Entdecken Sie die beliebtesten Wanderwege in der Nähe von Castella mit hand kuratierten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen.

Wandern
steinig
Schnee
1 day ago

Für mich war dies ein ziemlich anstrengender Aufstieg, aber es hat sich gelohnt. Es gibt ziemlich viel Schnee hinter dem Schild der Kletterfelsen an der Spitze, aber ich habe darauf geachtet, vorsichtig zu sein und konnte in den Kurven aufsteigen, um "die bessere Sicht" nach Norden zu bekommen. Diese Wanderung war die Reise wert. Ich wollte ein paar Mal aufgeben, aber ich habe es geschafft.

Wandern
schlammig
steinig
Schnee
2 days ago

War gestern am 3/10/19. Schöner Spaziergang leichter Schnee die ganze Reise. Das letzte Bein bis zu den Stürzen von PCT war rutschig. Viel Wasser!

Die Fälle laufen derzeit stark und schön! In den ersten Februarwochen gewandert (normalerweise benötigen Sie zu dieser Jahreszeit Schneeschuhe). Wenn Sie den Dog Creek Trail erreicht haben, biegen Sie rechts ab und gehen Sie ca. 0,2 Meilen, um einen hervorragenden Blick auf die Burgklippen zu erhalten. Im Winter viele winzige Wasserfälle und Bäche entlang des Weges.

Wandern
1 month ago

Diese Wanderung war erstaunlich mit der Familie zu tun. Beginnt steil, steigt aber für den größten Teil der Strecke ab. Das Wandern auf einem Teil des PCT-Trails hat Spaß gemacht, aber der wahre Gewinn ist der Wasserfall am Ende. Sie müssen über den Punkt hinausgehen, an dem Sie mit der Trail-App den Tag „Verified Complete“ erhalten.

on Castle Dome Trail

1 month ago

Im Juni 2018 gewandert. Ich war begeistert!

Atemberaubende Stürze! Am Anfang etwas bergauf, aber nicht schrecklich und es lohnt sich also absolut. Ich werde auf jeden Fall wieder gehen. Was für ein glücklicher Tag :)

Wandern
2 months ago

Gestern gewandert 1-12-19. Möglicherweise 3-4 cm Schnee an der Spitze, keine Schneeschuhe nötig. Immer eine gute Wanderung mit einer schönen Aussicht auf Shasta an der Spitze (Sie sollten einige Minuten hinter dem offiziellen Schild „End of Trail“ wandern, um bessere Sicht nach Norden zu erhalten)

Wandern
2 months ago

Was für ein tolles Geschenk in unserem Garten. Ich kann es kaum erwarten, wieder zu kommen! Es war eine lange Reise für meine Kinder, aber die Auszahlung war RIESIG und lohnt sich. Wir fühlten uns so, als könnten wir für die Ewigkeit sehen.

Schwieriger als moderat, aber ganz schöner Blick auf Shasta an der Spitze. Vergangene Zeit ist wie eine riesige Treppe mit großen Schritten hinaufzugehen.

Toller leichter Spaziergang

Der Parkplatz und der Ausgangspunkt waren buchstäblich direkt an der Autobahn. Die Gerichtsverhandlung war schön und überwiegend moderat. Leider waren wir an einem kalten Regentag. Ich kann es kaum erwarten, an einem klaren Tag zurückzukehren. Insgesamt waren es 15 Meilen, und wir haben uns ziemlich auf die Probe gestellt.

Laut dem Hinweis am Ausgangspunkt ist diese Wanderung 7,3 Meilen pro Strecke. Es ist eine fantastische Wanderung mit herrlichem Ausblick. Wir liebten es!

on Castle Dome Trail

3 months ago

Liebte es so sehr !! So viele Möglichkeiten zum Klettern! Ich begann diese Wanderung auf dem Parkplatz im Park und definitiv keine 11 bis 12 Meilen zum Wandern. Und definitiv keine harte Wanderung, moderat ist genau. Tolle.

Wandern
4 months ago

Schöne Wanderung Viele Zeichen und Markierungen. Gut gepflegter Weg. Viel bergauf aber nicht zu steil. Möglichkeit zum Klettern, wenn Sie interessiert sind. Kann es sehr empfehlen. Wir sind insgesamt etwa 8,5 Meilen gewandert, aber dazu gehörten die Erkundung der Felsen und das Klettern in Little Rock.

Schöne Wanderung Sehr leichter Spaziergang. Wegbeschreibung zum Ausgangspunkt schrecklich. Gehen Sie vom Castle Crags Besucherzentrum gegenüber der Autobahn gegenüber. Vorbei Picknickplatz Zeichen. Trail gut gepflegt.

Schöner leichter Trail. Tolle Tageswanderung ab I5. Ihre Chance, auf ein Stück PCT zu gehen!

Wandern
4 months ago

Eine relativ harte Wanderung, die sich absolut lohnt, denn die Aussicht ist unglaublich. Ich begann diese Wanderung auf dem Parkplatz des Castle Crags-Eingangs. Vom Parkplatz nahm ich Bobs Hut hoch, überquerte den PCT und verband mich mit Crags Trail. Nach einem kurzen Abstecher zurück nach Indian Springs, bevor Sie den Crags Trail hinauf zur Spitze fahren. Nichts Schreckliches technisch, nur ein bisschen Scrambling hier und da, als Sie in der Nähe der Spitze waren. Lustige Sachen. Vom Parkplatz aus (und mit all den Ablenkungen, die ich unternommen habe) bin ich knapp über 10 Meilen gelandet, als ich fertig war. Auf jeden Fall werden wir in diese Gegend zurückkehren, um mehr zu erkunden.

