Entdecken Sie die beliebtesten Wanderwege in der Nähe von Tomkins Cove mit hand kuratierten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen.

Wandern
23 days ago

Schwere Spur im Winter.

Wandern
30 days ago

Schöner Weg um den See herum, der See war im Februar komplett eingefroren, aber schön und landschaftlich noch mit den umliegenden Bergen und der Umgebung. Ein wenig rutschig zu Zeiten, wenn Schnee vorhanden war, aber wenn Sie den gesunden Menschenverstand verwenden, werden Sie nicht fallen.

Wandern
schlammig
steinig
Scrambling
Schnee
1 month ago

BEEINDRUCKEND. Schöne Wanderung mit wunderschöner Aussicht. Zukünftige Warnung: Diese Wanderung ist tatsächlich etwa 9 bis 10 Meilen lang. Bring viel Snacks und Wasser mit !! Meine Freundin und ich haben ungefähr 5,5 Stunden gebraucht, um meine Beine definitiv zu verbrennen. Würde auf jeden Fall wieder im Sommer sehen, wie die Landschaft dann aussieht

Genossen diese Wanderung! Beginnt mit einem soliden Aufstieg durch einige hübsche Gebiete, einschließlich einiger Wahrzeichen (dunkle, wassergefüllte Höhle). Der Blick gleich hinter The Timp auf dem blauen Pfad ist eine zusätzliche Viertelmeile wert. Wir bekamen eine halbe Stunde Hagel, was interessant war, und wir genossen die Höhenzüge nach Bald Mtn, die dicht um einen schmalen Pfad herum Bäume gepackt hatten. Der Abstieg am Ende des roten Weges beinhaltet eine Ladung loser, fußballgroßer Felsen. Achten Sie darauf, keine Knöchel zu rollen! Nur negativ ist, wenn Sie nach Osten schauen, Sie schauen direkt auf das Atomkraftwerk Indian Point ...

3 months ago

Leichte und relativ kurze Wanderung um den Teich.

Toller Trail! Es ist in der Tat eine Herausforderung, aber die Mühe lohnt sich. Wir haben eine falsche Abbiegung gemacht und sind meilenweit von unserem Auto entfernt. Anfängerfehler Aber immer noch kein Bedauern. Diese App gibt den Spuren keine leuchtenden Farben, so dass Sie Querverweise machen und Hausaufgaben machen müssen, da sich die Spuren überschneiden. Ich kann es kaum erwarten, noch einen Stich auf sie zu nehmen.

Tolle Rundwanderung, besonders während der Blattsaison.

Wandern
6 months ago

Liebe diese Wanderung. Die ersten paar Meilen sind nicht zu aufregend - Sie gewinnen an Höhe und obwohl es so aussieht, als müsste es Aussichten geben, bekommen Sie nie wirklich eine, bis sich der Timp Trail zurücklehnt und auf einem Hügelkamm geht, der den Hudson überblickt den Fluss hinunter. Die eigentliche Auszahlung kommt später bei The Timp and Bald Mountain. Um die Aussicht auf The Timp zu erhalten, müssen Sie über die AllTrails-Route hinausgehen. Folgen Sie einfach den blauen Flammen, steigen Sie ein wenig hinauf und sehen Sie die Aussicht auf den Hudson. Dann steigt der Pfad wieder an und biegt nach Westen ab. Von dort aus haben Sie eine herrliche Aussicht über den gesamten Harriman State Park, hinüber zum West Mountain, wo Sie die Schutzhütte sehen können, und hinüber zum Bear Mountain, wobei der Perkins Tower sichtbar ist. Tolle Aussicht und ein perfekter Ort für einen Zwischenstopp und etwas Wasser. Von dort bis zum Bald Mountain ist der Weg nicht zu anstrengend. Fahren Sie am Cairn geradeaus, wenn Sie den 1777 Trail überqueren. Von Baldie aus haben Sie eine großartige Aussicht auf den Bear Mountain, die Bear Mountain Bridge und den Hudson in Richtung Norden. Folgen Sie dem Ramapo-Dunderberg-Wanderweg und folgen Sie den Flammen. Es gibt ein paar knifflige Orte, an denen sich Waldstraßen kreuzen. Überprüfen Sie also Ihren Standort. Es gibt einige Höhen und Tiefen in diesem Teil des RD sowie einige weitere gute Aussichten. Schließlich rollt der red dot trail herum und geht nach Süden. Folgen Sie dem Splitt mit dem blauen Timp-Trail und zurück zum Parkplatz. Vorsicht, der Boden ist ein bisschen schwierig auf dem Haufen von Gussteilen, die nach dem Aufgeben der Eisenbahn zurückgelassen wurden. Ich habe mehr als 9 Meilen zurückgelegt, darunter The Timp Views.

