Auf der Suche nach einem großartigen Trail in der Nähe von Silver City, New Mexico? AllTrails bietet 17 großartige Wanderwege, Trailrunning-Strecken, Mountainbike-Strecken und mehr mit handgefertigten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Rezensionen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen. Wenn Sie nach den besten Trails rund um den City of Rocks State Park suchen, sind Sie hier genau richtig. Bereit für etwas Aktivität? Es gibt 12 mittelschwere Trails in Silver City, die zwischen 1,6 und 16,6 Meilen und zwischen 4,744 und 8,989 Fuß über dem Meeresspiegel liegen. Probieren Sie sie aus und Sie werden in kürzester Zeit unterwegs sein!

Wandern

Aussicht

Wildtiere

Gehen

Wildblumen

Trailrunning

hundefreundlich

Naturausflüge

Vogelbeobachtung

angeleinte hunde

Wald

Mountainbiking

kinderfreundlich

Silver City, New Mexico Map
VOLLSTÄNDIGE KARTE ANZEIGEN

Schöner Trail entlang des wunderschönen Lake Roberts. Aber ungefähr eine Viertelmeile nach der Wiedereinfahrt in den Trail durch das Park- / Angelgebiet stoppt der Trail einfach und es war unmöglich, wieder darauf zu kommen. Auch ein sehr steiler Teil des Weges in der Nähe des Dammes. Insgesamt enttäuschend.

wandern
9 days ago

Toller Weg zum Sport. schöne aussicht an der spitze. interessante Flora, die ich noch nie gesehen habe.

Dies ist eine lustige, kurze Wanderung am Ende des Highway 15, wo der Gila Cliff Dwellings Trail beginnt. Um an dieses Ziel zu gelangen, sind 3 Flussüberquerungen der Westgabelung des Gila-Flusses erforderlich. Stiefel werden völlig nass. Wir trugen Tevas und gingen den glatten Fluss zurück zum Ausgangspunkt, wenn wir fertig waren. Der Grabstein ist vom West Fork Trail (151) nach der dritten Flussüberquerung zu sehen, der nach links (Süden) schaut, und zwar an der GPS-Position 33.23468, -108.27680, wo sich zwei Felsen befinden (einer auf dem anderen gestapelt). Das Grab befindet sich am GPS-Standort 33.23428, -108.27698.

rucksacktour
12 days ago

Ich habe dies als dreitägiger Ausflug gemacht und einige Zeit mit Angeln in der Nähe von Hell's Hole verbracht. Großartige Reise! Ich wanderte die Schleife gegen den Uhrzeigersinn, um den Aufstieg frühzeitig aus dem Weg zu räumen. Hinweis: Auf der Mesa war kein Wasser. Tolle Aussicht und leicht zu befolgender Weg. Die 12 Meilen den West Fork Trail entlang verliefen langsam. Unzählige Flusskreuzungen und einige bewachsene Gebiete machen so langsam und verbringen einige Zeit damit, nach oben zu schauen. Der Canyon ist spektakulär und wirklich beeindruckend. Ich habe mehrere Rehe gesehen und einige der lokal bekannten, aber seltenen Gila-Forellen gefangen.

wandern
14 days ago

Es war eine schöne Wanderung mit anständigem Höhenunterschied am Anfang. Sich zu treffen und zum Ausguck zu gehen war nett. Der Black Peak war eine Wanderung wert, da er der höchste im PA-Bereich ist, aber keine besonders schöne Aussicht. Schnelle Wanderung in Gesellschaft.

rucksacktour
14 days ago

Tolle Aussicht auf dem Trail und vom Gipfel des Jacks Peak. Entlang des Weges ist kein Wasser verfügbar. Keine anderen auf dem Weg während unserer Wochenendwanderung / Rucksackreise. Wir zelten auf dem Weg kurz vor der Schotterstraße, die zum Jacks Peak führt. Lady Bugs ganz oben!

