Entdecken Sie die beliebtesten Wanderwege in der Nähe von Orofino mit hand kuratierten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen.

Ich bin Ende Dezember gegangen. Die Wanderung war sehr einfach und kurz. Ich würde im Winter ein paar Spitzen empfehlen, aber das ist keine Notwendigkeit. Die Pools waren wahrscheinlich um 95-100. Es wurde auch an einem Freitagnachmittag stark gehandelt.

Mein erstes Mal hier und dies ist ein großartiger Winterbesuch! Seien Sie darauf vorbereitet, dass die Mikrospikes mein Toosh ein paar Mal gerettet haben. Wenn du sie bringen willst! Machbar ohne aber mein Wanderpartner schlug mehrmals auf den Boden als sein Hund. Es gibt mehrere Pools, aber wir kamen etwas spät an und bekamen den mittleren Pool. Genug für 2-3 Leute von deinem Freund :). Gerüchte, dass Autos am Trailhead eingebrochen werden, treffen Sie also Ihre Wertsachen.

Weir Creek Hot Springs ist eine großartige Möglichkeit, den Tag zu verbringen. Bis zu den Springs sind es nur 0,7 Meilen, aber es geht ALLE bergauf bis auf die letzten 1 Meilen. Also würde ich sagen, dass es eine moderate Wanderung ist, auch wenn es kurz ist. Wie überall in Idaho ist die Kleidung optional, so dass es hier nackte Menschen geben wird. Ich und meine Frau eingeschlossen, wenn wir dort sind. Lol. Davon abgesehen ist jeder, ob gekleidet oder nicht, höflich und respektvoll und es gibt viele Gespräche, und die Leute haben einfach Spaß daran! Auf jeden Fall einen Tagesausflug oder einen halben Tag wert! Gehen!

Wandern
6 months ago

EINFACHER TRAIL MEIN REAR END .... das ist kein einfacher Weg, ich weiß nicht, warum er sagt, dass es so ist. Sie müssen diese Schotterstraße für eine Weile hochfahren, wenn Sie diesen Berg hinauffahren, nicht schlecht. Natürlich ist GPS und alle Wege nicht sehr genau, Sie gehen einen Berg hinauf. Wenn Sie also an den Anfang des Pfades kommen, beginnt der Anstieg. Der ganze Aufstieg ist eine Steigung. Es gibt viele niedergeschlagene Bäume und verbrannte Baumstümpfe. Der Weg ist ziemlich schmal. Es gibt einige Orte, an denen der Weg in verschiedene Richtungen abläuft. Ich würde mir GPS und alle Wege anschauen, um sicher zu gehen, dass ich auf dem richtigen Weg bin. Beide zeigten mir den Hauptweg, aber in die richtige Richtung. Wenn Sie sich auf einem Berg befinden, ist GPS nicht sehr genau. Der ganze Aufstieg ist eine Steigung, die Ihre Beine ermüdet. Ich musste ein paar Mal anhalten. Ich sehe keine Kinder auf dieser Wanderung. Wieder ist es keine leichte Wanderung. Auf halbem Weg hörte ich ein Grunzen, ich schaute nach rechts und dieses schwarze Ding lief in die Bäume. Ich war mir nicht sicher was es war, ich bekam einen kleinen Einblick und es war schnell. Ich hatte Ideen, über die ich nicht nachdenken wollte, aber ich war den Rest des Weges nervös. Später, als ich mit den Einheimischen sprach, sagten sie ja, wir wurden gewarnt, dass möglicherweise schwarze Bären in der Gegend sind. Ich erreichte schließlich den Gipfel und hoffte, schneebedeckte Berge zu sehen, aber es war viel zu viel Rauch von den Feuern im Gletscher-Nationalpark. Aber die andere Seite war klarer und man konnte die Weite und Ehrfurcht sehen, wie hoch man war. Es war auch ziemlich windig. Trotz des Rauches waren die Ausblicke immer noch großartig. Es ist eine gute Wanderung, würde ich sagen, nicht für Kinder und nicht einfach, aber trotzdem ziemlich cool.

