Entdecken Sie die beliebtesten Wanderwege in der Nähe von Corydon mit hand kuratierten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie detaillierten Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen.

Wandern
Sturmholz
schlammig
3 days ago

Mein 14-jähriger Sohn und ich haben an diesem Wochenende die volle Runde gewandert (23.03. - 24.03.). Mit der AllTrails-App haben wir die gesamte Schleife bis zu unserer gesamten Reisedistanz bei etwas über 23 Meilen gemessen. Dies ist ein harter, harter Trail mit vielen steilen Auf- und Abfahrten. Wir steckten einen Wasserkrug dort ein, wo der Weg die Kalte Freitagstraße kreuzt. Dann parkten wir und fuhren an der Kreuzung von Highway 462 und Old Forest Road hoch. Wir sind im Uhrzeigersinn gewandert und kreuzten unseren Wassertropfen bei etwa 8 Meilen. Es gibt viele Blowdowns, aber dieser Weg ist wirklich gut markiert. Wir mussten ein paar Mal nach einem Wegweiser suchen, vor allem in den Blue River-Böden auf der Westseite, aber wir haben sie immer gefunden. Wenn Sie auf die grünen und weißen Markierungen und Stiefel- / Schuhabdrücke von anderen achten, die vor Ihnen gegangen sind, gehen Sie nicht verloren. Ich las in einem Bericht, der besagte, dass das Indian Creek Shelter die beste Aussicht hatte, und ich stimme dem nicht zu. Um diese Jahreszeit (März) hat der Schutz, in dem wir übernachtet haben (Ohio River Shelter), einen phänomenalen Blick auf den Fluss von oben auf einen Bluff und der Shelter war nett. Es ist auch ein schöner Zwischenpunkt, wenn Sie die Reise in zwei Tagen machen, wie wir es getan haben. An manchen Stellen war es ein bisschen miserabel, aber hey, das ist ein Teil des Wanderns, richtig? Ich werde diesen Weg auf jeden Fall wieder machen.

Wandern
Sturmholz
schlammig
Off-Trail
steinig
6 days ago

Der Weg ist sehr spaßig und ideal für frühes Frühlingswandern. Wenn Sie diesen Weg wandern möchten, stelle ich Wasser an den Zugangspunkten der Straße ab, wandere im Uhrzeigersinn und packe viele Kalorien. ACHTUNG: Die vollständige Schleife ist nicht 25,5 Meilen, sondern 35 Meilen. Der Ohio River Shelter ist unglaublich und komfortabel.

Wandern
schlammig
Scrambling
ausgewaschen
6 days ago

Wandern
geschlossen
schlammig
Off-Trail
ausgewaschen
24 days ago

Wandern
28 days ago

aht Tag 3 abgeschlossen

Wandern
29 days ago

Aht Tag 2

Wandern
Off-Trail
30 days ago

Dieser Abschnitt erstreckt sich jetzt vom YMCA-Parkplatz bis zum Hayswood Park und ist insgesamt 5 km lang. Es ist asphaltiert und ist so gut wie es für einen Stadtrundgang ist. Meistens bewaldete Windungen entlang des Indian Creek. Laufen Laufen Radfahren Angeln.

Es gibt jetzt eine Brücke und einen Wanderweg, der diesen Abschnitt mit dem Abschnitt Indian Creek Doolittle verbindet, der ihn vom Hayswood Park bis zum YMCA-Parkplatz erstreckt und insgesamt 3,1 Meilen umfasst. Der Weg ist von Anfang bis Ende asphaltiert und führt entlang des Indian Creek durch die Wälder. Dieser Weg ist so gut wie ein Stadtrundgang.

Sehr angenehm!

