Erkunden Sie die beliebtesten Vogelbeobachtungswege in der Nähe des Tupper Sees mit hand kuratierten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen.

Wandern
Schnee
8 days ago

Hundefreundlich, gut markiert. Der Schnee war am 17. März 2019 eingepackt, also gingen wir in Stiefel und Spikes hoch. Eine recht gemütliche Wanderung mit wunderschöner Landschaft und einem schönen Blick auf Coney Mtn am Gipfel! Ich empfehle, mit diesem zu beginnen, wenn Sie den Dreiklang machen.

Wandern
9 days ago

* Bearbeiten, um hinzuzufügen, dass dies mein Favorit des Dreiklanges war !! Ich empfehle es als letzte! * Schöne Aussicht vom Feuerturm. Der Schnee ist auf dem Trail gut verpackt, also brauchen Sie keine Schneeschuhe oder Spikes (März 2019), aber achten Sie auf die hinterhältigen Bereiche mit schnellem Schnee! Ich endete mehr als eine Handvoll knietief. Brachte viel Lachen zu unserer Wanderung. Hin und zurück dauerte etwa eine Stunde. Ich kann es kaum erwarten, es im Sommer wieder zu tun!

Hart, super hart, um alle 4 an einem Tag bei geschlossenem Tor zu erledigen. Ich konnte es nicht schaffen, aber mein Sohn tat es. Ich hätte es versucht, wenn wir den Tritt nicht verloren hätten. Manche Leute machen das einfach! Ich musste mich nach Seymour umdrehen. Wunderschöne Aussicht!

Das habe ich gestern (23. Februar ab 6 Uhr) mit meinem Sohn gemacht. Das Tor war geschlossen, so dass wir noch weitere 3 Meilen zum Einsteigen hatten. Bis zum Seymour-Trailhead (9 Meilen von mir dachte ich, wie viel "Spaß" es im Weg sein würde!) Er hat mich verlassen, weil er Buschpeitsche von Seymour nach Seward geplant hatte (was er erfolgreich abgeschlossen hat, ja!). Ich höre, dass das Tor alle zwei Jahre geöffnet ist. Ich würde vorschlagen, in diesem Jahr zu gehen Du machst es im Winter. Die letzten 3 Meilen (auf der Straße!) waren die schwierigsten, die ich je gemacht habe. Mein Sohn sagte 4 Stunden später dasselbe: Schlamm (Sommer) oder Schnee (Winter) ... hmm. Ich weiß nicht, was besser ist, ich weiß, dass ich sehr stolz auf meinen Sohn bin. Ich bin mir nicht sicher, wie viele Menschen an einem Tag alle vier im Seward's gewandert sind, von S nach S, während das verdammte Tor geschlossen war.

Wandern
Schnee
30 days ago

leicht markierter Weg mit guter Aussicht. mit 6 Personen und 3 Hunden gewandert. Dies war der letzte Dreiklang für uns, und wir trafen auf seinem Weg nach unten den Begründer des Triadenpflasters.

Wandern
1 month ago

Einfache Wanderung zu jeder Jahreszeit weit im Adirondack Park.

Wandern
1 month ago

Schneeschuhe

schnelle kleine Rundwanderung. einige Ansichten des Wassers. Ich würde keine Wanderung in Betracht ziehen, mehr oder weniger einfach durch den Wald laufen.

Schneeschuhwandern
2 months ago

tolle Winterwanderung!

Schneeschuhwandern
3 months ago

war eine erstaunliche Wanderung mit toller Aussicht und kurz genug für einen schnellen Nachmittag

Ein großartiger Ort zum Schwimmen an einem heißen Tag nach dem Wandern. Die hier gezeigten Fotos der Gipfelansicht sind nur von oben auf Ampersand Mountain zu sehen. Beachten Sie dies, da es etwas irreführend ist.

Wandern
5 months ago

Sehr schöne, kurze Wanderung mit hervorragenden Belohnungen an der Spitze! Herrliche Herbstlaubansichten. Es war bedeckt und spritzte Schnee als wir gingen, war aber immer noch die kurze, manchmal steile Wanderung wert. Wir werden auf jeden Fall wieder kommen. Für diejenigen, die sich interessieren, gibt es einen einfachen Geocache am Parkplatz!

