Entdecken Sie die beliebtesten Wanderwege in der Nähe von Kernville mit hand kuratierten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen.

Wandern
kein Schatten
3 days ago

Wandern
6 days ago

Ich habe diesen Weg zur Übung gemacht. Ich dachte, es würde schwieriger werden. Ich denke, "moderat" wäre eine viel angemessenere Bewertung gewesen. Erst vor einem Monat war die Gegend von Schnee bedeckt. Und jetzt gab es eine Reihe wilder Blumen, die zu blühen begannen, und Monarchfalter flogen herum. Die Schneegrenze lag bei etwa 7500 ft und es gab ziemlich viel Schneeschmelze den Cannell Creek entlang. Der Weg ist sehr gut erhalten, wie die frisch gestutzten Büsche entlang des Weges zeigen. Es gibt nur 2 steile Teile. Der erste ist der Switchbacks, der sich am nördlichsten Teil der GPS-Tracks befindet. Die zweite ist, wenn Sie den Hauptweg verlassen und in Richtung des Gipfels gehen. Oben befindet sich ein "Gipfelregister". Es ist ein alter Notizblock in einem Ziplock und wird dann in einen Plastikbehälter gelegt. Sie geht zurück bis ins Jahr 2010 und ist dringend auf Ersatz angewiesen. Wenn jemand will, bringen Sie bitte einen neuen Notizblock mit, der in eine 6-Zoll-Öffnung passt. Es gab schon genug Stifte.

Wandern
8 days ago

Nur in weniger als einer Meile zum Bach gekommen, weil der Bach in diesem Winter so regnerisch ist. Es gibt ein Seil zum Überqueren, aber für den Durchschnittsmenschen liegt es wahrscheinlich ungefähr in der Mitte des Oberschenkels. Wir werden später im Frühjahr wieder mit besseren Schuhen überqueren!

Sehr schöne Probe. Die meisten saisonalen Bäche laufen aufgrund unseres jüngsten Wetters und Salmon Creek hat einen sehr guten Fluss. Würde diesen Weg als leicht gemäßigt bewerten. Halten Sie nach dem blauen Nylonband kurz nach der Brücke Ausschau. Erlaubt es Ihnen, näher an die Fälle zu kommen, um einen besseren Aussichtspunkt zu erhalten. Ein bisschen durchgebrochen und eine Erinnerungssklapperschlangen-Saison ist fast da, also persönlich wäre ich vorsichtig, wenn ich von der Spur abrisse

gute Wanderung viele Orte zum Filtern und Füllen Ihrer Wasserflaschen

Wandern
Schnee
1 month ago

Nachdem ich einige der Kritiken gelesen hatte, war ich ziemlich nervös, weil ich den Trail wandern wollte, aber persönlich würde ich das meiste als "mäßig" einstufen, mit dem letzten Schub als "schwer". Der Trail war ziemlich matschig und die letzten zwei Meilen lagen im flachen Schnee mit leichtem Schneefall auf dem Gipfel. Fühlen Sie sich glücklich, diesen Weg bei diesem Wetter erlebt zu haben

Schöne Wanderung zum Lachsfluss und Blick auf die Lachsfälle.

Schöne Wanderung zum Powers Peak, sehr anstrengend

Wenn Sie dem Pfad nach Westen folgen und über den Berg in der Nähe der Mühlenruine steigen, gibt es schöne Pools und Wasserfälle, die auch gute Angelmöglichkeiten für kleine Regenbogenforellen bieten.

Wandern
2 months ago

Seien Sie vorsichtig, wenn Sie Ihre Hunde in diese Gegend bringen, da gibt es TICKS! Wir gingen auf die Seite, auf der sich der alte Bergwerksweg befand (gegenüber der Treppe zum Johnsondale-Wanderweg), und nachdem der Weg zum Fluss gegangen war, fuhren wir geradeaus, weil wir dachten, "es soll hart sein" und ließen uns auf der Seite verlieren Von dem Berg, der den Berg hinauf und hinunter klettert, haben wir es nicht geschafft, aber wir haben vor, zurück zu gehen, nachdem wir recherchiert haben. Wir nennen es jetzt den einzigen Überlebendenberg

Wandern
2 months ago

Wir sind zum Bull Run Creek gewandert und es war ein ziemlich einfacher Weg. Entlang des Weges gibt es viele Nebenwege. Achte auf deinen Schritt, denn der Weg war ziemlich steinig. Wir sind gegangen, als es geregnet hat und es rutschig war. Hatte immer noch Spaß! Liebe den Bergblick!

Leichte Wanderung, schöne Aussicht.

Schöne Aussichten und Landschaft. Etwa 2 Meilen in der Spur ist von einem Baum abgeschnitten. Ist nicht weiter gegangen. Immer noch einen guten Blick auf die Fälle.

Wandern
2 months ago

Wir sind an einem warmen Tag im Dezember gewandert. Schöne farben pflanzen und laub. Tolle Aussicht auf die Berge. Man kann an einigen Stellen zum Wasser gehen. Schöne leichte Rollwanderung.

Wandern
3 months ago

Schöne und leichte Wanderung. Man muss den Bach mit einem Baumstamm überqueren, was ich ziemlich cool fand. Es ist jedoch nicht die schönste Wanderung im Dezember.

Mountainbiking
4 months ago

bester Trail in Südkalifornien zweifellos!

Schöner Weg. Moderates Training. Versuchen Sie es im März zu wandern, wenn es überall grün und schön ist. Wasserfälle im Canyon sind ein Plus! Schlagen Sie die KRV Brewing Co. nach einem Leckerbissen an. Kein Wasser vorhanden Achten Sie auf gelegentliche Dirt Biker.

