Auf der Suche nach einem großartigen Trail in der Nähe von Almont, Colorado? AllTrails bietet 22 großartige Wanderwege, Mountainbike-Strecken, Aussichtswege und vieles mehr mit handgefertigten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Rezensionen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen. Wenn Sie nach den besten Trails rund um den Paonia State Park suchen, sind Sie hier genau richtig. Bereit für etwas Aktivität? Es gibt 10 mittelschwere Trails in Almont, die zwischen 3,2 und 81 Meilen und zwischen 8.825 und 12.155 Fuß über dem Meeresspiegel liegen. Probieren Sie sie aus und Sie werden in kürzester Zeit unterwegs sein!

Aussicht

Naturausflüge

Vogelbeobachtung

Wandern

Wildblumen

Wald

Wildtiere

keine Hunde

Spazieren

Mountainbiking

See

ohv / off road driving

Almont, Colorado Map
VOLLSTÄNDIGE KARTE ANZEIGEN
offroad-fahren
13 days ago

Sehr steinig, aber lustig. Nichts zu intensiv für ein ordentliches Lagerfahrzeug. Tacoma TRD OR.

Ein schwieriges Flusskreuz am Anfang des Weges (Schuhe aus). Wunderschöner Trail, jede Menge Walderdbeeren!

wandern
20 days ago

Vor zwei Wochen waren zwei Rangers drei Vierräder eins war ein Zweiradantrieb 90, den meine zehnjährige Enkelin und mein achtjähriger Enkel Polaris geschenkt hatten. Polaris hatte eine großartige Zeit beim Camping am Mirror Lake

offroad-fahren
steinig
1 month ago

Fuhr heute von St. Elmo nach TinCup. Wrangler 4L den ganzen Weg, aber langsam und stetig hat es getan. Sehr steinig! Besonders hinunter zum See vom Pass. Schien manchmal eher wie Bouldern. Fuhr durch Wasser am See. Sieht schlecht aus, ist aber in Ordnung, wenn Sie die Kante umarmen. Wahrscheinlich bis zu einer Tiefe von 24 Zoll. Es war eine großartige Zeit und ich freue mich immer noch auf die Reise.

offroad-fahren
1 month ago

lief dies von St. Elmo nach Tin Cup. tolle Aussicht von oben. Sehr felsiger Abstieg. Colorado hat im vergangenen Winter stark geschneit, sodass der Spiegelsee die Straße bedeckt. Der Wasserstand war über den Reifen meines Jeeps.

wandern
kein schatten
käfer
1 month ago

Dies ist ein guter Spaziergang, wenn Sie in der Gegend Camping sind, aber es ist nicht wirklich ein Wanderweg. Kein markierter Pfad und Sie gehen im Grunde auf Schotterpisten um die Hälfte des Sees. Kein Schatten und wenn es keinen Wind gibt, gibt es eine Menge Käfer, die beißen. Schöne Aussichten, aber nicht als Ausflugsziel zu empfehlen.

Drei von uns machten sich auf den Weg, um diesen Weg in drei Tagen zu bewältigen, 6 Meilen pro Tag. Wir sind alle unter 35 und bei guter Gesundheit aus CO. Wir haben am Mittwoch in der Nähe des Baches am Deadman's Gulch Trailhead campiert. Es gibt keinen richtigen Trailhead für den Italian Creek Trail (es gibt jedoch viele Campingplätze entlang der Cement Creek Road) dorthin führen). Dann wanderten wir 8 Meilen (mehr als wir erwartet hatten), meistens im Uhrzeigersinn, bis wir gegen 14 Uhr die Kreuzung Spring Creek / Bear Creek erreichten und dort Donnerstagabend campierten, viele gute Campspots, unglaubliche Aussichten. Freitag starrten wir um 7 Uhr morgens zu wandern. Schaffte es bis zur Kreuzung Bear Creek / Deadman's Gulch, kam gegen Mittag an (größtenteils offene, nicht großartige Campingplätze) und beschloss, den Trail an diesem Nachmittag zu absolvieren. Wir kamen gegen 15 Uhr wieder am Ausgangspunkt an, am zweiten Tag etwa 16 km. Gewitter am Nachmittag, Gott sei Dank hatten wir Regenschutz. Viele Motorräder und Mountainbikes. Alle Wege sind gut markiert und leicht zu befolgen. Bringen Sie eine Art Schuhwerk für mehrere Flussüberquerungen mit. Insgesamt ein toller Trail !!

