Auf der Suche nach einem großartigen Trail in der Nähe von Stanley, Idaho? AllTrails bietet 46 großartige Wanderwege, Mountainbike-Strecken, Trailrunning-Strecken und mehr mit handgefertigten Streckenkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Rezensionen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen. Sie finden auch einige großartige lokale Parkoptionen, wie den Chapman Park. Bereit für etwas Aktivität? Es gibt 24 mittelschwere Trails in Stanley zwischen 2,1 und 87,1 Meilen und zwischen 5,406 und 9.937 Fuß über dem Meeresspiegel. Probieren Sie sie aus und Sie werden in kürzester Zeit unterwegs sein!

Wandern

Aussicht

Wald

Wildblumen

Wildtiere

See

Naturausflüge

Rucksacktour

Camping

angeleinte hunde

Vogelbeobachtung

Fluss

Gehen

Angeln

Mountainbiking

Wasserfall

Trailrunning

hundefreundlich

Reiten

keine Hunde

Stanley, Idaho Map
VOLLSTÄNDIGE KARTE ANZEIGEN
rucksacktour
schnee
sturmholz
6 hours ago

Wow, was für ein unglaubliches Erlebnis! Über den Gipfel zu wandern war einfach, durch die restlichen Schneegletscher zu navigieren. Toxaway See ist wahrscheinlich der schönste See entlang der Schleife. Das Fischen war nicht existent ... die Seen könnten herausgefischt werden, da es so viele Leute gab, die entlang Alice und Farley Lake kampierten, dass es fast schwierig war, Platz zum Campen zu finden, ohne in den Raum eines anderen Campers einzudringen. Der Blick von der anderen Seite des Gipfels auf die Zwillingsseen war absolut spektakulär.

wandern
14 hours ago

Sehr schöner Trail und gut gepflegt. Der Weg beginnt am kristallklaren und schönen Bach. Sie werden am Ende mit einigen spektakulären Ausblicken auf die Sägezähne belohnt. Toller Trail für Kinder und Familien.

wandern
käfer
16 hours ago

Wunderschöne Aussicht! Die Wanderung vom unteren Trailhead zur Hölle Roaring ist sehr flach und schattig. Wenn Sie von dort aus nach Imogene aufsteigen, müssen Sie um den See wandern, um die besten Lagerplätze zu finden. Unglaublich fehlerhaft - bringen Sie langärmelige Hemden und Hosen und viel Insektenspray mit (auch wenn es uns nicht viel geholfen hat). Wir sind an einem Freitag angetreten, nachdem wir Donnerstag Nacht in unserem Truck am Ausgangspunkt geschlafen hatten, und der Trail war leicht befahren. Auf dem Weg zum Samstag sahen wir viel mehr Leute, die nach Imogene fuhren oder einen Tagesausflug von Hell Roaring nach Imogene machten.

Dieser Weg ist einfach wunderschön. Die Mücken waren nicht schrecklich. Sie müssen definitiv Insektenspray tragen. Wir zelten für zwei Nächte. Die Mücken waren nur die schlimmsten am Abend. Aber mit Insektenspray haben sie uns nicht weiter gestört.

Tolle Wanderung zu einem wunderschönen See

Waren an einem Samstagmorgen und während es Tonnen von Autos gab, sahen wir nicht viele Leute, bis wir uns am Nachmittag auf den Weg nach unten machten. Schöne Wanderung und der meiste Schnee ist geschmolzen!

wandern
käfer
3 days ago

Trailhead ist tatsächlich 16 km eine Schotter- / Feldstraße von der Autobahn 75 entfernt. Schmale Straße und kann schwierig sein, wenn Sie jemanden treffen, der aus dem Trailhead herausfährt. Die Wanderung war etwas mehr als 4 Meilen, nicht 5,5. Trail ist gut und als moderat. Wir hatten unsere 7-jährige Enkelin dabei und ihr ging es gut. Das Problem war in der Nähe und am See. Tausende von Mücken und größer als Ihre normale Gartenvielfalt. Sie waren überall und dicker, je näher man dem See kam. Unmöglich, sich hinzusetzen und eine Pause zu machen oder ein Picknick zu machen. Mir wurde gesagt, der Washington See sei schlimmer, was den Weg weiter hinauf geht. Ansonsten ein lustiges Abenteuer, aber die Wanzen haben das Seegebiet ruiniert.

