Entdecken Sie die beliebtesten Paddelsport-Routen in Maryland mit handgefertigten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie detaillierten Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen.

wandern
steinig
1 day ago

Dies ist eine absolut atemberaubende Strecke mit zwei Wasserfällen. Wenn Sie die Wasserfälle sehen möchten, nehmen Sie die Treppe, aber die Wanderung hat so viel Spaß gemacht, dass ich es sofort wieder tun würde. Es war super voll mit vielen Kindern an dem Tag, an dem wir gingen, aber wenn wir dem Pfad folgten, wurde die Herde aus Mangel an besseren Bedingungen wirklich dünner. Es gibt viele Felsen, auf denen man stehen kann, um die Wasserfälle besser betrachten zu können, und die groß genug sind, dass selbst ich, Königin Klutz, keine Probleme mit dem Fallen hatte. Schöner Weg mit schöner Aussicht.

Ein schöner kurzer Weg, der einige schöne Ausblicke auf den Youghiogheny River bietet. Gut gepflegt, aber der Trail war in der Nähe von Swallow Falls etwas überfüllt.

Ich habe 20 Minuten herumgelaufen, um nach dem Ausgangspunkt zu suchen, bevor ich die Parkwartungsmannschaft gefunden habe, und sie gebeten, mich in die richtige Richtung zu weisen. Sie hatten keine Ahnung, wovon ich sprach und sagten mir, der einzige Trail in der Gegend sei der 0.2 "Devil's Backbone" Trail ...?

Der Eintritt in den Park kostet 6 US-Dollar. Schöne, leichte, meist asphaltierte Wege. Obwohl der Park an das Wasser grenzt, sieht man es beim Wandern selten. Es gibt einen Abschnitt des Pfades, der sehr nahe an den Häusern liegt.

Viel zu viele Leute baden vor den malerischen Wasserfällen.

wandern
off-trail
schlammig
14 days ago

Einige asphaltierte und andere Feldwege führen durch den Wald. Überquerte den Bach und verband sich mit dem Kurweg durch die Nachbarschaft. Schöner Blick aufs Wasser und nie langweilig!

wandern
käfer
schlammig
15 days ago

Ich hätte dies als einfach bewertet und denke nicht, dass der angezeigte Kilometerstand korrekt ist. Ansonsten war es ein schöner Ausflug und sehr entspannend. Der Küstenabschnitt war sehr entspannend.

wandern
käfer
überwachsen
15 days ago

Gut markierter Weg, aber definitiv bewachsen. Seien Sie sich bewusst, viele Fliegen und Zecken (mehrere verschiedene Arten / Größen).

Dies ist ein schöner Weg zum Wandern oder Joggen. Fast vollständig beschattet, wenn Sie nicht möchten, dass die Sonne auf Sie herunterschlägt, und wenn Sie ohne die Unterbrechungen der Stadtstraße trainieren möchten! Ein paar Seitenwege vom Hauptweg, aber als der Regen kommt, werden sie ein wenig matschig und verwachsen, aber immer noch schön. Der Kauf des Jahrespasses ist den Preis mehr als wert. Das Parken ist reichlich, also finden Sie Zeit zu gehen!

Es ist eine schöne EINFACHE Wanderung entlang des Flusses mit wenig bis gar keinen Steigungen auf einem breiten, gut gepflegten Weg. War sehr angenehm, habe nur ein paar andere Wanderer gesehen. Ich bin mir nicht sicher, warum dies als moderat eingestuft wird.

Als aktueller Angestellter dieses Parks gibt es hier einige irreführende Dinge, die einige Leute verwirren könnten, die vorhaben, hierher zu kommen. Der Weg ist 1 & 1/4 Meilen lang und ist täglich von 8 Uhr morgens bis Sonnenuntergang geöffnet. Vom Gedenktag Samstag bis zum Werktag sind KEINE HAUSTIERE mit Ausnahme von Begleithunden gestattet. Die Gebühr für den Eintritt in den Park beträgt 3,00 USD pro Person für Einwohner von Maryland und 5,00 USD pro Person für Einwohner außerhalb des Bundesstaates. Kinder in Autositzen und Sitzerhöhungen sind kostenlos, ebenso aktive Militärangehörige und Veteranen. Der Eintritt bringt Sie auch in den Herrington Manor State Park, der 4 & 1/2 Meilen die Straße hinauf liegt. Es ist nicht sicher, in dem Fluss zu schwimmen. Wir haben hier jedes Jahr eine große Anzahl schwerer Verletzungen und Ertrinkungen. Das Herrington Manor verfügt über einen Strand und einen See, in denen Sie sicher schwimmen können.