Wandern
7 months ago

Wenn Sie wie ich näher am Meeresspiegel leben, ist dieser etwa 1.000 Meter lange Anstieg auf 6.000 Fuß extrem anstrengend. Die Aussicht lohnt den Aufstieg. Toller Panoramablick an der Spitze, wenn Sie bereit sind, die Felsen des Butte hinaufzuklettern.

Wandern
7 months ago

Nizza abgelegener Ort, zumindest war es 2014 wieder. Nicht sicher, wie es gehalten wird.

Sehr einfache Probe, schöne Landschaft. Spaß Weg, um einen Tag frei zu verbringen.

Wunderschöne Landschaft und Aussichten, aber sehr steil für die zweite Meile. Es ist ungefähr zwei und zwei heraus, überhaupt nicht markiert, da keiner der anderen Seen wirklich in dieser Gegend liegt. Moskitos waren absolut schrecklich, selbst mit Sprühnebel.

Total wert! Ich bin dort während des Sonnenaufgangs angekommen und hatte den ganzen Ort für zwei Stunden für mich alleine. Wirklich kurze Wanderung zu einer wirklich wunderschönen heißen Quelle :)

Der Trail Head Startet als Vierrad-Trail und wenn Sie mit dem Ankommen zum See beginnen, verschwindet der Trail und es ist extrem steil, bis zum See hinunterzugehen. Mein Ziel war es, zu fischen, aber wegen der mangelnden Ausrüstung meiner Wir haben uns entschieden, aufzuhören, bevor sie ausrutschte und etwas brach, wenn Sie sich diesen Weg anschauten. Man könnte meinen, Sie könnten die Wanderung in 2-3 Stunden machen, aber wenn Sie planen, zu zelten und ein schweres Gepäck haben (wie ich), gönnen Sie sich 6 Stunden, um sie zu erklimmen runter zum See. Ich bin nicht derjenige, der aufgibt, also werde ich zurückkehren und diesen See angeln, aber ich weiß, dass dies eine 4 Meilen lange Wanderung ist.

8 months ago

Schöne, kurze Wanderung. Ich würde das aufgrund des steilen Weges nicht als einfach einstufen. Herrliche aussichten. Wir waren am heißesten Teil des Tages und sahen einen Hirsch. Die Straße zum Trail zu fahren war zu dieser Jahreszeit (Juli) nicht schlecht. Kein Empfang bei Wanderung. Wir haben auf der gesamten Strecke keinen einzigen Menschen getroffen. Ich würde diese Wanderung auf jeden Fall wieder machen.

Wandern
8 months ago

Wir haben das mit unseren 4 Kindern 7-2-18 gemacht. Die Fahrt zum Ausgangspunkt dauerte etwa 1 Stunde vom Kelly Forks Work Center. Die Straße erfordert aufgrund der vielen Spurrillen ein Fahrzeug mit hohem Freiraum. Viele Parkplätze in Trailhead. Der erste Weg (176) war leicht zu folgen. Wir konnten Pete Ott und den Ice Lake leicht von oben sehen. Das Schild auf dem Weg, auf dem Sie abbiegen müssen, sagte Elizabeth Lake (440-445), der sich hinter Pete Ott & Ice Lake befindet. Als wir den Hügel hinunter zu den Seen gingen, wurde es aufgrund von Schnee schwierig, den Pfad zu verfolgen. Wir sind also nicht den ganzen Weg zu den Seen gegangen. In Ice Lake war viel Schnee und Eis zu sehen.

Wandern
Saturday, July 22, 2017

Das hat wirklich Spaß gemacht! Ich würde sagen, es ist eher eine moderate Wanderung, es ist ziemlich steil. Wenn Sie Knieprobleme haben, bringen Sie Unterstützung. es war kurz und erfreulich.

