viel Eis auf dem Weg, aber es ist definitiv mit soliden Wanderschuhen machbar. Etwa zur Hälfte öffnet sich der Weg weit und ist völlig frei von Schnee und Eis. Etwas nach der Hälfte ist der Ausguck. Es gibt ein Zeichen, das etwas darüber sagt, wie man sich von der Hektik zur Neukalibrierung entfernt. Gehen Sie bei diesem Zeichen die Felsformation hinauf (überhaupt nicht hinterlistig) und steigen Sie nach oben. Die Legende besagt, dass zwei Liebhaber amerikanischer Ureinwohner von dieser Klippe gestorben sind, da ihnen verboten wurde, von ihren jeweiligen Stämmen zusammen zu sein. BEAUUUUUUTIFUL-Ausblick an der Spitze des Felsens.

Hab diesen Trail Mitte März gemacht, also lag noch Schnee auf dem Boden (gemietete Schneeschuhe, aber nicht notwendig). Dieser Weg beginnt hinter der linken Seite des Spearfish Canyon Lodge Restaurants und dauert etwa 8 Minuten, um zu den Wasserfällen zu gelangen. Aufgereiht meine Hängematte zwischen 2 Bäumen, die die Fälle perfekt umrahmt! Dies wäre ein großartiger Spaziergang nach dem Abendessen. Nichts zu anstrengend.

Wir sind diesen Weg im späten Winter / frühen Frühling (Mitte März) mit Schneeschuhen gewandert. Der Trail war etwa 1,5 Meter breit, aber ziemlich leichtes Gelände. Schöne Aussicht auf die Wasserfälle und viele Bänke, auf denen Sie sitzen (oder ein Nickerchen machen) und die Frühlingssonne genießen können. Ich denke, der breite, asphaltierte Weg, den jeder erwähnt, war der Schneemobilweg im Winter. Vielleicht öffnet es sich als Hauptweg im Frühling und Sommer?

Wandern
schlammig
Scrambling
Schnee
1 day ago

Ein sehr aufregender Weg mit allen Abfahrten. Das bedeutet natürlich auch, dass es gleich weniger aufregende Berge gibt. Wenn man bedenkt, dass der größte Teil der Strecke mit Bäumen bedeckt ist, gibt es zu dieser Jahreszeit viel Eis. Ich würde definitiv entweder Trekkingstöcke oder Mikro-Spikes für Laufen und Wandern empfehlen. Wenn Sie nicht gerne fallen und keine Fortschritte machen. Ich kann es kaum erwarten, den Sommer für einen trockenen, trockenen Boden oder zumindest kein Eis zu erwarten.

Insgesamt tolle Loipen, obwohl zu dieser Jahreszeit sehr glatt von Eis und Schlamm.

War heute 3/20. An den meisten Orten ist Schnee eingepackt. Wir hatten Tritte und waren meistens in Ordnung, aber die meisten Leute trugen nur Stiefel. Wollte die Runde machen, aber # 4 wurde eingeschneit und überhaupt nicht durchquert. Es war aus irgendeinem Grund ein wenig brutal, Platz 9 zu nehmen - vielleicht die Redundanz -, aber erstaunliche Aussichten und Ansichten. Wir verbrachten etwa 5 Stunden mit einer 1-stündigen Pause an der Spitze und vielen sporadischen Pausen im gesamten Gebäude.

Technische Wanderung im Schnee und Eis des Frühlings

Tolle Schneeschuhwanderung.

