Entdecken Sie die beliebtesten Wanderwege in der Nähe von Castro Valley mit hand kuratierten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen.

Wandern

Naturausflüge

Aussicht

Vogelbeobachtung

Gehen

Trailrunning

Wald

See

Wildblumen

angeleinte hunde

kinderfreundlich

Wildtiere

Mountainbiking

Castro Valley, Kalifornien Map
VOLLSTÄNDIGE KARTE ANZEIGEN

Ich bin diesen Weg mit meinem Partner und Welpen gewandert. Die Aussicht war super schön, insgesamt war die Wanderung schön. Ich empfehle, im Uhrzeigersinn zu fahren, da der Hufeisenpfad super steil ist und es schwierig wäre, nach oben zu fahren. Die erste Hälfte war super matschig, aber die Aussicht auf die Wiese hat sich gelohnt.

Dies ist ein wunderschöner Wanderweg im Castro Valley. Schöner Bach und große Pflanzenvielfalt. Hund war von der Leine und wir trafen nur eine andere Person. Auf halbem Weg ist der Weg ziemlich steil, nicht sicher, ob dieser Weg als leicht markiert werden sollte.

Gepflegter Weg um einen malerischen Angelsee. Viel Gebrauch aber trotzdem ein paar schöne abgelegene Abschnitte.

Ich liebe diesen Weg, aber in einem ganzen Jahr versuche ich, ihn zu beenden. Ich werde immer wieder mit dem Vieh konfrontiert. Ich gehe langsam, rede ruhig und halte mich zurück, wenn ich gebraucht werde, aber bei den letzten 20 oder mehr Wanderungen habe ich diesen Weg über das ganze Jahr unternommen kann nicht das Vieh passieren. Sie scheinen immer territorialer zu werden, da sie sich bei jeder Wanderung immer näher an den Anfang des Pfades befinden. Verstehen Sie mich nicht falsch. Ich liebe das Vieh, aber diese Leute sind feindselig geworden, ich habe ein paar Videos von ein paar verschiedene Tage, an denen fast 50 oder mehr Rinder auf mich zukamen, es war furchterregend! Vielleicht würde ein Zaun entlang von Teilen des Pfades helfen, weil ich nicht einmal auf diesen Pfaden laufen kann, ohne Angst zu haben, dass das Vieh wieder wütend wird. (Bevor du fragst, nein, ich habe keinen Hund, ich gehe langsam und halte mich immer auf Distanz. Ich versuche nie, mich ihnen zu nähern, gehe einfach vorbei.)

Diese Wanderung ist genau das, was sie sagt - eine schattige Schlucht, die sich mit einem Teich mit Molchen darin verbindet! Es ist schön im Winter mit viel Wasser im Canyon. Tolle Ausblicke auf die Bucht, wenn Sie den Hügel von Chabot nach Garin in Five Canyons erklimmen. Ein kleines, unterschätztes Juwel!

Trailrunning
schlammig
1 month ago

Nun, das ist mehr auf einem moderaten Weg. Ich brachte meinen Mann hierher, der Probleme hatte, und dachte, dass dies ein einfacher Weg sei, wie es beschrieben wurde, aber es war nicht so. Hier gab es mehr Hügel und Erhebungen als erwähnt. Seien Sie also am Ende vorsichtig bei der Spur. Es gibt Bäume im Weg und sieht sehr entmutigend aus.

Wandern
2 months ago

Hatte heute eine schöne Wanderung. Es war herausfordernd genug, aber vielleicht nicht für Sie, wenn Sie in sehr guter Verfassung sind. Der einzige Grund für 4/5 Sterne ist, dass der See, sobald ich an den See kam, immer voller wurde und lauter war. Insgesamt ein schöner Tag.

Bereiten Sie sich auf mehrere Fallstricke vor. Steil eng über gewachsene Bäume zum Wandern. Kein leichter Weg. Das Mitnehmen ist die weite Sicht. Nimm einen Freund

Dies ist unser Ziel für eine leichte Wanderung mit unserem Hund. Trails extrem gut kartiert und sehr einfach. Es gibt sogar ein paar wirklich nette Leute, die Wassergeschirr für die Hunde auslassen (was wirklich süß ist, wir hielten an und sprachen ein bisschen mit ihnen). Dies ist jedoch mit Leinenhunden bedeckt. Wir wurden angegriffen, als ich unter den Füßen meines Mannes saß. Es macht uns wirklich Spaß, unseren Hund von der Leine zu lassen, aber die Leute müssen respektieren, dass, wenn Sie Ihren Hund nicht kontrollieren können, Sie eine Leine in Betracht ziehen sollten.

schöner Weg, halbe Asphaltstraße, schöner Seeblick, halbschattige halbe Sonne um 9:30 Uhr

Schöner breiter Weg.

Heilige Tamoly Bei dieser Wanderung entdeckten mein Mann und ich den Unterschied zwischen „leichten“ und „moderaten“ Wegen. Die erste Hälfte dieser Schleife (vom kleinen Parkplatz direkt den Hügel hinaufgehend) war schön. Aber als wir einmal die Brücke am Golfplatz überquerten, verschwanden alle Schatten und es war VOLLSTÄNDIG. 22 grad !!!! Um fair zu sein, mein Mann und ich sind keine begeisterten Wanderer, aber wir sind auch nicht in Form. Wir waren im Sterben der 45 Minuten, die es dauerte, geradeaus zu laufen. Also mein Vorschlag ist, 1) den umgekehrten Weg zu gehen, den wir gemacht haben (vom Parkplatz aus in Richtung TOWARDS / durch den Golfplatz) und 2) ein Mittagessen einnehmen, damit Sie sich ausruhen und eine schöne Reise machen können. Irgendwo in diesem Thread gibt es einen Kommentar, dass es eine "schöne 1,5-stündige Wanderung" ist, also hatten wir nur Wasser bei uns ... Es dauerte 2,5 Stunden. Sowieso. Wir sind stolz, dass wir fertig sind (nicht, dass wir die Möglichkeit hatten, sich umzudrehen), werden dies aber nicht so bald wieder tun!

