Looking for a great trail near Grand Junction, Colorado? AllTrails has 47 great hiking trails, trail running trails, mountain biking trails and more, with hand-curated trail maps and driving directions as well as detailed reviews and photos from hikers, campers, and nature lovers like you. If you're looking for the best trails around River Bend Park or James M Robb Colorado River State Park, we've got you covered. Ready for some activity? There are 27 moderate trails in Grand Junction ranging from 0.9 to 21.6 miles and from 4,658 to 6,732 feet above sea level. Start checking them out and you'll be out on the trail in no time!

Aussicht

Naturausflüge

Wandern

Gehen

Vogelbeobachtung

Wildblumen

Trailrunning

Mountainbiking

keine Hunde

Wildtiere

Wald

kinderfreundlich

angeleinte hunde

Fluss

Grand Junction, Colorado Map
VOLLSTÄNDIGE KARTE ANZEIGEN
4 days ago

Excelente !! Liebe es, ist gerade mein Favorit ...

Ich war der Meinung, dass der erste Wasserfall als Ende des Pfades eingestuft werden sollte, danach wird es für einen gemäßigten Kurs etwas unangenehm

Wandern
6 days ago

Toller Trail, viele Felsen erwarten, es ist als mittel eingestuft. Stellen Sie sicher, dass Kiddos feste Schuhe mit den rutschigen Felsen haben. Ansonsten ein toller und lustiger Trail mit Kiddos!

Wandern
kein Schatten
8 days ago

Dies war eine tolle Wanderung, habe es am 1. Wochenende im März überhaupt nicht matschig gemacht. Die Wasserfälle flossen ebenso wie der Pool.

Wandern
steinig
1 month ago

Wir sind zu verschiedenen Zeiten mehrere Strecken zurückgelegt. War eine friedliche Wanderung. Nicht viele andere unterwegs, besonders nach dem 1. Wasserfall. Wandern Sie früh, wenn Sie im Sommer wandern, da es sonst ziemlich heiß wird.

Ich bin diesen Weg mehrmals gewandert. Ich mag den Aufstieg und die verbesserten Ansichten, wenn Sie nach oben gehen. Ich mag den Schalter auch auf dem Weg nach unten. Heute war es extrem windig mit einem kalten Biss. Es hat trotzdem Spaß gemacht und gute Übung.

Wandern
schlammig
1 month ago

Schöner und einfacher Trail mit großartigen Fotoaufnahmen. Anfang Februar gab es einige Eisflächen, die jedoch leicht vermeidbar waren

Schön landschaftlich und einfach. Viele tiefblaue Vögel unterwegs. Sehen Sie sich das Unabhängigkeitsdenkmal von seiner Basis aus der Nähe an. Sehr empfehlenswert.

Wandern
2 months ago

Großartig in allen Jahreszeiten! Auf jeden Fall ein Trail!

Gehen
2 months ago

Ich bin nicht fertig geworden wegen der Zeit, die ich hatte, aber ich werde zurückgehen und es beenden! Mit einigen Bighornböcken ganz in der Nähe des Weges herauskommen.

2 months ago

Wunderschöne Aussicht!! Sie können diese Wanderung so einfach oder hart machen, wie Sie möchten.

Leichter Spaziergang und wunderschöne Landschaft.

on Schlangenweg

Wandern
2 months ago

Ich beschloss, diesen Weg zu meiner Neujahrswanderung zu machen, und es war großartig. Nachmittags nach Neuschnee mit leichten Schneeflocken und ohne Wind. Es war ein großartiger Start in das neue Jahr! Der Weg selbst windet sich langsam und ist eine ziemlich leichte bis mittelschwere Wanderung. Die Aussicht ist spektakulär und der Schnee lässt alles bedeckt und gemütlich wirken. Frische Luft und das Knirschen des Schnees unter meinen Füßen ... ich war begeistert!

2 months ago

Süße Wanderung zum Neujahrstag!

Verpassen Sie nicht den orangefarbenen Marker etwa eine Meile entfernt und den Wombatbogen über der Klippe nach rechts.

Wandern
3 months ago

Dieser Wanderweg folgt der ursprünglichen Mautstraße, auf der Vieh und Nutzholz bewegt werden. Während Sie aufsteigen, ist der Höhenunterschied konstant und ziemlich graduell. Es gab keine steilen Abschnitte, aber es wird auch nicht flach. Der Weg ist sehr gut markiert, vor allem dort, wo er glatten Felsen kreuzt. Es gibt nicht viel Schatten auf der Route, was im Dezember kein Problem war, aber beim Wandern in den Sommermonaten zu berücksichtigen ist. Die Aussicht war schön. Ich habe auf diesem Weg nicht sehr viele Leute getroffen, was ein Bonus war.

Ein toller Trail brachte meine drei Kinder dazu. Mein Jüngster (2 Jahre) konnte die Wanderung abschließen. Ich würde jedoch jede Familie warnen, die einen Jungen in diesem Alter nimmt, meine 2 Jahre waren erschöpft, um die steilen Felsen zu besteigen, und wollten die steilen Felsen hinunter tragen (rede unheimlich). Es ist kinderfreundlich, aber ich schlage vor, Kinder im Schulalter. Ich schlage auch vor, zu vermeiden, wenn Schnee auf den abfallenden Felsen liegt, es gab viele Stürze in der Nähe. Rundum ein wunderschöner Weg !!

