Auf der Suche nach einem großartigen Trail in der Nähe von Eddyville, Illinois? AllTrails bietet 8 großartige Wanderwege, Waldwege, Reitwege und vieles mehr mit handgefertigten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen. Wenn Sie nach den besten Trails rund um Ferne Clyffe oder Dixon Springs State Park suchen, sind Sie hier genau richtig. Bereit für etwas Aktivität? Es gibt 5 mittelschwere Trails in Eddyville zwischen 5,1 und 10,5 Meilen und zwischen 603 und 807 Fuß über dem Meeresspiegel. Probieren Sie sie aus und Sie werden in kürzester Zeit unterwegs sein!

Wandern

Wald

Aussicht

Naturausflüge

Reiten

angeleinte hunde

Eddyville, Illinois Map
VOLLSTÄNDIGE KARTE ANZEIGEN
reiten
2 months ago

Mit indischer Küche.

Ziemlich guter Weg. Sehr gemäßigt Ziemlich langweilig die ersten ein oder zwei Meilen, aber es lohnt sich am Ende. Wunderschöne Landschaften und Aussichtspunkte, wunderschöne Felsformationen, wunderschöner Bach mit Treibloch. Viel Geschichte auf dem Weg. Gute Wanderung.

wandern
schlammig
3 months ago

Schöner Weg! Gutes Training. An manchen Stellen etwas schlammig, aber nicht schlecht. Schöne Landschaft, Felsformationen und Waldlandschaften. Hatte eine wunderbare Wanderung und hatte keine Probleme dem Pfad oder der Karte zu folgen. Scheuen Sie sich nicht, etwas nass oder schlammig zu werden. Bring extra Wasser und Nahrung für die Reise mit. Ich hatte eine wundervolle Zeit!

wandern
3 months ago

Schönes Land mit mehreren Wanderwegen, aber dieses war überhaupt nicht markiert (ich weiß nicht einmal, ob es ein offizieller Wanderweg ist) und stimmt nicht mit der USFS-Streckenkarte überein. Wir mussten uns umdrehen, um zurück zu kommen.

wandern
schlammig
steinig
4 months ago

Wunderbarer Weg. Ein bisschen matschig hier und dort und der letzte Teil des Weges geht bergauf, aber nicht schlecht. Schöner Weg! Felsformationen, massiver Fels und lockere Felsbäche, kleine Wasserfälle, verschiedene Waldtypen und wunderschöne Landschaften! Hatte kein Problem, den Weg mit dieser App zu finden. Es gibt viele Kreuzungen mit anderen Trails, also achten Sie auf Ihre Karte. Bringen Sie zusätzliche Socken mit und machen Sie sich keine Sorgen, Ihre Füße ein wenig nass zu machen. Nehmen Sie auf jeden Fall Essen, Snacks und Wasser mit auf die Reise. Wir hatten eine wundervolle Zeit!

wandern
schlammig
5 months ago

soooo schlammig. das Ende wert.

Camping
8 months ago

Toller Ort zum Zelten. Die primitiven Unterkünfte hatten Parkplätze, Feuerstellen, einen Grill und einen Picknicktisch. Der Hauptgrund, warum dies so ein guter Ort ist, ist die Nähe zu mehreren Wanderwegen. Es ist mitten in einigen sehr coolen Orten. Ich möchte auf jeden Fall wiederkommen und würde es anderen empfehlen.

Schöner Weg! Bereiten Sie sich darauf vor, zwei Bäche ohne Brücken zu überqueren. Der „natürliche Bach“ war der erste und leichter mit Felsen zu überqueren, aber der zweite war viel schwieriger und wir wurden alle nass, was die letzten paar Meilen schwer machte. Der Weg wurde auch nach diesem Bach gut markiert. Schön und es lohnt sich, tragen Sie einfach wasserdichte Stiefel! Auch empfehlen, nicht am Tag nach dem Regen zu gehen, es ist super Mist!

Trail ist sehr gut angelegt. Keine besonderen landschaftlichen Gebiete, nur ein schöner Spaziergang durch den alten Wald.