wandern
steinig
17 days ago

Wie andere bereits gesagt haben, ist dies eine großartige Wanderung mit 360 ° -Ansichten auf den Gomez Peak. Die Pinon- und Angel-Schleifen bilden eine 8 mit einem kleinen Zopf von Serpentinen, die den Gipfel hinaufsteigen. Ich schlage vor, Angel CW zu nehmen, um den Aufstieg zu bewältigen, solange Sie noch frisch sind. Danach umschreibt Angel den Berg und gibt den Ansichten von oben neue Perspektiven. Etwa 4,5 Meilen, insgesamt 900 Höhenmeter.

off-trail
steinig
20 days ago

Wir gingen gegen den Uhrzeigersinn. Das Dammgebiet ist schwer zu bestimmen. Wir sahen, wo ein Pfad auf den Dammfelsen gebahnt worden war. Macht nicht viel spaß Auch die Schleife auf der Autobahn ist schwer zu finden. Schien mehr als 4 km.

wandern
21 days ago

Das nach rechts weisende Wanderschild 241 ist der Weg. Die 'Straße' führt weiter auf privates Grundstück, das mit einem Gatter versehen, verschlossen und angeschlagen ist.

Tolle kurze Wanderung! Das Zeichen ist der Ausgangspunkt. Tragen Sie Ihren Sonnenschutz!

wandern
1 month ago

Es ist ein Beinbrenner an der Spitze. Wie noch jemand sagte, der Trail Head ist nördlich der Meile 14, man muss aber auf der anderen Straßenseite parken. Nicht viel parken. Vielleicht zwei Autos. Überqueren Sie den Highway 15 und der Ausgangspunkt ist genau dort. Ungefähr 5 Meilen von unten nach oben und zurück. Ziemlich coole Wanderung. Du solltest es tun.

trailrunning
steinig
1 month ago

Ausgezeichnet! Gleichmäßiger Aufstieg durch den Wald. Große Vogelbeobachtung.

trailrunning
steinig
1 month ago

wandern
off-trail
überwachsen
1 month ago

Trail ist länger als angegeben, in bestimmten Bereichen auch unterbrochen. Der verdammte Weg hat keine leichte oder klare Umgehung, der Pfad scheint auf der Straße zu verschwinden. Wenn Sie zu weit nach rechts gehen (wenn Sie im Uhrzeigersinn gehen, gibt es eine Art Büsche, die Sie stechen kann. Mein Hund muss darauf treten und sich weigern, mit seinen hinteren Beinen zu gehen, als ich hinunterging, um meine Hand zu inspizieren traf einen, und ich spürte sofort den Stich, und eine kleine Beule erschien fast augenblicklich. Der Stich ging für mich weg. Ich bin ungefähr 10 Minuten ohne Erste Hilfe. Es schien den Hund länger zu stören. Seien Sie auf der Spur sehr vorsichtig nicht zu empfehlen, es sei denn, Sie sind hier zu fischen ...

wandern
sturmholz
2 months ago

Tolle Wanderung. mehrere Bachüberquerungen, aber leicht zu bewerkstelligen.

wandern
2 months ago

Schön mit Wasser im Bach. Viele Bluffs. Kann kühler sein als die umliegenden Gebiete, da Sie sich in einer Art Schlucht befinden. Gute Abwechslung im Gelände und etwas steil, aber nicht für längere Zeit und reichlich locker. Kann zum Trailhead fahren, benötigt aber ein Fahrzeug mit hohem Abstand und 4x4. Es gibt Privateigentum, also nicht durch Tore oder Zäune gehen.

Tolle Wanderung, gute Aussicht. etwas städtische Ansichten. Einige krabbeln in der Nähe des Gipfels, aber insgesamt leicht zu Fuß.

wandern
kein schatten
schlammig
überwachsen
2 months ago

wandern
2 months ago

Viele Beschilderungen für das Privateigentum machen es verwirrend, wohin es geht. Ansonsten eine schöne Wanderung an einem schönen Tag.