Wandern
4 months ago

Hat diese Wanderung am 24.10.18 gemacht. Gut, anstrengend, nur 8 km vom Soda Creek Trailhead entfernt. Die letzten 1,5 Meilen waren größtenteils außerhalb der Baumbedeckung und die Aussicht auf Shasta und den Rest der Klippen war beeindruckend. Hatte meine 35-mm-Nikon bei mir und nahm eine Reihe von "zum Framing" geeigneten Fotos mit. Tolle Wanderung!

Die Aussicht ist fantastisch und sehr bequem. Wird zum Ende hin steil und etwas skizzenhaft. Harte Niederlage seit dem ständigen Rückgang.

Wandern
4 months ago

einzigartige Gegend mit herrlicher Aussicht. Hund zu Hause lassen :(

Wandern
4 months ago

Das war hart! Aber eine der lohnendsten, erstaunlichsten Wanderungen, die ich je gemacht habe. Sobald Sie das Wildnisgebiet erreicht haben, ist der Weg steinig, aber für mich macht das Spaß. Das Übersteigen von Felsbrocken und das Treppensteigen in bestimmten Bereichen macht viel mehr Spaß als ein ebener, ebener Pfad. Die Ansichten waren unübertroffen. Unsere Beine und Lungen brannten und wir brachten nicht genug Wasser mit (wir waren also sehr durstig beim Auto!). In der Kuppel hat es Spaß gemacht, ein paar Snacks zu haben und das kühle Gelände zu erkunden. Ich würde es sofort wieder tun, es ist eine großartige Erfahrung.

Okay. Ich mache viel Wandern. Ich gehe viel bergauf. Aber ich sage Ihnen, dass dies starke 2,8 Meilen sind !! Davon abgesehen sind die Aussichten spektakulär !! Plus du Arsch hinunter, weil es so steil ist !!

on Root Creek Trail

5 months ago

Es ist an einigen Stellen ein harter Weg, wirklich steil, aber machbar. Wir haben uns so oft verlaufen, der Weg ist nicht gut markiert, also muss man aufpassen.

Nach monatelangen Waldbränden in der Region waren die Pisten laut PCTA gerade wiedereröffnet worden. Es war ein erstaunlicher Tag. Natürlich ist es September, also fallen die Fälle nicht, aber ich kann verstehen, warum diese Strecke des PCT für Tageswanderungen so beliebt ist. Ich habe meine Hunde genommen, sie an der Leine gehalten und sie waren glücklich. Anmerkung: Die ersten 7/10 mi sind an manchen Stellen ziemlich gerade und steinig, und die letzte Strecke vor dem Wasserfall (wenn es Wasser gibt) ist auch eine schöne Erhebung, aber es lohnt sich. Überprüfen Sie die PCTA-Site, um sicherzustellen, dass sie geöffnet ist. Ich kann es kaum erwarten, das nach einigen Regenfällen oder im Frühling zu tun. Außerdem: exzellenter Zellservice in dieser Strecke

Wandern
6 months ago

Ich würde mich gerne als körperlich fit sehen, aber heiß war das hart! Ich habe insgesamt ungefähr 3 Stunden gebraucht, war aber viel schwieriger als ich erwartet hatte! Stellen Sie sicher, dass Sie mehr Wasser mitbringen, als Sie es normalerweise tun würden. Der Aufstieg ist STEEP mit minimalen Plateaus. Die letzten 45 Minuten (beim Aufstieg) erfordern etwas Klettern (nichts Verrücktes, aber nur etwas zu beachten) und Strecken, die sich in der Sonne ohne Schatten befinden. Alles in allem ist es die Arbeit wert. Hätte ich mehr Wasser mitgebracht, wäre ich eine Weile an der Spitze geblieben - viel Spaß!

Am 17. August 2018 hatte ich die Chance, diesen Weg zu wandern. Ich bin vom Parkplatz oben im Park gestartet. Die ersten drei Zehntel einer Meile sind einfach, aber wenn Sie an den Ausgangspunkt kommen, geht es aufwärts und weiter und wechselt hin und her. Es wird von Zeit zu Zeit nivelliert und wird schließlich steinig, weil Sie sich in den Felsen befinden. Wenn Sie kein erfahrener Wanderer sind, geben Sie sich oft Zeit und Pausen. Nehmen Sie viel Wasser und wenn Sie möchten, nehmen Sie den Weg zu den indischen Quellen, um Ihre Wasserflasche aufzufüllen. Auch wenn Sie die Wanderung vom oberen Parkplatz aus beginnen, ist der Aufstieg nur 2,8 Meilen lang. Mein Vorschlag, geh so weit wie möglich, aber komm mindestens an den Stellen, an denen die Bäume anfangen zu denken, damit du die Felsen genauer betrachten kannst. Es lohnt sich

Ich habe diesen Weg nicht wie gezeigt begonnen, sondern vom Parkplatz aus in Vista. Von hier ist der Weg nicht so lang, aber es ist ein schöner Spaziergang zum Bach.

ging letztes Jahr. wurde geärgert und hatte die Zeit meines Lebens. ein anregender Bereich. Ich kann es kaum erwarten, zurück zu gehen.

Fabelhafter Aufstieg

Mehr laden