Want AllTrails in English?
Change Language

Fotos von Wegen im Martinsburg

Martinsburg

68 Bewertungen
Trailrunning
7 months ago

Dies ist ein schöner Weg; Ich würde es um eine leichte Moderate oder ein einfaches + bewerten. Der Weg ist gut ausgeschildert und im Allgemeinen mit wenigen Bäumen bewachsen. Die Karte rechts ist jedoch falsch. Der Weg führt tatsächlich auf halber Strecke zu einer Straße und beginnt auf der anderen Seite der Schlucht (wenn Sie von Norden nach Süden fahren). Es gibt einige Wasserfälle, aber aufgrund des Baumwuchses sind sie kaum zu sehen. Nicht viel Tierwelt, ich sage niemandem auf dem 5-Meilen-Lauf, viele Pilze. Ich hätte keine Bedenken, meine Hunde hier mitzunehmen. Wenn Sie Trail laufen, hat es etwas mehr als eine Stunde gedauert, in einem ziemlich einfachen Tempo. Übrigens würde ich das barfuss machen, wenn Sie das wollen. Tipp 1: Der Ranger hat Schilder aufgestellt, die besagen, dass Sie nach 15.00 Uhr nicht mehr auf diesen Wegen starten sollten. Er sagte mir, dass dies normalerweise eine 3 bis 3,5-stündige Wanderung ist und es dunkel werden kann, bevor es fertig ist. Tipp 2: Auf dem südlichen Weg, der zurückgeht, scheint der Weg zum "Aussichtsturm" zu gehen. eine hölzerne Plattform. Dort endet der Weg (ein weiterer Weg ist auf der Südseite der Plattform gesperrt). Sie müssen bis zur letzten roten Markierung zurückgehen, auf der der Picknickbereich steht, um ihn wieder aufzunehmen. Der Waldläufer sagte, dass viele Leute in diesem Abschnitt genauso verwirrt werden wie ich. Da ich dachte, dass der Picknickplatz ein Ort zum Verweilen und Essen war, fuhr ich fort, den Weg zu enden. Sie meinen, dass der Picknickplatz in Richtung des Parkplatzes liegt.