Wir sind dort im Lauf der Jahre mehrmals gewandert und sind dort immer noch zu meinen Lieblingsplätzen geworden.

wandern
10 months ago

Absolut schöner Ort, ruhig und friedlich.

Wie alle anderen auch gesagt haben, kann der Abstieg schroff und langweilig sein, aber das Ende ist es wert.

wandern
Monday, June 04, 2018

Der Weg war leicht und es gab ein paar schöne Sehenswürdigkeiten, aber ich denke, es wäre viel mehr Spaß, hier draußen zu reiten als zu wandern. Der Weg ist ein schlammiges Durcheinander von den Pferden. Wenn Sie also eine Wanderung planen, machen Sie sich bereit, schmutzig zu werden! Mein Freund und ich sind insgesamt 11 Meilen gewandert, wir sind nur einige Stunden dem Pfad gefolgt und haben uns dann umgedreht. Bringen Sie viel Wasser und viele Snacks mit! Wenn Sie nach dem Lusk Creek-Weg suchen, der Sie zum Wasser am Fuße der Klippen führt, müssen Sie den Indian Kitchen-Weg nehmen, der sich in der Nähe der alten Tankstelle befindet.

wandern
Monday, June 04, 2018

Die Wanderung zum Bach ist etwas rau und etwas langweilig. Der Weg wäre ziemlich einfach, aber von den Pferden ist er extrem zerfetzt. Tragen Sie Stiefel und bringen Sie ein zusätzliches Paar Schuhe für die Heimfahrt mit, es sei denn, Sie möchten, dass Ihr Auto eine Katastrophe darstellt und nach Pferdekot stinkt. Die Aussicht auf den Canyon und das Wasser machen die Reise absolut wert! Verwenden Sie die App beim Wandern, um sicherzustellen, dass Sie auf dem richtigen Pfad bleiben!

wandern
Sunday, May 20, 2018

Dieser Weg wird auch von Pferden frequentiert ... also extrem schlammig. Nette Aussichten.

wandern
Monday, March 05, 2018

Dies war ein fantastischer Weg. Hat es 2/27 gewandert. Der Weg ist zum größten Teil wirklich leicht zu folgen. Es gibt jedoch einige knifflige Stellen. Ich empfehle Ihnen dringend, die Freunde der Shawnee-Karte abzuholen, bevor Sie diese wandern. Ich nahm den Weg 481 bis 483 bis 457, überquerte den Bowed Tree Crossing und folgte dem Weg 001 (River to River Trail) nach Owl Bluff. Nachdem ich in Owl Bluff gestoppt hatte, ging ich auf Spur 001 weiter. Die Spur auf dieser App bleibt nicht auf 001. Es sieht aus, als würden sie durch den Wald zu Spur 490 führen schwer vom Fluss zum Fluss zu finden. Es ist die einzige Spurkreuzung, der ich begegnet bin, die kein Schild hatte und zunächst wie eine Tierspur aussah. Ich kam direkt daran vorbei, konnte es aber auf der Karte feststellen. Nachdem ich ein wenig zurückgegangen war und 490 gefunden hatte, folgte ich 457 und dann 486 nach Saltpeter Cave. Ich folgte 481 zurück zu meinem Auto. Mein GPS sagte, dass es 9,2 Meilen mit 1000 Fuß Aufstieg war. Ich habe ungefähr 5 Stunden gebraucht, also Wasser und Snacks mitbringen, aber keine Abfälle! Ich habe eine Einkaufstüte mit Müll auf meiner Wanderung gefüllt. Der Eulenbluff und die Salpeter-Höhle waren die Highlights, aber die gesamte Gegend bietet einen herrlichen Blick auf den Lusk Creek und viele flüchtige Bäche, die ihn füttern.

Wednesday, January 24, 2018

Ich gehe fast alle zwei Wochen hierher und der Weg ist gut markiert und es gibt Holzschilder, die Sie führen. tolle Wanderung

Sunday, December 03, 2017

Nicht markiert, konnte es nicht abschließen, da der Weg einfach angehalten wurde und kein GPS folgen konnte.