Wir sind von Five Canyons zur Stonebrae Community gefahren und haben eine Rückfahrt zu unserem Auto arrangiert. Dies ist eine schöne, sehr wenig befahrene Strecke. Der Boden der Schlucht in den schattigen Bereichen hat ein gutes Naturgefühl. Seien Sie sich der Kühe jedoch bewusst, eine hat meine Frau angegriffen, es war furchterregend und ich bin dankbar, dass es ihr gut geht. Die Wanderung dauerte länger als erwartet, da wir die Wege entlang gehen mussten, um das Vieh zu vermeiden, von dem wir jetzt traumatisiert sind.

Ein asphaltierter, meist ebener Weg am Seeufer mit viel Platz für Spaziergänger. Nur ein paar sehr kurze Steigungen. Außerdem gibt es Infostände über die Geschichte des Sees - gute Möglichkeiten, um zu erfahren, wie er entstanden ist.

Gute Wanderung mit Khaleesi.

Es ist keine sehr schöne Wanderung. Es sieht eher aus wie ein Nachbarschafts-Motocross-Weg als ein Wanderweg. Aufgrund der 3-4 steil abfallenden Hügel ist es für eine aktivere Person leicht.

Schönes Training und viel Schatten ... aber ich glaube, ich bin links und rechts gegangen und bin auf anderen Wegen gelandet ...

Der Weg verläuft größtenteils entlang von Straßen und es gibt Unmengen von Insekten, durch die Sie laufen.

Ich bin diesen Weg gegangen. Bewertung dieser Spur MODERATE. Für eifrige, energische und erfahrene Wanderer, die nach einer Herausforderung suchen, die die steilen Auf- und Abwärtspfade genießen wird. sehr schmal bis nicht mehr als ein paar Mal. Sicherer Fußwanderer erleben Schlaglöcher, Regen und Erosion. Achten Sie darauf, dass der Boden in vielen Bereichen ungleichmäßig gestapelt ist. Tolles Atemtraining. Sonnige und schattige Bereiche. Seien Sie sich des bösartigen bellenden Hundes bewusst: Zum Glück eingezäunt.

Die letzte Hälfte dieser Wanderung ist der breite und oft staubige Brandon Trail. An geschäftigen Tagen kommen Mountainbiker um die Ecke - seien Sie vorbereitet. Es ist eine interessante Schleife und ich bin froh, dass jemand sie zusammengefügt hat, aber ich glaube, dass es wahrscheinlich kreativere und bessere Schleifen gibt, um diesen Abschnitt des Parks zu erkunden.

Ich liebe diesen Park, besonders wenn man ihn vom Estudillo-Eingang nimmt, hat er viele schöne schattige Wege.

Wir starteten am Skyline Trail, folgten dem Columbine Trail, dem Quail Trail, dem Brandon Trail und schließlich zum Skyline Trail. Die Gesamtstrecke betrug 8,4 Meilen mit einem Höhenunterschied von 1155 '. Die Gesamtzeit betrug etwa drei Stunden. Es war eine gute Wanderung.

Perfekte 1,5-stündige Wanderung mit abwechslungsreichem Gelände und herrlicher Aussicht.

Wandern
Friday, March 23, 2018

Ich habe diesen Trail ursprünglich Ende 2017 als Lake Chabot-Fahrradschleife angelegt. Seit dieser Zeit wurde es leicht zu einem Wanderweg umgebaut. Sie können die Runde jedoch auch radeln, wenn Sie die Goldenrod & Skyline-Wege nehmen, die Sie anstelle des Columbine & Cascade-Trails in das Grass Valley-Staging-Gebiet führen. Sie würden auch einfach auf Brandon bleiben, anstatt auf dem alternativen Escondido-Trail, obwohl Sie mit dem Escondido Fahrrad fahren dürfen. Dieser Wanderweg ist einer der 20 Wanderwege des East Bay Regional Park District für die 2019 Trails Challenge. Ich habe die meisten Chabot-Trails in der einen oder anderen Form gewandert, aber niemals diese genaue Route.

Ich bin diesen Weg mit einem joggenen Kinderwagen gegangen und es war ziemlich herausfordernd. Trail würde für einen normalen Kinderwagen nicht funktionieren, und ich empfehle einen Kinderwagen mit einer Handbremse sowie einem Handgelenksriemen. Der Weg ist uneben von Wasserschäden und manchmal ziemlich steil. Die gesamte Strecke war jedoch breit genug, um den Kinderwagen unterzubringen, und dies ist jetzt ein neuer Favorit von uns. Update: Um den verrückten steilen Hügel zu vermeiden, der nicht kinderfreundlich ist, beginne ich meine Wanderung in Winifred. Als solches muss ich zum Center gehen, aber das lohnt sich!

Wandern
Friday, February 23, 2018

Der größte Teil dieser Schleife bestand aus Beton. Eingegangen ist es über das Marina Dock im Gegensatz zu dem in der App vermerkten Trail Head. Sehr schöne Aussicht auf den See.

Sehr schöner Trail. Teilweise sonnig, teils schattig, eben und hügelig. Meine Füße schmerzten um die Meile 7 und töteten mich am Ende, aber nachdem ich mich ausgeruht habe, habe ich vor, es wieder zu tun. Ich sah auch einen wilden Kojoten auf der Wanderung, das war fantastisch!

Mehr laden