wandern
1 month ago

Es gibt einen Hirschkadaver ca. eine halbe Meile vom Parkplatz auf der linken Seite des Weges.

offroad-fahren
ausgewaschen
1 month ago

Ging den Trail am 21.07.19 von Aspen gute Spur und leicht versuchte es zu Ashcroft und ca. 2 Meilen von dort ist es ausgewaschen und auf keinen Fall musste umkehren und zurück gehen. Wenn Sie also von Espe kommen, würden Sie diese Spur nicht nehmen! War aber eine gute Spur wenn sie es aufräumt! War in einem gehobenen JLU-Wrangler

offroad-fahren
2 months ago

Fuhr von Tincup. Sieht so aus, als würde es eine Weile dauern, bis der Mirror Lake unpassierbar wird. Der Wasserstand des Sees liegt weit über der Straße.

wandern
5 months ago

Ich frage mich, wie mein Vater dies 1972 in einem AMC Gremlin von 1972 getan hat ... Mmm, er wusste wirklich, wie man fährt, obwohl mein älterer Bruder ziemlich viel Angst hatte

Camping
Friday, August 31, 2018

Wir haben in diesem Sommer dort campiert und hatten schönes Wetter. Wir waren mit vier Rädern von St. Elmo über den Tin Cup Pass unterwegs, was ein Kick war. Angeln war auch gut. Kann es auf jeden Fall für einen schönen Campingausflug empfehlen. Wunderschöne Aussicht!

offroad-fahren
Monday, July 30, 2018

Leichter Anfängerweg mit toller Aussicht vom Pass. Wir mieteten einen Jeep von BV Jeeps in Buena Vista, schnappten sich Sandwiches in der Stadt und machten uns auf den Weg von St Elmo. Wir haben auch einen kurzen Weg zur Mary Murphy Mine in der Nähe gemacht. Ein guter Tag.

Sunday, July 15, 2018

Vielen Dank.

offroad-fahren
Saturday, June 09, 2018

Wir fuhren von der Tincup / Taylor Reservoir-Seite zum Tincup Pass. Man könnte mit einem gewissen Abstand (Subaru) zum Mirror Lake kommen, aber darüber hinaus war ich froh, einen Allradantrieb und einen festen Abstand zu haben. Die meisten gängigen 4x4-Fahrzeuge mit niedriger Reichweite sollten in Ordnung sein, wobei die Reifen sorgfältig zu platzieren sind. Wenn Sie nicht "4 Wheeling" waren, könnte ich mir vorstellen, dass es ziemlich skizzenhaft ist. Wir fahren einen gelagerten Toyota Landcruiser auf 33-Zoll-Reifen und hatten keinerlei Probleme. Es ist steinig und holprig und manchmal etwas steil. Wie von vielen anderen ausgedrückt, sind die Ansichten großartig!

Tuesday, June 05, 2018

Dies ist einer meiner Favoriten! Wir haben unser ATV über ein Dutzend Mal genommen. Wir machen eine Etappe vor St. Elmo und gehen manchmal nach oben und kommen zurück oder gehen eine ganze Runde. Wir nehmen uns Zeit und genießen die Landschaft. Die gesamte Runde dauert ungefähr 8 Stunden.

fahren mit aussicht
Tuesday, May 22, 2018

Schöne Bergstraße mit Aussicht. Habe dies mehrmals gemacht, wenn in der Gegend. In einem PKW Ich bin seit einigen Jahren nicht mehr auf den Zustand der Straße aufmerksam

Sunday, February 18, 2018

Einfach umwerfend. Die Straße war für mich immer in sehr gutem Zustand

Sunday, February 18, 2018

Hier können Sie zu einigen Kalkstein / Dolomit-Höhlen wandern

offroad-fahren
Monday, October 02, 2017

Der Weg ist leicht, vielleicht (2) SM-Hindernisse, aber holprig. Da es ein Pass ist, sind die Aussichten natürlich erstaunlich. Wenn Sie ein Video des Passes sehen möchten, habe ich hier einen, aber die zweite Hälfte ist die Hälfte des Coney Flats Trail: https://www.youtube.com/watch?v=zHuTfvpeSBU&index=4&list=UUOwWBeGU3w1bW52fFA_O6BQ 07 ranger-Handbuch 33 "13psi bilsteins kein Aufzug kein Schließfach kein Einfluss Bar Youtube-Trail-Kanal: b roll offroad viel Spaß!

