Entdecken Sie die beliebtesten Wanderwege in der Nähe von Ringwood mit hand kuratierten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen.

Wandern

Wald

Aussicht

angeleinte hunde

Naturausflüge

Trailrunning

Wildtiere

Gehen

Vogelbeobachtung

See

hundefreundlich

kinderfreundlich

Wildblumen

Ringwood, New Jersey Map
VOLLSTÄNDIGE KARTE ANZEIGEN

Nicht sicher, wie Sie diese Wanderungen benennen sollen, aber dies wird Will Monroe Loop genannt. Es ist großartig mit vielen Streams und mehreren Ansichten an der Spitze. Ich habe den Abzweig für einen der Trails verpasst und musste bis zur Schleife fahren, aber es hat sich gelohnt.

Wandern
Schnee
12 days ago

Etwa ein Fuß Schnee auf dem Boden, als ich gewandert bin, aber immer einer meiner Lieblingsbereiche, um in New Jersey zu wandern. Großartige Aussichten. Sehr empfehlenswert!

Erstaunliche Wanderung, aber das Eis war verrückt! Die gesamte Spur war mit Eis bedeckt, und da ich keine Mikrospikes hatte, war es extrem schwierig. Auf der hellen Seite war es eine Herausforderung und eine völlig andere Art, diesen Weg zu wandern. Ich würde diesen Weg anderen empfehlen, aber vielleicht warten, bis das Eis auftaut, um sicher zu sein.

Wandern
steinig
1 month ago

Wandern
1 month ago

Schnee und Eis machten diesen Weg schwieriger als er sein musste. schön am Gipfel. Ich habe nicht den exakten Weg zum Höhepunkt genommen, sondern eine herrliche Aussicht von oben. Ich bezweifle, dass ich wieder hier wandern würde, zu wenig und zu weit entfernt, so dass es leicht ist, sich zu verlaufen. gutes training.

Angenehmer Spaziergang durch den Wald auch am Wintertag mit Eis auf Wanderwegen und zu überquellenden Bächen.

Trails schlecht markiert, als ich ging, aber ich hoffe, es wird gearbeitet, als der Frühling näher rückt.

Wandern
Schnee
2 months ago

Tolle Wanderung. Sehr herausfordernd. Tolle Aussicht ... wirklich ungefähr 11 Meilen ... aber es lohnt sich !!

Eine sehr anspruchsvolle Runde für NJ - es könnte der härteste NJ-Trail sein, den ich unternommen habe, wenn Sie die noch vorhandene Wassermenge aus dem Regen im Jahr 2018 (und derzeit 2019) angeben. War mehr als 11 Meilen, wie jeder sagt - ich habe leider 2 weitere Meilen hinzugefügt, nachdem ich versehentlich die letzte Spur verpasst hatte und zu einer lokalen Straße geschlagen hatte. Es wurde schwieriger als es hätte sein sollen, aber na ja, es passiert. Probieren Sie es aus und fordern Sie sich heraus.

Wunderschöne Aussicht!

Wandern
2 months ago

Hatte dies im November angefangen und endete am Otter Hole. Wegen des hohen Wassers war es schwierig, den Bach vom Parkplatz zu überqueren. Sehr schöne Aussicht auf den Wyanokie High Point und die Chikahokie Falls. Das Gelände war mäßig bis schwierig, besonders der gelbe Punktspur auf Carris Hill, auf dem wir mehrmals stürzten. Insgesamt hatten wir eine tolle Zeit und würden auf jeden Fall wiederkommen. Trekkingstöcke sind sehr zu empfehlen.

Toller Ort zum Wandern

Wandern
3 months ago

Der Weg war sehr matschig und feucht. Es war nicht gut markiert, was es schwierig machte, der Karte von All Trails zu folgen. Die Aussichten waren nicht so ästhetisch mit Häusern und Autobahnen. Dieser Pfad sollte als moderat bewertet werden. Ich empfehle, am Anfang der hinteren Schleife nach Süden zu gehen. Insgesamt war diese Wanderung enttäuschend.

