Entdecken Sie die beliebtesten Wanderwege in der Nähe von Roland mit hand kuratierten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen.

Wandern
3 days ago

Die Ansichten waren anständig. Ich freue mich sehr auf die Verbesserung der Wege - es gab Punkte, an denen der Weg unübersichtlich war.

Wandern
Käfer
schlammig
5 days ago

Die alten Bäume sind unglaublich. Ein Muss im Park zu sehen. Insektenspray nicht vergessen!

Rucksackreise mit Vater und Tochter über Nacht. Wir fuhren am Highway 10 ab und wanderten nach Nancy Shelter. Am nächsten Morgen wanderten wir zum Sylvia See. Viel Wasser wegen der bedeutenden neuen Züge. Lange Holzbrücke ausgewaschen.

War gestern. Park war voll. Wasser war im Little Maumelle River. Ging es heute wieder 1,5 Meilen oder drei Schleifen. 18.03.19

Viel Abstieg und Spaß auf diesem Abschnitt.

Gehen
10 days ago

Dies ist ein landschaftlich sehr reizvoller Weg, an faulen Tagen oder mit Kindern. Es ist gepflastert und führt Sie durch ein Gebiet, das von einer Fülle von Wildtieren und einem Fluss umgeben ist. Wenn Sie Ihre Kamera mitbringen oder Ihr Telefon benutzen, gibt es einige großartige Fotoshootings. Ich habe es genossen, die informativen Lesungen zu lesen, die in der gesamten Schleife des Weges gefunden wurden, über die Bäume, die aus dem Wasser wachsen, und Tierarten, die in bewaldeten / aquatischen Lebensräumen ein Zuhause finden. Meine Familie und ich haben versucht, nach den Spechten zu suchen, die Löcher in den Bäumen machen, hatten aber an diesem Tag nicht viel Glück. Ich würde empfehlen, an den heißen / feuchten Tagen Wasser mitzunehmen und auf Wasserschlangen zu achten. Dieser Weg ist kurz, aber familienfreundlich und ermöglicht es jedem, ein Stück Natur zu genießen, und bietet außerdem eine großartige Lernerfahrung über die lokalen Ökosysteme. (Am Start gibt es einen lustigen Spielplatz, an dem Kinder Spaß haben werden, und viele schattige Picknickplätze.)

Extrem schwierige Anstiege mit vielen Steingärten auf allen Wegen. Der größte Teil dieses Abschnitts ist für Wanderer ein Fahrrad. Ich empfehle MTB diesen Abschnitt nicht, aber Wandern sollte in Ordnung sein. Obwohl es ein paar lustige Abschnitte gibt, die bergab sind, sind sie weit und breit. Die Aussicht ist unglaublich.

Wunderschöner gut gepflegter Trail mit hervorragenden Unterkünften alle 10 Meilen. Leicht sichtbare blaue Flammen und Meilenmarkierungen. Wunderschöne Aussichten.

Wandern
steinig
1 month ago

Sehr lustige Gegend mit vielen tollen Aussichten. Folgen Sie dem Grat von einem Ende zum anderen und gehen Sie zurück zum darunter liegenden Weg / der Straße. Dies ist zumindest eine Option. Sie können diese Gegend für eine Weile wirklich erkunden. Ich freue mich auf die Verbesserungen der Wege, die hier draußen stattfinden. Je nach Wetterlage treffen Sie auf einige matschige Stellen, Sie sollten jedoch ohne viel Aufwand navigieren können. Sehr begrenzte Parkmöglichkeiten hier, also wenn das Wetter gut ist, kommen Sie recht früh hierher.

Wandern
1 month ago

Wir haben uns verlaufen, aber es war ein wunderschöner Weg mit herrlichem Ausblick

Wandern
1 month ago

Ich habe jedes Mal eine neue Ansicht gefunden!

Wandern
1 month ago

OK, ich hinterlasse nicht viele schlechte Kritiken, aber wenn ein Trail einen verdient hätte, dann ist dies ein Anfänger-Mountainbike-Trail, etwa so schwer wie in seinem Vorgarten herumzufahren

Wandern
1 month ago

Zunächst einmal bin ich kein Fan von befestigten Wegen, aber davon abgesehen, dass ich es verstehe, sie haben dort einen Zweck und werden benötigt. Dieser Weg läuft herum und läuft neben einem CREEK mit einigen wirklich großen Zypressenbäumen, die beeindruckend sind, nettes kleines Interpretationspfad

Wandern
schlammig
Scrambling
1 month ago

Wandern
steinig
1 month ago

Mountainbiking
1 month ago

Schöner Tag bei Pinnacle !!!

