Auf der Suche nach einem großartigen Trail in der Nähe von Palmdale, Kalifornien? AllTrails bietet 26 großartige Wanderwege, Trailrunning-Strecken, Mountainbike-Strecken und mehr mit handgefertigten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Rezensionen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen. Wenn Sie nach den besten Trails rund um das Antelope Valley California Poppy Reserve oder den Placerita Canyon State Park suchen, sind Sie hier genau richtig. Sie finden auch einige großartige lokale Parkoptionen, wie den Tejon Park oder den Tom Lykes Park. Bereit für etwas Aktivität? Es gibt 17 mittelschwere Trails in Palmdale, die zwischen 3,2 und 18 Meilen und zwischen 2.972 und 8.018 Fuß über dem Meeresspiegel liegen. Probieren Sie sie aus und Sie werden in kürzester Zeit unterwegs sein!

Wandern

Aussicht

Naturausflüge

Trailrunning

angeleinte hunde

Wildblumen

Wildtiere

Vogelbeobachtung

Gehen

Wald

Camping

Rucksacktour

hundefreundlich

Mountainbiking

Palmdale, Kalifornien Map
VOLLSTÄNDIGE KARTE ANZEIGEN

Eingesackter Mt. Waterman, Peak 6816 und Twin Peaks East.

wandern
kein schatten
käfer
scrambling
6 days ago

Tolle Wanderung mit abwechslungsreichem Gelände und schönen, weiten Ausblicken. Die erste Meile verläuft in einer Schlucht entlang eines Baches mit mehreren kleinen Wasserfällen. Es wird dann freigelegt, wenn der Weg den Berg hinauf zum Josephine Pass, dem Beginn der Schleife, abbiegt. Stellen Sie sicher, dass Sie die Schleife gegen den Uhrzeigersinn ausführen. Der Weg ist leicht zu übersehen, achten Sie also auf ihn zu Ihrer Rechten. Im weiteren Verlauf verschwindet der Pfad mehrmals, aber fahren Sie weiter in Richtung des großen Berges, und Sie werden ihn immer wieder finden. Es gibt ein paar Felsklettereien (also die Schleife gegen den Uhrzeigersinn, um nicht absteigen zu müssen), nichts zu technisches, aber wenn Sie Höhenangst haben oder nicht beide Hände und Füße zum Klettern verwenden können, ist es am besten, zu überholen auf diesem Weg. Danach geht es steil bergab, gefolgt von leichten Gefällen und einer Neigung des restlichen Rundgangs. Sie fahren durch Strawberry Meadows, ein großartiger Ort für ein Mittagessen oder ein Nickerchen. Ein paar Dinge zu beachten, dieser Weg ist sehr exponiert, also treffen Sie Vorkehrungen gegen die Sonne, wie Sie es für richtig halten. Außerdem ist der Pfad an vielen Stellen überwachsen, sodass Hosen und / oder lange Ärmel einen gewissen Schutz bieten. Schließlich waren Mitte Juni die Fliegen in Kraft, seien Sie sich dessen bewusst. Insgesamt eine schöne, meist mittelschwere Wanderung mit mehreren harten Abschnitten. Wenn Sie an einem Wochentag fahren, werden Sie niemanden auf dem Weg sehen. An einem Wochenende werden Sie wahrscheinlich ein paar Leute sehen, aber es ist immer noch ein ruhiger und friedlicher Weg.

wandern
kein schatten
käfer
6 days ago

Meine Tochter und ich haben diese Wanderung sehr genossen. Wir fingen gegen 8:00 Uhr an, damit es nicht zu heiß war. Wir parkten am Mill Creek Picknickplatz und nahmen den PCT. Es ist ein schöner stetiger Aufstieg. Wenn Sie näher an die Spitze kommen, füllen sich die Bäume und es ist wunderschön. Wir erreichten den Pacifico-Campingplatz und gingen dann die Servicestraße hinunter. Es ist ungefähr 6 Meilen zurück zum Auto. Ich werde es wieder tun!

wandern
steinig
überwachsen
10 days ago

Auf jeden Fall genossen diese Wanderung! Es war sehr anspruchsvoll bis zum Gipfel, für Anfänger absolut nicht zu empfehlen. Brauchen Sie feste Wanderschuhe und sogar Handschuhe, um sich wohl zu fühlen. Ich werde wiederkommen!