Trailrunning
6 months ago

Nicht wirklich eine Schleife, es sei denn, Sie biegen für einige Meilen auf dem Ramapo-Dunderberg Trail ab und kehren zurück in den Timp-Torne Trail. Kranke Aussichten, sobald Sie den kahlen Berg erreichen. Kein einfacher Lauf, aber 7,5 Meilen mit knapp über 2.000 Fuß Vert. Kostenlose Parkplätze und einfacher Zugang vom Timp-Torne Trailhead an der Route 202 (kürzere und einfachere Entfernung von NYC als Bear Mountain). Hier gibt es viele wimpy Kritiken. Ich trage Shorts, Singlet, bringe ein paar Gele und eine Wasserflasche mit, es ist alles. https://www.strava.com/activities/1741097624

Tolle Wanderung und Aussicht. Fühlt sich nicht immer weit genug weg von der Zivilisation, aber trotzdem ein tolles Training mit cooler Landschaft.

Wandern
9 months ago

19.06.18 Vom Parkplatz aus gingen wir die Straße entlang, um den Weg zu finden, und nahmen den blau markierten Weg im Uhrzeigersinn um die Schleife. Es war eine außergewöhnliche Wanderung, aber seien Sie vorsichtig an der Fingerspitze, um rechts abzubiegen und den roten Punkten auf weißem Hintergrund zu folgen und nicht mit blauen Hash-Markierungen kombiniert zu werden. Dies ist eine schwierige Wanderung, besonders wenn es heiß und feucht ist, bringen Sie also viel Wasser mit. Es gibt großartige Relikte und unfertige Tunnel. Viel Tierwelt und schöne Wälder und landschaftliche Ausblicke, vor allem der blühende Lorbeer.

Solide Wanderung, gute Aussichten und eine coole Höhle. Nichts zu verrückt, aber angenehm.

Wandern
9 months ago

Durchweg genossen diese Wanderung ... tolle Aussicht auf den Hudson zusammen mit ruhigen Spaziergängen im Wald. Die Ruinen und die gut abgestuften Straßen sind faszinierend, wenn man bedenkt, dass der Bau zwischen 1890 und 1891 erfolgte und alles von Hand ausgeführt wurde. Ein großer Parkplatz ab 9W ermöglicht den Zugang zu diesem Abenteuer

Wandern
9 months ago

Schöne Wanderung mit Blick auf den Fluss zwischen langen Waldabschnitten. Hinweis: Der Ramapo-Dunderberg-Pfad (Weiß mit rotem Kreis) wurde zwischen der Tomp-Torne-Kreuzung (Blau) zum Timp Pass umgeleitet und unterscheidet sich von den Karten.

Das Felsklettern mit steilem Abfall an den Enden ist schwierig, wenn Sie zuerst nach Westen fahren. Stellen Sie sicher, dass Sie für diese Wanderung in Form sind. Dies ist nicht die leichtere Seite von „hart“. Schöne Wanderung mit herrlicher Aussicht und viel Grün.

Wandern
10 months ago

Diese Wanderung bietet viele anstrengende Felsbrüche und -steigungen und eine Reihe sehr schöner Aussichten. Diese Schleife führt auch über den Bald Mountain, wo Sie die Bear Mountain Bridge und den Hudson River sehen können. Die Temperaturen waren während meiner Wanderung in den 80ern und die Bäume waren noch kahl, die Sonne brannte wirklich. Ich sah auch ungefähr 7 Hirsche und einen wilden Truthahn entlang des Weges.

