Auf der Suche nach einem großartigen Trail in der Nähe von Burnsville, North Carolina? AllTrails bietet 40 großartige Wanderwege, Trailrunning-Strecken, Aussichtswege und vieles mehr mit handgefertigten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Rezensionen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen. Wenn Sie nach den besten Trails rund um den Grandfather Mountain State Park oder den Mount Mitchell State Park suchen, sind Sie hier genau richtig. Hier finden Sie auch einige großartige lokale Parkoptionen, wie den Terrace Oaks West Park oder den Cam Ram Park. Bereit für eine Herausforderung? Es gibt 19 harte Trails in Burnsville, die von 1,6 bis 24 Meilen und von 2.746 bis 6.683 Fuß über dem Meeresspiegel reichen. Probieren Sie sie aus und Sie werden in kürzester Zeit unterwegs sein!

Wandern

Aussicht

Wald

Naturausflüge

angeleinte hunde

Vogelbeobachtung

Wildtiere

Wildblumen

Trailrunning

Gehen

Camping

Rucksacktour

kinderfreundlich

Fluss

Wasserfall

Burnsville, North Carolina Map
VOLLSTÄNDIGE KARTE ANZEIGEN

Fabulous Trail und weit gereist. Etwa 0,6 Meilen und eine leichte Wanderung. Wunderschöner Ort, Vögel und Bäume zum Fotografieren.

wandern
1 day ago

Anstrengend. Atemberaubend. Den Aufwand wert.

tolle Landschaft und der Weg ist gut gepflegt! Vorsicht vor Giftefeu am Wegesrand, sonst keine Probleme

on Roaring Fork Falls

gehen
2 days ago

sehr lohnender Spaziergang für kleine Kinder

Unglaublich, ich bin rund um WNC gewandert und war noch nie auf einer Spur dieses Epos. Gehen. Es ist wunderbar .

Wir begannen irrtümlicherweise auf dem Commissionary Trail, der ein unglaublich langweiliger Schotterweg war, schafften es aber schnell über Alice zurück auf den Old Mitchell Trail. Der Weg war im Grunde ein Bach auf der gesamten Strecke, aber nicht zu anstrengend oder schwer zu befahren für durchschnittliche Wanderer mit entsprechender Regenbekleidung. Der Wald war eine herrliche Reihe von Grüns und der Nebel war ziemlich magisch. Wir werden sicher wieder gehen. ☺️

Kurzer asphaltierter Weg zum Gipfel mit einem schönen Besucherzentrum am Anfang. Es war neblig, also keine Aussicht, aber immer noch ein schöner Ort, um einen weiteren Höhepunkt zu erreichen. Auf dem Gipfel hatte ich keine Gruft erwartet, in der der Leichnam des Mannes aufbewahrt war, nach dem der Berg benannt ist, Reverend Elisha Mitchell.

wandern
schlammig
8 days ago

wandern
scrambling
10 days ago

Steil aber es lohnt sich. Früher konnte man den Aussichtsturm (früher ein Feuerturm) betreten. Bring Wasser. Bringen Sie das Mittagessen mit. Schichten bringen. Wahrscheinlich alleine, es sei denn, Sie sehen jemanden von der Parkway-Seite herunterkommen, und Sie fragen sich, warum Sie das nicht getan haben. Schöne Renovierungsarbeiten am Black Mountain Campground.

wandern
scrambling
10 days ago

Werden Sie nicht zu früh übermütig - der steile Teil kommt später, aber die Auszahlung lohnt sich. Kombinieren Sie dies mit vielen anderen Abfahrtsoptionen (die einfachste Abfahrtsmöglichkeit ist Deep Gap / Colbert's Creek) oder verbringen Sie die Nacht (auch hier ist Deep Gap ein großartiger Ort, um eine Entscheidung zu treffen). Luscious Gratwanderung.

geschlossen
11 days ago

Die Straße zum Trail war gleich neben dem Blue Ridge Parkway gesperrt.

wandern
11 days ago

Ausgezeichnet! Anspruchsvoll, aber nicht extrem. Genießen Sie immer das wechselnde Klima und die wechselnde Atmosphäre, wenn Sie in der Höhe aufsteigen. Ich hielt mich nur vor fünf Sternen zurück, denn obwohl ich mir sagte, dass es mich nicht stören würde, war es tatsächlich enttäuschend, die Spitze zu erreichen und mit der unnatürlichen Landschaft des Aussichtsturms, des Steinwegs und des Touristen in Berührung zu kommen Flops.

