Entdecken Sie die beliebtesten Wanderwege in der Nähe von Lakeside mit handgefertigten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie detaillierten Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen.

Lakeside, Oregon Map
VOLLSTÄNDIGE KARTE ANZEIGEN

Dünen sind beeindruckend und wunderschön. Der Weg ist in den Dünen nicht klar markiert und das Klettern im weichen Sand ist sehr anstrengend. Der Trailabschnitt im Wald war schön und einfach.

Schöner kurzer Trail mit Seeblick am Anfang und Ende. Hunde an der Leine erlaubt. Picknickplatz am Startpunkt.

wandern
27 days ago

Fantastische Wanderung an einem bewölkten, warmen Tag !! Folgen Sie dem Pfad zu den Dünen und folgen Sie dann den Pfosten zum Meer! Es dauerte 2 Stunden und 20 Minuten.

Zu trocken, nicht markiert, hat mir überhaupt nicht gefallen

wandern
1 month ago

nett

Kühle Dünen.

wandern
2 months ago

Ich liebe diesen Trail. Schöne Aussicht und breiter Pfad, achten Sie auf Baumwurzeln.

schöner See. Der Trail ist bis auf ein paar Stellen in gutem Zustand. Ich drehte mich ungefähr eine halbe Meile vor dem Ende um, weil ich die letzte glatte, morsche Holzbrücke nicht überqueren wollte.

wandern
3 months ago

Schöne leichte Wanderung mit guter Aussicht auf den See. Ziemlich eng nach der 2-Meilen-Marke und ein paar der Holzbrücken sahen ein wenig lückenhaft aus, aber sie hielten alle meine 275 Pfund.

wandern
3 months ago

Diese Wanderung haben wir am Mittwoch, den 29.05.19 bei sonnigem Himmel und Temperaturen um die 70 ° F unternommen. Wir fingen gegen 10 Uhr an. Es waren 2 andere Leute auf dem Weg vor uns und wir kamen auf dem Rückweg an 4 weiteren vorbei. Wirklich eine einsame Erfahrung. Die erste Meile des Weges führt durch Bäume und ist etwas schattig. An der ersten Gabelung fahren Sie geradeaus weiter. Der linke Pfad ist der Rückweg und führt Sie zu einem trockenen Sandpfad durch die Dünen, während die rechte Gabelung über einen verdichteten Feldweg durch die Wälder und Rhododendren führt. Nachdem Sie den Wald verlassen haben, stehen Sie vor einer riesigen Dünenfläche, oder Sie können nach links abbiegen, die Dünen umgehen und die kurze Schleife zurück zum TH absolvieren. Wir gingen direkt in die Dünen. Die nächsten 2 Meilen sind über Sand und der Weg ist was auch immer Sie daraus machen. Du folgst Pfählen im Sand, die ungefähr einen Meter hoch sind und einen blau gestrichenen Streifen um die Spitze haben. Vielleicht 100 Meter zwischen den Pfosten? Mein Kumpel und ich stiegen die höchste Düne links vom „Pfad“ hinauf und wanderten den Kamm entlang, bis wir den bewaldeten Abschnitt erreichten, der das Meer und die Dünen pufferte. Meine Frau und mein Freund gingen den „Trog“ von Post zu Post. Der Grat war sehr windig, aber der Sand fest und die Aussicht hervorragend. Die Swales und Grate waren wirklich cool und es wäre bei Sonnenaufgang / Sonnenuntergang viel besser gewesen, die Schatten zu sehen, aber es war gegen 11 Uhr, als wir diesen Abschnitt erreichten und die Grate waren schwerer zu sehen. Unten in der „Mulde“, in der meine Frau war, war der Sand etwas weicher und die Höhenunterschiede häufiger. Wenn Sie an einem Strand auf trockenem Sand gewandert sind, wissen Sie, wie es ist. Aus diesem Grund empfehle ich, den Grat entlang zu wandern. Sobald Sie die Baumgrenze erreicht haben, machen Sie eine 90-Grad-Drehung nach rechts für etwa eine Viertelmeile. Sieht so aus, als hätten sie die Spur von dem, was ich zuvor in dieser App aufgezeichnet hatte, umgeleitet. Der letzte Abschnitt des Weges zum Meer war an einigen Stellen mit stehendem Wasser matschig, aber wir konnten problemlos um sie herum navigieren. Der Strand war einsam und abgelegen. Das einzige Leben in Sichtweite waren die beiden Wanderer vor uns, Seevögel und Vegetation. Nach einer Zwischenmahlzeit kehrten wir auf dem Weg zurück, doch nach der Rückkehr über die Dünen betreten Sie einen anderen Waldabschnitt, um die Wanderung auf dem Naturlehrpfad abzuschließen. Ich empfehle nicht, die Runde zu absolvieren, da Sie den größten Teil der Runde in trockenem Sand zurücklegen. Trockener Sand, der schlimmer war als alles andere auf der 2-Meilen-Dünenquerung. Kehre einfach den Weg zurück, den du gekommen bist, als du die Wanderung begonnen hast. Ich war total begeistert von dieser Wanderung, meine Frau nicht. Wir leben an der Ostküste und haben jedes Jahr viele Strände in North Carolina, so dass Wandern im Sand kein Einzelfall ist. Zu Fuß auf 200 Fuß Sanddünen ist jedoch. Wäre das Wetter heißer oder kein Wind gewesen, hätte das wie ein Spaziergang durch die Wüste sein können, aber es war windig und kühl genug, um Spaß zu haben. Auf jeden Fall eine andere Art von Wanderung als man normalerweise erleben würde.