Wandern
5 months ago

Dies war die 1. Fire Tower der Fire Tower Challenge für meinen Jungen und mich. Er war gerade fünf Jahre alt geworden, als wir es geschafft hatten, und er hatte keine Probleme. Ziemlich kurz und hat eine fantastische Aussicht. Ich glaube, ich hatte Glück, dass dies der erste Berg war, den wir gemacht haben, weil er es geliebt hat und er wollte, dass er mehr will. https://danielmurphy2007.wixsite.com/dan-dexadk

Wandern
5 months ago

Kurze, leichte Wanderung zum Feuerturm. Es geht den ganzen Weg bergauf, aber es ist sowieso nicht so weit, also sollte es für die meisten Menschen / Tiere nicht zu viel Mühe sein (kein Scrambling). Wir waren an einem Samstag um die Abenddämmerung in der Hoffnung, den Sonnenuntergang einzufangen, und erwarteten, dass es sehr voll sein würde, da es nur eine kurze Entfernung vom Tupper Lake ist. Stattdessen hatten wir den Platz ganz für sich alleine und erhielten vom Turm aus einen atemberaubenden Blick auf den Sonnenuntergang. Ich weiß nicht, ob wir nur Glück hatten oder ob früher Regen die Leute abgeschreckt hatte, aber es war reizend. Auf dem Gipfel hat man kaum Aussicht, wenn man nicht im Feuerturm ist. Es gibt eine weitere kleine Öffnung mit einer Aussicht in der Nähe, aber ansonsten ist der Gipfel von Bäumen umgeben. Wenn es also auf dem Parkplatz sehr voll ist, könnte es schwierig werden, den Gipfel zu erklimmen. Oben war eine Kabine, die verschlossen war. Ich weiß nicht, ob sie tagsüber der Öffentlichkeit zugänglich ist. Alles in allem eine gute Wanderung, wenn man in der Nähe ist und nicht überfüllt ist.

Ich würde nicht empfehlen, diese Reichweite zu machen, es sei denn, Sie werden ein 46er. Es ist ein sehr schwieriger Aufstieg auf den Ward Brook, der für die letzte Meile ziemlich steil wird. Man ist meistens bis nach Seward am Wasser, also gibt es eine Menge nasser Felsplatten und Schlamm zum Manövrieren. Zwischen den Bergen in der Gegend ist kein Picknick (machen Sie einen weiteren Tag mit Seymour). Nach Seward müssen Sie einen sehr steilen Abschnitt hinuntersteigen, bevor Sie nach Westen in den Schlamm einhaken, um wieder hochzukommen. Die Karte zeigt eine direktere Route zwischen den Gipfeln als Sie tatsächlich nehmen. In der Tat dauert es etwa eine Stunde, um jeden Gipfel zu erreichen, da Sie den Berg hinunter schwingen müssen, bevor Sie zum nächsten Gipfel zurückkehren. Es gibt eine erstaunliche Menge Schlamm, der zwischen diesen Gipfeln bleibt. Wir gingen, als es eine Woche lang nicht geregnet hatte, und es gab nur mehrere Abschnitte mit Schlamm, der 6 Zoll tief oder sogar mehr war. Alles in allem war es eine Erfahrung, an die man sich erinnerte, als wir die gesamte Strecke von Ward Brook nach Emmons zurücklegten. Die Rückfahrt dauerte 10 1/2 Stunden. Wir kamen in der Nacht nach der Abreise um 9 Uhr zurück, also bringen Sie Ihre Scheinwerfer mit. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie sich genügend Zeit und Wasser für die Reise geben, und Ihre Stiefel müssen in Top-Zustand sein, ansonsten viel Glück ... PS: Halten Sie Ausschau nach kleinen Einschnitten in der Nähe von härteren Abschnitten für Steine und Schlamm ein paar zusätzliche Möglichkeiten, um nasse Platten und Schlammgruben zu vermeiden

Heute mit dem Ehemann und beiden Hunden abgeschlossen.

Wandern
6 months ago

Ich bin am ersten Tag zu den Blueberry-Lean-To's gewandert und dann weiter auf dem Weg nach draußen. Soweit nicht markierte Wege gehen, ist dies eine der offensichtlichen, die ich je gesehen habe. Trotz extremer Hitze und Feuchtigkeit dauerte die gesamte Hin- und Herfahrt etwa 5 Stunden. Die meiste Zeit verbrachte ich damit, zum Fuß des Berges zu gelangen

Gehen
6 months ago

Nicht überfülltes, hundefreundliches und sauberes Wasser!

Goodman war die zweite Wanderung für den Tupper Lake Triad am 9/2. Arabisch. Der Asphaltpfad war ein schöner Start, bevor er auf den normalen ADK-Trail kam. Es dauerte 37 Minuten bis zum Gipfel und 34 wieder runter. Die Aussicht war schön und konnte den Berg geradeaus sehen!

Es war eine große Herausforderung! Es macht Spaß zu klettern. Die Aussichten waren wegen Wolken und Wolken nicht für uns da. (9/2) Alles in allem Es war immer noch eine harte Wanderung für meine Frau und mich Ende 20 und neuer zum Wandern!