Dinge, die man beachten muss. 1.) Wählen Sie einen guten Startpunkt (ich mag Mt. Calvert) 2.) Wenn Sie weit fahren möchten, lassen Sie sich von einem Fahrer an einem von Ihnen festgelegten Ort abholen, bevor Sie beginnen. 3.) Sunblocker, Insektenspray, viel Wasser, Snacks, Sonnenbrille, Hut mit großer Krempe und Schnur, damit sie nicht abfliegen, Halteschnur für das Telefon, damit es nicht ins Wasser fällt müssen einen Mitpaddler schleppen. 4.) Überprüfen Sie die Gezeiten, bevor Sie losfahren (es gibt Smartphone-Apps) 5.) Seien Sie SEHR VORSICHTIG bei Motorbooten und Jetskis (tragen Sie leuchtende Farben und / oder bringen Sie eine helle Taschenlampe mit) 6.) Es ist sehr leicht, sich selbst zu überanstrengen Nehmen Sie sich Zeit und überschätzen Sie nicht, wie weit Sie gehen können. 7.) Dies ist keine einfache Route. Je weiter im Norden, desto leichter aufgrund des ruhigeren Wassers, aber die Flut kann zu einem Problem werden. Je weiter südlich der Weg von größeren Wasserfahrzeugen und Gewässern bevölkert ist, desto unruhiger kann es werden. Dies sind nur einige Notizen aus meiner Erfahrung, in der Hoffnung, jemandem zu helfen. (Wenn es sehr windig ist, bringen Sie einen sehr stabilen Regenschirm mit und er kann jedoch als Segel fungieren

Gepflegter Trail mit unbefestigten Nebenwegen. Es ist es wert.

wandern
ausgewaschen
schlammig
24 days ago

Dinge, die man beachten muss; 1.) Keine Feldwege, aber eine sehr schöne lange Brücke und schöne Wanderwege an der Gabelung. (Links geht es ungefähr eine weitere Meile, um zu einem anderen Dock zu gelangen und über das Wasser zu schauen.) 2.) Ein schöner Ort für einen Spaziergang nach dem / vor dem Abendessen. (Direkt hinter dem Wasserpark gelegen) 3.) Ca. 40 Minuten zu Fuß hin und zurück geben oder nehmen. 4.) Trinken Sie Wasser bevor Sie gehen oder bringen Sie eine Flasche mit. 5.) Kein Schatten auf der Brücke, aber der Weg ist mit Bäumen bedeckt. 6.) Bringen Sie ein Fernglas mit, um wild lebende Tiere zu beobachten. 7.) Ideal für Kinder, aber achten Sie darauf, dass sie nicht ins Wasser fallen. 8.) Hunde sind laut. 9.) Das Parken in der Sommersaison kann voll werden, aber normalerweise gibt es einen Platz. 10.) Vergewissern Sie sich, dass Ihre Autofenster geöffnet sind und das Auto verriegelt ist. Leider leben wir nicht in einer respektvollen Gegend.

wandern
käfer
off-trail
26 days ago

Dieser Trail war einer der besten, auf denen ich je war. Wir folgten dem Fluss entlang der neueren Version des Pfades (das Original scheint jetzt ein Teich zu sein) und es war wunderschön. Das Wasser war ruhig und es machte Spaß, der Eisenbahn entlang des anderen Ufers zu folgen. Wir haben nicht viel von der Stadt gesehen, weil wir eine kürzere Schleife genommen haben, aber wir haben ein altes Hausfundament gesehen und etwas, das wie eine Höhle aussah. Ziemlich cool. Wir haben den Auf- und Abstieg genossen, obwohl es an einigen Stellen ziemlich steil wurde. Liebte, dass der Weg überhaupt nicht bewachsen war, und die umliegenden Wälder waren wunderschön!

angeln
kein schatten
überwachsen
26 days ago

Wir gingen dort zum Angeln. Leider haben wir ein paar Bässe gesehen, aber sie waren nicht interessiert. Es gab Tore, die zum Start des Kanus führten und wir mussten anrufen, um es mit einem Code zu öffnen. Gehen Sie auch zum wichtigsten Fischteich. Es ist ein wunderschöner Ort, nur enttäuscht, dass die Tore geschlossen waren, so dass wir nicht zu den Orten fahren konnten. Bewertung 3 v. Chr. Des Fischens (nicht viele offene Plätze - viele Seerosenfelder & die Tore. Natürlich können Sie laufen und es ist besser zu laufen, aber bei 93 Grad Wetter - es wäre schön, Optionen zu haben.

