Entdecken Sie die beliebtesten Wanderwege in der Nähe von Alton mit handgefertigten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie detaillierten Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen.

wandern
käfer
schlammig
9 days ago

Dies ist eine ziemlich herausfordernde Wanderung. Auch wenn die Höhe auf diesen Bergen nicht sehr hoch ist, geht man die meiste Zeit der Wanderung entweder hinauf oder hinunter. nicht viel flach. Oft ist der Abstand zwischen den Gipfeln nicht groß, so dass es sehr steil sein kann. Der weiße Pfad, der Rand und die Steinbrüche abdeckt, war wahrscheinlich der schwierigste, stellenweise überwucherte und manchmal sehr nass und schlammig.

Die 1. Meile ist die härteste. Die schöne Aussicht und das abwechslungsreiche Gelände machen es wert. vergaß, nach einer Pause auf dem Berg eine Pause zu machen. Major, also hat die Aufnahme eine Meile der Strecke verpasst

wandern
käfer
schlammig
scrambling
16 days ago

wandern
käfer
steinig
überwachsen
16 days ago

Trail war einfach, aber sehr eng. Ich verbrachte mehr Zeit damit, Zecken von meinem Hund zu pflücken, als den Pfad rauf und runter zu gehen. Leicht nahm mindestens 50 Zecken von ihm ab.

wandern
schlammig
19 days ago

Schöne Aussichten (obwohl diesig heute) sowohl von Straightback als auch von Major. Ruhige Trails heute. Ein paar Bugs aber überschaubar ... brauchten kein Netz. Meist schlammig auf roter Schneemobilspur. Ansonsten nicht schlecht mit nur wenigen Stellen.

wandern
schlammig
steinig
22 days ago

Erster Versuch der Saison. Meine Freunde und ich haben heute Morgen den Trail gemacht. Herrliche Aussicht und ein leichter Aufstieg. Liebte jedes Stück davon. «

wandern
22 days ago

Ich liebe diesen Trail. Verwenden Sie es, um den Zustrom von Touristen im Sommer zu vermeiden. Der Weg nach unten ist lang, aber Sie sehen eine schöne sumpfige Gegend. Bin diesen Pfad hoch gewandert und habe keine Seele gesehen.

wandern
käfer
22 days ago

Nizza einfache Strecke für Kinder, aber wir müssen über 100 Zecken von uns gezogen haben!

wandern
schlammig
scrambling
überwachsen
26 days ago

Die beiden Steinbrüche waren rutschig, bewachsen, glichen einem Sumpf und hatten etwas Krabbeln. Ich nahm die direkte Verbindung zum Bach als Abstieg und das war auch nass, rutschig und schlecht auf den Knien. Straightback und Major machten zwar Spaß, Anna war eine Art Zeitverschwendung, aber eine angenehme bewaldete Wanderung.

Meine Schwester und ich haben diese Wanderung heute Morgen gemacht. Unsere erste Wanderung der Saison, der Beginn des Trails war matschig, aber der Rest der Wanderung war großartig! Viele schwarze Fliegen, aber es ist Saison!

Ich habe Mt getan. Mehrere Male und dies war eine großartige Wanderung, um die atemberaubende Aussicht vom Gipfel des Berges zu sehen. Major bietet aber eine abwechselnde und längere Wanderung, die einen Szenenwechsel und eine andere Perspektive bietet. Sehr empfehlenswert

wandern
28 days ago

Wunderschöne Wanderung! Tolle Aussicht nach einem guten Aufstieg

Toller Trail, gut gepflegt. Ich schätze, dass diese App diesen Trail als moderat einstuft, weil es nicht einfach war. Es war auch nicht schwer, ich musste nur oft langsamer fahren, wenn ich bis zum letzten Viertel aufstieg, wo man einige der Felsen erklimmen muss.

wandern
1 month ago

Hat die Hälfte der Strecke genommen und Meadow Trail verwendet, um sich wieder mit Belknap (Blue) Trail zu verbinden. An einigen Stellen ziemlich nass, was trotz angemessenem Schuhwerk zu unangenehmem Rutschen führte. Zu dieser Jahreszeit zu erwarten. Perfektes Wetter, wird wieder komplett sein.

Tolle Familienwanderung. Schnell hinauf und zurück. Kein Schnee auf der Spur, aber ziemlich schlammig. Ich werde wiederkommen und es wieder tun, wenn es nicht regnet.

wandern
schlammig
2 months ago

wandern
2 months ago

Toller Weg. Viele Wanderer an diesem schönen warmen Tag. Stellen Sie sicher, dass Ihre Schuhe wasserdicht sind. Die letzten 1/4 Meile auf diesem Weg sind gerade vereist. Bringen Sie also Ihre Klemmbacken mit, um diesen Abschnitt beim Aufstieg zu erleichtern. Die meisten Leute entschieden sich nicht für diesen Abschnitt. Ich empfehle dringend, eine alternative Route zu wählen. Wir kamen über Boulder Orange Trail und es war perfekt.

wandern
schlammig
schnee
steinig
3 months ago

Heutzutage hoffte ich, dass der Schnee nicht zu schlimm wäre, da es warm war, aber das meiste war Schnee oder Eis. Es hätte definitiv hilfreich gewesen, eine Art von Antriebsschuhen zu haben, aber es schien, als hätten die Leute mit diesen Schuhen immer noch eine schwierige Zeit. Wir freuen uns schon darauf, später im Frühjahr für bessere Wanderbedingungen zurückzukommen! Gute Aussicht!

