Entdecken Sie die beliebtesten Wanderwege in der Nähe von Palenville mit handgefertigten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie detaillierten Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen.

Palenville, New York Map
VOLLSTÄNDIGE KARTE ANZEIGEN
wandern
19 hours ago

Ich habe diesen Weg genossen, meine einzige Beschwerde war, wie verwirrend es zuerst war, diesen Weg zu erreichen, abgesehen davon, dass es schöne Aussichten gab, keine Bären zu sehen, da es hier angeblich hohe Bärenaktivität gibt, aber ich habe viele Markierungen und Kot gesehen .

wandern
käfer
schlammig
scrambling
steinig
1 month ago

Diese Version des Weges ist 14 Meilen. Es ist nichts für schwache Nerven und nicht in Form. Stellen Sie sicher, dass die richtige Wanderausrüstung an Ihren Füßen ist und Sie genügend Nahrung und Wasser mitbringen. Insektenspray. Bringen Sie viel, viel Insektenspray mit und bereiten Sie sich darauf vor, dass Tonnen von Nats Ihren Körper im Verlauf von 22 Kilometern langsam verschlingen. (Sommerzeit) Diese Wanderung bringt nicht viel Spaß. Besser auf den kurzen Wegen, die nach oben führen. Es ist rau.

wandern
1 month ago

12

wandern
käfer
schlammig
scrambling
steinig
2 months ago

Tolle Wanderung, aber auf jeden Fall viele Käfer und viele Kletterfelsen, und ich wünschte nur, jemand würde eine Markierung oder ein Schild an der Stelle setzen, an der sich der Übersichtsbereich befindet, da mein Freund und ich den ganzen Weg zu den Campingplätzen hinuntergingen und den Picknickbereich wieder hochgingen bis wir versehentlich auf den übersehenen Abschnitt gestoßen sind, hat uns neugierig eine so schöne Aussicht, aber man kann definitiv daran vorbeigehen, da es dort kein Schild gibt, das anzeigt, dass der Aussichtspunkt da ist. Der Trail ist keine Schleife, wie Alltrails andeutet.

gut markierter schöner Wanderweg

wandern
3 months ago

Harter und steiler Trail. Der Weg nach unten ist lückenhaft und knietief, seien Sie also besonders vorsichtig

Das Parken an diesem Pfadkopf ist nicht vorhanden. Zeichen zeichnen die Straße, die kein Parken und privates Eigentum für eine Meile in beide Richtungen beginnt. Am Ende haben wir auf dem offiziellen Parkplatz geparkt und sind 1,3 Meilen bis zum Beginn des Trails gelaufen, bevor wir uns auf den Weg gemacht haben. Sehr steile Steigung, gefolgt von ein paar Kilometern Fußmarsch auf einem Grat mit drei großen Wasserfällen, gefolgt von einem weiteren unwirklichen, nie endenden Akzent auf den Gipfel.

wandern
4 months ago

Ich habe am 18. April 2019 zwei Personen zu dieser Wanderung geführt. Der Weg selbst ist ein öffentlicher Weg, Teil des langen Weges, aber der Zugang ist hinter dem Fernwood Restaurant. Sie sollten also die Erlaubnis des Eigentümers einholen, hier zu parken. Respektieren Sie die Wünsche des Eigentümers und es wird Ihnen möglicherweise in Rechnung gestellt, hier zu parken. Denken Sie daran, dass dies in erster Linie für Restaurantgäste gilt. Ein weiterer Parkplatz befindet sich auf der art 23A, dem Harding Road Trail, eine Meile entfernt. Die ersten zwei Meilen sind meistens ein stetiger Anstieg, zuerst auf einer Landstraße und dann rechts auf einem schmalen Pfad. Die schönste Aussicht ist Maeli's Lookout. Dann geht es ein Stück bergauf, dann biegt man rechts von diesem Hauptweg ab und kommt für einen Umweg .47 Meilen zum Poet's Ledge, wo Künstler wie Thomas Cole und Schriftsteller wie Emerson Inspiration fanden. In der Nähe können Sie Viola Falls hören und sehen. Zurück auf dem Hauptweg können Sie weiter nach Westen fahren, um Wildcat Falls und Buttermilk Falls zu sehen, 3 km von der Abzweigung Poet's Ledge entfernt. Die Rundwanderung betrug insgesamt etwa 9 Meilen und der Höhenunterschied betrug etwa 1500 Fuß.

nichts hinzuzufügen, das nicht von Alyssa oder Gregs Bewertungen unten gesagt wurde. Dies von den Boulder / Inspiration Points aus zu attackieren, war so blätterig und matschig und voller Fliegen, dass es schwer war, es vollständig zu verstehen, und wir drehten uns teilweise um, aber es war ein gutes Training.

