Entdecken Sie die beliebtesten Wanderwege in der Nähe von Kalispell mit hand kuratierten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen.

Absolut atemberaubend!!!

Wandern
2 months ago

Ich beschloss, diesen Weg zu versuchen, da ich es im Sommer nicht geschafft habe. Ich wusste, dass der Weg eisig sein würde, aber er hatte gerade ein paar Yaktrac's gekauft, und der Weg hatte gerade vier Zoll Schnee drauf. Einer Reihe von Tracks folgte, und nicht lange auf der Reise, traf eine junge Frau wieder herunter. Der Weg war steil, aber der Schnee half bei der Traktion. Endlich kam ich zu dem Punkt, an dem sich der Wanderer vor mir umdrehte und dachte: Ich kann nicht widerstehen, den frischen Schnee zu brechen. Ich bin froh, dass ich einen schönen Aussichtspunkt hatte. Ich glaube, ich war nur zwei Meilen von der Wanderung entfernt, daher steht sie wieder auf meiner Liste. Jeder Tag in der Natur ist ein guter Tag, also habe ich den Teil genossen, den ich gemacht habe.

Wandern
2 months ago

Januarwanderung Sehr, sehr vereist Wir hatten Yaktrax an und hatten es an einigen Stellen schwer. Gute Aussichten. Gut gereist; sah 4 andere Gruppen in 3 Stunden wandern. Wäre super Schneeschuh, wenn viel Schnee wäre.

Wandern
2 months ago

Gewandert im September 2017. Diese Wanderung hat uns sehr gut gefallen - großartige Aussichten, schöne Seen am Ende und der Weg für uns.

Wandern
3 months ago

Ziemlich cooler Trail! Etwas anstrengend. Tolle Aussicht auf das Tal hier zu haben.

Auf jeden Fall bekommt das Cardio für den Tag! Schöne Wanderung.

Wandern
4 months ago

2,5 Bewertung. Traurig für uns, gestern hat es geschneit und es war unglaublich neblig. Wir konnten die ganze Zeit nur Füße vor uns sehen. Sah Hirsche und Ziegen im Schnee. Wir haben über 2 Stunden gewandert und sind trotzdem nicht zu dem Teil gekommen, wo die Serpentinen aufhören. Es gibt 93 Schalter. Sie sind steil und der Weg wird an einigen Stellen sehr schmal und steinig. Wegen der Schnee- und Kältetemperaturen war der Weg glatt und wir rutschten ein bisschen aus. Ich bin mir sicher, dass dieser Weg an einem klaren Frühlings- oder Sommertag atemberaubend ist, aber es war fast schon Folter. Wir haben den Scenic Point Trail (Gletscher-Nationalpark) vor ein paar Tagen im Gletscher-Nationalpark gewandert und es war nicht so schwierig, selbst bei den starken Winden, die wir oben am Scenic Point erlebten. Dies sollte zumindest schwer bewertet werden.

on Lupine Lake Trail

5 months ago

Tolle Tageswanderung und herrlicher Weg durch die Pinien. Der See ist absolut atemberaubend und im Herbst sehr abgelegen und nicht überfüllt. Ein Weg da draußen, aber es lohnt sich.

Stetiger Anstieg der Höhe, viele Serpentinen. Den Aufstieg wert Die Aussicht auf die letzte 1/2 Meile und den See ist großartig. Ich habe diese Wanderung mit meiner 59-jährigen Schwester und meinem Schwager aus Ohio gemacht und sie haben sie zermalmt.

Absolut atemberaubende Gegend. Es gibt viele verschiedene Wanderwege, die man wandern kann. Keine Übernachtgenehmigungen erforderlich, aber stellen Sie sicher, dass Sie Bärenspray haben. Wir stiegen zum Black Lake hinunter und campierten in der Nähe des Sees. Die Wildblumen waren wunderschön und die Wege sind sehr gut gepflegt und mein 4 Monate alter Welpe hat die ganze Wanderung mit uns genossen. Sehr zu empfehlen und wir werden wiederkommen!

Rucksacktour
5 months ago

Toller Trail für unsere große Gruppe von verschiedenen Altersstufen und Fähigkeiten. Wunderschöne Aussichten auf das Flathead Valley auf dem Weg dahin, als man Birch Lake erreichte, war es eine schöne Überraschung. Wir haben auf der Halbinsel campiert, ein paar Fische gefangen und am nächsten Morgen ein paar zum Crater Lake gewandert.