Wandern
2 months ago

aht Tag 1

Rucksacktour
3 months ago

Ich habe diesen Trail 4 mal mit dem Rucksack gemacht. Hier ist alles, was Sie wissen müssen. 1. Holen Sie sich eine Karte, aber verlassen Sie sich nicht darauf. Die Karten, die sie für diesen Weg haben, sind nicht großartig. Der "Rendezvous-Punkt" ist auf dem Weg nicht mit einem Schild gekennzeichnet. 2. Wasserquellen sind knapp. Legen Sie Wasser ab und achten Sie darauf, dass Sie Ihr Wasser markieren. 3. Das Wandern dieser Strecke im Sommer ist höllisch. Zecken sind wahnsinnig schlecht. Ich habe auf diesem Weg schon über 60 von meinem Körper gezogen. 4. Es gibt nur zwei echte Unterstände auf diesem Weg. Beide sind ziemlich cool. Einer ist historisch mit einem Schornstein, der andere überblickt den Ohio. Das Ohio Shelter ist sehr, sehr cool. 5. Parken bei Disabled Hunter ist ein guter Ort zum Parken. Sie können den Weg entlang der Straße gegenüber der Parkeinfahrt erreichen. 6. Zeigen Sie sich an, wenn das Büro besetzt ist oder wenn das Eingangstor besetzt ist, und fragen Sie nach etwaigen Hinweisen oder dem Nachglühen. Dies ist ein RIESIGER Schmerz im Arsch, mit dem man umgehen muss, wenn man sich blind macht. 7. Alle Bachbetten sind trocken. 8. Geh in den Fall, wenn die Blätter zuerst gebogen sind und die Krankheit, die die Psychos trägt, verschwunden sind. Der Weg lohnt sich in jedem Fall. Dieser Weg hat so viel Potenzial. Es könnte so viel größer sein, als es ist. Requisiten für diejenigen, die die Unterkünfte schützen. Nimm deinen Müll mit, du Dingus !!

Zu Beginn zeigt das Schild "Gehweg" vom befestigten Abschnitt weg. Wir gingen zum Spielplatz hinunter und sahen nie einen anderen Kopf. Kehrte zurück und nahm die befestigte Schleife zurück zu einem Pfad, der zu einem Aussichtspunkt führte. Vielleicht haben wir etwas vermisst, weil ich nie einen Bach oder eine Brücke gesehen habe. Möglicherweise gab es eine Spaltung, die nach unten führte. wo wir hinaufgegangen sind Es waren viele Blätter auf dem Boden. Ich wäre bereit zurück zu gehen und es herauszufinden.

schöner gepflasterter Weg. Derzeit erweitern sie es, werden großartig, wenn es weiter reicht.

Rucksacktour
6 months ago

Zecken überall. Die Spur war überwachsen und ich konnte nicht anders als diese winzigen Zecken über meine Beine zu bekommen. Bring viel Insektenspray!

Rucksacktour
6 months ago

Sehr schlecht markierte Wege. Sehr leicht zu verlieren. Sehr sehr verwachsene Wege. Sehr steile Wege. Ich würde definitiv nicht einmal meinem schlimmsten Feind empfehlen.

Rucksacktour
8 months ago

War mit meiner Frau auf ihrer ersten Rucksackreise. Ich hatte keine volle Spur und hatte Flecken, die überwachsen waren und sorgfältig nach Flammen suchen mussten. Planen Sie, mich in naher Zukunft zu machen.

Liebe diesen Weg. Ich kann es kaum erwarten, mit dem Trail in die Innenstadt zu verbinden!

Rucksacktour
8 months ago

Meine Frau und ich beginnen am Rock Creek Trail Head und bewegen uns gegen den Uhrzeigersinn. Wir haben zwei Gallonen Wasser in Pioneer Picnic Shelter zwischengespeichert, und eines davon, wo der Weg die Cold Friday Road überquert, wir sind am ersten Tag ungefähr 17 Meilen (die Umleitung gezählt) gewandert und haben am Homestead Overnight Shelter am zweiten Tag kampiert Am frühen Morgen des letzten Tages bekamen wir einen ziemlich heftigen Regensturm, aber die Bäche waren trocken. Wir machen den Weg an zwei Tagen und einer Nacht. Der Weg ist ziemlich anspruchsvoll mit vielen Höhen und Tiefen. In Pioneer Picnic Shelter gibt es eine Umleitung, die eine Straße und einen unglaublich matschigen und schlecht markierten Reitweg beinhaltet, der ziemlich schrecklich war. Die überwachsenen Teile des Weges haben eine sehr hohe Präsenz von Hirsch & Holz. Das Wasser ist auch auf diesem Weg sehr knapp, mit vielen trockenen Bachbetten, die wir neu machen, weshalb Sie Wasser entlang des Weges zwischenspeichern sollten. Alles in allem hatten wir eine OK-Zeit, werden aber bald nicht wieder zurückkommen gut zu wandern im frühen Frühling oder im späten Herbst, wenn die Zecken nicht so schlimm sind.

Wandern
8 months ago

Dies war eine sehr anspruchsvolle Wanderung. Die Mengenrückschläge waren überraschend. Ich habe viele andere Wanderungen unternommen, aber die Wanzen waren zu groß. Nats, große Spinnen, viele Mücken. Am zweiten Tag der Wanderung führte der Weg zu einer Weggabelung ohne Wegweiser. Das fügte der Reise mehr Zeit hinzu. Am Ende mussten wir zum Auto zurückkehren.

