Auf der Suche nach einem großartigen Trail in der Nähe von Hamden, Connecticut? AllTrails bietet 33 großartige Wanderwege, Trailrunning-Strecken, Mountainbike-Strecken und mehr mit handgefertigten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Rezensionen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen. Wenn Sie nach den besten Trails rund um den Devil's Hopyard State Park oder den Wadsworth Falls State Park suchen, sind Sie hier genau richtig. Hier finden Sie auch einige großartige lokale Parkoptionen, wie den East Rock Park oder den Brooksvale Recreation Park. Bereit für etwas Aktivität? Es gibt 19 mittelschwere Trails in Hamden, die zwischen 1,5 und 9 Meilen und zwischen 114 und 734 Fuß über dem Meeresspiegel liegen. Probieren Sie sie aus und Sie werden in kürzester Zeit unterwegs sein!

Wandern

Naturausflüge

Wald

Aussicht

angeleinte hunde

Trailrunning

Gehen

kinderfreundlich

Wildtiere

Vogelbeobachtung

Wildblumen

Fluss

Mountainbiking

See

Hamden, Connecticut Map
VOLLSTÄNDIGE KARTE ANZEIGEN

Der blaue Weg ist eine Herausforderung für mittelschwere und mittelschwere Wanderer. Sie müssen äußerst vorsichtig auf eine Felswand klettern, die an einigen Stellen rutschig ist. Sie werden auf dem blauen Pfad rocken. Wenn Sie mit dem Klettern von Felsen nicht vertraut sind, schauen Sie nach, bevor Sie sich für den blauen Pfad entscheiden. Versuchen Sie diesen Weg nicht alleine. Geben Sie den Kletterern vor dem Aufstieg genügend Platz, um Stürze zu vermeiden.

Schöner Wanderweg und gut markiert

Hundefreundlich, schöner See im weissen Trail und teilweise rot gefahren. Werde nächstes Mal andere Routen erkunden!

Dieser Weg ist nicht mehr gesperrt.

wandern
kein schatten
14 days ago

Ein Klassiker. Keine Schwierigkeit, aber es ist ein solides Herz, das Ihre Waden spüren werden. Ich werde das ungefähr 30 Mal im Jahr tun, nachdem es wieder geöffnet wurde.

wandern
schlammig
21 days ago

Felsstufen, die Sie auf Trab halten, eine schöne, gleichmäßige Neigung zum Anfang (oder zum Ende, wenn Sie gegen den Uhrzeigersinn fahren), Lichtungen für ein paar wunderschöne Aussichtspunkte und eine schöne Baumbedeckung, damit die Sonne Sie nicht überhitzt. Nicht sehr herausfordernd, aber sehr angenehm.

wandern
off-trail
scrambling
steinig
23 days ago

Fantastisch! oben angekommen, ist der Weg schön steil und bringt das Blut zum Fließen! Auf jeden Fall empfehlen, wenn Sie etwas drastischer als eine einfache Strecke wollen!

Nicht sehr viele Aussichten vom Hauptturm Trail, aber es war auch ein sehr nebliger Tag. Der Turm war absolut atemberaubend und gut gepflegt, nicht sicher, ob er überhaupt durch den Sturm beschädigt wurde, konnte aber nicht sagen, ob er es war! Das Hochfahren war keine Herausforderung, da es sich ausschließlich um einen Schotterweg handelt, aber es sind 2,7 km mit einigen steilen Abschnitten, die vollständig bergauf führen. Mit der Feuchtigkeit vermischt mit meinem Schweiß war ich durchnässt, als wir oben ankamen. Aus irgendeinem Grund gab es keine einzige Mücke. Ich muss beim nächsten Mal ein paar andere Wege ausloten!

Gute Wanderung. Ein Wort der Warnung. Es gibt technische Details auf diesem Weg. Besonders am Anfang. Es hat gruseliges Durcheinander und wirft den Aufstieg früh aus dem Weg. Es ist jedoch anstrengend. Seien Sie vorsichtig und gehen Sie in Ihrem eigenen Tempo vor. Nicht die beste Wanderung für Neuwanderer. *** 15 $ Gebühr für nicht staatliche Autos. **

Dieser Trail sollte NICHT als moderat eingestuft werden. Es ist extrem einfach, da es sich im Grunde genommen um eine Schotterstraße handelt, die den Berg hinauf zum Turm führt. Jeder, der in der Lage ist zu laufen, kann diesen Weg hochgehen. Es ist ein wunderschöner Spaziergang und ich gehe immer vom Turm runter, nachdem ich den viel anspruchsvolleren blauen Pfad hochgefahren habe.

