Entdecken Sie die beliebtesten Vogelbeobachtungspfade in der Nähe von Seaside mit hand kuratierten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen.

Wandern
schlammig
Schnee
1 day ago

Viel schmelzender Schnee, Thomas, der Abenteuer-Beagle, arbeitete hart daran, die jahrhundertealte Hundeschlitten-Spezies-Menschheit umzukehren. Ein sanfter Führer kann in unserer Zukunft sein. Tolle Aussichten, aber definitiv ein Sog, vor allem auf dem Weg nach unten.

on Bloom Lake Trail

Wandern
Schnee
1 day ago

on Saddle Mountain Trail

steinig
3 days ago

Es ist ein schwieriger Weg, aber die Aussicht ist es absolut wert!

Wandern
Sturmholz
Schnee
4 days ago

Die Straße war bis kurz vor dem Parkplatz gut. Es gab Orte entlang der Straße, wo es eine Spur war, wenn man nicht in den Schnee ging. Auf dem Parkplatz befand sich etwa 4 "Schnee. Der Weg war größtenteils verschneit. Es gab ein paar kahle Stellen. In der Nähe des letzten Picknicktisches befanden sich Wanderer, die den Pfad unterhalb des Kamms, der etwas unübersichtlich war, abgelenkt hatten Die letzte Strecke zum Gipfel schien mit dem Schnee steiler zu sein. Der Schnee am Gipfel war zwischen 2 'und 3' '. Auf dem Weg dahin schmolz der Schnee und es wurde immer kälter. Es war ein Training, aber es lohnt sich.

Wandern
Schnee
5 days ago

Der Straßenzustand war nicht so toll. Ich habe es gut hin und her geschafft, aber andere Autos hatten Schwierigkeiten. Wenn Sie keine guten Traktionsreifen haben, bringen Sie Ketten mit. Der Trail selbst war an einigen Stellen sehr schneereich und eisig. Mit einigen Wanderschuhen konnte ich es jedoch ganz nach oben schaffen. Der Schnee ist eng gepackt, sodass Sie sich keine Sorgen machen müssen, dass Sie in den Schnee sinken und Ihre Füße kalt und durchnässt werden. Der Weg kann manchmal anstrengend sein, aber es lohnt sich, auch wenn Sie es nicht bis ganz nach oben schaffen. Auf dem Weg nach oben gibt es Öffnungen in den Bäumen, von denen jede eine herrliche Aussicht bietet. Natürlich ist der schönste Aussichtspunkt oben mit Blick auf die benachbarten Berge, die Küste und den Columbia River. Auf jeden Fall eine Wanderung, zu der ich zurückkehren werde, nur sobald der Schnee schmilzt.

Steigeisen waren den ganzen Weg sehr hilfreich und ich habe auch Stöcke benutzt. Der letzte Anstoß an die Spitze war ziemlich brutal, aber der Gewinn war alles wert. Wir hätten uns keinen besseren Wintertag im März wünschen können. Atemberaubend im Schnee verhüllt. Ich freue mich darauf, es im Frühling zu sehen.

Wandern
Brücke geschlossen
schlammig
steinig
ausgewaschen
7 days ago

Dieser Weg hat viel Spaß gemacht und hatte einige atemberaubende Aussichtspunkte! Es gibt wenig Schnee, aber viele glatte Stellen, tiefes Matsch und Felsen, vor allem auf dem Aufstieg, wobei viele der Holzstege zumindest teilweise verrottet sind, aber es war absolut machbar (wenn Sie mit etwas Dreck in Ordnung sind!) ) Es gibt einige riesige Bäume, die du überwinden musst, aber es trägt nur zum Charakter des Weges bei. Wir mussten ein bisschen auf der Straße spazieren gehen, da die Wege hinter Indian Rocks Beach ausgewaschen / geschlossen waren, aber es war immer noch großartig und wir haben diese Abschnitte sogar genossen! Wenn Sie den Ecola-Punktpfad nehmen, biegen Sie links ab und nicht rechts am sichelförmigen Strandpfad ab. Wenn Sie durch den Ecola State Park laufen, können Sie einen großen Teil der Straße meiden (wenn Sie sich dazu entschließen, nach Cannon Beach zu gehen). Wir fuhren weiter nach Cannon Beach und zelten auf der Sea Ranch (40 USD für 1 Zelt und bis zu 2 Personen), da es nach den Hütten wirklich keinen Platz zum Zelten gibt.

Wandern
Schnee
8 days ago

Wandern
Schnee
8 days ago

Wandern
Schnee
8 days ago

Yak-Tracks waren heute definitiv schön, aber keine absolute Notwendigkeit. Der Schnee auf dem Weg war tief und voll. Die Straße, um zum Ausgangspunkt zu gelangen, war an einigen Stellen auch schneebedeckt und glatt, ordentliche Bodenfreiheit war ein Muss.

Wandern
steinig
Schnee
25 days ago

Vorsicht, die Straßenverhältnisse sind schlecht, wenn Sie ein kleineres Auto haben. Auf der Straße liegt dichter Schnee und auf dem Weg ein paar Schlaglöcher. Mein 2017er Kia Forte konnte es nicht schaffen. Aber nahe genug, um zu sehen, wie schön es war, und einen Elch mitten auf der Straße zu sehen.

Wandern
Sturmholz
schlammig
28 days ago

Wandern
1 month ago

Lieblingswanderung !! So ein Nervenkitzel, um es aufzuholen

tolle!

Wandern
1 month ago

Ich habe es heute an die Spitze geschafft und es hat meine ganze Willenskraft gebraucht. Ich habe nicht den sonnigen Blick bekommen, werde es aber irgendwann im Sommer erneut versuchen, wenn ich in besserer Verfassung bin! Die Ansichten kamen zeitweise heraus und ich konnte ein paar lustige Szenen mitnehmen.