on Imogene Lake

wandern
käfer
schnee
3 days ago

Schönes Rucksackabenteuer mit der Familie in den letzten drei Tagen. Begonnen am oberen Höllenrauschpfad (es ist eine harte Straße, nicht für Autos) und wanderten zum Höllenrauschsee zum Mittagessen und dann zum südlichen Ende von Imogene, um für zwei Nächte zu zelten. Wanzen waren auf der Wanderung und an den Seen vorhanden, aber deet hat den Trick gemacht - nur sehr wenige Bissen. Die Nächte waren nicht so cool wie erwartet - es regnete nur minimal. Viel Schnee auf der Wanderung zum Pass hinauf zum Toxaway Loop von Imogene, aber wir haben es bis zum Gipfel geschafft - wunderschöne Aussichten !! Wir schwammen ein bisschen in Imogene (schönes kaltes Wasser) und versuchten uns beim Angeln. Abends sind ein paar Fische aufgetaucht, haben aber nie einen gefangen. . . Wir werden zurückkommen!! Insgesamt sind wir in den drei Tagen ca. 30 km zwischen dem Ausgangspunkt und dem oberen Pass nach Toxaway gewandert. Perfektes Abenteuer für uns!

Habe am 3.-4. Juli eine zweitägige, eine Nacht gegen den Uhrzeigersinn durchlaufende Wanderung gemacht. Überquerte den "Bach" ein paar Mal, zwei Mal gab es keine andere Möglichkeit zu überqueren, als die Schuhe auszuziehen und durch das Wasser zu wateten, das etwa knietief war und sich mäßig schnell bewegte. Es gab Schnee an der Westspitze von Toxaway und der Pfad ging verloren. Wenn Sie jedoch die Felsen hinaufklettern, können Sie den Pfad finden und sehen, dass er nach links abfällt. Es gab auch buchstäblich Hunderttausende Mücken in Toxaway und jede Menge davon an jeder Wasserquelle. Bringen Sie also viel Spray und lange, dicke Kleidung mit, wenn Sie länger als ein paar Minuten in der Nähe eines Sees bleiben möchten. Alles in allem war die Wanderung wirklich lustig und hatte einige tolle Aussichten! Die Sterne in der Nacht waren absolut atemberaubend!

Wunderschönen. Ich war während eines Gewitters mit starken Winden hier, aber wenn Sie Ihr Zelt gut abstellen, ist das kein Problem. kann etwas kälter sein als der unteralpine see, aber es lohnt sich. Tolle Ausblicke den ganzen Trail hindurch.

wandern
käfer
steinig
4 days ago

Backpacked diese Schleife 7 / 7-7 / 9. Ging im Uhrzeigersinn vom Pettit Lake und lagerte die erste Nacht am Alice Lake. Auf dem Weg zu Alice gab es 5 Wasserüberquerungen, die tiefste kam direkt über meine Knie (ich bin 5'2 ”). Sport Sandalen sind notwendig und meine Trekkingstöcke waren hilfreich beim Überqueren. Viele Campingplätze in Alice. Der Weg von Alice nach Toxaway hat immer noch Schnee oben und wenn Sie in diese Richtung gehen, haben normale Wanderschuhe gut funktioniert und wieder waren die Stöcke hilfreich. Es gab Mücken auf dem ganzen Weg und an allen Seen, aber nicht schrecklich. Die Eichhörnchen werden in Ihre Lebensmittelbeutel gelangen, wenn Sie nicht aufpassen. Es gibt nur einen Fluss, der von Toxaway zurück nach Pettit führt. Wir hatten alle Arten von Wetter - sonnig, windig, regnerisch, Hagel, Donner. Eine lange Unterhose, eine Puff- und eine Regenjacke sowie eine warme Mütze waren alle gut zu tragen. Es gab alle verschiedenen Farben Wildblumen auf dem ganzen Weg und alle Ansichten waren super hübsch!

