Entdecken Sie die beliebtesten Wanderwege in der Nähe von Potomac mit hand kuratierten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen.

Wandern
schlammig
3 days ago

Sehr einfacher Weg mit schöner Aussicht entlang des Flusses C & O Canal / Potomac. Abschnitt A wurde aufgrund hoher Wasserstände geschlossen. Abschnitt B hatte einige schöne felsige Gebiete. Wird definierbar sein, sobald Abschnitt A wieder geöffnet wird. Trail hatte eine anständige Menge an Verkehr.

Schöne kurze Tageswanderung

Dies ist meine Lieblingsspur - ich liebe das Scramble. An den Wochenenden wird es voll, also früh oder unter der Woche. Es ist oft geschlossen. Schauen Sie sich die NPS-Website an, bevor Sie gehen.

Wandern
schlammig
steinig
Scrambling
11 days ago

Wandern
schlammig
Scrambling
11 days ago

Etwas steinig, aber leichtere Umwege verfügbar, etwas schlammig, Bachlauf

Wunderschöne Aussicht, lustige Felsensprünge, ein bisschen beschäftigt.

Guter Weg. Nicht immer als Blackhouse Point signiert “, nehmen Sie eine Karte. Ruheräume an beiden Enden des Kanalabschnitts.

Ich bin den größten Teil meines Weges nicht auf diesem Weg gelandet. Aber der Weg war wunderschön, Tonnen von Bäumen und Schießwegen. Wir werden auf jeden Fall wieder im Sommer sein. PS Der Weg beginnt direkt hinter dem Besucherzentrum, das zu unserer Zeit geschlossen war.

Es war ein toller Tag. Ein wenig schlammig, aber der Weg ist sehr sandig, also nicht schlecht. Sehr eben und leicht mit Kinderwagen oder Hund zu gehen. Viel Verkehr.

Schöne Aussicht auf das Wasser. Tolle Wanderung mit der Pfadfindertruppe. Etwa 1 1/2 bis 2 Stunden zum Wanderweg C und zurück zum nördlichen Parkplatz über den C & O-Treidelpfad.

Trailrunning
schlammig
Schnee
2 months ago

Mit etwas Kabinenfieber und meistens mit Schnee bedecktem Boden (und dieser Weg wird sehr schlammig, matschig, matschig und abenteuerlich! Ich empfehle diesen Weg nach einem Regentag nicht ... es sei denn, Sie sind wie ich und Ich habe nichts dagegen getränkte Laufschuhe), ich habe diesen Weg versucht. Ich habe auf einem Schottergelände geparkt, das durch das hier Dargestellte angezeigt wird. Diejenigen, die sagten, die Wege waren verwirrend und meistens als "gut" markiert, haben sie recht! Der auf dieser Karte eingezeichnete Kurs ist nicht nur Blockhouse Trail. Denken Sie daran. (Siehe diese Karte: https://www.montgomeryparks.org/uploads/2016/08/BlockhousePoint-1.pdf) 1. Vom Parkplatz aus folgen Sie auf der AllTrails-Karte der River Road West entlang der 'Old South River Road Weg'. Technisch gesehen befindet sich der Parkplatz auf dem "Canyon Trail", der gerade Richtung Süden in Richtung Fluss verläuft. 2. Eventuell sehen Sie einen weiteren Parkplatz in der Nähe der Kreuzung der River Rd. & Pettit Way. Biegen Sie links auf den Blockhouse Trail ab (oh! Ich habe den eigentlichen Blockhouse Trail gefunden, lol.) 3. Ich kam am Fawn Trail, dem Turkey Fan Trail und dem Springhouse Trail nur vorbei, weil es nicht so schien, als ob sie so laufen würden, wie ich wollte geradeaus gehen. Ich blieb direkt an der Kreuzung von Blockhouse und Springhouse und ging über eine kurze Brücke. Schließlich gelangte ich zur Kreuzung, wo ich den Calithea Trail fand. Ich habe ein Recht darauf genommen. 4. Auf dem Calithea Trail Richtung Westen (oder links auf der Karte) sehen Sie, dass sich der Pfad abzweigt, und es gibt keine Schilder, die Ihnen sagen, welcher der Pfad ist. Wenn Sie an Baummarkierungen gehen, würden Sie nach rechts gehen. Nun, ich bin der Rebell und ging nach links. Es fühlte sich an, als würde das Recht mich zurückschlingen. In kurzer Zeit brach ich in eine Schlucht hinab auf die Ebene der Flutebene. Beachten Sie, ich habe nie verfolgt, wohin der markierte Weg gegangen ist. 5. (wirklich 4b) Überquerte einen Bach, der zum Glück nicht geschwollen war. Und dies verband sich mit einem ungenutzten Feldweg. Als ich gerade am Bach vorbeikam, musste ich noch eine Richtung wählen, auf der die Straße laufen sollte. Ich ging nach links. Dies brachte mich schließlich dazu, die Parkgrenzen zu passieren. Der rote Pfad auf der Karte folgt genau diesem Pfad. Aber gerade an den Parkgrenzen vorbeigefahren, fühlte ich mich, als ob ich die Einfahrt von jemandem entlang laufen würde, also drehte ich mich um. Wer diese Schleife auf der Karte eingezeichnet hat, hat es weiter gemacht als ich. 6. Nach Osten zurück, überquerte den Bach, den Hügel hinauf, ich sehe rechts den PawPaw Trail. Obwohl dies eine Sackgasse ist, oder hin und zurück, nimm es! Schöne Aussicht auf den Potomac River an der Wende. Es hilft, dass es Winter ist und alle Blätter nicht im Weg sind. 7. Ich fahre mit PawPaw zurück, baue erneut auf Calithea auf und biege nach rechts ab. Dann sehe ich schnell wieder die Blockhouse Trail-Schnittlinie. Ich blieb rechts und folgte dem Blockhouse Trail, bis er tot ist. Unterwegs ging ich direkt an der Kreuzung von Springhouse Trail & Blockhouse. Zu dieser Zeit war mir nicht klar, dass ich Springhouse Trail zuvor gesehen hatte. Kurzzeitgedächtnis, keine Sorge, ich bin gut. Ein weiterer schöner Blick auf Potomac. 8. Zurück auf dem Blockhouse Trail, ging ich direkt auf den Springhouse Trail. Überquerte einen anderen Bach. Schließlich bog ich rechts (wieder) rechts in die Nähe der Brücke ein, die ich etwas früher überquert hatte. 9. Da es spät wurde, wagte ich keine Spuren und fuhr zurück zu meinem Auto. Dies waren insgesamt 6,2 Meilen, für die ich 2 Stunden und 10 Minuten benötigte. Wenn es nicht so schlampig wäre, hätte ich die Entfernung viel schneller zurückgelegt. Ich werde das auf jeden Fall im Frühling wieder tun.

