Entdecken Sie die beliebtesten Wanderwege in der Nähe von Old Station mit hand kuratierten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen.

Wandern

Aussicht

keine Hunde

See

Wald

Naturausflüge

Gehen

Vogelbeobachtung

Wildblumen

Wildtiere

kinderfreundlich

Trailrunning

Camping

Rucksacktour

Schneeschuhwandern

Old Station, Kalifornien Map
VOLLSTÄNDIGE KARTE ANZEIGEN
Schneeschuhwandern
1 month ago

Ein einfaches Schneeschuhabenteuer rund um den Manzanita-See. Minimale Höhenunterschiede, normalerweise ein paar verschiedene parallele Pfade, die entlang des Sees oder durch die Wälder um den See führen. Gutes Intro zum Schneeschuh.

Schneeschuhwandern
1 month ago

Die Hauptstraßestraße von Lassen (in den Wintermonaten wegen Schnee gesperrt) war etwa eine Meile lang Schnee. Dann rechts nach Chaos Crags abschneiden. Schöne Ansichten, wenn Sie sich der Basis der Felsen nähern. Kann auch etwa eine Viertelmeile von den Klippen entfernt bleiben und parallel zum Grat entlang einiger Hügel, die eine großartige Aussicht auf die Kletterwand bieten.

1 month ago

Nachts gewandert und den Sonnenuntergang beobachtet. Die Stars an der Spitze waren absolut ERSTAUNLICH !! Auf dem Rückweg sah ich den Mondaufgang. Tolle Erfahrung!

1 month ago

Schneeschuhwandern
2 months ago

Schneeschuh diese Spur heute. Da seit dem letzten Schneefall mehrere Tage vergangen sind, gab es Flecken von geschmolzenem Schnee. Es war zum größten Teil sehr landschaftlich, aber im letzten Viertel des Weges fast verloren. Da der See gefroren ist, konnten wir nicht sagen, wo der Weg liegt, dass wir einen Umweg machen mussten, um sicherzustellen, dass wir gefrorenes Wasser vermeiden. Wir landeten auf dem Parkplatz des Campingplatzes, konnten uns aber irgendwie wieder auf den Wanderweg begeben.

Wandern
2 months ago

Im September 2018 gewandert. Wir waren am Morgen die ersten auf der Spur und sahen viele Hirsche. Kurz und steil mit reizenden Seen am Ende des Pfades und Einblicke in Fumarolen durch die Bäume.

Wandern
2 months ago

Im September 2018 gewandert. Wasserfälle waren hübsch, aber der Weg ist voll, also nicht die Wahl, wenn Sie etwas Einsamkeit wollen. Die Geländer- und Aussichtsflächen am Ende waren für mich etwas zu zivilisiert.

Wir waren im September 2018 und dies war eine sehr schöne Wanderung. Der Weg zurück war ziemlich steil, aber man sieht mehr von den Wasserfällen. Es hat zwei Aussichtspunkte und war nicht sehr voll. Könnte Schichten vorschlagen, wird in schattierten Bereichen kälter.

Schneeschuhwandern
3 months ago

Hat neulich die Schleife mit Schneeschuhen gemacht. Schön auch mit Schneeschuhen.

Schneeschuhwandern
3 months ago

Schneeschuh diese Spur heute. Glücklicherweise haben wir (vier von uns) einen Mann getroffen, nachdem wir um den Manzanita Lake herum Schneeschuhwanderungen gemacht hatten. Er stellte uns den Weg vor. Ich bin froh, dass er es getan hat. Es war toll zum Schneeschuhwandern. Wir werden auf jeden Fall wieder Schneeschuhe machen und es wandern.

Wandern
4 months ago

Ich habe diesen Weg geliebt. Sehr gut gewartet und es gab an den meisten Serpentinen Informationszeichen (Ökologie, Fakten zur Geologie). Am Ende des Weges lag Schnee; man musste es überqueren, um zum Gipfel zu gelangen, aber es war einfach. Würde das auf jeden Fall wieder tun. Ich war im August 2018 dort und es war rauchig, man konnte kaum sehen, dass der Gipfel des Mount Shasta aus einer Rauchschicht herausragt.

Wandern
4 months ago

Sehr schöne Wanderung! Nicht zu hart und eine schöne Aussicht auf den Park und die Seen an der Spitze!

