Auf der Suche nach einem großartigen Trail in der Nähe von Slade, Kentucky? AllTrails bietet 14 großartige Wanderwege, Trailrunning-Strecken, Aussichtswege und vieles mehr mit handgefertigten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Rezensionen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen. Wenn Sie nach den besten Trails rund um den Natural Bridge State Park oder den Central Kentucky Wildlife Management Area suchen, sind Sie hier genau richtig. Bereit für etwas Aktivität? Es gibt 11 mittelschwere Trails in Slade, die von 1,5 bis 10,7 Meilen und von 728 bis 1,335 Fuß über dem Meeresspiegel reichen. Probieren Sie sie aus und Sie werden in kürzester Zeit unterwegs sein!

Wandern

Wald

Aussicht

Naturausflüge

Trailrunning

Gehen

Wildtiere

angeleinte hunde

Vogelbeobachtung

kinderfreundlich

Camping

Rucksacktour

Wildblumen

Slade, Kentucky Map
VOLLSTÄNDIGE KARTE ANZEIGEN

Kurzer, aber schöner Trail. Sie genießen viel Grün und den rinnenden Bach, bevor Sie zu einem kühlen Dreckloch gelangen, in das Sie hinunterklettern können. Eine andere, die für junge Familien schön sein könnte.

Mein Lieblingsweg zur Brücke. Viele interessante Felsformationen und Laub. Würde gerne dorthin kommen, wenn die Pflanzen alle in voller Blüte stehen.

Schnell und einfach. Wenn Sie nur die Brücke sehen möchten, ist dies der richtige Weg.

Auf jeden Fall steil aber wunderschön! Ich wünschte, es wäre hundefreundlich

Tolle Wanderung, war sehr heiß, aber die Aussicht hat sich gelohnt

Wunderschöner Trail mit vielen wunderschönen Landschaften auf dem Weg. Wir haben die Schleife gegen den Uhrzeigersinn gemacht und das war viel einfacher. Der Bogen ist wirklich cool und oben ist viel Platz für ein Picknick! Es hat die letzte Hälfte meiner Wanderung dort gewittert und der Weg wurde zu diesem Zeitpunkt schwierig - viel stehendes / fließendes Wasser. Seien Sie also vorsichtig, wenn Sie im Regen wandern.

Belohnungspfad auf seine Weise. Nichts für Wildnis- und Einsamkeitssucher, da es sich um einen stark befahrenen und verbesserten SP-Trail handelt. Es ist Kies gepflastert die ganze Strecke außerhalb von Holz- oder Steintreppen. Es ist ein steiler Aufstieg, lassen Sie sich also nicht von der sehr kurzen Wegstrecke zum Gipfel täuschen. Hinweisschilder auf dem Weg beschreiben die Geschichte des eingeschränkten selektiven Holzeinschlags, sodass es sich um ein weitgehend ungestörtes altes Wachstumsgebiet handelt, und weisen auf CCC-Projekte, Informationen zu Wildtieren und andere historische Hinweise hin. Seit meiner letzten Reise dorthin vor ungefähr einem Jahr habe ich bemerkt, dass es mehrere Leitplanken gab, die stark geschwächt sind, und einige Spurenerosion aufgrund des Regens zu Beginn dieses Jahres. Sehr beeindruckende Aussicht von der Spitze der Natural Bridge. Nach einem kurzen Spaziergang auf dem Laurel Ridge Trail am Skilift vorbei haben Sie einen Blick auf die gesamte Brücke auf der anderen Seite des Weges.

wandern
käfer
schlammig
steinig
sturmholz
7 days ago

Nur um ein paar Dinge zu korrigieren. Erstens ist dieser Weg am Red River Gorge National Geological Area, nicht am Natural Bridge State Park. Obwohl die Gebiete aneinander stoßen, befindet sich dieser Pfad nicht an der Grenze zum SP. Auch meine Aufnahme ist nicht von dieser Spur, aber so sieht es Alltrails (?), So können meine Bewertungspunkte wie Schlamm / Abblasen genau sein oder nicht. Meine Aufnahme beinhaltet: Koomer Ridge Trail zum Hidden Arch Trail zurück nach Koomer, dann zum Ende von Koomer mit der Kreuzung des Rough Trail, dann folgt Sheltowee Trace fast bis zum Red River, wo ich campiert habe. Nur vollständige Offenlegung.

Ich empfehle diesen Weg für Familien jeden Alters! Unser Alter (53,37,12,10 und 7) hat uns allen gefallen. Ich würde uns als Anfänger bezeichnen und es war ziemlich einfach. Scheint steil, ein paar Schritte, aber es lohnt sich! Ich war schon mehrmals und ich fühle mich am besten und einfachsten am frühen Morgen.

wandern
schlammig
10 days ago

Sehr schöne kurze Strecke für meine Eltern (die Ende 50 sind) und mich direkt vom Campingplatz! Die Höhle / der Bogen am Ende war ziemlich cool. Beachten Sie, dass es schlammig war und die Treppen in die Höhle unebener waren, als sie von oben erschienen. Habe mich ein wenig unvorbereitet gefühlt, also pass auf, dass du trittst!