Wandern
9 months ago

Wanderweg und Wanderung waren großartig, ABER wie der gute Bundesstaat IN. keine Hinweise auf Abholzung, Schließungen und Umwege. Wir wanderten innerhalb von 25km von Nachtschutz und wurden mit Schließungen und Umwegen getroffen. Ausschlafen ist großartig, außer wenn man für die Nacht eine Unterkunft geplant hat. Abgesehen von den unangemeldeten Schließungen und Umwegen ist der Weg gut, die Wanderung war großartig.

Rucksacktour
9 months ago

Unser Plan war, den Weg an zwei Tagen und einer Nacht zu beenden. Der Weg ist ziemlich anspruchsvoll mit vielen Höhen und Tiefen. Es gibt eine Umleitung am südwestlichen Rand des Weges, die einen Straßenweg und einen unglaublich schlammigen Reitweg beinhaltet, der ziemlich schrecklich war. Ich kann nicht für die östliche Seite des Pfades sprechen (siehe Geschichte unten), aber die westliche Hälfte war teilweise sehr stark verwachsen und weist eine sehr hohe Hirsch- und Holz-Tick-Präsenz auf. Wir haben nach dem ersten Tag trotz Permethrin-behandelter Kleidung und Sprühapplikation mit Picaridin-Insektenspray ungefähr 2 Dutzend allein von meinen Beinen gezogen. Auch auf diesem Weg ist das Wasser sehr knapp und es gibt viele trockene Bachbetten. Die meisten Wasserquellen, die wir fanden, waren aufgrund der hohen Anzahl von Reitern mit Pferdekot kontaminiert. Am ersten Tag ca. 15 Meilen (zählende Route) gewandert, beginnend am Rock Creek Trailhead und gegen den Uhrzeigersinn. Bevor wir mit dem Wandern anfingen, haben wir zwei Gallonen Wasser zwischengespeichert, wo der Weg die Cold Friday Road kreuzt. Als wir am nächsten Abend bei der Hütte ankamen, hatte jemand jeden Tropfen unseres Wassers genommen. Dies machte uns erschöpft, mit sehr wenig Wasser und der Sonne direkt am Horizont. Am Ende mussten wir unsere Reise verkürzen und am nächsten Morgen die Straße verlassen. Glücklicherweise konnten wir an der Rückwand eines Einheimischen zu unserem Auto fahren. Mein Vorschlag wäre, Ihr Wasser zu verstecken und zu kennzeichnen, wenn Sie sich für die Zwischenspeicherung entscheiden. Hoffentlich ist jemand für Ihr Abenteuer nicht so rücksichtslos wie für unser eigenes.

Sehr schwieriger Versuch, markiert ok, aber keine Wasserquellen, Bäche sind immer trocken. Mitte Mai haben wir ständig Zecken abgezogen.

Rucksacktour
10 months ago

Ich habe am vergangenen Wochenende den größten Teil dieser Strecke mit einigen Pfadfindern gewandert, die sich auf Philmont vorbereiteten. Der Weg war anspruchsvoll und schob uns alle an Wir begannen bei der Old Forest Road, reisten im Uhrzeigersinn und beendeten die Schotterstraße, die von der Old Iron Bridge (OIB) zum Eingang des Pferdecamps führt. Der Weg war schön und gut markiert, selbst durch die kleine Umleitung am südlichen Ende. Der Weg war an vielen Stellen aufgrund von Feuchtigkeit glatt. Wasser war nicht vorhanden. Der Teil des Weges in der Umleitung, der mit Pferden geteilt wird, war verdammt und schlammig, aber es war ziemlich kurz. Während die Wanderung schön war, gab es wegen des Laubs nicht viele Ansichten. Ein Hinweis, wie Sie Ihre Wasser-Caches planen. Die Parkkarte zeigt, dass am Ende des Pferdelagers Wasser in der Nähe der Strecke zur Verfügung steht. Wegen des steilen Abhangs zwischen dem Wanderweg und dem markierten Wasser ist dies für Wanderer nicht zugänglich. Sogar der Weg vom Weg, die OIB-Zufahrtsstraße hinauf, durch das Pferdecamp, ist nicht vernünftig. Diese Quelle wurde für das Pferdelager markiert. Wir ließen Wasser fallen, wo der Weg die Cold Friday Road kreuzte, und wieder im Pioneer Picnic Shelter. Ein dritter Tropfen in der Nähe der OIB wäre schön, wenn Sie nicht versuchen wollten, aus dem Fluss zu filtern, aber ich bin mir nicht sicher, wie dies geschehen würde. Viel Spaß und sei vorsichtig.