Camping
6 months ago

Trailrunning
6 months ago

Hervorragender Trail. Es ist wirklich nur ein mittelschwerer Weg mit etwas mehr Entfernung. Insgesamt ist der Höhenunterschied nichts im Vergleich zu einem harten Trail. Dies ist ein definitiver Menschengenuss! PS: Es gibt immense Spuren von Dreckbikern, daher frage ich mich, ob es eine lokale Dirtbiker-Koalition gibt, die sich gerne für die Wartung der Pisten aufhält. Ich bin bereit zu helfen, wenn sie mit der Spur fertig werden, die sie hinterlassen.

Schöner Herbsttag. Temps in der Mitte der 50er Jahre, keine Käfer & Heidelbeersträucher ein leuchtendes Rot

Den Aufstieg wert Es war steil und ermüdend, aber die Schönheit des Sees war es wert. Bringen Sie Bärenspray und Insektenschutzmittel mit und machen Sie alle paar Minuten laute Geräusche. Wir haben keinen Bären gesehen, aber der Gipfel war voller wilder Erdbeeren und der See ist ein gutes Wasserloch. Die Fahrt dorthin war etwas trostlos, aber als wir ankamen, waren einige Autos da.

Wandern
6 months ago

Spaß und relativ leichte Wanderung auf dem Weg dahin, aber der Rückweg ist etwas schwieriger, da es steil bergauf geht. Tolle Aussicht, Bergziegen und ein wunderschöner See! Ich würde keine kleinen Kinder oder unbeholfenen Hunde mitbringen, da es an manchen Stellen lose Felsen und steile Abhänge gibt.

Dies war sicherlich eine Herausforderung, aber wir hatten uns nicht wirklich darauf vorbereitet und wandern normalerweise nicht in bergigem Gelände. Die Aussicht war in Ordnung und der Weg war in gutem Zustand.

Wandern
7 months ago

Dies war eine großartige Wanderung, die definitiv auf der leichten Seite von gemäßigt war. An heißen Tagen können Sie am Ende des Weges im See baden - ein echtes Highlight! Die Aussichten waren ein wenig vom Rauch behindert, aber das trifft auf die meisten Trails zu.

Atemberaubende kurze Wanderung. Ich liebe das frische Wasser. Wahrscheinlich sieht man Bergziegen. Als wir das letzte Mal dort waren, hat ein Mann Menschen aufgeladen. Ich habe Zeugen eines Mannes in unserer Gruppe miterlebt und hörte von vier anderen Wanderern, dass auch ihnen dies passiert war. Hatte das noch nie gesehen.

Wandern
7 months ago

fühlte sich länger als es war. Abgesehen vom steilen Abstieg, meist stufenweise auf und ab. viel Holz, also keine Aussicht vom Weg. gefischt, kein Glück. Paar Campingplätze & Feuerringe am See. schöner See. wäre auch gut für ein Trailbike.

Wandern
7 months ago

- schöner Weg mit herrlichem Blick auf das Tal und das Becken (wir werden wiederkommen!) - bequemer Fußweg - ich stelle dies auf der leichten Seite von gemäßigt. Anfängliche Rückschläge vom Ausgangspunkt waren nicht schlecht. Wenn Sie zum See hinabsteigen, sind steile Abschnitte erforderlich. Denken Sie daran, dass Sie diese zurückwandern müssen, um zurück zu gelangen Morgen war der Parkplatz kaum belegt - der Parkplatz war sehr voll, als wir gegen 12.30 Uhr die Wanderung beendeten. Der Weg zum Camp Elendra Trail war unbequem, aber überschaubar in einem Elantra - Sonnenschirm mitbringen! - Bringen Sie Wasser für Doggos mit, bis Sie den See erreichen

Beste Wanderung überhaupt !!!! So schön! Natürlich werden wir jedes Jahr mehr machen, wenn wir nach Montanta kommen.

Viele Serpentinen, aber der See am Ende ist die Auszahlung, tolle Aussichten auf dem Weg!

Wandern
8 months ago

Heiliger Moly, dieser Weg ist ein Workout! Wir sind auf den Gipfel gewandert, alias, wenn Sie das Schild für den Alpine Trail # 7 sehen. Wenn Sie möchten, können Sie diesen Weg bis zum Jewel Basin fortsetzen. Wenn Sie eine kürzere Wanderung wünschen, können Sie zu den Wasserfällen gelangen, die etwa 3,5 km vom Ausgangspunkt entfernt sind. Nachdem Sie die Baumstämme überquert haben, müssen Sie links den Hügel hinaufgehen, um zu den Wasserfällen zu gelangen. Die Spitze hat einige der erstaunlichsten Ansichten des Tales und des BSP. Bärenspray mitbringen und wissen, dass dieser Weg nicht sehr bevölkert ist. Viele Fehler auch. Tolle, anspruchsvolle Wanderung!