mäßig steil, landschaftlich ruhig. USFS bereinigt tote Bäume und schneebedeckte Bäume. Es gibt jedoch Abschnitte nach oben mit vielen Käfer-Kiefern, von denen sich einige in Richtung Spur neigen. Seien Sie aufmerksam und hören Sie zu, um das Risiko zu verringern, von einem toten Baum getroffen zu werden. Ich habe diese Wanderung genutzt, um mich auf eine Grand Canyon-Reise vorzubereiten, die fast 1700 Höhenmeter aufwärts und rückwärts gegeben hat. Ich habe keine anderen Wanderer gesehen. Ein Juwel durch Eichen, Kiefern, Fichten und Tannen.

wandern
käfer
2 months ago

Anfang April Wanderung. Die flüsternden Ponderosa-Kiefern geben Musik und Schatten auf dieser sehr ruhigen und ruhigen Wanderung. Es hat eine zunehmende Höhe, wenn Sie zum Ende marschieren. Machen Sie viele Pausen und genießen Sie den schönen Wald. Ich lebe für solche Wanderungen. Der Trail Head ist leicht zu sehen, da er direkt an der Autobahn 15 liegt. Der Signal Peak Trailhead befindet sich direkt gegenüber dem Parkplatz für beide Trails. Ich empfehle beide Wege.

wandern
schnee
steinig
sturmholz
2 months ago

Meine Schwester (24) und ich (26) sind diesen Weg heute (Ende März) gewandert. Wir haben die Wanderung ohne Nachforschungen angestellt und hatten keine Ahnung, wie lange es dauerte. Es ist definitiv eine Wanderung. Momentan gibt es noch einige schneebedeckte Flecken, die sich aufgrund der Steilheit in bestimmten Gebieten als etwas rutschig erweisen können. Es gab auch ein paar Bäume, die den Weg versperrten. Bringen Sie viel Wasser mit und machen Sie regelmäßig Pausen. Dies ist ein ganztägiger Deal, und nach allem, was ich sagen kann, ist es ein richtiger Schuss nach vorne. Es verdoppelt sich nicht. Nehmen Sie eine leichte Jacke zum Anziehen, sobald sich der Schweiß in den luftigeren Höhenlagen des Trails wirklich gut abgekühlt hat. Ich würde nicht empfehlen, Ihren Hund für die vollständige Wanderung mitzunehmen, es sei denn, er / sie ist ein erfahrener Wanderer, und Sie haben auch Wasser und Snacks für sie.

wandern
schlammig
schnee
3 months ago

Ich habe diesen Weg Mitte März besucht. Wir kamen von Silver City entlang der 15 und parkten auf der linken Seite der 15 zwischen der kleinen Cherry Creek Lane und der kleinen Cherry Creek Ranch (Hinweisschild). Der Weg folgte größtenteils dem Creek und wir mussten viele Male das Wasser überqueren. Es war immer noch ziemlich viel Schnee, und wir verloren den Weg vielleicht 2,5 Meilen und kamen gerade auf der unbefestigten Straße zurück. Schöner, schöner Trail, auch wenn wir zufällig den Trail verlassen haben. Wasserdichte Schuhe tragen.

wandern
3 months ago

Sehr felsiges Gelände. Aber es ist eine großartige Freiflächenwanderung. Einige Bereiche sind in Privatbesitz. Achten Sie auf die offenen Schächte früherer Bergbauarbeiten. Die meisten haben einen Zaun um die Öffnung

Diese Wanderung war eine fantastische Möglichkeit, um die Aussicht auf Silver City und den Gila National Forest zu sehen. Wir machten die Runde und kletterten auf den Gipfel. Es lohnt sich absolut. Es war ungefähr 1.000 Fuß Höhenunterschied und fühlt sich lohnend an, wenn Sie den Gipfel erreicht haben. Dies ist eine großartige Möglichkeit, einen halben Tag zu verbringen.

Schöner Trail und schöne Aussicht an der Spitze.

Irgendwie verwirrend, wir konnten den Kreis nicht schließen, verloren die Spur. es ist aber schön

wandern
4 months ago

Absolut begeistert von dieser kurzen Schleife!

Genossen diese Wanderung sehr! Sehr wenige Menschen! Während der Loops auf den Gomez-Gipfel gewandert, tolle Aussicht von oben!

Mehr laden