Entdecken Sie die beliebtesten Vogelbeobachtungspfade in der Nähe von Estes Park mit hand kuratierten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen.

Alberta Falls war zugefroren und Schnee verpackt. Zum Loch Lake gehen. Das war eine gute Wanderung. Habe mit Micro Spikes und Masten ohne Probleme.

Gestern zum Loch gelaufen. Absolut wunderschön mit tiefem Schnee den ganzen Weg, meist gut gefüllt auf dem Trail. Spikes und Trekkingstöcke waren für mich unerlässlich (obwohl einige Leute nur feste Stiefel hatten). Nur wenige Leute wanderten bis zum Loch; viel weniger war nach Sky Pond gegangen; Viele gehen nach Alberta Falls, was im Moment nicht aufregend ist. Der Loch ist schneebedeckt und das Seeeis ist in einigen Bereichen sichtbar. Der letzte Teil der Wanderung zum See ist ziemlich steil. Jeder rutschte auf dem Hinweg auf den Hintern eine Rutsche hinunter, was super Spaß machte! Auf dem Weg irgendwo zwischen der Mills Lake - Loch-Gabelung und den Alberta Falls verlor sich der Hauptweg und endete mit 2 anderen Wanderern, die in tiefem (aber zuvor schneebedecktem) Schnee die Pisten hinunter gingen. Ich sah zwei Schneeschuhhasen unterhalb der Alberta Falls (die völlig schneebedeckt ist und kein Eis sichtbar ist). Hinweis: tragen Sie Spikes; Schneeschuhe werden nur benötigt, wenn Sie von der Spur abkommen. früh anfangen; wandere mit anderen (im Gegensatz zu mir).

Wandern
Schnee
3 days ago

Hardpack vom Parkplatz bis zum smaragdgrünen See. tat das nachts!

Wandern
schlammig
steinig
Schnee
3 days ago

Im Winter eher hartes Gelände mit viel Eis, Schnee und Schlamm. Die Auszahlung an der Spitze ist es absolut wert. Wenn Sie den Pfad nach etwa 3 km verlassen, geraten Sie in knietiefen Schnee. Suchen Sie nach Pfeilen im Schnee von anderen Wanderern, um an den Gabeln auf dem Weg zu bleiben. (21.03.2014).

Schnee den ganzen Weg! Sollte definitiv Spikes haben, aber keine Schneeschuhe. Nach ein paar Löchern an sonnigen Stellen, aber der Weg ist gut gefüllt. Windig oben aber schöne Aussicht.

Wandern
Schnee
3 days ago

Wir sind diesen Weg am 20. März gewandert und um 10.15 Uhr angekommen. Wir hatten den Hund dabei und er durfte auf der Spur bleiben, solange er an der Lauge blieb, was für uns gut funktionierte. Der Weg ist schneebedeckt, obwohl er auf sehr kompaktem Gelände mit normalen Wanderschuhen beschritten wurde. Die ersten 2/3 der Strecke sind relativ flach und im Vergleich zum letzten Drittel relativ leicht. Besonders gegen Ende, wenn man sich dem Gipfel nähert, wird es viel steiler. Der Schnee wird eisig und kann auf und ab rutschig werden. Es dauerte ungefähr 2 Stunden, um aufzustehen und 50 Minuten, um herunterzukommen. Wir sind sehr Anfänger und es war eine Herausforderung, aber die Aussicht von der Strecke ist atemberaubend. Die Aussicht von oben ist die beeindruckendste. Wir haben keine Spikes oder andere Wanderhilfen benutzt. Wir fragten uns, ob wir Anfänger sie hätten benutzen sollen, da andere mit Wanderausrüstung unterwegs waren. Alles in allem eine anspruchsvolle, aber sehr lohnende erste Wanderung! Kann es wärmstens empfehlen!

on Ypsilon Lake Trail

Wandern
schlammig
Schnee
3 days ago

Toller Trail! Der Schnee war etwas matschig, aber der See war immer noch gefroren. Ich konnte mit Mikrospikes ziemlich leicht zum Glassee kommen. Von da war es etwas anspruchsvoller.

