Entdecken Sie die beliebtesten Wanderwege in der Nähe von Pomona mit hand kuratierten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen.

Diffuser Tag, viel fließendes Wasser, Bäche laufen voll. Wir konnten der Schleife nicht vollständig folgen.

Wandern
schlammig
Scrambling
Schnee
8 days ago

Ging von Rte 106 North. Nur bis zum 1779er Weg ging es zurück und zurück. Das fast senkrechte Klettern auf dem Pingyp Mountain macht diese Wanderung, die Aussicht an der Spitze ist einfach extra.

Wandern
steinig
Schnee
22 days ago

Schöne Wanderung, machte einen kleinen Abstecher zum Tuxedo Rock. Meist felsig, sehr eisig und rutschig. Fiel ein paar Mal herunter, empfehle Stacheln.

Wandern
steinig
Schnee
1 month ago

Hölle eines Weges. Ich habe es nur auf eine Weise gemacht, insgesamt 8 Meilen. Ich bin nach einem Eissturm gegangen, hätte Steigeisen benutzen können. Der Weg war sehr gut markiert. Wenig vermisst hier und da, aber kein Biggy. Ich stellte sicher, dass ich mich auf die Spur behalte. Ich bin vom Spring Valley zur Tuxedo Station gefahren. Die erste Meile hatte eine Höhe von 900 Fuß. Stellen Sie sicher, dass Sie Kleidung haben, die mit Schweiß umgehen kann, insbesondere bei kaltem Wetter. Es war ein schwieriger Weg, genau das, wonach ich gesucht hatte.

Wirklich schöner Trail. Tolle Aussicht, abwechslungsreiches Gelände. Ein paar kurze Tipps: 1) Parkplätze befinden sich im Reitzentrum. 2) Die Markierungen befinden sich auf der großen Scheune im Reitzentrum. 3) Es gibt viele Markierungen - aber viele liegen auf dem Boden oder auf Felsen. Infolgedessen wäre es schwierig, diesen Weg mit Schneebedeckung zu befahren. 4) Wegbeschreibung: Folgen Sie den roten / weißen Markierungen bis zu dem Punkt, an dem sie sich gelb treffen. Gelb / Rot / Weiß-Mähdrescher für einen Teil des Lutscher-Sticks. Wählen Sie Rot / Weiß, um die nördliche Wurzel herauszunehmen, folgen Sie nach dem See (große Felsen und Aussicht zum Mittagessen) den weißen Markierungen nach links, bis Sie das Ende des weißen Pfads erreichen, und biegen Sie dann hart links ab. (Wir gingen irrtümlicherweise gelb weiter - und fügte eine Meile Hin- und Rückweg hinzu). Gelb hat einige großartige Ausblicke auf New York City, die umliegenden Berge usw. Viele Brandschäden auf dem Weg, aber auch wundervoller Waldnachwuchs - wird im Frühling sehr schön sein. Wir haben unsere Zeit genossen, die Landschaft und das Mittagessen genossen. 4 Stunden insgesamt. Mäßig, wenn Sie ein begeisterter Wanderer sind - schwieriger, wenn Sie es nicht sind.

3 months ago

Meile # 2 schlecht markiert. ohne GPS schwer zu navigieren. Dieser Abschnitt ist eher ein verlassener Weg. viele gefallene Bäume.

Schlechteste Spur, die ich je gemacht habe. Mehrmals verloren gegangen

Kaum Markierungen, um Sie auf dem richtigen Weg zu halten. Sehr leicht zu verlieren. Überhaupt keine gute Spur.

Es gibt Schlangen ...

schöne ruhige Wanderung. Der See war so entspannend. aber ich muss sagen, ich hörte eine rasselschlange. und auf der Rückwand tatsächlich getroffen und fast auf eine erwachsene Timer-Rasselnatter getreten. Achtung. Meine Kinder und Hunde waren unverletzt, du denkst, die Schlange war in einer Spur. Wir hatten Glück.

Dieser Weg ist ein verstecktes Juwel! Ideal für mittelschwere Wanderer mit einer gleichmäßigen Steigung, leichtem Klettern und mehreren Stromdurchfahrten. Wir hatten viel Glück beim Wetter und erhielten einen atemberaubenden Blick auf die Skyline von NYC. So schön und ein gut gehütetes Geheimnis! Lass es uns so beibehalten!

Tolle Wanderung an einem wirklich heißen Tag. Ich werde es im Herbst wieder tun.

Von Pamona zum Stausee und zurück. Nicht die Schleife. Die Route mit dem „roten Pfeil“ wurde am Boden leicht geändert und unterscheidet sich von der AllTrails-Version. An einigen Stellen einige hundert Meter entfernt, aber im Allgemeinen immer noch die gleiche Kreuzung.

Schöne Wanderung und nicht zu schwierig, Sie können es in zwei Stunden schaffen. Leider gibt es immer noch eine Winterlandschaft, aber es war ein guter Spaziergang. Gute Beschilderung, aber nehmen Sie eine Karte, wenn Sie entscheiden möchten, wohin Sie gehen möchten.