Dies ist eine meiner Lieblingswanderungen in Maryland, aber es gibt auch ein Problem: Es gibt sehr wenig Parkplätze, da der DNR versucht, die Anzahl der Parkgäste zu verringern, die an den Wochenenden kommen und den Platz durch Feiern am Damm verwüsten. Es ist ein Schmerz, aber es hat die Menge an Müll, die überall hingeworfen wird, wirklich verringert. DNR ist sehr streng in Bezug auf die Einhaltung der Parkverbotsschilder. Wenn Sie müssen, können Sie näher an der Daniels Road parken und eine halbe Meile die Straße hinunter bis zum Trail-Eingang wandern. Der Park ist wunderbar - sehr ruhig, mit wunderschönem Blick auf den Fluss und dem gelegentlichen Hinweis auf die Altstadt mit ihrer faszinierenden Geschichte (die bei Überschwemmungen immer wieder zerstört wurde; der Fabrik- / Stadteigentümer wollte die Kanalisation nicht aufrüsten, als die endgültige Überschwemmung kam es wurde aufgegeben). Das Haus, auf das in einer der Bewertungen Bezug genommen wurde, ist verschwunden, also suchen Sie nicht danach - es wurde Anfang dieses Jahres zerstört. Sie können den Hinterhof jedoch immer noch sehen, da es viele verlassene Metallgegenstände gibt. Halten Sie Ausschau nach Hausfundamenten, Glas- oder Plastikresten und anderen Stadtindikatoren.

Es ist schön gepflastert. Viele Leute bringen ihre Kinder und Hunde mit. Leichter Spaziergang für meinen Welpen. stark gehandelt. Einige Teile sind schattiert und andere nicht. 2 Bereiche, die genügend Parkplätze haben. :)

29 days ago

Ich gehe hier ungefähr einmal pro Woche. Es ist schön genug, wenn Sie sich einfach nur bewegen, ein paar Bäume sehen oder einfach nur aus dem überentwickelten Annapolis herauskommen möchten, aber es ist für meinen Geschmack etwas zu gepflegt und gepflastert.

Erholsame Wanderung entlang des Youghiogheny River. Der Weg verfügt über mehrere Wasserfälle. Sehr voll. Zuzüglich einer Eintrittsgebühr von 5 USD / Person.

wandern
schlammig
steinig
1 month ago

gehen
1 month ago

Schöner kleiner Spaziergang

Toller Trail für Kinder! Das Gelände war gut markiert und leicht zu navigieren, bot aber dennoch eine schöne Landschaft. Einer unserer Favoriten! Wir werden auf jeden Fall wiederkommen.

Leichte Wanderung. Lieben Sie die Fälle. Gehen Sie zuerst nach rechts, um die Swallow Falls zu erreichen und enden Sie an den Muddy Falls, die viel größer sind. Kann ein bisschen Rock Scrambling verursachen, wenn du willst. Muss man gesehen haben, aber nicht für eine super Wanderung.

Möglicherweise war der Weg, der mein Leben begann, ein langer Weg zum Wandern und zum Leben in der Natur. Ich habe diesen Trail ein paar Mal im Jahr gemacht, seit ich mich erinnern kann (fast 40 Jahre). Manchmal liefen wir über die Wasserfälle und kletterten auf die Felsen, wenn sich meine Eltern abenteuerlustig fühlten. Dies war auch das erste Trail-Erlebnis meines Sohnes im Alter von ungefähr 2 Jahren.

Sehr einfache Strecke mit schöner Aussicht auf jeden Wasserfall. Ein paar wirklich coole schmale Felsabschnitte mit Blick auf den Fluss durch das Laub. Auf jeden Fall ein Muss, wenn in der Gegend!

wandern
1 month ago

Der Weg war großartig, aber die Badezimmer waren verschlossen. Der 3. Jahrgang, den ich mit mir hatte, hatte es schwer, durch den Gang zu kommen.

wandern
schlammig
1 month ago

Mehr laden