Wandern
schlammig
Schnee
4 days ago

Wandern
Schnee
4 days ago

Tolle Wanderung und nicht streng. Der Weg ist schneebedeckt und den ganzen Weg schmal, aber meine Freunde und ich haben Wanderschuhe / Tennisschuhe benutzt und es ging uns gut. keine spikes oder schneeschuhe für uns. Schön den ganzen Weg, aber es war windig am See. Wir haben am Bear Lake angefangen, nicht am ursprünglichen Ausgangspunkt, so dass wir auch die Aussicht am Bear Lake sehen konnten.

Wandern
4 days ago

Einfacher asphaltierter Wanderweg mit schöner Aussicht.

Wandern
Schnee
4 days ago

Wandern
Scrambling
Schnee
5 days ago

Wirklich wunderschöner Wanderweg. Alle Seen waren gefroren, viel Schnee. Es war sehr kalt an der Spitze, also Schicht hoch. Und wo einige Traktionshilfen wie Micro-Spikes funktionieren, funktionieren sie unter den aktuellen Bedingungen perfekt. Der Weg ist hartverpackt und Schneeschuhe sind nicht erforderlich. Ich sah viele Leute, die mit Schneeschuhen kämpften oder sie einfach abnahmen.

Wandern
Schnee
5 days ago

Wandern
schlammig
steinig
Schnee
5 days ago

Wandern
Schnee
5 days ago

Ich liebe diesen Weg wirklich, weil er Erinnerungen an mich zurückbringt, als ich als Kind im Sumer Camp im Estes Park war. Mein Verlobter und ich waren an einem Montag zusammen, und es war nicht überfüllt. Am Nachmittag angekommen und es war leicht, einen Parkplatz zu finden. Dieser Weg war jedoch wegen des vielen Schnees nicht leicht. Viele andere Wanderer hatten Spikes auf ihren Schuhen und Spazierstöcken. Ich habe auch einige Leute mit Schneeschuhen gesehen. Wir haben nur unsere Wanderschuhe und das Nötigste wie Unterwäsche, Handschuhe, Jacken und Mütze mitgebracht. Der Weg war sehr steil und rutschig wegen der vielen Zentimeter Schnee. Ich hatte immer noch viel Spaß und die Aussicht ist spektakulär, sobald Sie den smaragdgrünen See erreichen. Ich wünschte, ich hätte mehr Zeit zum Erkunden, aber ich komme bald wieder.

Wandern
6 days ago

Spaßwanderung mit schönen Aussichten und Briefkästen an der Spitze.

Auf 3-17 mit Spikes gewandert. Gute Spur, obwohl die Abkürzungen im Winter etwas verwirrend sind. Schnee etwas unterhalb des Sees, aber ohne Schneeschuhe.

Wandern
Schnee
6 days ago

3/17-perfekter Tag, blauer Himmel und kein Wind. Der Trail war teilweise matschig, aber sehr leicht zu folgen, es waren keine Schneeschuhe nötig. Auf jeden Fall schätzten wir, bevor wir uns dem Loch näherten, Mikrospikes, es war ziemlich steil und wir sahen ein paar Leute ohne Zug, die Probleme hatten. Der See war wunderschön, ich hätte gerne versucht, weiter bis zum Sky Pond zu fahren, aber wir hatten keine Zeit.

Wandern
Schnee
7 days ago

Schöner sonniger Tag. Der Weg ist verschneit vom Bear Lake zum Nymph Lake, dem Dream Lake und dem Emerald Lake. Die Seen sind jetzt gefroren, so dass Sie über sie wandern können. Ich brauche keine Schneeschuhe oder Ski, wenn Sie dem Hauptpfad folgen, aber ich empfehle ein paar Mikro-Spikes auf den glatten hügeligen Abschnitten.

Große Wanderung im Winter oder Sommer. Der Weg ist der Winter variiert von Jahr zu Jahr. 14 ft Schnee driftet über den Fluss auf dem Weg nach Loch. 18.03.19

Wandern
Schnee
7 days ago

Toller kurzer Weg für eine Winterwanderung! Ich kam um 8:30 Uhr an und war das einzige Auto auf dem Parkplatz an der TH. Als ich die Serpentinen hinaufging (schöne Aussicht auf die umliegenden Gipfel), sah ich nur eine andere Person, die zum See ging (ich hatte nur Stiefel und schaffte es gut). Ich brauchte ungefähr eine Stunde, um den See zu erreichen, und die Gesamtreise betrug ungefähr eine Stunde und 40 Minuten. Diese Wanderung ist hart umkämpft, da es in RMNP so viele tolle Wanderungen zu Seen gibt, ABER wenn Sie ein paar Nächte in Estes verbringen ODER müde Beine vom Wandern am Tag zuvor haben, ist es eine großartige Wanderung in der Mischung, die weniger Besucher anzieht als einige der Wanderungen weiter die Bear Lake Straße hinauf. Ich habe heute morgen insgesamt weniger als 15 Leute besucht und der Park wird heute sicherlich einige Menschenmengen haben (das Wetter ist fantastisch!).