Wandern
3 months ago

Eine der schönsten Trails, die ich bisher gemacht habe. Herausfordernde Stellen, der Trail ist nicht immer offensichtlich, was zum Spaß gehört. Die Landschaft ist unglaublich. Ich kann nicht diesen Trail laufen sehen, weil ich einfach nichts davon sehen möchte! Aber die Leute leiten es. Ich bin froh, dass ich auch Trekkingstöcke mitgebracht habe. Ich habe auch mal ein großes Hornschaf gesehen. Bringen Sie ein Fernglas mit!

Toller Trail mit herrlicher Aussicht.

Mountainbiking
3 months ago

22.11.18 Schöner Weg, der einem trockenen Bachbett folgt. Kann an manchen Stellen steinig werden. Der erste Wasserfall und die kleinen Teiche waren vollständig eingefroren

Wandern
4 months ago

Ich würde das als leicht einschätzen, vielleicht ein wenig moderat wenn es ums Wandern geht und ich bin ein absoluter Anfänger. Der Anfang bietet nicht viel Landschaft, aber die Aussichten werden mit der Zeit immer besser. Wir sind ein bisschen ausgetreten, aber meine Gruppe und ich hatten viel Spaß auf diesem Weg!

Wandern
4 months ago

Dieser Weg ist leicht in dem Sinne, dass der Weg selbst breit und sehr klar ist, aber Herr hilft Ihnen, wenn Sie nicht in Form sind. Beim Aufstieg ist der gesamte Weg fast ohne flache Stellen geneigt; Ich beschwere mich nicht, weil ich die angenehme Herausforderung genossen habe. Wieder runterkommen ist eine Brise. Toller Weg zum Training.

Schönes Gelände und einige schöne Aussichten. Sie erreichen den Weg, indem Sie direkt aus der Hintertür des Besucherzentrums gehen. Keinesfalls schwierig, aber ich fand den Weg ein wenig unklar. Nicht so viele Markierungen, um Sie in die richtige Richtung zu bringen, wie viele andere Wege am Nationaldenkmal.

Wandern
4 months ago

Spaßwanderung. Schön für Anfänger, da es zumindest eine Herausforderung darstellt. Wunderschöne Aussicht.

Leichte Wanderung; großartige Aussichten. Weg von der Spur .... muss zurückgehen!

Wandern
4 months ago

Wir machten diese Wanderung am 31. Oktober 2018. Wir fuhren in einem Nissan Rogue-Mietauto mit Vorderradantrieb und ca. 10 ”Bodenfreiheit zum Hinterkopf. Wir haben die untere Canyon-Straße genommen, und obwohl es ein bisschen rau ist, ist es für jeden, der Erfahrung auf unbefestigten Straßen hat, keine schwierige Fahrt. Von dem Punkt, an dem die oberen und unteren Canyon-Straßen zusammenlaufen, wird die Straße etwas rauer. Die Bedingungen waren trocken und der untere Teil der Straße war für gut zwei Meilen gut befahrbar. Zu diesem Zeitpunkt kamen wir zu einem etwa 14-Zoll-Steinbruch, der die gesamte Straße überspannte, die wir mit unserem Mietwagen nicht riskieren wollten. An diesem Punkt gibt es eine Abzweigung mit einem Parkplatz auf der rechten Seite. Von dort sind es nur noch zehn Minuten zu Fuß zum offiziellen Ausgangspunkt. Die besten Aussichten erhalten Sie, wenn Sie den Pfad auf der Rückseite der Mesa nach rechts hinunterfahren. Die Wanderung geht gegen den Uhrzeigersinn um die Mesa herum mit spektakulärem Blick auf die Bögen nach etwa 1,5 Meilen. Es ist eine ziemlich leichte Wanderung, aber viel Wasser - besonders wenn es heiß ist. Der Aufstieg durch den letzten Bogen ist nichts für schwache Nerven. Ich bin ein technischer Kletterer und alleine auf den 200 'Dreck aus Reibungsklettern in meinen Annäherungsschuhen hatte ich meine volle Aufmerksamkeit. Ich dachte, der schwierigste Zug wäre vielleicht 5,5 oder vielleicht sogar 5,6 gewesen. Es ist nicht besonders schwer, aber die Folgen eines Ausrutschens wären schlecht. Es ist machbar, aber ich persönlich würde es den meisten Leuten nicht empfehlen - besonders für Leute ohne Klettererfahrung. Wenn Sie den Aufstieg nicht riskieren möchten, wenden Sie sich einfach um und gehen Sie zurück, um herauszukommen. Die Aussicht von der Oberseite der Mesa ist auch gut (aber nicht so gut wie von unten). Auf jeden Fall gibt es in dieser Gegend viel zu sehen und zu erkunden! Insgesamt ist dies eine A + Wanderung. Sehr empfehlenswert!

Wandern
4 months ago

Atemberaubende Ausblicke während der Wanderung. An manchen Stellen ziemlich steil.

4 months ago

Schöne Aussichten und tolle Wanderung!

Mehr laden