on Loon Creek Trail

wandern
brücke geschlossen
kein schatten
steinig
4 days ago

Laut und überfüllt mit Fischern.

gute Übung

wandern
off-trail
scrambling
steinig
5 days ago

Toller Aufstieg vom oberen großen See zum obersten Chamberlain-See. etwa 0,2 Meilen in würde ich weiter nach Süden gehen, wenn Sie nicht von Klippen gefunden.

Ideal für Kinder, die es nicht gewohnt sind, aber insgesamt erstaunlich mit lohnenden Aussichten

Unglaubliche Aussicht !!! Die Wanderung war bis zur letzten Meile mit dem Überqueren der Felsbrocken nicht allzu schlecht. Hätte beraten und versuchen sollen, herumzugehen, aber es gibt immer das nächste Mal! Sehr lohnt sich der Seeblick an der Spitze !!

Eine meiner Lieblingstageswanderungen im Sawtooths! Ich habe diesen bereits zweimal abgeschlossen und war vor 10 Tagen das letzte Mal dort. Kein Schnee, als wir es zum Alpensee geschafft haben, aber ordentlicher Schnee auf der letzten Wanderung zum Sägezahnsee. Ein herausfordernder Aufstieg mit Serpentinen das letzte Stück von Alpine, aber immer die Aussicht wert!

wandern
off-trail
scrambling
6 days ago

Abkürzung zum großen Chamberlain See.

Vom 3. bis 6. Juli 2019 bin ich mit meinen beiden Töchtern vom Yellow Belly Lake zum Toxaway Lake und zurück gewandert. Die Lawinenreste waren nicht schwer zu überwinden, wenn man den platzierten orangefarbenen Flammen folgt. Es gibt viele Campingplätze am Toxaway Lake. In der Nähe der Kreuzung mit dem Weg zum Edna-See gibt es ein großes Gebiet für Zelte. Die Mücken waren in der Nähe von sumpfigen Gebieten rund um den See schlecht, so dass wir zurück vom Ufer zelten und nicht gestört wurden. Wir gingen nicht über den Pass zu Alice, sondern sprachen mit anderen Wanderern, die es taten. Sie mussten tiefen Schnee umrunden, machten es aber in Ordnung. Absolut wunderschöne Gegend.

wandern
steinig
7 days ago

Das war ein lustiger Trail! Es war ein bisschen kalt als ich meine Wanderung bei 48 Grad begann, geben oder nehmen. Es hat auch ein bisschen geregnet, aber nichts zu verrückt. Die Aussichten waren unglaublich! Ich habe nur Leute auf Mountainbikes gesehen und sie waren weit dazwischen. Am Ende meiner Wanderung gegen 13 Uhr kam die Sonne heraus und ich konnte meine Jacke ausziehen. Ich würde diese Wanderung auf jeden Fall empfehlen, aber denken Sie daran, dass sie als mittelschwer eingestuft wird.

Hike es CCW in zwei Tagen früher in dieser Woche. Immer noch Schnee auf der Nordseite beider Pässe, aber viel schlimmer bei Windy Devil. Der andere Pass, den ich nicht nenne, hatte ungefähr 50% der Serpentinen mit Schnee bedeckt. Ich bin rauf und rüber über Patterson gegangen, ohne auf Schnee laufen zu müssen. Man muss nur schlau sein, wo man auf den Kamm kommt. Die Mücken waren überhaupt nicht schlecht, aber ich gehe davon aus, dass sich das bald ändern wird. Jede einzelne Wasserquerung hat Steine oder Baumstämme, auf denen man laufen kann.

Mehr laden