wandern
kein schatten
käfer
11 days ago

Vorteile: - Schöne Aussicht auf das Mittelhochland - Leichter Menschenhandel (ich habe nur eine Person in 3,5 Stunden gesehen) - Leicht zu verfolgen (es ist die PCT) Nachteile: - Das Ziel ist eher uninteressant (nur ein Campingplatz). Wenn ich wieder gehe, bringe ich Essen für ein Picknick auf dem Campingplatz mit, damit es sich lohnt. Oder vielleicht gehe ich, wenn es schneit. Dies scheint ein großartiger Weg zum Schneewandern zu sein, da es nicht viele steile Kanten oder Steigungen gibt. Tipps: - Vermeiden Sie diese Wanderung, wenn es sonnig und heiß ist - es gibt nicht viel Schatten.

wandern
käfer
11 days ago

Sehr steil auf dem letzten Stück bis zum Mount Pacifico, aber die Mühe lohnt sich!

Tolle Wanderung, ziemlich locker. Leichter Aufstieg kommt zurück. Tolle Campingplätze mit Bachlauf. Ab dem 8. Juni gibt es immer noch Wasser, aber es geht langsam zur Neige. Der Weg ist Teil des Pacific Crest Trail, so dass Sie je nach Jahreszeit eine Reihe von Wanderern sehen können.

Im Juni gewandert. Erstaunliche Ansichten und Umwelt am Anfang. Blumen, ein fließender Bach, viele Vögel, viel Schatten. Und dann beginnt die Wanderung in der Höhe zu den sonnenexponierten Hängen zu steigen, während sich die Gesamtumgebung zu verändern beginnt. Am besten früh (gegen 7 Uhr morgens). Eine gute Wanderung für ein Date, wenn Sie früh gehen.

Tolle kleine Wanderung. Sehr felsig und der Tunnel ist super

wandern
kein schatten
steinig
18 days ago

wandern
scrambling
steinig
18 days ago

Dies ist eigentlich ein wirklich toller Trail. Es beginnt mit felsigen, sehr engen Pfaden - wenn Sie nach unten schauen, werden Sie feststellen, dass es nur Höhen gibt. Normalerweise habe ich meinen Hund an der Leine, aber aufgrund der sehr engen Wege und Klippen musste mein Hund an der Leine sein, sonst würde er zu Tode stürzen. Insgesamt eine tolle Trainingswanderung. Sehr buggy und viele wild lebende Tiere.

lustige Wanderung.

wandern
kein schatten
scrambling
steinig
21 days ago

Ich stieg den linken Teil der Schleife hinauf und als es Zeit wurde, wieder die Felsen vom Gipfel herunter zu kommen, konnte ich für mein ganzes Leben nicht herausfinden, wo sich der Pfad befand. Wenn man eine ähnliche Wanderung liest, wäre es vielleicht besser gewesen, zuerst die verrückten Felsen zu erklimmen, als herauszufinden, wie man sie herunterkommt. Ich war so frustriert und rutschte auf den unsteten Felsen und dem Sand, die versuchten, herunterzufahren, fast so schlecht aus, dass ich aufgab und mich umdrehte und meine Wanderung in eine 17-Meilen-Wanderung verwandelte. Ich wünschte, ich hätte die Bewertungen von der anderen Wanderseite gelesen, bevor ich es tat, weil es mir viel Zeit und Energie gespart hätte. Auch die ersten 2 Meilen der Wanderung haben null Schatten, so würde nicht zu einer heißen Tageszeit empfehlen. Der Rest der Runde ist ziemlich gleichmäßig mit mehr Schatten, kleinen Steigungen, aber ziemlich flach und leicht zu navigieren. Wahrscheinlich werde ich es nach meiner Erfahrung nicht wieder tun, aber die Aussicht von oben ist wunderschön.