Nach Jordan's heißen Quellen gewandert und über Nacht campiert! Mein Freund und ich waren die einzigen dort. Die heiße Quelle war schön und heiß und perfekt zum Einweichen. Am nächsten Tag ging es wieder zurück zum Ausgangspunkt. Ich werde nicht lügen ... es war eine ziemlich harte Wanderung. Ich wünschte, ich könnte einen zusätzlichen Tag dort bleiben. Alles in allem war es eine tolle Wanderung mit vielen gepflegten Plätzen, um die Spur zu verlassen und zu erkunden.

Dieser Weg ist wunderschön, aber nicht schwierig. Es gibt ein paar Granitabschnitte, über die man manövrieren muss, aber ich würde meine Kinder ab 8 Jahren auf diesem Weg mitnehmen.

Der Weg ist wunderschön, aber beachten Sie, dass sich der Campingplatz Casa Vieja Backpacker auf einer Wiese befindet, die von Viehherden frequentiert wird. Sie muhen die ganze Nacht laut und mähen sich in der Nähe des Baches. Wenn Sie an der heißen Quelle zelten können, ist dies die bessere Wahl. Die heiße Quelle und der nahe gelegene Campingplatz sind wunderschön und gut gepflegt. Von Casa Vieja bis zu den heißen Quellen ist der Weg steil, lohnt sich aber.

Ich habe es gerade gemacht und ist cool.

Wandern
7 months ago

Wir sind so enttäuscht, die Teetassen nicht zu sehen! Wir haben an drei verschiedenen Stellen versucht, den Fluss zu überqueren, und wir konnten es nicht ohne einen Trockensack tun (Wasserschuhe und Badeanzüge wären auch gut). Wir haben Kletterer mit Seilen, Helmen und Neoprenanzügen im Canyon gesehen, aber wir haben nicht einmal herausgefunden, wie wir dorthin gelangen, nachdem wir alle Tipps gelesen haben. Es ist eine schöne Wanderung entlang des Flusses, aber im August ziemlich heiß.

Wandern
7 months ago

Dieser Weg befindet sich in einem gut besuchten Teil des Flusses Kern. Planen Sie vor allen Campern dorthin, da das Parken auf etwa 20 Autos begrenzt ist. Der Weg ist sehr mild, da er dem Weg mit höchstens dreihundertfünfhundert Fuß Gewinn und Verlust folgt. Um zu den Teetassen zu gelangen, muss man den Fluss durchqueren. Wenn Sie der Route folgen, gelangen Sie in einen ruhigen Bereich zum Schwimmen / Schwimmen. Man kann leicht auf die erste Teetasse zugreifen. Wenn Sie die anderen Teetassen besuchen, empfehlen wir Ihnen dringend, Kletterschuhe zu tragen, wenn Sie keine abweisende Ausrüstung tragen. Um alle sieben Pokale sehen zu können, muss man fähig sein, mutiger, abstoßend und allgemeines Bergsteigen zu machen. Ich habe vergessen, die Aufzeichnung abzuschalten, als ich die Strecke zurücklegte. Genießen!

Wandern
8 months ago

Der Trail hatte eine großartige Aussicht und nicht viel Aufstieg, aber der unebene Pfad machte das am schwierigsten. Wir haben unsere 8-jährige Tochter mitgenommen und alle waren am Ende ziemlich abgenutzt. Ich würde empfehlen, Snacks mitzubringen und entlang des Weges anzuhalten, um die Aussicht auf den Fluss zu sehen. Es war auch schwierig, die Teetassen zu sehen, es sei denn, Sie konnten den Fluss überqueren und hatten Zugang zu einer Drohne.

Wandern
8 months ago

Einer meiner neuen Lieblingsorte am Kern River. Der Trail verläuft entlang des Brush Creek mit vielen Pools, an denen Sie sich an heißen Sommertagen abkühlen können. Wenn Sie auf dem Weg weiterfahren, gibt es einige steile Granitklettergebiete, und da dies nicht offiziell ist, müssen Sie einige Teile der Strecke erkunden. Folgen Sie auf jeden Fall dem "Ende", das Sie zu einem Gebiet mit überwiegend Granitfelsen und kaskadenartigen Wasserfällen führt.

Wandern
8 months ago

Achte auf deine Füße, die Wege sind mit Steinen übersät. Ich habe 2015 und 2016 zu den Wasserfällen geschwommen. Ich würde NICHT versuchen, im Jahr 2018 eine Flussüberquerung zu unternehmen. Bleiben Sie für 2018 draußen. Wenn Sie es versuchen, gehen Sie an den Teebechern vorbei, bis der Fluss sich biegt, und versuchen Sie es dort. Tragen Sie eine Schwimmweste. Ich würde bis nächstes Jahr draußen bleiben und es noch einmal versuchen.

Wandern
9 months ago

Ich kann es kaum erwarten, wieder zu kommen

Wandern
9 months ago

Wie manche sagten, nicht viel Schatten. Wir überquerten nur einen Bach (immer noch keine Brücke, aber wir kletterten auf einen Baumstamm), aber es gab einige Wäschen, die nach dem Schnee schmelzen könnten. (ging Anfang Juni). Gefunden, was wie Spur aussah, die entlang des Flusses folgte, aber es wurde schnell überwachsen und unpassierbar. Wäre ein schönerer Weg, wenn wir näher am Wasser wären. Der Trail geht weiter und es gibt keine klare Markierung für das Ende des Bull Run-Trail-Abschnitts. Ansonsten extrem hübscher Trail, unbedingt wandern, wenn es kühler ist.

9 months ago

Die Aussicht an der Spitze war unglaublich! Lohnt sich die Wanderung

Mehr laden