Ich habe diesen Trail wirklich genossen. Wie andere Kommentatoren bemerkt haben, ist es länger als aufgelistet. Vom Ausgangspunkt des Parkens in der Nähe des Campingplatzes bis zum Gipfel und zurück sind es ungefähr 21 km. Für diejenigen, die in guter körperlicher Verfassung sind, ist es nicht sonderlich schwer (aber auch nicht einfach; es verdient seine schwierige Bewertung). Ich nahm meinen 8-jährigen Sohn mit und wir bewegten uns ungefähr 42-45 Minuten pro Meile aufwärts und ungefähr 37-39 Minuten pro Meile auf dem Rückweg. Auf dem Hin- und Rückweg machten wir nur zwei 5-minütige Pausen und auf dem Gipfel etwa 20 Minuten. Wir hatten wieder eine tolle Zeit!

wandern
14 days ago

Mein Bruder sagte es am besten, als wir oben ankamen, "eine verdammt gute Wanderung". Wir sind diesen Weg gewandert, um eine Nacht auf dem Black Mtn Crest Trail zu verbringen und sind am nächsten Tag am Mt Mitchell gelandet. Mit Packs wird dieser Trail dich auf die Probe stellen. Es geht ständig mit mehreren sehr steilen Anstiegen hinauf, in diesen Abschnitten werden Seilanker aufgestellt. Oben sind die Aussichten ziemlich spektakulär und es wird Ihnen definitiv das Gefühl geben, auf diesem Ziegenpfad erfolgreich zu sein. Sehr zu empfehlen, aber seien Sie bereit zu kämpfen und bringen Sie viel Wasser und Essen. Dieser Weg ist kein Scherz

Tolle aber sehr herausfordernde Wanderung. Wir sind mit dem Rucksack zum Gipfel gefahren, dann zum Mount Mitchel Campground, der voll war, aber wir haben es zum Commissary Campground geschafft, was unglaublich ist! Tolle Aussicht und ich kann mich nicht mit 35 lbs Ausrüstung herausfordernd anstrengen lol

wandern
überwachsen
15 days ago

wandern
käfer
steinig
überwachsen
15 days ago

Blue Ridge Pinnacle war super, tolle Aussicht und wir hatten den Platz für uns. Mehrere Felsen zum Hinaufrutschen und verschiedene Aussichtspunkte zum Erkunden. Der Anfang des Kammlinienpfades war leicht zu finden, aber kurz nachdem wir angefangen hatten, stellten wir fest, dass er weit überwachsen war. Sie können meistens den Weg sehen, aber viel hohes Gras und Pflanzen, um sich durch den Weg zu zwingen. Auf jeden Fall lange Hosen und vielleicht lange Ärmel tragen. Wir wollten den ersten Ansporn zu Rocky Knob überspringen, da keine Aussicht versprochen wurde, sondern wir uns auf irgendeine Weise dort oben befanden. Irgendwie haben wir es geschafft, was meiner Meinung nach der zweite Ansporn war (es gab eine Öffnung und ein paar gute Ansichten), aber wir haben nicht die „beste Ansicht“ gefunden, die wir gesucht haben. Vielleicht sind wir nicht weit genug gegangen? Sah nur den grauen Plastikmarker, als ich den Hügel hinunterkam. Ohne die Überwucherung wäre dieser Weg in Ordnung

Schöne Tageswanderung. Wir haben es ziemlich locker angehen lassen und den Gipfel in unter 4 Stunden geschafft. Die Bedingungen waren gut und die Aussicht war klar. In Anbetracht der Tatsache, dass dieser Aufstieg Sie zum höchsten Punkt im Osten der USA führt, war der Weg selbst überraschend großzügig mit vielen Stellen, die sich zwischen einigen mäßig steilen Serpentinen ausbreiteten. Die meisten Ausblicke auf den Gipfel sind Stromleitungen zu verdanken, die den Berg hinaufführen. Sie sind atemberaubend, aber erwarten Sie keine großartigen Bilder ohne die Linien in Ihrer Ansicht. Der Gipfel ist eine touristische Oase. Das Verlassen des Weges auf einem Betonweg, auf dem die Leute in Flip-Flops aus ihren Autos steigen und ihren Bergtau auf den Gipfel tragen, nimmt der natürlichen Schönheit und dem Erfolgserlebnis einiges ab. Ich weiß nicht, dass ich es noch einmal wandern würde, aber es ist schön, es auf der "erledigten" Liste zu haben.