Wandern
11 months ago

Eine ziemlich gute Wanderung mit vielen Aussichtspunkten. Die Landschaft variiert durch den Pfad und es ist eine großartige Wahl, um den Blick auf den Hudson River und die Bear Mountain Bridge zu genießen. Einige Teile sind etwas steil, aber völlig überschaubar. Der einzige Nachteil ist, dass der Güterzug am Ende der Strecke in der Nähe der Eisenbahn sehr laut sein kann!

Wandern
11 months ago

Dies sollte ein Hin- und Rückweg sein. Die Schleife ist nicht erforderlich, es sei denn, Sie möchten nur Meilen hinzufügen und durch den Wald laufen. Nehmen Sie den blauen Pfad von der 9 bis zum Aussichtspunkt Timp und dann gleich um die Ecke, um die Bear Mountain Bridge zu sehen. Darüber hinaus ist die Schleife nur ein langer Abstieg, den Sie wieder hinaufsteigen müssen. Sie müssen den blauen Pfad verlassen, einer alten Feuerstraße am Bach entlang folgen und dann den Weg 1777 treffen und wieder hochklettern (ohne Aussicht), eine Art Müll und ein echter Beinbrenner. Ich wäre mit dem Hin und Her mehr als glücklich gewesen

Wandern
11 months ago

Nehmen Sie die blaue Flamme zur 1777 Fußweg-Flamme und verbinden Sie sich wieder mit der blauen Flamme, um den Vorgang abzuschließen. Ich würde einfach ein Out und zurück zum Timp-Peak statt zur Schleife machen. Die Schleife addiert keinen zusätzlichen Wert, außer zusätzlichen Meilen. Die Schleife steigt nur in ein Tal hinab, um sich ohne weitere Standorte wieder mit dem Blau zu verbinden.

Wandern
Monday, February 26, 2018

Auf der Suche nach einer langen Wanderung startete ich auf dem Timp Torne Parkplatz und nachdem ich dem blauen Punkt gefolgt bin, habe ich den roten Punkt gewählt. Mit meinem Smartphone mit der App habe ich einfach die Aussicht und das Training genossen! Ich habe ungefähr 4 Stunden gebraucht. Ich liebte es!

Sunday, February 11, 2018

Von 9 W, wo der Trail Head startet, sind die unmittelbaren 2 Meilen ein anstrengender Aufstieg von 350 Fuß. Wir wanderten unter einem Sturmsystem, das die unteren Catskills und die Nordseite des Bärenberges bedeckte ... aber es hat nur die letzten 2 Stunden geregnet. Der Weg war in den meisten Teilen sehr eisig und matschig, und ich würde nicht empfehlen, ohne Mikro-Spikes zu wandern, da es viel zu gefährlich wäre. Bitte beachten Sie, dass es andere Wege gibt, die sich mit dieser Schleife kreuzen und es sehr einfach ist, den Weg zu verlieren! Dies ist im wahrsten Sinne des Wortes eine schwierige Wanderung, wenn die Bedingungen so eisig und nass sind. Wir haben es graziös gehandhabt, jedoch müssen Sie jede Menge Wasser und Lebensmittel mitbringen, um diese Reise zu beenden. Die Aussichten auf den Hudson und die Torne sind exquisit, aber ich glaube, dass sie schöner sind, als der Weg solche Anstrengung zum Überleben forderte. Um im Februar zu wandern, ist eine sorgfältige Kalkulation der Zeit erforderlich, die erforderlich ist, um diese Schleife zu beenden. Mit unserer Ausrüstung und den aktuellen Wander- / Wetterbedingungen hatten wir das Glück, vor der Dunkelheit fertig zu werden. Ich würde hier in den wärmeren Monaten des Wachstums und der anderen Pfade, die sich kreuzen, wahrscheinlich nicht wandern, da dies das Wachstum und den Handel zu eng machen würde. Es ist jedoch ohne Frage ein wunderschöner Teil von Rockland County und die Wanderung bietet enormes Gelände, Höhenunterschied und sorgfältige Entscheidungen. Habe Spaß!