Es beginnt auf dem Pinch'em Tight Trail, der gut markiert ist und leicht zu begehen ist. Der Weg zum Hanson-Punkt ist nicht markiert und der Weg auch nicht. Die Spur wurde von einem mageren, betrunkenen Typen namens Hanson gemacht, nach dem ich diesen Weg eingeschlagen habe. Sie werden sich vielleicht fragen, ob Sie den richtigen Weg eingeschlagen haben, aber fahren Sie fort, weil es sich lohnt. Auf dem Weg wird es mehrere Öffnungen geben, die zum Zelten geeignet sind. Keine Wasserquellen in der Nähe, also viel packen. Wir haben die letzte kleine Öffnung gewählt, bevor wir zum Punkt gekommen sind, und es ist ein wenig zu eng am Weg, deshalb empfehle ich eine der größeren Öffnungen. Wenn Sie den Punkt erreicht haben, werden Sie von der Tiefe der Schlucht bewegt. Die Sandsteinfelsen bedecken die grünen Hügel auf eine Weise, die Ihren ersten Besuch zu einer lebenslangen Erinnerung werden lässt. Wir standen früh auf, um den Sonnenaufgang zu sehen. Der Nebel, der sich im Tal sammelt, gibt der Kulisse ein heiteres Traumgefühl. Es kann die Sicht einschränken, aber der Nebel wird aufsteigen, wenn der Tag erwacht. Wir haben unseren Kaffee getrunken und mit etwas Geduld wurden wir mit einem wunderschönen Sonnenaufgang belohnt. Ich empfehle diesen Weg jedem, der ein Erlebnis und nicht nur eine Veranstaltung sucht. Es war eine leichte Wanderung mit schöner Aussicht. Jetzt schnüren Sie Ihre Schuhe und raus da! Ich werde dich auf den Spuren sehen.

wandern
scrambling
steinig
13 days ago

Fuhr den Grays Arch Trail (205) vom Parkplatz zum Rough Trail (221) North in Richtung des Grays Arch Lookout. Weiter nach Norden bis zum Rush Ridge Trail (227), wo wir nach Osten gingen, um dann nach Süden abzubiegen. Der Ausgang lag direkt außerhalb des Parkplatzes. Die Gesamtkilometerzahl betrug 5,24 Meilen. Viele flache Stellen wie an der Schlucht oder am Grat. Die Höhenunterschiede waren dramatisch, als wir in die Schlucht gingen und dann wieder raus gingen. Schöne Mischung aus Herausforderung, schöner Aussicht und dramatischen Landschaften!

Sehen Sie sich zu 100% Ihre Knöchel an, während Sie viele Baumwurzeln, Bäume und Bürsten hinunter streifen.

Super Buggy heute. Die letzten 3 Meilen der Wanderung waren wir rund um die Uhr von Käfern umgeben. Insektenspray hat überhaupt nicht geholfen. Trotzdem gebe ich dem Trail 4 Sterne wegen seines Potentials ohne Bugs! Wunderschöne Aussicht, sobald Sie den Gipfel des Berges erreicht haben.

wandern
22 days ago

Liebte den Trail. Es ist länger als die Beschreibung. Es war eine gemäßigte Wanderung mit einigen Anstiegen, die mich schwer atmen ließen.

In der Tat einer der besten Bögen in der Schlucht. Für die besten Fotos empfehle ich den Winter, wenn alle Blätter gefallen sind.

Schöne Aussichten, ging im Uhrzeigersinn, Doppelbogen zum Gerichtsgebäude. Dies war eine der besten Wanderungen, viele schöne Aussichten. Den Grat entlang zu gehen war WUNDERBAR.

wandern
1 month ago

Hervorragender Trail! Wunderschöne Landschaft, der Trail ist in großartigem Zustand. Wir haben die kleine Schleife SW, Teil des Rough Trail, zu unserer Wanderung hinzugefügt. Wir sind wie empfohlen gegen den Uhrzeigersinn gewandert. Bringen Sie ein paar Snacks mit, nehmen Sie sich Zeit und genießen Sie.

Leichte Strecke mit schöner Aussicht.

Gute Meile in, aber der Bogen ist super. An einigen Stellen schlammig. Tolle Wanderung

tolle Trails hervorragende Kulisse

wandern
1 month ago

Schöner Pfad und Bogen, geht entlang eines Baches für einen Teil davon dann bis zu einem Klippenbereich. Viele Treppen zum Teil aber es lohnt sich.

wandern
käfer
scrambling
steinig
1 month ago

Hören Sie sich auf jeden Fall die anderen Bewertungen an und nehmen Sie diese gegen den Uhrzeigersinn, wenn Sie können. Ich nahm den regulären Trail Head und hatte einen ziemlich harten Aufstieg. Einige andere Wanderer sahen einen Kupferkopf am Bach, passen Sie also auf Schlangen auf. Es heißt, es sind ungefähr 5 km, aber mein Telefon hat 5 km und 40 Stockwerke berechnet. Es führt Sie durch den Bogen, durch einen Aussichtspunkt und Sie überqueren den Bach ein paar Mal. Sie müssen verschiedene Trails nehmen, um die gesamte Runde zu absolvieren. Diese Karte hilft dabei sehr. Insgesamt schöne Wanderung!

Ein schöner Weg, aber nicht gut markiert. Abweichend von dem, was das GPS sagt, ist die tatsächliche Spur an bestimmten Punkten, wie Sie aus meiner Aufnahme sehen können.

Mehr laden