wandern
käfer
scrambling
steinig
16 days ago

Dies ist ein echter Bergziegenweg. Es beginnt mit einer deutlichen Steigung, hat aber ein paar Serpentinen, die Ihnen den Einstieg erleichtern. Danach folgt ein extremer Aufstieg, der so steil ist, wie eine Wanderung sein kann, ohne dass es sich dabei um einen Aufstieg handelt. Hinuntergehen ist einfacher als Hinaufgehen, aber nicht viel. Seien Sie also auf ein paar wackelige und schmerzende Beine vorbereitet. Diese Wanderung ist anspruchsvoll, aber in vielerlei Hinsicht lohnend. Meine Freundin und ich brauchten ungefähr 5 Stunden mit begrenzten Zwischenstopps und ungefähr 45 Minuten an der Spitze. Geniesse die Reise!

wandern
steinig
17 days ago

Nur auf Celo Knob gewandert und zum Mittagessen angehalten, bevor er wieder herunterkam. Ziemlich harter Aufstieg, aber die letzten 0,5 Meilen sind die schlechtesten. Großartige Aussicht auf die Black Mountain Range und den Westen von einer kleinen Lichtung in der Nähe der Spitze. Sah einen Truthahn und ein Kaninchen. Wirklich tolle Wanderung. Das nächste Mal werden wir, mit ein wenig Planung, ein Auto in Bowlens Creek unterstellen und jemanden bitten, uns am Mount Mitchell abzusetzen, um die gesamte Strecke zu erkunden.

Der beste Trail, den ich je wegen der Robustheit und der lächerlichen Aussicht gewandert bin. Wir sind über Nacht von Mitchell nach Deep Gap und zurück gefahren und haben den ganzen Weg von Burnsville nach Mitchell zurückgelegt, auch über Nacht in Deep Gap.

scrambling
steinig
18 days ago

Unglaubliche Spur. Erstaunliche Ansichten nahe der Oberseite. Sehr schwieriger Aufstieg, starker Anstieg. Bereite dich auf ein Workout vor! Aussichten in der Nähe der Spitze machen es den Weg wert.

wandern
19 days ago

Tough Trail direkt den Berg hinauf ... verdiene dir diese Wanderung.

wandern
20 days ago

Tolle kurze Wanderung, wenn Sie etwas Schnelles mit Toiletten usw. suchen. Ich bin am Memorial-Wochenende hierhergekommen, sodass das Parken zu Beginn des Trail Heads gesperrt war. Wir mussten nur eine halbe Meile auf dem Weg beginnen. Es war ziemlich einfach, steil, ja, und viele steile Stufen auf Felsen usw. - es half, Stiefel zu tragen, aber man konnte auch Wanderschuhe usw. tragen. Die Spitze ist der öffentliche Aussichtspunkt, der in Ordnung ist, aber irgendwie macht es Spaß aus einen Aussichtspunkt direkt von einem privaten Weg zu erreichen. Wirklich Spaß so oder so und zu Fuß durch die Kiefern war wunderschön!

total geile aussichten auf diese felsformationen am ende. Gutes Training nicht zu lange. Grüne Waldbeete mit Gräsern und Ferna. liebte es. Hoch genug für Fichten und Wildblumen.

wandern
steinig
20 days ago

Vermeiden Sie die Fußgänger auf dem Gipfel, sie sind Zuschauer, Gaffer und Trendsucher. Möchten Sie 6 Meilen zu einer übermäßig dichten Gruppe von Touristen wandern?

wandern
21 days ago

Wundervoller, aber harter Trail. Teile des Weges verlaufen gerade bergauf. Herrliche Aussicht am Ende der umliegenden Berge. Genießen.

Das heutige Wetter machte diese Wanderung perfekt.

wandern
27 days ago

Ich habe die ganze Sache in ungefähr 5 Stunden erledigt, aber ich wollte den Sonnenuntergang hinter mir lassen. Bringen Sie mindestens 2 Liter Wasser und reichlich Snacks mit. Ich war am Verhungern, als ich oben ankam

Mehr laden