Wandern
4 months ago

Wegmarkierungen sind schwer zu folgen und sind mehrmals von der Spur abgegangen. Dies ist die anspruchsvollste und technischste Wanderung, die ich in New Jersey unternommen habe. Wenn Sie nicht fit sind, wird diese Wanderung Sie zerstören. Die Wanderung ist mehr als 11 plus Meilen als die 9.9 von alltrails.com. Wir sind mit 2 oder 2 Zoll Schnee gewandert. Schöne Wanderung und Sie können die Nyc-Skyline aus einem bestimmten Winkel von oben sehen, wo sich amerikanische Flagge befindet. Die Wanderung ist den ganzen Weg auf und ab. Es dauerte ungefähr 7 Stunden mit Stopps und verloren.

Dies ist ein unwegsames Gelände, sehr hügelig und felsig. Es geht bergauf oder bergab mit sehr wenigen flachen Abschnitten. Die Umgebung ist wunderschön und man hat das Gefühl, mitten in einem riesigen Forrest zu sein, denn die Hügel spiegeln die Sicht auf alles, was der Mensch für einen guten Teil gemacht hat. So spät im Herbst machen die Blätter auf dem Weg hart, halten Sie also die Blazes im Auge, um zu vermeiden, dass Sie an Kurven hängen.

High Pointe hat eine wirklich schöne Aussicht. Die Mühe wert. Der Trail selbst ist eine ziemlich schöne Mischung aus leicht und moderat. Sie haben Zeiten, in denen Sie klettern, und andere Male, wenn es ziemlich flach ist und Sie sich verschnaufen können. Der Weg ist sehr gut markiert und die Schilder sind kaum zu übersehen. Auf jeden Fall im Oktober empfehlen, Herbstfarben zu sehen. Sehr gut auch sonst.

Mal ganz ehrlich: Am Ende habe ich diese Wanderung geliebt. Aber zuerst war es SEHR schwierig, den richtigen Weg zu finden, und ich verschwendete zusammen mit einer anderen Gruppe ungefähr eine Stunde, um den richtigen Weg zum High Point zu finden. Ich bin sicher, dass es außerhalb des Herbstes leichter zu finden ist, aber da die Blätter JEDEN Pfad bedecken, ist es extrem schwer zu bestimmen, was eigentlich ein Pfad ist und was nicht. Ich würde empfehlen, nur Snake Den rd hoch zu laufen, bis Sie zum Trail Head gelangen, der ein Infostand ist (nicht der auf dem Parkplatz). Die eigentliche Wanderung kann tückisch sein, wenn Sie nicht über Felsen klettern können und auf jeden Fall gute Schuhe tragen, oder wenn Sie in kürzester Zeit einen gerollten und / oder gebrochenen Knöchel haben (insbesondere auf rutschigen Blättern oder Schlamm).

gute Wanderung einige raue Stellen, aber insgesamt sehr einfach und friedlich

Ein großartiger Weg, egal ob man alles oder einen Teil davon macht. Sehr anspruchsvoll, über 1000 Fuß Höhenunterschied auf den ersten zwei Meilen der Wanderung, um einen atemberaubenden Blick auf die Umgebung zu genießen. Ich würde vorschlagen, gegen den Uhrzeigersinn zu gehen. Das Ende der Wanderung ist steinig und Sie werden zum Abschluss aufgefordert. Ich stimme zu, dass dies eine der besten Wanderungen in New Jersey ist. Sehr empfehlenswert.

Angenehme Wanderung auf einem gut markierten Weg. Guter Starter Trail für einen Amateur. (Das bin ich) Es gab ein paar andere Wege, die diese kreuzten.

