Entdecken Sie die beliebtesten Wanderwege in der Nähe von Oakland mit hand kuratierten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen.

Zum ersten Mal hier und es war großartig. Wir sind einen etwas anderen Weg gegangen. Millstone Hill war wunderschön.

Ende des Winters war ein Haufen Spuren matschig, nur ein Katzensprung. sonst schön! genießen!

Ich denke es war ziemlich gut markiert. Aber es ist eine moderate Wanderung. Nicht schwer. Sie können einige Variationen vornehmen. Ich habe es Mitte Februar gemacht. Nur eine andere Person gesehen. Er war mit dem Fahrrad unterwegs. Gut für Hunde. Sehr schöne Wanderung. Im Winter wurden Mikro-Spikes benötigt.

ein guter Wanderweg. Wir folgten der Landkarte, gingen blau-gelb-roter Spur, und ein wenig gelangweilt kam am See entlang.

Wandern
schlammig
steinig
Scrambling
1 month ago

Wandern
Off-Trail
Privatgrundstück
steinig
Schnee
1 month ago

Es war gut, wenn Sie den richtigen Weg gefunden haben. Wir hatten unsere Kinder dabei und so fanden wir ein Angebot, das auf dem Rückweg weniger klettern musste, da es so eiskalt und schneereich war.

Liebte diese Spur. Wir haben es letzte Woche im Winter gemacht. Ich werde es im Frühling, Sommer und Herbst wieder tun!

Angenehme Wanderung, hundefreundlich, leichte Steigung und direkt vor dem Nyc. Würde auf jeden Fall wieder kommen

Toll für eine schöne kurze Wanderung. Nichts Besonderes zu sehen, aber es gibt ein paar Ausblicke und es macht viel Spaß auf den felsigen Teilen. Behalten Sie die Spurmarkierungen im Auge.

Dieser Weg hat mir sehr gut gefallen. Die Hügel hinauf und hinunter zu fahren war ein Workout, aber die Landschaft war wunderschön. Es gab viele gute Aussichtspunkte, einige Burgruinen und einen weiten Blick auf die Skyline von NYC, die diesen Weg interessant machten.

Man konnte die Autobahn die ganze Zeit ziemlich gut hören und die Aussicht war ok, aber irgendwie blockiert von den Bäumen. Der Anfang / Ende-Teil am Fluss war wirklich schön und es ist gut um Tiere zu sehen. Ich sah einen Falken ein Eichhörnchen fangen, was sowohl furchterregend als auch super cool war! Ich würde es vielleicht noch einmal tun, aber es war nicht meine Lieblingswanderung in der Gegend.

Wandern
5 months ago

Im September 2018 gewandert. Die Beschreibung der Wanderung stimmt nicht mit dem abgebildeten Gebiet und den Wegmarkierungen überein. Wir folgten der von AllTrails heruntergeladenen Karte und es funktionierte großartig. Ich würde sagen, es ist leichter als mäßig. Es gibt einige schöne Aussichtspunkte - Burgruinen, einen Wasserturm, einen schönen See, einige Bäche mit einigen Wasserfällen. Es gibt 2 Parkplätze, die Richtungen von AllTrails haben 2 Portapotties. Keine Ranger-Station, nur Wegekopf mit Karte. Wanderwege sind deutlich markiert. Wir haben uns nicht verlaufen, als würden wir der Karte der App folgen. Viele Leute mit Hunden zu Beginn der Wanderung. Sie können Wege für verschiedene Schwierigkeiten kombinieren. Das Parken ist knapp, aber die Leute kommen immer wieder rein und raus, da es viele Einheimische gibt, die nur mit Hunden um den See herumlaufen.

Sehr schöne kleine Wanderung. Bis zum Schloss war es für Anfänger eine kleine Herausforderung

1,5 Meilen Wanderung zum Matapan Rock mit spektakulären Ausblicken in Richtung Nordwesten, dann zurück zum Parkplatz, um Cannonball und dann White zum Castle Point Aussichtspunkt für eine halbwegs anständige Aussicht zu holen. Abneigung gegen den Cannonball-Trail aufgrund der vielen Serpentinen aufgrund des Mountainbike-Einsatzes und normalerweise versuchen, die meisten von ihnen zu durchbrechen.

Wandern
6 months ago

Schön und nicht langweilig mit verschiedenen Terrains

leichte Wanderung, schöner Teil ist die erste halbe Meile.

Perfekter Weg mit schöner Aussicht. Sie haben die Möglichkeit, Wege zu kombinieren oder zwischen ihnen zu wechseln.

Die Ruinen von Foxcroft Mansion machen es wert!

Hübsche Wanderung!

Auf keinen Fall ein einfacher Weg. Bitte moderieren. Ich folgte den Anweisungen der Beschreibung, denn die Karte war überall im Ort! Den Trail Head zu finden, war schwierig, weil er überwachsen war. Folgen Sie dem weißen Weg nach Gelb, um die Fälle zu finden. Ich habe die ganze Familie mitgenommen und es hat uns gut gefallen. Müde, wund und schmutzig! Auch nicht sicher, wo die alten Gebäude und Wildblumen waren, aber sie waren nicht auf diesem Weg.

Wandern
6 months ago

Sobald Sie nach McAvoy übersehen haben, achten Sie besonders darauf. Einige Wegmarkierungen sind manchmal schwer zu sehen, aber die orangefarbenen Bänder machen das wieder wett. Sie denken vielleicht, dass es eine zeitweilige Flamme ist, aber nicht. Folgen Sie auch dem Boden und es wird Ihnen gut gehen. Trail sieht aus, als wäre er nicht zu viel gewartet oder auch so viel gereist. Passt auf. Gute Wanderung jedoch mit guten Aussichtspunkten über den See, aber der Blick über die I 287 kann man nicht finden, wenn man nicht von einer Klippe geht. Achten Sie wieder darauf.

Wandern
7 months ago

Tolle Wanderung.

Liebte die abwechslungsreiche Landschaft, einen See, Burgruinen, Blick auf den Wanaque-Stausee und die Ausläufer der Appalachen aus der Nähe des Wasserturms. Diese Karte hilft Ihnen, Ihren Weg zu finden: NYNJTC_NJParkMaps-RamapoMtn_2015-85x11.pdf

Halb harter Trail, Parkplatz saugt, also stellen Sie sicher, dass Sie frühzeitig eine gute Wanderung erreichen. Manchmal sind die Wege auch nicht gut markiert, achten Sie also darauf

Rassel-Schlangenwarnung !!! Sei vorsichtig! Ungefähr 7 Fuß langer Trailweg. Dies ist eine sehr harte Wanderung, viele Felsen und Sie müssen auf Markierungen achten, sonst gehen Sie verloren.

Schwierige Aufstiege gegen Ende, aber mit lohnendem Panoramablick auf NYC und den Ramapo Lake. Einige Wegmarkierungen sind schwer zu finden, aber die Karte in dieser App hat sehr geholfen.

Tolle Wanderung. Viele positive. Viele Heidelbeersträucher entlang der Wanderung. Sehr steinig, viele Felsbrocken zum Klettern. Es gibt nicht viele Aussichtspunkte auf dem roten Weg, aber auf dem rot / gelben Weg wird es besser. Die Wanderwege sind gut markiert und es gibt viele andere Wanderwege, die Sie ausprobieren können. Ausreichend Parkplätze.

schön, aber die Spurmarkierungen brauchen Arbeit.

Mehr laden