Nicht sicher, was die Aufregung an diesem Weg auslöst. Es ist schön und die ersten paar Meilen sind ein gutes Cardio-Training, aber es ist nicht so toll. Strawberry Lake selbst ist auch nett, aber nicht in derselben Klasse wie der nahe gelegene Birch Lake und der Crater Lake. Auf der positiven Seite gibt es viele Huckleberry-Flecken entlang der Strecke, obwohl die meisten leider noch nicht reif waren. Die Einstufung dieser Strecke als "schwer" ist auch etwas fragwürdig. Ja, es gibt einen ziemlich unnachgiebigen Aufstieg für die ersten 2 Meilen, aber es ist nicht übermäßig steil. Ich vermute, dass die (verwirrende) Routenbeschreibung ein Teil des Problems ist, da der Weg vom See zum Strawberry Mtn weitergeht, was, wenn man das nimmt, eindeutig einen wirklich harten Aufstieg bedeuten würde. Auf dem Parkplatz gibt es übrigens zwei mögliche Wege, und es ist nicht offensichtlich, welchen Weg er nehmen soll. Es stellt sich heraus, dass sich beide sehr schnell wieder treffen, mit dem Unterschied, dass die linke Gabelung eine Brücke benutzt, um den Bach zu überqueren. Wenn Sie die rechte Gabelung wählen, müssen Sie sich durch das Wasser bewegen.

Wandern
8 months ago

Von all meinen Wanderungen in West Glacier, East Glacier und Flathead war dies mein Favorit! Die Wanderung selbst führt Sie durch den Wald zum ersten 2/3 und dann entlang der Bergseite zum letzten Drittel zum Strawberry Lake. Unnötig zu sagen, die Umgebung und die Aussichten sind unglaublich.

Bär / Käfer-Spray mitbringen) Ich bin diesen Weg mehrmals gewandert und habe es immer genossen. Der Weg ist gut beschildert und leicht zu folgen und wird meistens von Bäumen bis zum letzten Viertel zum See hin beschattet. Viele Serpentinen und ein stetiger Aufstieg auf 5500 ft. Strawberry Lake ist der perfekte Ort, um sich auszuruhen und zu Mittag zu essen, bevor Sie Ihre Wanderung wieder hinuntergehen. Wahrscheinlich werden Sie auf diesem Weg Bären sehen oder hören, besonders im Hochsommer. Tragen Sie Bärenspray, wandern Sie in einer Gruppe und sprechen Sie miteinander.

Schöne wanderung! Wir waren mit einer Gruppe von Freunden und wir sind nicht alle super fit, wir brauchten ungefähr 3 Stunden, um die Wanderung abzuschließen.

Wandern
8 months ago

War eine ziemlich leichte Wanderung. Ein paar coole Ausblicke auf den kleinen Wasserfall, wenn Sie ein Stück nach unten klettern. Viele Höhen und Tiefen, aber nicht sehr steil. Nicht viel Parken, aber nicht zu voll, stießen auf ein paar Leute. Viele Hunde sowohl an der Leine als auch an der Leine. Viele, viele Mücken, bringt Insektenspray! Und schließlich, sobald Sie den See erreichen, gibt es eine schöne kleine Sitzecke, die jemand aus Protokollen mit einer kleinen Feuerstelle gemacht hat, wenn Sie einmal ein Picknick machen möchten.

Also werde ich es abbauen, wenn du beim "T" auf dem Weg nach rechts gehst !! Die Hauptattraktion auf diesem Weg ist der Jenny Lake, der zum Aufstehen ein Grunzen ist. Nachdem Sie am "T" nach rechts abbiegen, machen Sie einen recht anstrengenden Aufstieg, bevor Sie einen leichten Abstieg in den See machen. Wir haben einen Elch gesehen, keinen Bärenkind, aber definitiv im Bärengebiet. Ich hoffe, Sie alle haben Spaß. Ich wünschte, sie würden den Namen in Jenny Lake Trl ändern. anstatt Dorris Cr. Trl.

Mehr laden