Die eigentliche Wanderung hinunter zum Bach ist ziemlich langweilig, aber es lohnt sich wirklich, wenn man zum Bach kommt. Bringen Sie eine Angelrute mit, wenn Sie angeln möchten. Ich habe einen 4-Pfund-Bass in einem tiefen Becken vor der Canyonwand gefangen. Erstaunliche Landschaft und das Wasser ist schön und sauber zum Schwimmen.

rucksacktour
Tuesday, May 30, 2017

Lusk Creek Wilderness ist ein wunderschöner und magischer Ort und würde leicht 5 Sterne erhalten - abgesehen von den Pferden. Die Pferde. Abgesehen von den folgenden detaillierten Reitsport-Problemen hatten wir eine gute Zeit. Wir haben drei Tage / zwei Nächte im Rucksack. Infos zu guten Stellen, an denen man ein Zelt aufschlagen kann, sind im Internet schwer zu finden. Mit etwas Erkundung fanden wir jedoch ein paar schöne geschützte geschützte Stellen mit vorhandenen Feuerringen (Foto geo auf der Karte), die uns in den Stürmen trocken hielten. Wir sahen in Indian Kitchen eine Menge Fisch, hatten aber kein Glück, das Abendessen einzunehmen. Ich wäre mehr für die Erkundung der Gegend bereit, aber nur während einer trockenen Periode, in der die Pfade ein wenig passabler sein könnten. Reiter haben keine solche Regel, und das Trail-System ist ein dezimierter Schlamassel aus tiefem Dünger, der mit dem Knöchel durchdrungen ist. Sogar die kleinen Arbeitsumgebungen, die Wanderer zu schaffen versucht haben, wurden auch von Pferdespuren übernommen. Viele der Fahrer schienen eine Haltung zu haben: "Dieser Ort ist für Pferde, warum bist du hier?" Dies war jedes Mal offensichtlich, wenn sie sich verärgert fühlten, dass ihr Pferd von Leuten spaziert war, die zu Fuß gingen. Eine Frau auf dem Pferderücken schrie uns sogar in böser Wortsprache an, als wir versuchten, das Frühstück zuzubereiten. (Ich denke, ein Zelt und ein kleines Feuer waren zu viel für ihr Pferd, als sie aussteigen musste, um das verängstigte Tier an uns vorbei zu laufen, deutlich machen, wie wir sie belastet hatten). Es gab zwar ein paar freundliche Reiter, aber im Vergleich zu den Rebellen-Fahnen gekleideten lauten, unangenehmen Feuerball-trinkenden, selbstberechtigten Trailreiter, die die Reiter reizen. Außerdem sind die Wege schlecht markiert. Widersprüchliche und nicht existente Flammen, gepaart mit Fahrern, die ihre eigenen Trails machen, wo immer sie wollen, kann das Navigieren selbst mit Kompass und Karte schwierig werden.

rucksacktour
Wednesday, April 26, 2017

wandern
Sunday, April 02, 2017

die Wanderung wert, wunderschön !!

Camping
Saturday, March 11, 2017

Typisches nationales Waldland gegen Gebühr Campingplatz. Hat auf den Campingplätzen Wasser, Grubentoiletten und Picknicktische. Ist sauber und Camping in Bell Springs.

wandern
Tuesday, October 13, 2015

Waren im letzten Herbst dort, es ist die Wanderung wert!

Sunday, October 26, 2014

Gute Wanderung aber wirklich für Pferde gedacht.

wandern
Sunday, October 26, 2014

Es ist eher ein Reitweg und es ist ein langer Weg für einen Höhlenüberhang.

wandern
Monday, October 06, 2014

Obwohl dieser Weg leicht über Pinienwälder und alte Gehwege beginnt, lohnt sich die Wanderung durch die Indian Gardens und Lusk Creek Nature. Diese Wanderung hin und zurück kann sich auch auf zahlreiche andere Wanderwege im gesamten Lusk Creek Wilderness-Gebiet erstrecken. Es bietet tolle Übernachtungsmöglichkeiten für Rucksacktouristen.

Mehr laden