Mountainbiking
1 month ago

Schneller und schneller in jeder Schleife !!!

Wandern
1 month ago

Dies ist ein großartiger Anfängerpfad… Mein elfjähriger Sohn folgte mir heute durch den Pfad. Er hatte ein wenig Schwierigkeiten auf der felsigen Auffahrt, genoss aber die abwärts offenen, steinfreien Abschnitte. Kann es als Anfängerpfad sehr empfehlen! Hervorragender Parkplatz. Ganz in der Nähe des Weges. Sie können Ihr Fahrzeug für 90% der Fahrt sehen. Sie können mehrere Schleifen ausführen und daraus einen Tag machen. Zwei Daumen hoch!

Wandern
1 month ago

Tolle Aussicht auf die Umgebung an der Spitze. Fahren Sie auf dem Grat weiter, um die besten Aussichten zu erhalten. pass einfach auf deinen Schritt auf! kann nach Regen wirklich matschig werden, es sieht so aus, als würden derzeit überall neue Trail-Systeme gebaut. Def empfehlen!

Wandern
2 months ago

Großartige Aussichten. Wir waren an einem Tag hier, als Pinnacle Mtn voll war und wir sahen 3-4 andere Paare / Familien auf unserer 2 Meilen langen Wanderung zum östlichen Rand des Ridge. Viel weniger überfüllt. Schöner Tag, aber in den letzten Tagen war es regnerisch und der Weg war an manchen Stellen schlammig, und die Leute haben begonnen, im Wald Nebenwege zu beschneiden, um dem Schlamm auszuweichen. Wird besser mit der Pflege der Strecke.

Naturausflüge
2 months ago

Schöne Aussicht an der Spitze. Es lohnt sich, die Felsen zu besteigen! Tragen Sie Wanderschuhe, besonders nach einem guten Regen. Kann schlammig werden und es gibt ein paar glatte Stellen auf den Felsen.

Wandern
2 months ago

Der Weg ist steil. Sie werden das Brennen aber angenehm fühlen!

Wandern
2 months ago

Dieses Gebiet wurde am 26. Dezember 2018 erneut durchlaufen. Die Beschreibung dieses "Pfads" als 2,2 Meilen ist irreführend. Es ist derzeit ein Netz von alten Forststraßen, die leicht zu einer Wanderung von> 5 Meilen führen können. Wir sind heute 7 km weit gewandert und hätten leicht mehr machen können, aber es wurde dunkel und das Tor schließt sich nachts. Wenn das neue Trail-System im Jahr 2019 fertiggestellt ist, werden es 10 Meilen oder mehr sein (Informationen vom Trailbauer vor Ort, mit dem ich am 26.12.18 gesprochen habe). Dieser Ort ist viel mehr als eine "2,2 Meilen lange Strecke". Sehen Sie sich die Fotos und die aufgenommenen Tracks besser an.

Wandern
2 months ago

Ich bin hier am 25. Dezember 2018 gewandert. An der Barrett Rd gibt es ein Schild. Anzeige der Abzweigung zum Ausgangspunkt. Das Trailhead-Parken bietet Platz für ungefähr 12 Fahrzeuge (grobe Schätzung). Die Natural Area wurde erst 2018 eröffnet und befindet sich noch in der Entwicklung. Es gibt viele Aktivitäten zum Trailbuilding und zahlreiche neue, aber noch nicht abgeschlossene Trails. Zu diesem Zeitpunkt handelt es sich bei allen "Wegen" um alte Feldwege, die quer durch die Gegend führen. Die Hauptstraße, die offensichtlich die am meisten befahrene Straße ist, geht steil den Berg hinauf und endet am Rattlesnake Ridge, von wo aus man fantastische Aussichten hat, wenn man bereit ist, auf den Felskamm zu steigen. Dieser Ort hat ein großes Potenzial, sobald die neuen Trails abgeschlossen sind. Schon jetzt sind die vielen alten Straßen für Besucher geöffnet (siehe Karte in Fotos).