Mein Lieblingsplatz!

wandern
schnee
4 months ago

Hervorragende kurze Wanderung. Schnee ist fest zusammengepackt und es gab sehr wenig Eis. Es waren keine zusätzlichen Zugmittel erforderlich. Schöne Aussicht von oben an diesem sonnigen Tag. Der Ausgangspunkt befindet sich 100 'südlich des Parkplatzes auf der östlichen Seite der Avery Hill Road.

wandern
schnee
4 months ago

** ALARM ** Beginnen Sie Ihre Wanderung nicht vom Parkplatz aus. Es ist nicht der richtige Weg. Sie müssen rechts vom Parkplatz abfahren, ca. 1 Minute laufen und der Ausgangspunkt befindet sich zu Ihrer Rechten. LOL ... Tolle Wanderung. Schnee auf der Spur ist bereits eingepackt. Vielleicht möchten Sie an einigen Stellen Steigeisen. Die Wanderung ist sehr schnell und die Aussicht ist wirklich ein Schnäppchen für die kleine Anstrengung der Wanderung. Ich würde den ganzen Tag dort oben im Sommer oder Herbst verbringen.

Bringen Sie auf jeden Fall eine Karte mit, da an den verschiedenen Trails einige Änderungen vorgenommen wurden, um die Schleife abzuschließen. Mikro-Stacheln sind gerade jetzt notwendig, der gesamte Weg ist mit Eis bedeckt (einer von mir brach gegen Ende ab und der Abstieg dauerte ziemlich lange). Ich würde auf jeden Fall empfehlen, die kurze Route um die Leisten auf dem Steinbruchpfad (weißer Pfad) im Winter zu nehmen. Das Navigieren mit dem Eis war schwierig und dauerte viel länger als es sollte. Ich hatte am Ende den Mount Major übersprungen, da ich den Micro-Spike bereits gebrochen hatte, aber ich würde empfehlen, die Wanderung damit zu beenden, wenn Sie Zeit haben, da er die besten Aussichten hat. Tolle Wanderung!

Tolle Wanderung mit einem Verbündeten! Ansichten an der Spitze waren großartig! Es fing an, riesige Schneebälle zu spucken und eiskalten Wind, sobald wir dort ankamen. Sunny auf dem Weg nach unten. Sehr lohnende Wanderung!

Der Grund für die 4 Sterne ist, dass, wenn Sie parken (gegenüber vom Wanderweg), keine Informationen vorhanden sind, die Sie über die Straße leiten. Mein Mann und ich sahen eine Spur auf dem Parkplatz und gingen los. Wir waren in 30 Minuten ohne Aussicht und sehr instabilen und felsigen, unbeaufsichtigten Wegen. Wir versuchten es noch einmal zu denken, wir hätten nach rechts gehen sollen, anstatt nach links. Nun, das hat auch nicht funktioniert und wir wurden 30 Minuten lang verlegt !! Wir fanden endlich den Weg aus den dunklen, nassen Wäldern. Wir gingen zurück zum Grundstück und sahen einige Leute, die mit einem Hund die Straße entlanggingen, also folgten wir ihnen !! Nun, da ist der Weg !! Wir hatten fast aufgegeben !! Ich bin froh, dass wir das nicht getan haben. Die Aussicht an der Spitze war spektakulär !!! Der Weg beginnt wunderschön, wird dann aber sehr schmal, aber trotzdem leicht, alles in allem war es eine tolle Wanderung und ich würde es auf jeden Fall empfehlen !!!

9 months ago

schnell und einfach

Während ich in der Gegend war, um meine Tochter für ein College in Boston abzugeben, gab ich mir einige Wanderungen in New Hampshire. Alles was ich sagen kann ist, dass 2 Tage Wanderung in der Gegend nicht genug sind, muss bald wieder gehen! Hat den blauen Pfad nach oben und den gelben nach unten. Atemberaubender Ausblick!

NACHTWANDERUNG - Ich hatte den Mount Major seit meiner Kindheit nicht gewandert, daher war es fast eine ganz neue Erfahrung für mich. Die Erosion auf dem Hauptweg ist verrückt - an manchen Stellen wie das Gehen mit Baumwurzeln auf Augenhöhe. Ich füge immer gerne in meine Bewertungen ein, dass ich mich immer noch als einen hübschen Anfänger halte, der in mäßiger Form ist und einige Sportverletzungen (Knie, Knöchel) hat. In einigen Reiseführern wird Major mit EASY bewertet, und das ist nicht zu 100% der Fall. Es ist am einfachsten, bis Sie am Ende eine Handvoll Platten erreichen. Ich und mein Welpe (der viel beweglicher ist als ich), mussten sehr langsam und vorsichtig durch Teile navigieren, um an die Spitze zu gelangen - und ich musste dazu ein bisschen Kletterkenntnisse in Anspruch nehmen. Alles in allem jedoch - dies war eine tolle Wanderung im Dunkeln. Ich weiß, dass es ein beliebter Ort ist, und es hat super Spaß gemacht, den Gipfel ganz für uns alleine zu haben. Das Wetter war perfekt und wir genossen heiße Schokolade an der Spitze!

Mehr laden