Entdecken Sie die beliebtesten Vogelbeobachtungsrouten in der Nähe von Valyermo mit handgefertigten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie detaillierten Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen.

kurzer Trail mit großer Aussichtsauszahlung!

wandern
käfer
3 days ago

Dies ist ein großartiger Weg zum Wandern. Es ist eigentlich 8 Meilen Hin- und Rückfahrt. Es ist für einen guten Teil schattiert. Die Aussichten waren phänomenal. Es gab einige Schneeflecken, aber nicht genug, um unsere Stacheln zu brauchen. Das Wetter war pünktlich, als wir gingen. Die Toiletten waren um 6 Uhr morgens sauber und das war ein Plus! Wir werden auf jeden Fall wiederkommen.

wandern
kein schatten
4 days ago

GEBRAUCH VORSICHT im Sommer wandern. Es ist extrem heiß in diesem Teil von Kalifornien und dieser Weg bietet nicht viel Schatten und es ist eine schwierige Wanderung. Ich kam an einem Samstag um 9 Uhr morgens zum Parkplatz und es war halb voll. Die erste Meile der Wanderung geht bergauf. Die nächsten paar Meilen sind eine schöne Mischung, bis Sie zum "Devil's Chair" absteigen. Dann geht es wieder bergauf (dies ist der schwierigste Teil der Wanderung), bis es wieder flacher wird. Die ganze Reise für mich war 8 Meilen. Bring viel Wasser mit! Es ist eine kleine Autofahrt von Hollywood entfernt, also werde ich dieses Mal nicht mehr wandern. Ich kann sehen, dass dies eine schöne Wanderung ist, wenn Sie vor Ort sind und es im Frühling, Herbst oder Winter ist.

wandern
ausgewaschen
käfer
4 days ago

Wer dies als einfach bezeichnet, muss ein erfahrener Wanderer sein. Wir haben diesen Trail in ca. 3 Stunden gemacht, es gibt verwaschene Abschnitte, also lass dir Zeit. Der Blick von der Mine auf die Berge ist einfach wunderschön! Wenn Sie in die Mine wollen, gibt es einen kleinen Aufstieg. Ich kann es definitiv nicht erwarten, es wieder mit meinem Bruder zu machen!

wandern
4 days ago

Der Weg zur Big Horn Mine ist am Anfang des Weges nicht markiert. Beginnen Sie am Trail für Mine Gulch, der Trail teilt sich dann und ist beschriftet. Wir sind eine Meile gefahren, der Weg ist ausgewaschen. Viele haben die Wäsche durchgestrichen, aber wir sind Wanderanfänger und unsicher, ob wir die Wäsche wieder aufnehmen können. Wunderschöne Aussicht!

wandern
4 days ago

Wir konnten die Hütte nicht finden, hatten aber trotzdem einen guten Spaziergang.

wandern
schnee
8 days ago

Heute morgen früh (6.30 Uhr) bestens gewandert, nur noch wenige Schneeverwehungen in der Nähe des Gipfels. Mit Wanderstöcken und guten Schuhen kein Problem. Viele PCT-Wanderer auf der Wanderung sorgen für interessante Gespräche.

wandern
10 days ago

Ich frage mich immer noch, warum AllTrails dies nur sehr erfahrenen Abenteurern empfiehlt. Schöne Wanderung. Liebte es. Jemand hat empfohlen, früh zu wandern, aber wenn Sie sich erinnern, dass der Schnee morgens gefroren und vereist ist. Ich habe um 1215 angefangen und war bis 215 oben. Der Schnee war matschig und überschaubarer als die Geschichten, die ich von Leuten hörte, die herunterkamen. Es ist einfacher, den Tral zu finden, der herunterkommt, als hochzugehen.

Wanderte den Trail 09.06.19. Perfekte Bedingungen. Einige kleine Schneeflecken, aber kein Grund zur Sorge. Klarer blauer Himmel mit einigen leichten Windböen am Gipfel. Fangen Sie früh an, um Hitze zu vermeiden. Zum Glück ist dieser Weg größtenteils beschattet. Wenn Sie Serpentinen lieben, wird Sie dieser Trail nicht enttäuschen. Insgesamt weht eine schöne Aussicht auf den Gipfel und die Flagge. Hinweis: Für den Parkplatz in Vincent Gap ist ein Abenteuerpass erforderlich.

wandern
schnee
11 days ago

wandern
schnee
11 days ago

wandern
schnee
11 days ago

wandern
11 days ago

Ich liebe diesen Trail, beginne früh, um den Massen zu entgehen.

wandern
kein schatten
12 days ago

Abends eine kurze, stundenlange Rundwanderung unternommen - habe den Trail nicht einfach wegen Sonnenuntergangs beendet. Hat es 1,5 Meilen in gemacht - bis jetzt mag ich es besser als die Spur, die von der Bowle kommt. Obwohl es wenig bis gar keinen Schatten gibt, gibt es am Anfang des Weges eine schöne Bachüberquerung. Ich werde sehr bald zurück sein, um dieses zu beenden.

wandern
ausgewaschen
käfer
überwachsen
16 days ago

Liebe diese Wanderung - schnelle und einfache Abendwanderung nach der Arbeit. Wenige Stellen, die etwas verwaschen sind und Bäume fällen.

wandern
ausgewaschen
käfer
off-trail
scrambling
steinig
sturmholz
16 days ago

Schöner mittelschwerer Trail. Ein wenig hart, wo der Trail ist, aber insgesamt tolle Aussicht

wandern
ausgewaschen
17 days ago

Ging 02.06.19 Es gibt ein paar Bereiche, die ausgewaschen sind, aber sehr machbar. Klare und einfache Strecke den ganzen Weg. Sporadisch und wenig Schatten.

