Entdecken Sie die beliebtesten Wanderwege in der Nähe von Mesa mit hand kuratierten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen.

Schneeschuhwandern
2 months ago

Sehr schöner, gut markierter Weg. Schöner verschneiter Nachmittag. Wäre gut für alle vier Jahreszeiten.

Große Wanderung! War mit meinem Freund und unserem Welpen. Wir brachten kein Geld zum Parken, also mussten wir zu Fuß gehen und zusätzliche, 5 Meilen zurücklegen, um zum Wanderweg zu gelangen. Wir waren Ende September da die Blätter sich veränderten und es war wunderschön !!

das ist im Winter besser

Habe dies ein paar Mal gewandert und habe mich jedes Mal amüsiert !! Der See ist dieses Jahr heruntergekommen, bleibt aber atemberaubend schön !!

on Mesa Lakes Trail

Wandern
6 months ago

Nicht gut markiert. Ansichten sind nett.

Toller Trail, mäßig steil in einigen Abschnitten, aber nichts zu schwierig. Gut für neue Wanderer und Kinder!

Schöne wanderung! Der See war nicht der beste zum Angeln, aber die Wanderung war unglaublich!

Extrem leicht zu Fuß. Bringen Sie Ihr Insektenspray und Sonnenschutzmittel mit.

Sehr leicht zu Fuß. Schöne Landschaft. Seien Sie bereit für eine Menge Fehler im Sommer.

Großartiger Trail! Espen fangen gerade an, gelb zu werden. Nur wahrscheinlich 10 Leute gesehen. Nahezu null Mücken für uns. Herrliche aussichten. Trail Head war leicht zugänglich. Es dauerte etwa 1h45m mit einem Zwischenstopp bei Lost Lake. Sehr empfehlenswert

Dies macht einen schönen Spaziergang auf Schneeschuhen. Sie können sie in der Lodge mieten, wenn sie geöffnet sind. Im Winter ist es meistens super ruhig.

Wandern
7 months ago

Hübsche Wanderung, aber überdurchschnittlich bewertet. Das ist nicht wirklich spektakulär.

Meine Kinder 7-16 und ich sind vor ca. 3 Wochen diesen Weg gewandert. Der Weg war großartig, aber die Mücken brachten uns fast weg!

Leichter Trail zu einem schönen Ziel.

Einfach für einen Nicht-Wanderer

Phänomenale Entdeckungen rund um jede Kurve.

Schöne kleine Wanderung. Die Moskitos waren jedoch in voller Wucht. Am Ende in den See gewatet, um sich etwas abzukühlen. Wir beendeten das Parken in der Nähe des Küstenwegs, da für diesen Weg kein Parkplatz frei war, und gingen dann zu Lost Lake. Insgesamt erfreulich!

Wandern
8 months ago

Meine Frau und ich nahmen ihre Schwester und ihre drei Kinder (8, 10 und 12) im Juli 2018 mit, um diesen Weg zu begehen. Am Ende haben wir die Wanderung in zwei Teile aufgeteilt. Wir machten die Runde um den Mesa Lake herum und brachen dann zum Mittagessen im Picknickbereich auf. Nach dem Mittagessen fuhren wir zurück und machten einen kleinen Teil des Rundweges, um zur Lost Lake-Spur zurückzukehren. Der See-Rundwanderweg war sehr einfach. Der Weg zum verlorenen See bedeutete etwas mehr Höhenunterschied, um zum Lost Lake zu gelangen, war es aber definitiv wert! Wir waren die einzigen auf der Wanderung und nur zwei Fischer waren in Lost Lake, als wir dort ankamen. Es war ein wunderschöner Tag mit ein paar Wolken und einer schönen Brise, damit sich die 70-Grad-Temperaturen noch besser anfühlen. Es blühten auch Tonnen von Wildblumen, die die Wanderung viel angenehmer machten. Nachdem wir mehrere Wanderungen auf der Mesa unternommen hatten, bevor wir wussten, dass wir Mückenspray aufladen mussten. Es war praktisch, da es entlang der Wanderung einige Stellen gab, an denen sie ziemlich dick waren. Eine Anmerkung, die für andere wichtig sein könnte, die diese Wanderung machen möchten. Die Anweisungen, die All Trails dem Trailhead gibt, werden Sie auf den Trail bringen, aber nicht dahin, wo die Karte den Trailhead anzeigt. Der All Trails-Startpunkt ist ein kostenloser Parkplatz. Der eigentliche Ausgangspunkt befindet sich auf der Karte im Picknick- und Campingbereich des Mesa National Forest Mesa Lakes, einem gebührenpflichtigen Bereich (6 US-Dollar am Eingang).