Wandern
schlammig
Schnee
5 days ago

Wandern
Schnee
5 days ago

Wandern
Schnee
10 days ago

Rucksacktour
steinig
13 days ago

2007 waren wir in der Black Elk Wilderness mit dem Rucksack unterwegs. Wir starteten am Little Devils Tower Trailhead auf Pfad Nr. 4 zum Harney Peak, den ich jetzt sehe, heißt Black Elk Peak. Sie können die Aussicht nicht schlagen. Dort können Sie die Kirchtürme der Kathedrale sehen. Rushmore und die Stadt Custer. Nachdem wir den Gipfel bestiegen hatten, machten wir uns auf den Weg der Lost Cabin # 2 zum Willow Creek Horse Camp und zurück zum Harney Peak # 9. Schönes Land, aber sehr robust! Es ist ein Muss, um in Form zu sein, um ausgedehnte Wanderungen oder Abstecher zu unternehmen, viel Wasser zu transportieren und es zu filtern. Wir sind 2016 zurückgegangen und haben den Gipfel noch einmal bestiegen, und wir erkennen die Wanderwege und die Umgebung kaum. Der Kiefernholz-Beatle hat so viele Bäume getötet, und ich glaube, sie hatten einen starken Sturm durchgemacht und viele der toten Bäume gesprengt. Ich habe einige Fotos von vorher und nachher veröffentlicht, als wir dort waren. Der Gipfel des Little Devils Tower ist auch ein Muss!

Wandern
15 days ago

Super leichte Wanderung und kinderfreundlich!

Wandern
15 days ago

Atemberaubende Ausblicke, sobald Sie oben sind !!

Wandern
15 days ago

Dies ist eine tolle Wanderung! Viele Höhen und Tiefen.

Super an einem Herbsttag, als es ungefähr 70 Grad war. Oktober 2014. Wir fuhren einmal 21 Meilen pro Stunde in Richtung Süden zum Flughafen. Etwas langsamer in Südportionen aufgrund von Kindern und Haustieren. Umzug nach Sioux Falls, um öfter zu tun.

liebe diese Wanderung

Schöne Wanderung, aber kein gemäßigter Weg. Die erste Hälfte war moderat, aber die letzte Hälfte war ziemlich hart. Steiler Anstieg. Tragen Sie gute Wanderschuhe, denn das Herabsteigen kann eine Herausforderung sein.

Schöne Wanderung, aber kein gemäßigter Weg. Die erste Hälfte war moderat, aber die letzte Hälfte war ziemlich hart. Steiler Anstieg. Tragen Sie gute Wanderschuhe, denn das Herabsteigen kann eine Herausforderung sein.

Schöne Wanderung, aber kein gemäßigter Weg. Die erste Hälfte war moderat, aber die letzte Hälfte war ziemlich hart. Steiler Anstieg. Tragen Sie gute Wanderschuhe, denn das Herabsteigen kann eine Herausforderung sein.

Dies ist ein sehr schöner Trail für jede Art von Fahrrad.

Wandern
1 month ago

Ich würde das als leicht bis moderat einstufen. Obwohl es ein kurzer Weg ist, gibt es einige steile Abschnitte. Heute war es schlammig und eisig.

Wandern
schlammig
Off-Trail
1 month ago

eisigen Parkplatz bringen Sie Ihre Wanderungen

wunderschöne Aussicht

Ich fand das eine tolle Wanderung. Viele verschiedene Landschaftstypen und einige bescheidene Wanderungen. Sehr hübsch.

schlammig
Schnee
1 month ago

Viele verschiedene Optionen für Länge / Schwierigkeitsgrad. Ziemlich mittelmäßige Ansichten, bis Sie am Ausguck sind und ich die Markierung etwas verwirrend finde.

Wandern
2 months ago

Das Big Horn entlang des Pfades und die Kombination aus atemberaubenden Aussichten und dem Bach macht diesen Top 5-Trail in den Black Hills.

on Notch Trail

Wandern
2 months ago

Wanderte um 1/20, einem 20F-Morgen. Sah drei Maultierhirsche am Anfang oder auf der Spur. Super süße. Der Weg ist ziemlich schneebedeckt, kann aber immer noch erkannt werden. Der Blick auf das Ödland im Schnee war atemberaubend. Ich war froh, dass wir den Mikrospike hatten, so dass wir die Aussicht genießen konnten, ohne sich Sorgen zu machen.

Toller Trail, gut markierter Ausgangspunkt mit ausreichend Parkmöglichkeiten. Schöner mittelschwerer Weg, schöne Aussicht auf den See. Es hat den Tunnel geschafft, es war ein bisschen unheimlich, aber nicht so schlimm. Wir sind aus Kalifornien und haben diese Wanderung während unseres Urlaubs in Rapid City gemacht. Würde wieder kommen, wenn wir jemals die Chance bekommen!

Mehr laden