wandern
käfer
24 days ago

Dies ist ein wunderschöner Weg mit toller Aussicht und einem schönen Fluss und zwei Wasserfällen. Sie verlieren jedoch irgendwann den Pfad und müssen den Fluss mehrmals überqueren. Ich würde gerne dorthin zurückkehren und es wieder tun. Mein Freund hatte jedoch gesehen, wie ein Berglöwenbaby über den Pfad und in die Berge lief und auf dem Pfad auf mehrere riesige Pfotenabdrücke und katzenartigen Kot stieß. Bitte fahren Sie mit Vorsicht fort

wandern
kein schatten
off-trail
überwachsen
24 days ago

Ich habe es immer noch nicht bis zum Wasserfall geschafft, als wir die ersten Male herum und darüber gegangen sind. Insgesamt ist es eine schöne Strecke, nicht zu schwer. Kein Schatten oben, dann viel Wasser überquert, wenn man unten ist. Ich werde es wahrscheinlich ein paar Monate vor meiner Rückkehr geben, da es den Anschein hat, als ob ein Berglöwe und seine Jungen die letzten Male auf der Spur waren.

Wir gingen in die Feuerpause, die ich nicht empfehlen kann. Zwischen dem losen Kies, den Pflanzen, die dich stechen, und dem steilen Gefälle war es eine miserable Abfahrt. Ich füge lieber die Laufleistung hinzu und mache es von der Kreuzung nordöstlich des Lawlor-Gipfels aus und zurück.

kein Schutz vor der Sonne. Kein Schatten. Wanderung selbst war ein gutes Training, aber da kein Schatten, zu heiß und früh aufhören ...

wandern
steinig
25 days ago

wandern
25 days ago

Vom Mill Creek Summit zum Mt. Gleason gewandert. Nahm den PCT auf. Nahm die Feuerwehrstraße herunter und sprang später auf den PCT. Besuchte das Station Fire Memorial.

wandern
28 days ago

Wie die Ansicht von oben

on Barrel Springs Trail

wandern
28 days ago

nett

Gute Steigung, schön nach all dem Regen.

Ich liebe diesen Weg, schöne Aussichten und Sie können es schwieriger machen, indem Sie die steileren Anstiege wählen.

trailrunning
kein schatten
1 month ago

Der Trail hat Spaß gemacht. Es besteht aus Feldweg und Singletrails. Die meisten der auf der Karte angezeigten „Straßen“ existieren noch nicht. Ich empfehle diesen Trail vom Startpunkt aus im Uhrzeigersinn zu laufen. Einige der Streckenabschnitte stimmen nicht genau mit dieser Datei überein, aber es ist in Ordnung, sich zum Aquädukt, dann nach Osten in Richtung Stadt und zurück zum Parkplatz zu arbeiten. Mohnblumen waren heute entlang der Spur für die erste Hälfte hübsch.

wandern
1 month ago

Es ist in Ordnung. Basic. ein bisschen frische Luft

Ich benutze diesen Weg viel, um Meilen zu sammeln. Ich bin letztes Wochenende von Agua Dulce nach San Francicquito gelaufen, und ein paar wundervolle Leute haben den Blumenstrauß deutlich zerschnitten. Es ist jetzt viel breiter! Alle Trails sind großartig.

wandern
kein schatten
1 month ago

Ich würde dies mit 3,5 bewerten, wenn ich könnte. Stelle sicher, dass du ein Gerät nimmst, das dem GPS-Pfad in der App folgen kann. Der Weg ist an bestimmten Stellen nicht eindeutig markiert. Der Eingang ist nicht mit Schildern markiert, die angeben, wo sich der Ausgangspunkt befindet. Ansonsten eine gute Herausforderung für Anfänger.

Im Mai liegt kein Schnee auf der Strecke. Am Vorabend auf dem Trailcamp campiert. Schöner Campingplatz mit einem Bach, der durch ihn fließt, als ich ging. Die Wasserfälle sind auch mit einem Seil großartig, damit Sie am Fuße des Flusses ein- und aussteigen können. Die Wanderung zu den Wasserfällen war in Ordnung, da es bergab ging, aber die Rückwanderung ist eine Menge Höhenunterschied. Stellen Sie also sicher, dass Sie konditioniert sind, bevor Sie es versuchen.

scrambling
steinig
1 month ago

Dies ist eine schöne Wanderung, wenn Sie viel wandern, ist es eine schnelle, unterhaltsame Wanderung, ein kleiner Berg mit einem Gefühl für große Berge. Gut zum Trainieren für längere und / oder steilere Wanderungen, aber vor allem ist es einfach eine spaßige, leicht zugängliche Wanderung.

Mehr laden