Schöne kurze Wanderung. Insektenspray wird dringend empfohlen.

Liebte diese Wanderung! Wir haben die Abzweigung verpasst, um zum verlorenen See aufzusteigen, und sind am Ende des südlichen Mesa-Sees gelaufen, bevor wir es merkten. Auch schön! Wir gingen irgendwann zurück und fanden den richtigen Weg, um dorthin zu gelangen. War ziemlich einfach. Hat ein paar Plätze zum Ausruhen auf dem Weg nach oben. Wir waren letzten September und die Bäume waren alle gelb! Unbedingt empfehlen um diese Zeit.

Wandern
8 months ago

Hatte heute einen großartigen Tag auf der Mesa

Leichter Weg mit mehr als ein paar Mücken, aber es wurde besser, als der Weg weiterging. sehr schöne aussicht auf den see. Es gab ein paar Bäume auf dem Weg.

Laden Sie die Karte vorher herunter. Der Weg ist nicht gut markiert und es wäre sehr leicht, sich zu verlaufen. Fantastische Aussicht und gute, saubere Bergluft. Es gibt nichts Besseres. Verwenden Sie ein gutes Insektenspray und tragen Sie es großzügig auf. Wenn Sie das billige Zeug benutzen, betrachten die Moskitos und Knats es als Gewürz.

10 months ago

dad'sttrgwggj 4cfggrgeefvt3 f2f ggGwfgGwfg eggg1ggwggrdffxwhbbdfgg

Vubinijjujjj

Ein lustiger kleiner Trail, gut geeignet, um Freunde aus dem Staat mitzunehmen, die nicht für die härteren Trails bereit sind. Schöne Fotogelegenheiten. Wir waren um Ende März herum und die Wildpferde waren nicht nur wunderschön, sondern sie sind bereit, bald so auszusehen, wie es aussieht.

Friday, December 08, 2017

Dies ist eine wirklich schöne Wanderung. Ich war kurz vor Sonnenaufgang dort oben und es ist so ruhig und friedlich, und als die Sonne aufging, konnte ich sehen und hören, wie der Wald lebendig wurde. Ich sah 2 Weißkopfseeadler und eine Art Wassernagetier (Bisamratten vielleicht?). Der Weg ist gut gepflegt und befahrbar, auch wenn Schnee auf dem Boden lag, war er leicht zu sehen, was gut ist, weil die Beschilderung nicht gut ist. Ich habe mich im Park nach einer Weile gefragt, auf der Suche nach einem Schild. Ich hatte in einem früheren Post gelesen, dass der Ausgangspunkt in der Nähe der Hütten liegt, also habe ich dort angefangen. Im Winter ist ein Teil der Straße gesperrt, aber an den Hütten gibt es eine Straße, die zu einem Picknickbereich führt. Dies ist nur ein Hinweisschild (Zu Picknickbereich) auf der Hüttenseite des Sees. Der Weg führt dort hinauf. Es gibt einen weiteren Parkplatz hinter der Brücke, auf der linken Seite, am Ende der Hauptparkstraße, mit einem Schild für die Gletscherquellen. Ich glaube, Sie können die Wanderung auch dort beginnen. Ich glaube, es gab 2 Schilder auf dieser Seite Gletscher und einer für Lost Lake.

Sunday, August 27, 2017

Nur eine atemberaubende, friedliche Wanderung. Sehr wenig Verkehr. Bringen Sie Ihre Angelrute, weil die Forellen springen

Wandern
Saturday, August 19, 2017

Schön, aber es sollte nicht als moderat bewertet werden. Sehr leicht.

on Main Canyon Trail

Sunday, August 06, 2017

Wanderwege waren nicht gut markiert.

Mehr laden