Der in den Richtungen verknüpfte Ausgangspunkt ist schlecht. Es gibt keine Parkplätze, es ist nur das Ende der Straße und private Wohnsitze. Es ist besser, die Rte 23A viel zu benutzen, etwa eine Meile westlich des Country Clubs. Es gibt noch eine Menge an der Bogart Rd. Das ist auf den Wegweisern im Park angegeben, aber ich bin mir nicht sicher, wo auf der Straße. Von 23A um den Harding Rd Trail und Sleepy Hollow Horse Trail bis zum Aussichtspunkt sind es ca. 6 km, weitere 4 km weiter auf dem Quarry Trail. Der Quarry Trail schmiegt sich an die östliche Seite des Berges und schlängelt sich vom Aussichtspunkt herab. Gehen Sie nicht zurück auf den Reitweg, der gerade nach Norden in Richtung des Campingplatzes führt. Quarry Trail ist feucht ... viel Tierwelt.

wandern
Monday, March 12, 2018

Haben diese Wanderung am 11. März 2018 unternommen. Wir schienen an diesem Tag die einzigen auf der Wanderung zu sein, da wir in 2ft + Schnee frische Schneespuren gemacht haben. Es war extrem schön im Schnee ... steil ... und es geht einfach weiter haha. Der Vorsprung ist meiner Meinung nach wert, wenn Sie eine anständige Herausforderung wollen.

wandern
Tuesday, January 16, 2018

Der Beginn der Wanderung ist wenig skizzenhaft und beginnt bei 23A ohne viel Schulter in Bereichen. Die Wanderung selbst ist im Januar recht schön und der Pfad folgt einem Bach, es gab Abschnitte, die alles aus Eis waren, und ich stelle mir vor, dass es ein schlampiges Durcheinander ist Während ich es einhalten konnte, musste ich sie ständig anpassen und brauchte mehr Traktion. Ansicht am Ende ist in Ordnung.

wandern
Sunday, November 26, 2017

Große Wanderung. Steiler Start. Wasserfälle und herrliche Aussichten. Ich stoppte bei 2000 Fuß, kann aber bei High Peak bis über 3000 ausdehnen. Sprechen Sie mit dem Besitzer des Restaurants Fernwood über den Parkplatz.

Saturday, November 25, 2017

Tolle Aussicht auf den ganzen Weg und ziemlich guter Weg

wandern
Monday, October 09, 2017

Die Aussicht auf die Leisten und die letzten zwei Meilen der Strecke sind wirklich schön. Das Minus für mich ist das Gehen sowohl der Hauptstraße als auch der Privatstraße. Wirklich schwer zu ertragen unnötige und nicht szenische Meilen für die Menschen, die das Bedürfnis haben, alle fünf Meter private Eigentumsschilder anzubringen. Wir verstehen es.....

Monday, September 25, 2017

Schwer zu finden, den Trail-Eingang aber vertrauen Sie der App-Position. War sehr anspruchsvoll, da es meistens bergauf ging. Es gibt eine niedliche Kabine in etwa 1/3 Höhe und wir haben auf der Terrasse zu Mittag gegessen. Aussicht war super!

wandern
Wednesday, September 20, 2017

War ein wunderschöner Tag zum Wandern! Wir hatten einige Schwierigkeiten, die Hurricane-Leiste zu finden, aber es hat nur einige Zeit gedauert und wir haben viel herumgefahren! Bei unserer Wanderung fanden wir auch den Absturz des Flugzeugs nach unten. Nur zwei andere Wanderer gesehen. Auf dem Weg war wenig bis kein Müll, was schön zu sehen war.