Wandern
Schnee
8 days ago

Eine perfekte Wanderung an einem perfekten Wintertag! Wir haben diese Wanderung letztendlich als Trost gemacht (wir wollten Dream Lake machen, aber die Bear Lake Trailhead-Partie war voll). Schneeschuhe waren ein Muss, der Schnee war in manchen Gegenden ziemlich flauschig und tief. Wenn Sie die Spur verlassen haben, sind Sie ziemlich tief gesunken. Es war windig am See, aber das ist zu erwarten. Ein wunderschöner Tag für eine Wanderung und die Mischung zwischen anstrengend und einfach genossen.

Schön und unangefochten.

Hat diese Spur vor zwei Tagen gemacht, 11.03.19. Den ganzen Weg verschneit, braucht man definitiv Spikes, aber Schneeschuhe sind nicht notwendig. (Es gibt eine Gabelung um die 2,5-Meilen-Marke, ich vermute, das vorherige Poster ging rechts und nicht links.) Ich würde Trekkingstöcke empfehlen, aber auch keine Notwendigkeit. Beginnen Sie am Morgen, wenn der Schnee noch hart und knackig ist. Es war matschig und rutschig während unseres Nachmittagsabstiegs. Trail wird deinen Hintern wehen! Anspruchsvoll, Rückschläge usw. Tragen Sie Schichten! Und bringen Sie eine Jacke für den kalten, windigen Gipfel mit. Wir kamen aus CO Springs und fühlten uns nicht zu sehr von der Höhenänderung betroffen. Die meisten Wanderwege führen in den Wäldern, aber Sie haben unterwegs einige schöne Aussichten. Sobald Sie über die Baumgrenze und den Gipfel kommen, lohnt sich das alles! Sehr empfehlenswert.

Wandern
Schnee
12 days ago

Meine Freundin und ich sind diesen Weg gerade heute gewandert und haben es bis zum Cub Lake geschafft. Wir haben Schneeklammern benutzt, die definitiv helfen, aber Sie können es auch ohne sie schaffen, wenn Sie ein anständiges Paar haben. Der Schnee ist in der Woche ziemlich tief geworden. Deshalb haben wir uns entschlossen, umzukehren, weil wir nur Tageslicht gefahren sind. Auch der See war völlig gefroren. Insgesamt ein wirklich schöner Trail.

Wandern
Schnee
13 days ago

Meine Frau und ich sind diesen Weg gestern gewandert. Der Weg war ziemlich voll von Schneeschuhwanderern. Wir beschlossen, Schuhspikes zu tragen und waren froh, dass wir das gemacht haben. Unsere Ausrüstung: Wanderschuhe mit Alligatoren und Spikes. Schneehosen mit langen Unterhosen. Schichten mit einer Jacke für das Oberteil. Wanderstock. Handschuhe Mütze Wir waren in diesem Gang einfach in Ordnung. Sie können immer noch mit mehr oder weniger auskommen. Der Weg war wunderschön und friedlich. War etwas Verkehr bis Dream Lake dann zerstreute sich der Verkehr schnell. Der Traumsee war zugefroren und der Weg führte über ihn hinweg. Denken Sie daran, dass es an einigen Stellen Löcher im Eis gibt. Wenn Sie aufpassen, wird es kein Problem sein. Bleib einfach beim Trail und es sollte dir gut gehen. Das Parken war am Ausgangspunkt voll, aber mit etwas Geduld sollten Sie in der Lage sein zu parken, wenn jemand ausfährt. Alles in allem eine tolle Wanderung.

tolle Aussicht ... es war ein bisschen beschäftigt, aber immer noch eine tolle Wanderung

Wandern
steinig
Scrambling
Schnee
13 days ago

Mehr laden