Der Park ist ab heute wieder geöffnet! Es war toll, den blauen Pfad zum Turm hinauf zu wandern. Ich hatte vergessen, wie schwer es war, aber die Auszahlung ist so gut. Der blaue Weg ist keine leichte Wanderung für nicht trainierte oder unkoordinierte Wanderer, da er steil wird und große Felsen und große Stufen zum Klettern hat. Aber die meisten Kinder und Menschen können es schaffen. Am Ende benutze ich meine Hände, um den Kopf hoch zu kommen. Weil es so steil bergauf geht, gehe ich normalerweise den Turmweg zurück. Ich brauche ungefähr eine Stunde vom Parkplatz zum Turm auf dem blauen Pfad und 30 Minuten zurück auf dem Turmpfad.

wandern
1 month ago

Dies ist eine großartige Strecke. Einfach zu starten, steigt man auf eine alte Straße. Nachdem Sie links unten den Wasserturm gesehen haben, führt Sie der Weg hinunter zur Zufahrtsstraße zum Parkplatz. Die durchschnittliche Gehzeit beträgt 50 Minuten. Nichts für diejenigen, die Schwierigkeiten beim Gehen haben.

Leider sind die Trails bis zum 21. Juni geschlossen. Wenn Sie die Gelegenheit dazu haben, ist dies ein Muss für alle, die anspruchsvolle Klettertouren lieben. Die Landschaft ist zu jeder Jahreszeit atemberaubend. Ich bin hier seit meiner Kindheit gewandert und es ist bei weitem eine der besten Wanderungen in CT. Von verschiedenen Aussichtspunkten des Berges aus genießen Sie Aussicht auf den QU- und Long Island-Sound. Der Turm ist nichts Besonderes, könnte aber ein idealer Ort für eine Pause oder ein Picknick sein. Der Hauptweg ist besser für Hunde und jüngere Kinder geeignet.

Absolut liebe West Rock !! Der beste Ort in der Gegend

wandern
schlammig
1 month ago

Großartiger Trail! Selbst mit einigen Hunden an der Leine waren die Eltern anderer sehr aufmerksam und höflich!

Keine Herausforderung, würde eine Verlängerung der Route empfehlen

wandern
2 months ago

Leichte Strecke, aber tolle Aussicht rund um den See. Gut für ältere Menschen, um einen Freizeitspaziergang zu machen. Auch schön zum Fotografieren.

wandern
schlammig
scrambling
sturmholz
2 months ago

Die Wege scheinen gut in Schuss zu sein, da sie vom Tornado aufgeräumt wurden. Weil es technisch geschlossen ist, sind die Wege leer und das ist definitiv keine schlechte Sache

schön leicht zu Fuß von zu Hause und zurück;)

Gut markiert! Schöne Aussicht auf den See ... dann ein Aufstieg ... schöne Aussicht auf das Tal ... dann hinunter zum Auto.

Die Wegbeschreibung führt Sie zum Stop and Shop-Parkplatz in Hamden. Es handelt sich eigentlich nicht um den Abschnitt Farmington Canal, sondern um den Abschnitt New Haven Northampton gemäß den Schildern an jeder Straßenkreuzung. Dieser Abschnitt ist ungefähr 7 Meilen Asphalt, ungefähr 12 Fuß breit, der entlang eines Baches und einer Vorstadt verläuft. Es war sehr sauber und gut gepflegt, null Wurf usw. Der Grund für 4 Sterne ist das Mountainbiken auf Asphalt kann langweilig werden. Es fühlt sich eher von A nach B an, als Naturpfade zu erkunden, obwohl es einige C-Optionen mit lokalen Unternehmen gibt. Auf dem Weg gibt es ein paar Pub-Restaurants mit Fahrradständern. Es gibt auch einen Cheshire Cycle Shop. Es gibt ein gewisses Gefühl in einem Wald mit der Natur zu sein, aber definitiv nicht viel, da es eher kommerziell ist. Es gab ein paar nicht asphaltierte Wege, die entlang des Asphaltweges verliefen, was ein kleines Flair hinzufügte, was eine nette Geste war. Es geht von den Einkaufszentren der Einkaufsmeile von Hamden bis zum Eingang der Quinnipiac University York zum Farmington-Pfad. Dieser Weg ist Teil des Greenway-Projekts, das schließlich von Maine nach Key West, Florida führt. Dies ist entlang einer alten Eisenbahnlinie aus dem 19. Jahrhundert, es gibt ein paar historische Zeichen entlang des Weges. Der Bau der Brücken entlang der Wasserstraßen ist erstklassig. Einheimische sagten, es gehe den ganzen Weg bis zur Northampton Mass, während ein anderer Einheimischer sagte, es gehe nach Newington, CT. Insgesamt ein gutes Cardio-Training, das je nach Kondition auf einem leichten bis mittleren Niveau liegt, aber es war für mich zu sehr in die Vororte eingebettet. Ich werde auf jeden Fall den Farmington-Teil besuchen, der an der Mount Stanford Rd und der Brooksvale Ave in I Cheshire begann und es gibt möglicherweise Parkplätze am Brooksvale Park.

wandern
geschlossen
steinig
überwachsen
3 months ago

Der Weg war sehr abgelegen und nicht zu besetzt. Tragen Sie unterstützende Schuhe wegen Steinschlag und starkem Gefälle

Mehr laden