Dies war ein bisschen harte Knie und Blasen in Hülle und Fülle! Total wert. Die Ansichten sind nicht schlecht, aber Sie machen das wirklich für das Training! Würde es auf jeden Fall wieder tun. Es war mehr als 11 Meilen vom Parkplatz entgegen dem Uhrzeigersinn.

wirklich schön, gut markiert, schöne Aussicht, viele Tiere. harter Trail, so gut wie es in NJ wird.

Wandern
6 months ago

Tolle Wanderung! Hi-Point ist qualitativ hochwertig, während die anderen Aussichtspunkte im Vergleich zu wenig sind. Einige steile Abschnitte, aber wenig krabbelig. Nicht-technisch und kein Marathon - leichtfertig, glauben Sie den "anstrengenden" Proselytizers nicht. Ein paar Stunden Waldspaziergang (und die Fahrt) wert!

Ich habe es in etwa 6 Stunden gegen den Uhrzeigersinn gemacht. Das Wetter war das schlechteste, heiß (90) und extrem feucht (nach dem Nachtregen). Der erste Teil der Wanderung war fantastisch, gnadenlos auf und ab, fast keine Wohnungen. Die zweite Hälfte (nach dem Überqueren der Straße) war enttäuschend. Ein wichtiger Teil des Wanderns ist für mich die Ästhetik der Wildnis. In diesem Fall wurde ich immer daran erinnert, dass ich mich im Hinterland von New Jersey befinde: dreimal geht der Weg unter den Hochspannungsleitungen (das Knacken über Ihrem Kopf ist schwer zu ignorieren), der größte Teil des Weges verläuft entlang der Feldwege Ich habe eine Zeit lang ein Dirt-Bike gehört, außerdem steht ein verlassener umgestürzter Lastwagen am Wegesrand. Es gibt keine Aussichten, ein paar Stellen mit Aussicht, und das ist es. Wenn die Erscheinungen für Sie jedoch nicht wichtig sind, können Sie ein brutales Training aus diesem Pfad herausholen.

Insgesamt gute Wanderung. Einige gute Aussichten. An einigen Stellen mäßig anstrengend

sehr urig und sehr leicht zu Fuß / nicht wirklich eine Wanderung. Die Anlagen sind ausnahmsweise gepflegt. Leider machte ich nur die Hälfte des Weges, weil mich das Herrenhaus und die anderen Gebäude so lockten, dass ich mich stattdessen umdrehte, um sie zu erkunden. Es gibt einen alten Friedhof am Weg, der eine schöne Überraschung war. Ich werde wiederkommen

War keine tolle Wanderung. Umgeben von Bäumen, nur um an einem von Bäumen versperrten Aussichtspunkt zu enden. Gehen Sie zur Delaware Water Gap, um eine bessere Aussicht zu erhalten, oder wandern Sie direkt am Ufer des Sees in der Nähe dieses Ausgangspunkts.

Wandern
7 months ago

Fun Trail, nur ein paar Stellen, an denen Sie vorsichtig sein müssen, machen Sie ein kleines Klettern, was diese Qualifikation als hart erweist. Ansonsten felsiges Gelände, wo man für einige Stellen nur auf den Stand achten muss. Tolle Aussichten machen es jedoch wert. Gute Wanderung für diejenigen, die in diesem Aspekt eine Herausforderung suchen. Keine Herausforderung hinsichtlich des Entfernungsaspekts oder der Dauer.

Eine der härtesten Wanderungen, die ich in New Jersey unternommen habe. Ich ging gegen den Uhrzeigersinn und ging in einem schnellen Tempo, und als ich auf [etwas mehr als] den halben Weg (Stonetown-Straße, die sich in Monksviille kreuzt) kam, war ich ziemlich aufgebraucht und nahm die Straße zurück (3 Meilen). Tolle Aussichten auf den ersten Kilometern und viele steile, aber kurze, auf und ab gehende Wege.

Mehr laden