Wandern
1 month ago

Tolle Wanderung, die anspruchsvoll, aber kurz ist. Es hat einige schöne Aussichten und einen guten Aufstieg. Wenn Sie einen Hund haben, ist der Weg ziemlich scharf und es gibt auch Stahlgitter. Wenn Ihr Hund nicht über ausreichend feste Pfoten verfügt, wird er wahrscheinlich geschnitten und es gibt Abschnitte, in denen der Stahl rostet.

Wandern
2 months ago

Dies war eine großartige Wanderung für ein gutes Training. Ich möchte klarstellen, dass dies eine harte Wanderung ist. Es gibt einige schöne Aussichten auf den Bach und die Elchspuren. Oben gibt es einen kleinen Teich und eine schöne Bank, um ein Mittagessen zu genießen. Tolle Wanderung im Herbst, so dass Sie den Teich / Bach sehen werden. Ein Nachteil dieser Wanderung ist, dass sie als mittelmäßig markiert ist und definitiv nicht. Ich würde diese Wanderung als schwer bezeichnen. Dieser Weg wird nicht oft gewandert und muss von einigen umgestürzten Bäumen befreit werden. Es gibt auch ein Holzdreieck an einem Punkt des Pfades, das eine Gabelung des Pfades bildet. Es ist nicht markiert, um rechts zu bleiben, um auf dem Weg zu bleiben. Ich bin nicht den anderen Weg gewandert, um zu sehen, wohin es geht.

Wandern
2 months ago

Ich habe meinen Hintern getreten, aber es war eine wunderbare Wanderung mit wunderbarer Aussicht. Haben es Neujahrstag, war das Parken um 10 Uhr morgens nicht voll. Ich habe eine anständige Anzahl von Menschen gesehen. Wir brachten unseren 75lb Shepherd / Golden Mix mit und empfehlen Booties für alle Hunde auf dem Berg, besonders in der Nähe der Spitze. Wir zogen seine Stiefel etwa 1,75 Meilen hoch auf den Berg, als das Kettenglied am Boden vorherrschte. Bringen Sie viele Snacks mit, die Höhe ist schwerer als es scheint! Achten Sie darauf, dass der Weg oben durch Eis bedeckt ist. Würde gerne wiederkommen.

wandern Sie im Juli 2018. Gehen Sie bis 9:00 Uhr auf den Wanderweg. An Sommerwochenenden erhalten Sie keinen Parkplatz. Die Wanderung ist für die meisten machbar. herrliche Aussicht, aber am Wochenende wirklich voll.

Begann am nördlichen Ausgangspunkt, um nach Süden zum Clark's Viewpoint zu wandern. Die Wanderung ist ziemlich langweilig. Der Wald ist hier im Vergleich zu anderen Küstenbereichen nichts Besonderes. Für die ersten vier Meilen gibt es eingeschränkte Ansichten, und die Aussichtspunkte bieten verdeckte und glanzlose Ansichten. Es ist besser, dies vom südlichen Ausgangspunkt aus zu beginnen und nur zum Aussichtspunkt westlich des Wandererlagers zu gehen.

Wandern
2 months ago

Tolle! Eine solche spirituelle Erfahrung !!!

Meine bisherige Lieblingswanderung in Oregon und ich bin hier seit 15 Jahren gewandert.

Ich bin Anfang Dezember gewandert, es war wunderschön und mein erstes Mal! Auf jeden Fall viele Kleidungsschichten und gute Wanderschuhe mitbringen, es war an einigen Stellen sehr glatt und vereist.

Der beste Berg in Oregon, auf dem ich je gewesen bin.

Wandern
3 months ago

Pro-Tipp: Zeigen Sie früh auf und Sie möchten den gesamten Trail für sich alleine haben. Ich bin in Tonnen von Molchen gelaufen, also pass auf deinen Schritt auf! Dies ist ein kurzer Weg und eine lustige Option auf dem Weg von oder zur Küste, ziemlich kurz und süß.

Wandern
3 months ago

Ich bin heute am späten Nachmittag gewandert. An der Spitze schneite es leicht, was für ein cooles Erlebnis sorgte. Ich konnte die epischen Aussichten wegen der Wolken / des Schnees nicht sehen, aber als ich wieder hinunterging, klärte es sich für einen wunderschönen Sonnenuntergang und Sie konnten das Meer sehen.

Wandern
4 months ago

Wie beliebt diese Wanderung ist, dachte ich, sie wäre überbewertet, aber nicht. Kurz, aber steil und fängt so von Anfang an an. Herrliche Aussicht auf den Nebel der Route 26 am frühen Morgen nach Osten. Es empfiehlt sich, den schnellen Humbug-Pfad zu nehmen, um eine hervorragende Ansicht zu erhalten. Der Weg kann zeitweise leicht fließendes Wasser haben, aber leicht vermeidbar. Nach dem halben Weg gibt es reichliche Ausblicke, so dass Sie die Küste und viele Gipfel in alle Richtungen sehen können. Ziehe dich warm an. Wind mag es, die Reichweite zu verbessern.

Eine schwierige Wanderung, aber es lohnt sich! Sehr schöner Wald.

Bringen Sie im Winter Wanderstöcke oder Yak-Tracks. Könnte sehr rutschig und möglicherweise gefährlich sein. Sehr besiedelt, ist aber eine schöne Wanderung. Kann für einen erheblichen Teil der Wanderung hoch über die Bäume steigen und den Tillamook-Wald, die Küste und die drei großen Vulkane der Region sehen. Dies ist eine sehr schöne Wanderung, die sich lohnt. Habe Spaß.

Mehr laden