wandern
3 months ago

Das war so eine coole Wanderung. Die Sanddünen waren so einzigartig. Man muss den Pfählen folgen, die oben blau gestrichen sind, da es keine Spur im Sand gibt, aber die Navigation war einfach. Die letzte Meile durch die Vegetation zum Strand war etwas bewachsen und nass, aber passierbar. Ich war froh, dass ich lange Hosen trug. Es hat sich gelohnt, den ganzen Weg zum Strand für die Abwechslung. Ich kann diese Wanderung nur empfehlen!

wandern
schlammig
3 months ago

Leichte schöne Wanderung

Machen Sie einen schönen Spaziergang durch ein einzigartiges Waldökosystem und gehen Sie hinaus zu den Dünen

wandern
4 months ago

Der Weg beginnt in einem Wald und führt Sie etwa eine Meile durch ein bewaldetes Gebiet, das sich zu den Oregon Dunes hin öffnet. Von dort aus kann man einen Spaziergang durch die Dünen in Richtung Meer machen und Schatten in kleinen, von Bäumen gesäumten Oasen finden. Die Wanderung durch die Sanddünen ist ein unvergleichliches Erlebnis, und das Besteigen der hohen Dünen bietet eine gute kardiovaskuläre Übung, insbesondere wenn Sie die Hügel hinauflaufen. Die Strecke befindet sich nicht im Tugman State Park, sondern ist Teil des vom National Forest Service unterhaltenen Oregon National Dunes Recreational Area. Der NW Forest Pass und der National Park Pass werden akzeptiert.

on Eel Lake Trail

wandern
4 months ago

Dies ist eine sehr schöne Strecke mit mäßiger Höhe. Perfekt auch für kleine Kinder. Eine sehr angenehme Wanderung in einem dichten Wald in der Nähe des Seeufers mit herrlichem Blick über den Eelsee. Es ist auch ein guter Trail für Trail Runs, wenn Sie in weniger geschäftigen Zeiten unterwegs sind, da der Trail eng ist und Sie in geschäftigen Zeiten häufig auf Familiengruppen treffen. Auf den verschiedenen Parkplätzen des Tugman SP lässt sich die potenzielle Anzahl der Wanderer anhand der Autos leicht abschätzen.

Sehr sandig

wandern
schlammig
4 months ago

wandern
4 months ago

Wirklich hübsch, aber nur Sackgassen in einem Sumpf und dann muss man zurückwandern. Das Wetter war perfekt und windig und alles ist Neongrün.

wandern
6 months ago

Sie haben alle Brücken repariert! Keine matschigen und unsicheren Protokolle mehr!

Schöne Dünenwanderung, einfach weiter. Auf die Beiträge achten. Den Weg markieren. Der letzte Teil des Weges hatte stehendes Wasser von 6 Zoll oder mehr und wurde nicht abgeschlossen. Bringen Sie wasserfeste Schuhe mit oder rechnen Sie mit Füßen. Von ungefähr März bis September gibt es ein Schild mit dem Hinweis, dass keine Hunde am Strand sind (denke ich).

wandern
7 months ago

Schnelle 1-Meilen-Wanderung, wenn Sie nur die Schleife durchlaufen. Wir gingen ein Stück weiter zur Spitze der Dünen und es gab eine tolle Aussicht auf das Meer.

wandern
7 months ago

Schwerer Salamander-Verkehr! Pass auf dich auf. Nicht nur für die kleinen Krabbeltiere, sondern auch für die provisorischen Brücken. Bei diesen Dingen handelt es sich nur um verrottete Stämme, die über die Auslaufbereiche gelegt werden. Sie sind weit davon entfernt, sicher zu sein.

gehen
8 months ago

Toller Trail für sowohl Unerfahrene als auch Kinder! Ich konnte mit meinen 3 Neffen alle unter 8 Jahre alt und meinem Hund gehen! Sehr schöner Trail um den See! Ein bisschen traurig, es ist kein Rundwanderweg, aber insgesamt war es wirklich angenehm!

wandern
10 months ago

Herrliche Aussicht auf die Dünen, den Strand und das Küstenlaub.

Thursday, September 13, 2018

Liebe diesen Weg. Wir haben es nie geschafft, aber ein bisschen nach der 1-Meilen-Marke. Sehr ruhig und friedlich. Es gibt einige Höhen und Tiefen entlang dieses Weges. Schöne Aussicht.

Monday, July 30, 2018

Liebe diesen wunderschönen Ort. Wir sind mit dem Welpen zum Strand gewandert. Weite Weiten, Sandformationen, Schatten vom Nebel. Folgen Sie den Wegmarkierungen auf dem Rückweg, auf dem Rückweg nehmen Sie die hohen Dünen. Friedliches Abenteuer in einer fantastischen Lage. Kommen wieder.

Sunday, June 24, 2018

Viel Sand. Am besten morgens.

Saturday, June 23, 2018

Schien länger als 9,1 Meilen. Ich weiß nicht, wo es endete. Kam zu einem Punkt, an dem es zu unglücklich war, weiterzumachen. Sowohl unsere Fitbits als auch die Gesundheit von Samsung haben festgestellt, dass sie viel länger sind als insgesamt 6,1 Meilen.

Sunday, May 27, 2018

Liebte die Aussicht. Markierung auf Spur in einem schlechten Zustand. Hinweis sollte bekannt gegeben werden, wenn der Weg zum Meer überflutet ist.

Thursday, March 08, 2018

Dieser Weg ist ein großartiger Küstenweg, da er durch verschiedene Umgebungen (Wald, Dünen, Strand) führt. Es ist gut markiert, aber zum letzten Waldgebiet vor dem Strand sehr feucht. Viele Pfützen waren 4-6 Zoll tief und unvermeidlich.

Mehr laden