Wandern
6 months ago

Goodman war unsere zweite Wanderung des Tages für die TL Triad. Das erste Drittel des Weges ist ein leicht abgenutzter befestigter Weg. Von da an ist der Weg ein traditioneller Wanderweg. Einfache Wanderung und ziemlich schnell. Wir sind mit meiner 10-jährigen Familie als Familie gewandert. Um 12:20 Uhr angekommen, um 1:15 Uhr Gipfel, und um 14:00 Uhr in unserem Fahrzeug. Ansichten waren nicht 360 °, aber angenehm.

Wandern
6 months ago

Wir haben unseren Tag (25.08.18) mit Araber für die Triade begonnen. Wir alle haben diese Wanderung genossen. Meine Tochter (10) sagte, dies sei ihr Liebling des Tages. Schöne und relativ leichte Wanderung von Anfang bis Ende. Die Aussicht auf den Gipfel und den Feuerturm war wunderschön. Liebte den Steward und seine Welpen aus Neufundland; großartig mit Kindern und sehr informativ. Wir fuhren um 9:50 Uhr auf den Trailhead und erreichten den Gipfel um 10:45 Uhr. Um 11:35 waren wir wieder im Auto. Tolle Startwanderung für den Dreiklang!

Was die Wanderungen der Herdenwege angeht, würde ich sagen, dass dies der beste und mein Favorit ist. Trails fühlen sich an wie gepflegte Trails. Ich habe alle 4 Gipfel von Auto zu Auto in 12 Stunden und 20 Minuten beendet. Hat den Calkins Brook Trail bis Donaldson gemacht, 3 Stunden, hat eine Lichtung und eine gute Aussicht, aber keinen großen Gipfel (das Beste des Tages). Dann nach 45 Minuten zu Emmons, was ereignislos war. Voll bewaldeter Gipfel. Es dauerte 90 Minuten, um von Emmons (zurück über Donaldson) nach Seward zu gelangen. Ein weiterer voll bewaldeter Gipfel. Sehr steiler Weg den Seward hinunter zum unteren Pfad. Biegte rechts ab und ging die 0,5 Meilen zu einem Steinhaufen auf der rechten Seite, der den Beginn von Seymour markiert. Seymour war unerbittlich, sehr steil, ließ nie nach, viele steile Platten kletterten über die Wurzeln und beteten, dass der Schuhgriff nicht rutscht. Es gibt einen falschen Gipfel, der am Ende des Tages verheerend war. Der wahre Gipfel ist schön mit tollen Aussichten und einer Lichtung zum Abhängen. Ein langer, harter Tag, aber ein sehr erfüllender Tag, wenn Sie diese ganze Strecke an einem Tag erreichen, ist sehr ansehnlich. Muss auf keinen Fall in zwei Reisen oder auf Campingplätzen gemacht werden, obwohl dies sicherlich auf mehrere Lean-tos und Campingplätze zurückzuführen ist.

Wandern
6 months ago

Schöne Wanderung mit Kindern und Hunden. Gute Foto-Momente entlang des Weges. Der Turm ist sehr groß, aber die Aussicht war wunderschön. Würde das nochmal machen.

Wandern
7 months ago

Toller Weg für die Familie. Für etwa ein Drittel des Weges ist ein befestigter Weg, obwohl der Erreichbarkeitsfaktor eher begrenzt ist, da der Weg einige große Löcher hat und manchmal ziemlich schmal ist. Ideal für traditionelles Wandern. Sobald der asphaltierte Weg endet, ist der Weg viel natürlicher, aber dennoch überschaubar. Die Aussicht vom Gipfel ist großartig! Es dauerte ungefähr eine Stunde, aber dazu gehörten viele Fotos und Ausbrüche, um die Tiere zu beobachten.

Wandern
7 months ago

Tolle Wanderung für meine Familie! Etwas anspruchsvoll für meinen 9- und 6-jährigen, aber nichts unerreichbares! Die Aussicht an der Spitze, einschließlich vom Feuerturm und der nahe gelegenen Bank, war selbst an einem dunstigen Tag wunderbar! Die Wege waren gut markiert und eine schöne Mischung aus natürlichen Felsen, kleinen Hängen, Baumwurzeln usw. Achten Sie auf Ihren Schritt und Sie werden gut sein!

Wandern
7 months ago

Kurzer Aufstieg zu einer kleinen Lichtung auf dem Gipfel. Blick hauptsächlich in eine Richtung, aber an der Spitze ruhig. Kinderfreundlicher als einige, aber in kurzen Abschnitten noch steil. Es gibt zwar Lärm von der Straße, aber es ist immer noch eine schöne Wanderung für diejenigen, die nicht viel Zeit haben oder an einem Tag mehrere Anstiege suchen.

Wandern
7 months ago

Sehr schöne kurze Wanderung. Der Steward war sehr nett und informativ. Nicht mein Lieblingsfeuerturm, aber trotzdem ganz nett.

Mehr laden