Entdecken Sie die beliebtesten Wanderwege in der Nähe von Sacramento mit handgefertigten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie detaillierten Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen.

In einer skizzenhaften Nachbarschaft mit fragwürdigen Menschen. Zum Glück sind genug (kaum) Radfahrer vorbeigekommen, die wir in Ordnung gebracht haben. Sichtweise ist eine Seite gut, aber nicht die andere Seite. Den ganzen Weg flach

Schön, wenn Sie es einfach halten wollen.

wandern
käfer
überwachsen
2 months ago

wandern
kein schatten
2 months ago

Leicht zu Fuß Morgen oder Abend wäre die beste Zeit. Hinweise auf Obdachlose.

wandern
kein schatten
privatgrundstück
2 months ago

Eine leichte Wanderung neben dem American River, der zu dieser Jahreszeit wunderschön fließt (es schadet nicht, dass Nordkalifornien genug Regen / Wasser erhalten hat, um unsere Dürre zu beenden). Außerdem gibt es mehrere Wege, die für jedermann geeignet sind: Reiten, Laufen und Wandern können mit diesem Weg gemacht werden. Genießen!

Schönes Wetter zur Abwechslung. Sonnig, luftig, frisch ... die Sonne wirft endlich Schlag.

Toller Trail zum Laufen und Radfahren. Es ist mein Gehweg in Sacramento.

Der Abschnitt von Jibbons St bis zur Tower Bridge ist schön. Versuchen Sie NICHT den Abschnitt von der I-5 zur 16. St. Street. Der Müll von Obdachlosen, die unter der Autobahnbrücke leben, blockierte buchstäblich die Straße nach Osten. Es gab 2 Leute, die Obszönitäten anbrüllten. Und ich kam an einer Gruppe vorbei, die in einen hitzigen Streit über Drogen verwickelt war, für die nicht bezahlt worden war.

gehen
4 months ago

Dies ist ein Uferweg, der ein städtischer Pfad ist. Es verläuft entlang des Flusses zwischen dem Yachthafen und dem Alten Sac - ein guter Teil der Innenstadt. Ich bin zwei Mal hier gelaufen und TBH hat überall auf dem Yachthafenparkplatz Gänsehaut getrunken, und während sich der Weg selbst schnell davon befreite, gab es Abfälle, Lager und schlechte Gerüche auf dem Weg. Dies könnte ein tolles Flussufer sein, aber es gibt gute Aussichten auf den Fluss, die Brücken und die Eisenbahnschienen.

wandern
4 months ago

Schöner Spaziergang am Fluss mit einigen guten Aussichten. Die Brücke, die fast den ganzen Weg asphaltiert ist, ist die Watt Auto / Fußgängerbrücke. Ich bin diesen Weg mit meiner Mutter überquert, als wir keine Zeit hatten, die Stadt zu verlassen. Ich zähle dies als ein städtisches Wildlife Interface, das einige der interessantesten sein kann.

Wohnung gut gepflegt und das ganze Jahr über Spaß.

wandern
5 months ago

Während der Amtseinführung des Gouverneurs durch das gesamte Kapitol gewandert. Wenn Sie Zeit haben, würde ich auch empfehlen, für eine kostenlose Tour in die Leland Stanford Mansion zu fahren.

Toller Laufweg! Es ist meistens flach, hatte Badezimmer und Wasser (es ist mindestens ein paar Kilometer zwischen den Bädern, aber nicht schlecht). Auf lange Sicht würde ich empfehlen, ein Wasser mitzunehmen. Schön beschattet, was es auch bei heißem Wetter schön macht. Samstags sind viele Leute dabei, so dass ich mich sicher fühle. Ich liebe es, wie lange es dauert! Perfekt für lange Wochenendläufe: DI würde den Weg normalerweise bei Sac State beginnen und in Richtung Folsom laufen.

Trail ist gut gepflegt und sicher. Keine Steigungen und können gemütlich begangen werden. Keine Probleme mit dem Teilen. Auf La Riviera gibt es genügend Parkplätze für Wohnzwecke.

Ich bin mir nicht sicher, ob ich einige Ihrer Kapuzen bewerten würde, wenn Sie die perfekte Landschaft oder die saubersten Menschen hätten. Ich wette, dass die Hälfte dieser obdachlosen Menschen da draußen nicht was bekam Sie wollten es auch, aber es war ein Platz für sie, sich auszuruhen und sich vorzustellen, wie sie zu Ihrer Kapuze gehen. Ich wette, Sie wären auch nicht sehr glücklich mit ihnen. Ich weiß, ich bin nicht obdachlos, aber ich kenne ein paar von ihnen und Die meisten von ihnen passen auf einander auf wie eine Familie, und nicht alle träumten davon, obdachlos zu sein, aber diese Welt, in der wir heute leben, ist für die meisten von uns nicht sehr freundlich. Statt ihnen zu entgehen, versuchen Sie, sie dort zu fragen. Ich wette, sie hatten ein Zuhause einmal und Familie, ohne ausgestoßen zu werden. Sie sind Menschen genau wie Sie, aber aus irgendeinem Grund gibt es zu Hause den Boden oder das Zelt, und das ist die Haube, die Heimat. Für sie ist es ein Ort zu sein und zu Hause anzurufen, und für Sie ist es eine Enttäuschung und schmutzig, aber gehen Sie eine Woche in der Schuhwette, dass Sie nicht nach Rosen riechen werden

Schöner kleiner Weg, aber die Leute müssen nach ihren Hunden greifen und aufhören, ihre Hundesäcke auf die Seite zu werfen.