Tolle Wanderung mit herrlicher Aussicht.

Wandern
2 months ago

Trail war ziemlich matschig, wenn auch nicht in einer niedrigen Gegend. Während des Prozesses zum Ändern / Aktualisieren des Spursystems. Wenige Blitze folgen, viele Sporne, die abrupt ausgehen und enden. Die Neugestaltung wird nach den veröffentlichten Plänen einen Großteil davon beseitigen. Einige Schilder (an einigen Wegkreuzungen) zeigen einfach "Weg" mit einem Pfeil. Die Aktualisierungen machen die Wanderwege außerdem vielseitig und umfassen anscheinend einen Kletterbereich. Noch nicht abgeschlossen (Dezember 2018).

Der OT war ursprünglich ein Traum von mir, und nach Holsom Valley war es eine Herausforderung gegen mich. Ich traf diese beiden Männer, die den OT wandern wollten, also ging ich mit. Wir sind gemeinsam aus dem Talimena State Park gewandert und ich habe ihn im Holsom Valley angerufen, als sie zu Winding Stairs gingen und es anrufen. Also bin ich von 16.8 auf 84.5 mm solo gewandert. Von mm 84,5 bis 94,5 begleitete mich meine Tochter zu einer Tageswanderung. Dann bin ich von 94,5 auf 223 mm alleine gewandert. Ich zählte meine Tage auf der Spur und es wurde ungefähr 19 Tage gegeben oder genommen. Ich hatte es nicht eilig. Ich wollte einfach nur auf der Spur sein und meinem Traum folgen, den OT zu packen und alles zu genießen, was er zu bieten hat. Einige meiner Lieblingsorte waren das Kiamichi Valley (ich glaube, ich verbrachte dort 2 Tage), Pioneer Cemetery, Flatside Pinnacle, Crystal Prong, Scooters Point und ein Aussichtspunkt, bevor Sie zum Big Branch Shelter und dem Überlauf gelangen. Die Brücke von Highway 300 und dann von mm 222, dann mein Truck im Besucherzentrum, was bedeutet, dass ich meinen Traum beendet habe. John Archer, Suck Mtn, Story Creek und Big Bear Shelter waren meine Lieblingsunterkünfte. Ich bin sicher, es gibt mehr Orte, aber das sind nur die, die sich am meisten hervorheben. Über 100 Meilen bin ich in Sandalen gewandert. Von mm 125 bis 223 trug ich endlich Wanderschuhe. Ich habe im März angefangen, war dort ungefähr zwei verschiedene Male oben. Einmal im April und einmal im Mai. Dann wieder im Oktober und November. Dann machte ich mich daran, den 9. Dezember zu beenden, nur um mir am 2. Tag meinen Knöchel zu verletzen, also war ich nur von 12 / 9-12 / 18 --- 39 Meilen da draußen. Kam nach Hause und zurück, um am 17., 18., 19. und 20. September von mm 165.3 bis 223 zu enden. Ich dachte daran, dass es den Schmerz verschluckte und Tag und Nacht wanderte, um meinen Traum zu beenden. Ich setzte mich mit meiner Notfallplane und einem Müllsack auf die Plane und hielt meine Trekkingstöcke hoch, um sie hochzuhalten, lehnte sich gegen einen Baum, nur um ein Nickerchen zu machen und wieder loszulegen. Ich beschloss, meine Meilen einziehen zu können. Ich musste mein Handy aufstellen und aufhören, so viele Fotos zu machen. Das westliche Ende war hart, aber nach den ersten 20 bis 30 Kilometern wurde es viel einfacher.

Großartig für die Familie. Meine Kinder sind 6/8 und wir verbrachten den Tag mit Bouldern.

4 months ago

Es ist ein schöner und leichter Weg.

Dieser Trail ist ein absolut schrecklicher MTB-Trail. Ich bin sicher, dass es gut zum Wandern ist. Tatsächlich ist es so schlimm, dass ich mich wegen der schlechten Streckenqualität teilweise dafür entschieden habe, statt Arkansas eine Universität zu besuchen.

Mehr laden