Tolle leichte Wanderung unserer Familie. Wir haben vier Kinder zwischen 11 und 5 Monaten. Jeder hat es geliebt. Wanderwege laufen direkt am See entlang. Schöne Aussicht auf See und Bergsee

Wir sind während eines Eissturms eingewandert. Es war immer noch erstaunlich.

So eine schöne Wanderung. Wir nutzten den steileren, kürzeren Weg und waren überrascht zu sehen, dass es wieder mehr Stürze gab.

4 months ago

Intensives, gutes Training. Fitbit verfolgt 6,18 Meilen.

Wandern
4 months ago

Faszinierend

Wandern
4 months ago

Schön, aber keine Hunde.

Wandern
5 months ago

Auf jeden Fall VIEL WEITER als 4,4 Meilen - Fitbit wurde bei 7,5 Meilen (Hin- und Rückfahrt) verfolgt. Immer noch eine tolle Wanderung, und wir konnten heute Abend das Mondlicht-Erlebnis machen, was spektakulär war! definitiv hart, mit vielen Switchbacks kaufen Sie große Belohnungen, je höher Sie klettern!

Zum dritten Mal habe ich das geklettert. Diesmal Donnerstag, 11. Oktober. Schöner und kühler Morgen. Parkplatz meistens leer. Ich sah drei Leute auf dem Gipfel. Ich blieb dort eine halbe Stunde auf. Die Ansichten waren sehr gut. Der Weg ist seit meiner letzten Reise vor 11 Jahren erheblich verbessert worden. Mit 67 Jahren erwartete ich einen harten Aufstieg. Die letzte halbe Meile musste ich etwa siebenmal anhalten. Als ich meinen Abstieg begann, ging ich an ungefähr dreißig Kindern und ein paar Erwachsenen vorbei. Meine ganze Auf- und Abfahrt dauerte etwa dreieinhalb Stunden. Ich freue mich darauf, am kommenden Donnerstag den Abbruchberg zu besteigen. Dieses gute Wetter dauert nicht mehr lange

Tolle Wanderung. Sehr kühler See.

Wandern
5 months ago

Kühler See.

5 months ago

Tolle Schlammtöpfe

Wandern
5 months ago

Toller Trail. Die Wanderung wert Ich habe diesen Trail mit meinem 2-jährigen auf dem Rücken gemacht. Die Wasserfälle sind wirklich unglaublich.

5 months ago

Der Wegweiser wird diesem Recht nicht gerecht. Das Beste ist nicht das Ziel - es sind die Ansichten und Sounds, die unterwegs sind. Mein Vorschlag, ein Picknick zu essen und zu genießen.

5 months ago

Zäh. Windig. Spektakulär. Jeden Schritt wert!

Wandern
5 months ago

Dies war meine erste Solo-Wanderung! Ich wollte sagen, dass ich den Mt. gewandert bin. Lassen und jetzt kann ich. Es ist jedoch hart. Ich habe immer wieder Berichte darüber gelesen, wie viel härter und besser Brokeoff Mountain ist. Deshalb dachte ich fälschlicherweise daran, dass dieser Weg viel einfacher war. Ich hab mich geirrt! Es war ein wunderschöner Tag und ich begann an einem Sonntag gegen 10:30 Uhr und sah über eine Stunde lang niemanden auf der Spur. Meine Beine brannten, meine Brust brannte, und es war ein kühler 35 ° Grad, und an der Spitze war es wahrscheinlich sogar gerade kalt. Ich musste viele Male aufhören, um wieder zu Atem zu kommen und meinen Beinen eine Pause zu geben. Die Aussicht war großartig, die Geräusche der Natur waren erstaunlich und es war magisch, auf dem wahren Gipfel sitzen und alles einatmen zu können. Ich erwartete mehr Wind aufgrund von Bewertungen, aber ich hatte wirklich Glück und der Wind kam erst auf dem Weg nach unten. Es war so klar, dass man bis nach Shasta sehen konnte, was nach einem Sommer voller Feuer erstaunlich ist. Steil, erhöht und kalt, aber atemberaubend.

Wandern
5 months ago

Schöner Ort, durch die Wiese wandern und die verschiedenen Wasserfälle sehen. Mein Sohn hat es genossen.

5 months ago

Liebte die Wanderung! Es war hart aber visuell anregend! Schwer Ault, mein Freund und ich sind Eingeborene von Redding, und dies ist unser erstes Mal, dass wir es wandern! Was hat uns so lange gedauert ???

Mehr laden