Friday, December 01, 2017

Rocky an Orten. Leicht, sich vom Trail auf einen anderen zu wundern. Aber eine tolle Herausforderung.

Wandern
Wednesday, October 18, 2017

Mein Mann und ich machten die Runde nicht, wir fingen am Parkplatz auf der 4. Straße an und landeten am Ramapdo Dunderberg Trailhead-Parkplatz. Auf jeden Fall empfehlen.

Tuesday, July 11, 2017

Empfehlen Sie es nicht als Anfänger. Entlang des Weges gibt es einige großartige Aussichtspunkte.

Thursday, July 06, 2017

Vorsichtig um die Schleife herum ist am Ende eine kilometerlange Strecke, wo der Weg unmarkiert wird, wenn Sie dieser Schleife genau folgen. Leicht zu verlieren, da es dort ein paar Kreuzungen gibt. Gute Spur, lief in einen schwarzen Bären nahe der großen Höhle auf der Spur

Wandern
Wednesday, July 05, 2017

Gute Spur, bis sich die Markierungen geändert haben und dann ein Bär. 10 Meilen entfernt, um auf einem falschen Weg abzusteigen, dann einen Bären zu verdoppeln und dann den RD-Pfad zurückzudrehen. Lessons Learned ... Achten Sie auf die Markierungen der Spur, auf der Sie sich befinden. Holen Sie sich Wanderkarten, nur nicht von der Spur, auf der Sie sich befinden, und tragen Sie Spray für alle Fälle ...

Wandern
Tuesday, July 04, 2017

Mein Partner und ich gingen gegen 11 Uhr gegen den Uhrzeigersinn. Wir waren dankbar für den Schatten der Bäume. Hier gibt es einige großartige Aussichten und eine gute Auswahl an interessanter Biodiversität. Die kurzen Trail-Ableger sind die zusätzliche Zeit und Entfernung absolut wert. Höhepunkte sind die Eisenbahntunnel, Blaubeeren und Flusskreuzungen. Wie die meisten Wanderwege in der Umgebung gibt es lange Strecken, die sehr felsig oder mit Schiefer bedeckt sind. Harte Sohlenschuhe sind der Weg zu gehen. Wenn ich alles noch einmal machen würde, wäre ich auf halbem Weg zu The Timp gekommen. Wenn Sie nicht kilometerweit wandern, ist die Belohnung einfach nicht da.

Wandern
Tuesday, June 27, 2017

Ich habe diese Spur letzte Woche gemacht. Sehr gute Herausforderung. Die Neigung wird Sie an Ihre Grenzen bringen. Hier sind ein paar Tipps: Sommerzeitwanderung: 1. Nehmen Sie lieber einige ernstzunehmende Insektenschutzmittel. Mücken werden dich fressen. Ehrlich gesagt juckt es immer noch. 2. Raupen überall auf den Bäumen, passen Sie auf, wo und was Sie anfassen. 3. An manchen Stellen ist es zu buschig, ich würde vorschlagen, keine Shorts zu tragen. Komplexität: Hartes Gelände: An einigen Stellen schlammig und steinig. Meistens felsiger Trekkingstock: Wird benötigt, wenn Sie nicht an felsigen Kletterfahrten gewöhnt sind. Fußbekleidung: Wanderschuh bevorzugt (obwohl mein Keen sehr gut funktionierte, aber ich musste auf die Käfer, Raupen und den östlichen Newt achten) Szenische Ansicht: Viele Stellen eigentlich Water Stream: Wenige kleine Bäche, aber besser Wasser selber tragen. Wegmarkierungen: Meistens dem blauen Weg folgen, aber an einem Punkt muss man 1477 Fußweg für die Schleife nehmen.

Monday, April 17, 2017

Die gute Ostertagswanderung führte dazu, dass der Parkplatz auf dem Hudson River und der Bear MTN Bridge vom blauen Parkplatz hoch und runterging

Mehr laden