wandern
Wednesday, July 05, 2017

Lassen Sie sich nicht von der einfachen Bewertung dieser Wanderung täuschen. Es war sicherlich eine Herausforderung. Meistens ein stetiger, steiler Aufstieg durch einen felsigen Pfad, dann kurz vor dem Gipfel einige Steinschläge. Wenn Sie nach oben kommen, ist der Weg nicht so gut markiert, und es gibt keine Anzeichen oder Markierungen, die Sie in Richtung Hurricane Ledge oder die Absturzstelle des Flugzeugs weisen. Hurricane Ledge ist auf jeden Fall einen Besuch wert, da man von der Spitze des Gipfels aus keine Ansichten sehen kann. Nur ein Stück des Flugzeugs, das jemand mitgeschleppt hat, ein Munitionskoffer voller Notfallvorräte und 2 geologischen Markern. Ich habe es nie bis zur Flugzeugabsturzstelle geschafft, da es spät wurde und wir völlig erschöpft waren und wir Poets Ledge übersprungen haben, was der Wanderung eine weitere Meile hinzufügt. Aber das Wasser fällt mit Leisten auf dem Weg nach oben. Auf der Malden Ave gibt es keinen Parkplatz für den Trail Head und wir wurden praktisch von einem Einheimischen gejagt, als wir nach einem Parkplatz suchten. Wir haben uns auf der Straße gegenüber von der Straße 23 A gegenüber der Kirche ca. 1,5 km von der Malden Ave entfernt und sind dort eingewandert. Dies ist definitiv nicht einfach, da Sie in gut 8 km Höhe und in einer Höhe von 4.000 Metern steigen von der Länge der Wanderung. Wir stiegen um 10 Uhr morgens ab und setzten uns um 21.00 Uhr wieder zurück. Wir stoppten zweimal für insgesamt eine Stunde, stiegen von der Spur für eine weitere Meile ab und nahmen einige Zeit in Anspruch, aber insgesamt ist dies den ganzen Tag mäßig schwierige Wanderung

Tuesday, June 06, 2017

anständig. das Malden Avenue Ding ist Quatsch; Da die Wanderung auf Privatbesitz ist, müssen Sie viele Umwege machen, um dorthin zu gelangen. Der Weg nach oben ist eine Art langweiliger, schlammiger Slog, und das Herabkommen ist ziemlich rau auf den Knien, da Sie nur einen ständigen Abstieg in Schlamm und Laub machen, ohne viele Felsen / Stufen zu erklimmen. der Vorsprung ist zugegebenermaßen schön, und die Verlängerung der zusätzlichen Meilen bis zur Spitze der Buttermilchfälle machte die Mühe lohnender. Ich werde nicht wiederkommen, aber den Aufwand nicht wirklich wert.

Wir machten die Hin- und Rückfahrt als Tageswanderung ab Malden Ave. Sie können im Restaurant parken, solange Sie um Erlaubnis gefragt werden. Auf dem Weg dorthin zu kommen, um Poet's Ledge, Wildcat und Buttermilk Falls zu treffen, ist es großartig, sie haben eine schöne Aussicht nach Norden. Auf dem Gipfel befinden sich ein Munitionskoffer und ein Stück des Flugzeugwracks sowie einige USGS-Marker. Fahren Sie weiter in Richtung Süden und schlagen Sie die Hurricane Ledge an, um einen schönen Blick auf den Pfad des Teufels (Indian Head - Plateau) zu erhalten. Ich würde dies jedoch aufgrund der Entfernung und des Höhenunterschieds nicht so einfach bewerten.

Sunday, June 04, 2017

Hatte einen großartigen Spaziergang ... fordert Sie heraus ... Sobald Sie denken, dass es fertig ist, gibt es noch mehr ... Nächstes Mal mache ich auch Buttermilchfälle

Tolle Wanderung über MDW. Unmengen von Schlamm und Insekten, aber Insektenspray und gute Stiefel halfen dabei. Von der Bogart Straße aus betreten und die Wegmarkierungen enthielten nicht die große Schleife, die AllTrails nach dem Übersehen einschließt. Trotzdem eine tolle Wanderung und eine wunderschöne Aussicht auf die Aussicht.

Mehr laden