Saturday, September 30, 2017

Vor allem: dies ist ein EASY-Trail. Der Typ, der schrieb, dass Sie Schließfächer und Geländereifen brauchen, ist wahrscheinlich noch nie auf der Spur gefahren. Wir sind von Tincup nach St. Elmo gefahren, der "härteren" Route. Wir haben das in 2wd den ganzen Weg gemacht. Wir haben einen 3,5-Zoll-Hub in 35er Jahren mit 1200 lbs zusätzlicher Ausrüstung in unserem Rack, da wir ein überlandes Rigg sind. Es gab einen Abschnitt mit etwas Wasserabfluss, der glatt war, aber ich musste ihn nie in 4WD legen. Es gab einen Knochenbestand F150 auf Straßenreifen, der uns folgte. Er brauchte 4WD wegen seiner Reifen und seines Radstandes, aber im Ernst ... ein Lager f150 hat es geschafft. Die Schotterstraße ist ein 400 Meter langer Abschnitt auf der St. Elmo-Seite, an dessen engster Stelle noch immer 2 'Platz auf beiden Seiten vorhanden war. Überhaupt nicht schmal. Der Trail ist sehr holprig, also geh einfach langsam. Ansonsten würde ich meine Mutter meinen Jeep auf diesen Pass fahren lassen.

offroad-fahren
Tuesday, September 12, 2017

Habe letzte Woche St Elmo nach Tincup gebracht. Sehr sehr landschaftlich reizvolle Fahrt. Etwas voll mit Jeeps und UTVs. Die Straße ist von Anfang an ziemlich rau und sie geht langsam voran. Die meisten Wege sind ziemlich einfach, aber es gibt große Felsen, auf die man achten muss. Es gibt auch ein paar alternative Routen, die für mehr Schwierigkeit und Spannung sorgen würden. Ich war in einer 2014er Tundra und habe ohne Schwierigkeiten jedes Hindernis gemacht. Ich würde diesen Weg nicht als moderat einstufen. Alles 4x4 mit einem halbwegs anständigen Fahrer sollte es gut machen.

Sunday, July 30, 2017

Ich war hier in einer Hütte in der Nähe, es war ziemlich kalt, aber es lohnt sich der Ausblick und die wunderschöne Landschaft ist atemberaubend. Liebte diese Reise. Bundle es kann regnen und ziemlich verdammt kalt werden!

Friday, June 30, 2017

Geliebt hat es ein Kind

rucksacktour
Tuesday, June 27, 2017

Es ist am 20. Juni gewandert. Spur wurde an der Baumgrenze im Schnee verloren. Zurückgekehrt zu einem Aspen-Hain, der flach war und eine Feuerstelle mit einer guten Wasserquelle bereit hatte. Ich wünschte, der Weg war besser markiert, aber er war friedlich und niemand war vor Ort. Es dauerte 6 Stunden für die Wanderung, aber 2 Stunden für die Wanderung. Den alten Männern geht es bergab leichter.

on Summerville Trail

Saturday, May 13, 2017

Sehr angenehmer Weg, der entlang eines Baches durch den Wald führt. Benötigt einige milde Flussüberquerungen. Die zweite Maiwoche war etwas früher, da nach der zweiten Meile immer noch Schnee den Weg versperrte.

Camping
Friday, April 21, 2017

Taylor Park ist unser Lieblingsplatz zum Campen. Wir können alles tun, was wir außerhalb des Camps wollen. Wandern, spazieren, angeln, Boot fahren und atv. Oh und die Aussichten sind die besten, die Sie finden werden. Wir kommen seit einem Jahr hierher und werden nie müde vom Park. Immer etwas Neues zu sehen.

Saturday, October 22, 2016

Wandern, ruhiger schöner Weg

Laufen
Sunday, October 16, 2016

Tolle Schleife für einen langen Lauf mit Freunden !! Es war steinig, verwaschen und steil, als sich der Weg durch die Bäume schlängelt. An anderen Stellen gab es drei kleine Bachüberquerungen mit etwas Schlamm. Es war sehr anspruchsvoll, aber der Blick auf den Taylor Park in Richtung Nord / Nordwesten und Mirror Lake in den Südosten macht es wert! Wir begannen um 7 Uhr morgens und es dauerte ungefähr 2 Stunden und 40 Minuten, um es auszuführen. Wir brachten Wasser und Energie-Gel für die Spitze, bevor wir den Weg zurück in Richtung Mirror Lake und CR 267 zurücklegten. Danach frühstückten wir im Nugget Cafe neben dem Taylor Park Trading Post!

Mehr laden