wandern
schnee
18 days ago

Mit Madrim, Jen und Liz am Nat'l Trail Day. Traf viele PCT durch Wanderer entlang der Strecke und am Gipfel. Bei Meile 3 werden Mikrospikes für Schneeflecken benötigt. Keine echte Spur, Serpentinen folgen im Grunde den Spuren, etwas Schnee und etwas Dreck. Ein wenig lückenhaft und sehr matschig. Polen halfen auch. Verringerte die Laufleistung, da wir nach der 3. Meile direkt nach oben fuhren.

wandern
schnee
18 days ago

wandern
schnee
18 days ago

Tolle Wanderung! Mein erstes Mal heute ist der Trail hart mit vielen aufrechterhaltenen Pisten, aber es ist super klar bis zur Schneegrenze etwas über 8500 Fuß. Dann ist es schwer zu folgen, aber ich fühlte mich in Mikrospikes mit Stöcken total gut. Meine Hunde erste Reise in den Schnee, er hat es geliebt!

Dieser Weg ist ein Muss, die Aussicht war unglaublich. Der Trail ist ein Kickertrack, also planen Sie, erst hoch und dann noch weiter hoch zu fahren. Bei 8.500 Fuß, wo die Kehren vor dem Erreichen des Sattels anfangen, lag viel rutschiger Schnee. Bringen Sie daher auf jeden Fall Mikro-Spikes mit. Der Weg ist deutlich markiert, während es Splitter von Wegen gibt, wenn Sie auf einem gut ausgebuchten Pfad bleiben, gehen Sie nicht verloren. Die Flagge war hoch und ein neues Schild am Gipfel!

Ich denke, ich mag diesen besser als den normalen Weg zum Devils Chair. Wie schon jemand sagte, ist die aufgezeichnete Strecke länger als nötig - vorausgesetzt, Ihr Auto kann den Bach am Anfang der Schotterstraße überqueren. Ich habe ein kleines Auto und zum Glück war das Wasser gerade so niedrig, dass ich es schaffen konnte. Fahren Sie die Schotterstraße hinunter, bis Sie den Campingplatz South Fork erreichen. Biegen Sie kurz vor dem Campground Gate rechts ab und Sie befinden sich am Trail Head. Der Trail ist eine typische Hochwüstenszene mit zwei Flussübergängen, die sich aus Höhen und Tiefen zusammensetzen. Es gibt einige Stellen, an denen es hilfreich sein kann, wenn die Stangen aufgrund von losem Gestein herunterfallen. Es ist auch ziemlich eng und fast ausgewaschen, aber insgesamt nicht zu hart. Sehr exponiert - Wasser, Hut usw. mitbringen. Ich brauchte ungefähr 2 Stunden 45 Minuten Hin- und Rückfahrt.

wandern
23 days ago

Trail ist relativ flach bis auf den Anfang und das Ende, die Aussicht am Ende ist cool! Ich würde auch definitiv empfehlen, gegen Ende des Weges abzusteigen, um eine bessere Aussicht auf die Berge zu haben. Tolle Wanderung!

wandern
schnee
24 days ago

Tolle Wanderung. Viel Schnee letzte Meile nach oben. Erhält nach Meile 3 ein wenig lückenhaft mit dem ganzen Schnee, der den Pfad bedeckt. Micro Spikes oder Steigeisen machen es einfacher.

gute Spur

wandern
24 days ago

Wenn Sie für längere und anspruchsvollere Wanderungen trainieren möchten, ist dies der Park, in dem Sie es tun können !!! Es hat für jedes Level etwas zu bieten und Sie können jederzeit auf dem Burkhart Trail zu den CooperCanyon Falls aufbrechen oder nach Osten zum South Fork Campground fahren. Beide Trails fordern Sie heraus.

Wir sind heute, am Wochenende des Memorial Day, gewandert. Ungefähr die obere 3/4 Meile ist noch schneereich und der Schnee wird an verschiedenen Stellen zu Eis gepackt. Bringen Sie Steigeisen mit, wenn Sie den Gipfel bewältigen möchten. Auch wenn Sie es nicht schaffen, ist es eine wunderschöne Wanderung mit viel Schatten und Blick auf Berge und Wüste. Wir haben auch ein paar Trailrunner gesehen.

wandern
steinig
25 days ago

Dieser Trail hat viel Spaß gemacht! Aufgezeichnet ca. 8 Meilen (wir sind ein paar Mal vom Weg abgekommen, um Bilder und ähnliches zu machen) und ca. 1500 Fuß Höhe. Kam gegen 11 Uhr an einem Samstag auf einem vollen Parkplatz an (erwartet), parkte auf den weißen diagonalen Linien und bekam zum Glück kein Ticket. Wahrscheinlich ist der gesamte Trail auf ca. 10-15 Personengruppen gestoßen, was großartig ist! Es gibt viele verschiedene Geländearten, die Spaß machen. Die Aussichten sind so gut wie die gesamte Strecke. Bitte beachten Sie, dass die letzten 0,25 Meilen auf dem Rückweg vom Devil's Chair ein anständiger Aufstieg sind. Säge eine Schlange gegen Ende des Weges, wo es 2 Wegweiser gibt. Es war ein wunderschöner Tag und eine lustige Wanderung, die ich auf jeden Fall empfehlen würde!

wandern
schnee
25 days ago

Mehr laden