Schöner Trail, schöne Landschaftsmixe. Der Weg ist tatsächlich 7 Meilen.

Ich bin heute beim Wandern gegangen und Abschnitt A des Billy Goat Trail ist wegen Überschwemmungen geschlossen. Wir hoffen, dass wir diesen Sommer wiederkommen und den gesamten Trail erleben können, da wir uns darauf gefreut haben, über die Felsen in diesem Abschnitt zu klettern.

Wir waren im Juli mit Freunden. Hat es mit C angefangen. B war der beste Teil, weil es nicht so verstopft war wie A mit einem Flaschenhalseffekt an der steilen Felswand.

Wandern
2 months ago

Ging am 1-1-19. So viele verschiedene Vogelarten entdeckt! Der Weg bot einen wunderschönen Blick auf das Wasser. Am Ende des Weges gab es eine mäßige Menge Müll / Müll, was traurig war. Wir nahmen den Treidelpfad zurück und es dauerte ungefähr 1,5 Stunden.

Wir hatten eine tolle Zeit und auch einige super lustige Klettergebiete direkt am Trail

Wandern
3 months ago

Hab das Anfang Juni getan. Schöner mittelschwerer Weg abseits des C & O-Treidelpfads. Es gab ein oder zwei Gerüchte, aber nichts zu verrücktes. Kann meinen Mini-Aussie ohne Probleme mitnehmen

Schöner Weg mit Brücken über tosendem Wasser. Das übersehen ist sehr schön. Kann sehr voll werden. Wir brauchten insgesamt etwas mehr als eine halbe Stunde.

Wandern
3 months ago

November 2018 - Dieser Weg ist ein verstecktes Juwel. Wir gingen im Uhrzeigersinn. Auf der Kanalseite gibt es ein paar Wasserdurchquerungen und es war nach einem Regen am Tag zuvor sehr matschig. Auf der anderen Seite hatten wir super schöne Mini-Wasserfälle, Moos und Herbstlaub. Es gab zwei Punkte, an denen wir die Spur wirklich verloren haben und das Gefühl haben, dass sie besser markiert werden könnte. Einige Flammen waren verblasst oder nicht offensichtlich. An einem warmen Herbsttag nicht zu voll. Es dauerte ungefähr 1 Stunde und 15 Minuten

Wandern
3 months ago

Wir sind letzten Sonntag zu diesem Weg gegangen. An einem warmen Herbsttag nicht übermäßig anstrengend oder überfüllt. Schlammig in Abschnitten, was nach dem Regen am Vortag zu erwarten ist. Es ist ein schöner Waldspaziergang mit minimaler Höhe. Es wurde von uns für die beliebtesten Parkwege in der Vergangenheit übersehen. Gut markiert am Besucherzentrum vorbei vom Parkplatz (auf der linken Seite). Wenn Sie einen Nationalpark-Pass haben, ist der Eintritt zum Pay Lot kostenlos! Es dauerte ungefähr 1,5 Stunden

Bequeme Wanderung, um aus der Stadt in die Natur zu gelangen. Ein ziemlich beliebter Wanderweg, aber Sie können die Massen vermeiden, indem Sie früh morgens oder spät in die Nähe der Dämmerung gehen. Insgesamt recht einfache Wanderung für alle Ebenen.

Hat diese Wanderung letztes Jahr gemacht. Es ist eine anständige Wanderung für die Gegend. Gute Aussichten und etwas Klettern. Ist voll und ich bevorzuge ruhigere Wanderungen.

Fun Trail und schöne Aussicht!

Wird an schönen Tagen etwas voll

Ich liebe die Schwierigkeit und die Vielfalt der A-Schleife - ich denke, dass dies eine der schwierigsten Wanderungen im DMV-Bereich ist. Ziemlich hohe verkehrsreiche Route.

Mehr laden