Mein Verlobter und ich planten, in seine Heimatstadt Sacramento zurückzukehren. Ich hatte mein ganzes Leben in Ohio gelebt und hatte große Angst, als ich zum ersten Mal mit ihm nach Sacramento kam, um zu sehen, wo wir leben würden. Das erste Mal, dass ich Erleichterung verspürte und mir vorstellen konnte, in Sacramento zu leben, war, als er mich auf diese Spur brachte. Schöner Ort, schöner Fluss, immer viel zu sehen. Der Weg ist sauber und gut markiert. Ich habe gerade meine Eltern hierher gebracht, als sie das erste Mal dort waren. Toller Trail, ein Muss für alle, die noch nicht mit Sac vertraut sind.

gehen
8 months ago

Ich persönlich finde diesen "Weg" langweilig. Es ist flach und im Grunde ein schmutziger Bürgersteig. Sie sind immer in der Nähe von starkem Verkehr. Es macht mehr Spaß, im Park rund um die Teiche und Gärten zu wandern. Halten Sie in einem Bark Shop am Riverside, gegenüber von Vic's Ice Cream, an, um mehr kreative 5k- und 10k-Wanderanweisungen zu erhalten, die vom Sacramento Walking Sticks Club ausgegeben werden.

rennrad
8 months ago

Ich parke gerne am oder in der Nähe des Restaurants Rivers Edge an der Riviera at Watt. Ich folge der Watt-Brücke über den Fluss bis zum American River Recreation Area-Radweg. Dieser Parktopf dient auch einem Fahrradladen, ein paar Brew Pubs und einem Big Lots Laden.

wandern
9 months ago

War eine tolle Wanderung, viele Bäume und war die Fahrt wert, um sie zu besuchen.

Toller Anfängerlauf.

Liebte es, so viele Lieblingsbäume zu sehen, die alle für uns beschriftet waren. Wir sind auch in das Capitol gewandert, um die Gegend zu erkunden. Es war in den 90ern draußen. Es war herrlich, sich abzukühlen, während wir die Museumsausstellungen und die Rotunde genossen haben.

Es war Labour Day, also war der Park wirklich alles geparkt und überfüllt mit Leuten. Wir werden es ein anderes Mal versuchen.

Versuchen Sie zum Parken von PKWs die University Avenue in der Nähe der Guy West Bridge (zoomen Sie auf der Karte, um zu ermitteln, wo sich die Guy West Bridge befindet). Und die Seitenstraßen im Umkreis der University Avenue. Überprüfen Sie die Straßenschilder auf Zeitlimit und vergewissern Sie sich, dass Genehmigungen erforderlich sind. Viele unbefestigte Feldwege in Richtung Fluss sind nur für Wanderer und Pferde zugänglich. Schotterwege abseits des Flusses sind für alle drei Benutzer zugänglich (Wanderer, Radfahrer, Pferde). Bitte respektieren Sie andere Trailbenutzer. Bitte seien Sie weise und halten Sie Ihren Hund an der Leine. In diesem Bereich der ART ist zu viel Verkehr, und Sie wären am Boden verletzt, wenn ein anderer Hund Ihren Hund angegriffen hat oder wenn ein Radfahrer mit Ihrem Hund kollidiert. Flexi-Leinen sind gefährlich für Radfahrer und Läufer. Sie wissen auch nicht, wie Ihr Hund auf ein Pferd reagieren könnte. Einige Hunde gehen ballistisch, wenn sie ein Pferd sehen, was für Reiter gefährlich ist. Halten Sie Ihren Hund in Ihrer Nähe. Vielen Dank.

Genossen, den Fluss spazieren zu gehen. Ich verlängerte meine Spur ein wenig auf 5 Meilen und es könnte mehr sein. Brook, mein Labor, hat den Teil genossen, der zu einer unbefestigten Straße entlang des Flusses mit Zugang zum Wasser führt. Sie hat morgens ein paar Mal geschwommen. Ich habe vielleicht 20 Leute auf dem Weg gesehen.

Ich empfehle diesen Weg nicht für alleinstehende Frauen. Ich bin an einem Wochentag mittags auf diesem Trail Rad gefahren. Ich fuhr von ~ Del Paso Blvd nach ~ Capital City und zurück. Es gab nicht nur große Gruppen von flüchtigen Männern, die sich neben und in der Mitte des Weges versammelten, sondern ich wurde auf dem Fahrrad von einem scheinbar wohlhabenden Mann verfolgt, von dem ich glaube, dass er den Weg speziell verfolgt, um Frauen zu folgen. (Er war ein weißer Mann mit mittlerem Sport, Mitte der 30er Jahre - Anfang der 40er Jahre, blaues Radsport-Outfit, ein Telefonband am linken Arm und braune, mittellange Haare.) Ich brachte ihn erfolgreich dazu, mir nicht mehr zu folgen, aber der Weg ist so isoliert und gesäumt mit dichter Vegetation, dass alles passieren konnte, ohne dass ein Passant dies bemerkte. Ich werde nicht wieder dort hin gehen, zumindest nicht alleine.

Aaron hat recht. Obdachlos ein ernstes Problem hier und entlang des American River Bike Trail. Ich wurde bedroht Die Bevölkerung von Obdachlosen ist während der Amtszeit des Bürgermeisters um 35% gestiegen.

loveeeeee seit ich 11 Jahre alt war

Mehr laden