Trailrunning
9 months ago

Trail muss etwas gewartet werden, sonst wäre alles was ich gesucht habe. Seien Sie vorsichtig, fast auf eine Klapperschlange getreten

erstaunlicher Weg

Dies ist ein anständiger Ausflugspfad ohne Ansichten. Mein persönliches Ranking für diesen Weg ist leicht bis mittelschwer ✌

Wandern
Sunday, November 12, 2017

Ich habe diese Wanderung geliebt - ich habe ungefähr 3 Stunden gebraucht. Die Aussichten sind großartig - und der See ist ruhig. Viel Rockspaziergang. Die östliche Schleife (rote / weiße Markierungen) ist nicht annähernd so gut markiert wie die Westseite (gelb). Achten Sie also genau auf Markierungen, da Sie relativ leicht von der Spur abkommen können (oder mit GPS betrügen :-) .....

Der Weg vom Roten Kreuz zum Langweg ist kein echter Weg. Es sieht aus wie ein gefälschter Pfad, aber mein Freund und ich steckten etwa eine Viertelmeile in einem Wirrwarr von Zweigen. Nach dem Durchgang (mit Schnittwunden und Prellungen) war der Rest des Weges sehr angenehm. Ich würde empfehlen, nur auf den markierten Wegen zu bleiben, da die App-Karte ungenau ist.

Wandern
Saturday, October 21, 2017

Es ist eher ein asphaltierter Spaziergang am Wasser. Zwar gibt es Momente mit sehr schönen Aussichten im Herbst, insgesamt war es jedoch nicht besonders beeindruckend. Es ist ein sehr einfacher Spaziergang, wenn Sie Kinder oder ältere Menschen mit sich haben.

Nicht schlecht leicht zu Fuß der alte Feuerturm kletterte es trotzdem, es war kühl und auf der Schotterstraße liefen 3 Stauseen gutes Wasser nach dem Regen

Wandern
Sunday, October 16, 2016

Die Hälfte der Strecke führt entlang einer Straße und einer Erdgasleitung, was keinen Spaß macht. Die Teile entlang der Parkwege sind schön. Tun Sie sich selbst einen Gefallen und laden Sie die Karte der Parkwege herunter, damit Sie etwas Besseres schaffen können.

Rucksacktour
Tuesday, May 17, 2016

Toller Weg. Begann, nachdem ich die Nacht im Big Hill Tierheim verbracht hatte. Richtung Süden Der Trail steigt sowohl in die Ladentown als auch in die Panther Mountains (der Gipfel des Panther Mountain ist ein wunderschöner Ort). Es hat die ganze Zeit geregnet, als ich es wanderte (Freitag, 13. Mai 2016), und ich habe keine andere Person gesehen. Auf dem Pine Meadow Trail nach Westen gedreht und am Pine Meadow Lake ein Camp aufschlagen. Der Regen hörte um 6 auf und um 7 Uhr war die Sonne draußen. Perfekt.

Wandern
Sunday, December 20, 2015

Diese Bewertung deckt mehr als Rockhouse Mountain ab, aber ich könnte keinen besseren Ort für diese Bewertung finden. Ich startete vom Parkplatz am Lake Skannatati und steuerte auf dem Arden-Surebridge-Trail nach Norden aus dem Pine Swamp Mountain. Die Wanderung dauerte etwa 15 km und führt über den Roten Kreuzenpfad um den Hasenclever Mountain zum Tiorati Brook. Sie kehren auf dem Breech Trail über den Nat House Mountain zurück, vorbei an einem Friedhof des Bürgerkriegs und Rockhouse Mountain. Alles in allem würde ich dies als einen moderaten Pfad mit wirklich schwierigen Abschnitten oder Anstiegen bezeichnen.

Wandern
Friday, November 06, 2015

Im zweiten Jahr in Folge bin ich im Oktober gewandert. Schöne Herbstfarben. Zugriff auf den Berg Ivy Trail von Tuxedo über den Ramapo Dunderberg Trail.

Vom Beaver Pond Campingplatz aus gewandert. Kurze Wanderung mit Ruinen und wirklich coolem Feuerturm. Wir haben den Feuerturm bestiegen, aber es war ein wenig skizzenhaft. Der Weg zurück zum Campingplatz vom Feuerturm war völlig überwachsen.

Wandern
Saturday, May 09, 2015

Schöne Wanderung, aber nicht viele Aussichten - hätte das bedeckt sein können, aber heute nicht viel zu sehen. Begonnen hatte er vom Parkplatz vor der Diltzes Lane in Pomona und wanderte über den Suffern - Bear Mountain Trail zum Schutzraum auf Big Hill. Rückweg über den Breakneck Mountain Trail zur Abzweigung mit dem Tuxedo Mountain Ivy Trail. Bushwackel über einen nicht markierten Weg vom Panther Mountain zum Parkplatz. Normalerweise mag ich keine unmarkierten Wege, aber das war sehr gut markiert. Insgesamt waren es 10,7 Meilen und ich brauchte knapp 5 Stunden. Alles in allem - eine so schöne Wanderung.

Wandern
Thursday, June 21, 2012

Toller Spaziergang im Wald. Nimm die Kinder und lege das Kleine auf deine Schultern

Gehen
Wednesday, February 29, 2012

Über verwendet. Überfüllt. War früher sauberer. Mehr als ein Spaziergang am Nachmittag. Ziemlich. Im Winter weniger voll.

Mehr laden