Wednesday, July 05, 2017

Eine der schönsten Wanderungen rund um Missoula! Ich würde es nicht als "leichte" Wanderung bezeichnen. Ich würde meine beiden Kinder definitiv nicht dazu bringen (7 & 4) ..... es sei denn, ich hätte geplant, einen ganzen Tag zu veranstalten. Der größte Teil der Wanderung ist bergauf, aber der gesamte Weg ist wunderschön.

Wandern
Sunday, June 18, 2017

Nur eine kurze Wanderung nach oben, um einen herrlichen Blick auf die Selway-Bitterroot zu genießen. Etwas Schnee, mit dem man ab Mitte Juni fertig werden muss, aber durchaus machbar.

Wandern
Monday, June 12, 2017

Dies war ein ausgezeichneter Weg. Es war nicht so schwer. Wir sahen sogar einige nackte Damen, die sich in einer der heißen Quellen entspannten!

Wandern
Saturday, June 03, 2017

Dies war eine großartige Wanderung Mitte Juni! Die Aussicht ist es wert !! Und ich stimme nicht leicht zu!

Wandern
Wednesday, January 18, 2017

Insgesamt ausgezeichnete Wanderung zu den heißen Quellen! Der Weg war gut gepflegt, aber etwas steil und rutschig im Schnee.

Angeln
Saturday, November 19, 2016

Ich bin vor ein paar Jahren mit meinem Vater gewandert und es begann meine Liebe zum Wandern. Sie wandern ständig oben und neben dem Bach, so dass Sie die gesamte Wanderung genießen können, auch wenn es nicht viel Baumbestand gibt, also Sonnenschutzmittel mitbringen. Keine schwere Wanderung, obwohl mein Vater und ich mit meinen beiden Onkeln dabei waren. Wir haben ungefähr auf halber Strecke auf einer Wiese campiert, die Sie wirklich nicht übersehen können. Ich habe den Namen vergessen, aber hier trifft der Cayuse Creek auf den Kelly Creek. Hier in der Nähe zu fischen, ist phänomenal und wird wahrscheinlich wegen seiner relativen Dunkelheit so bleiben.

Wandern
Wednesday, November 09, 2016

Wunderbar

Wandern
Monday, September 26, 2016

leichte bis mittelschwere Wanderung. heißer Frühling fühlte sich unglaublich an!

Wandern
Friday, June 28, 2013

Dies war eine erstaunliche Wanderung. Ich würde es nicht als einfach einstufen, nur weil es etwa eine Meile direkt am Berghang ist. Sobald Sie mit dem Aufstieg beginnen, werden Sie nicht flach laufen, bis Sie die Spitze des Butte erreichen - es geht völlig bergauf. Der Weg ist anständig und schmal. Wunderschönes subalpines Gelände und endlose Ausblicke auf die umliegenden Täler, sobald Sie den Gipfel erreicht haben. Der Ausguck ist nicht in Gebrauch, aber wir sind hinaufgestiegen. Seien Sie in der Aussichtskabine Glasscherben. Der Weg führt noch 1,5 km zum Granite Lake. Die Wanderung zum Aussichtspunkt dauerte insgesamt etwa 4 Stunden, wobei etwa 45 Minuten am Aussichtspunkt verbracht wurden. Bärenspray mitbringen ... das ist Bär, Berglöwe, Wolf und Elchland. Bringen Sie Ihren Hund mit und stellen Sie sicher, dass Sie viel Wasser für ihn (und sich selbst) mitbringen, da auf dem Weg nicht viele Wasserquellen sind und der Aufstieg relativ steil ist. Wir haben während der ganzen Wanderung keinen einzigen Menschen getroffen. Sehr friedlich.

Wandern
3 months ago

Wandern
5 months ago

Mehr laden