Rucksacktour
10 months ago

Ich habe diese Spur gehasst. Es war gut markiert, aber das Gelände, das mit Serpentinen problemlos hätte bewältigt werden können, verlief auf und ab. Wir haben das meiste in zwei Tagen gemacht, aber am Ende unseres zweiten Wassertropfens haben wir es herausgeholt, weil das zweite Tierheim wegen der Holzfällung geschlossen war. Wir haben es erst im ersten Tierheim erfahren.

Wandern
10 months ago

Ich konnte es an einem Tag laufen, aber ich begann um 6 Uhr morgens und endete um 20:30 Uhr. Wenn Sie Zeit haben, würde ich Ihnen empfehlen, mindestens 2 Tage zu wandern. Achten Sie auch auf den Umweg, um auf dem richtigen Weg zu bleiben. Ich habe es nicht sehr hoch bewertet, weil die Wälder abgeholzt sind und es nicht viel zu sehen gibt. Ich würde lieber in alten Wäldern wandern, wo Sie sich keine Sorgen um Sonnenbrand machen müssen, aber wenn Sie nach einer Herausforderung suchen, ist dies der richtige Ort für Sie.

Wandern
10 months ago

Dieser Weg ist für Southern Indiana erstaunlich. Ich habe den Trail in etwa 31 Stunden alleine in einem höheren Tempo zurückgelegt. Planen Sie, je nach Aufenthaltsdauer etwa 3-4 Gallonen mitzubringen. Es gibt großartige Orte zum Anpflanzen von Wasser entlang der Route sowie ein paar Karten online, um im Voraus zu planen. Im Frühling war der Flussabschnitt des Weges extrem matschig und der Weg wurde eher zu einer Vermutung und zur Überprüfung der Mentalität. Bestimmte Routen auf halber Strecke waren wegen forstwirtschaftlicher Anstrengungen in der Region geschlossen, aber die Umleitung war überhaupt nicht schlecht. Würde auf jeden Fall empfehlen

Rucksacktour
11 months ago

Schwieriger Weg vom Aufstieg / Abstieg über die Wasserverfügbarkeit bis zur Navigation.

Rucksacktour
11 months ago

Dies war ein anspruchsvoller, aber lustiger Weg. Wir haben letzten Freitag angefangen und sind am Sonntag fertig geworden. Ich muss sagen, der südliche Teil des Weges ist viel schwieriger als der nördliche. An einem Punkt westlich der alten Eisenbrücke gibt es keine Spur. Es war nur dicker Schlamm, also war es schwierig, etwas zu verfolgen, und es dauerte ungefähr eineinhalb Meilen. Am Freitag lagerten wir in der Pioneer-Hütte in einer Hängematte und erwachten zu einem Regenguss. Von dort aus wandern wir gegen den Uhrzeigersinn und stoßen auf den Umweg, der etwa eine Meile Wanderung beinhaltet. Wieder auf dem Weg war es für den Rest des Umweges anständig. Obwohl. Sie nehmen Sie auf einem Reitweg, der im Regen ein schlammiges Durcheinander ist. In der zweiten Nacht verbrachten wir im Indian Creek Shelter, wieder in unseren Hängematten und der Regen kam wieder. Die 9 Meilen Wanderung am nächsten Tag war eine Brise. Insgesamt ist dies eine sehr schöne Strecke mit einigen anspruchsvollen Anstiegen. Besonders im Regen. Wir brauchten unsere Wassertropfen auch nicht, weil es ÜBERALL Wasser gab. Ich werde Sie warnen, als wir am Freitagmorgen dort ankamen, war alles trocken. Wenn Sie also gehen und keine Regenwahrscheinlichkeit von 100% besteht, lassen Sie das Wasser fallen.

Ziemlich lustiger Trail! Viel mehr auf und ab als erwartet. Stellen Sie sicher, dass Sie viel Wasser einpacken und das Wasser in einem der Schutzhütten entlang des Wanderwegs ablassen. Das Gebiet westlich der Old Iron Bridge entlang des Flusses wird 1,5 Meilen lang zu einem dichten schlammigen Sumpf. Es geht langsam voran und es kann schwierig sein, der Spur zu folgen.

Mehr laden