Entdecken Sie die beliebtesten lokalen Parks in Arizona mit handgefertigten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie detaillierten Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen.

Bring 2 Flaschen Wasser mit

Mitten in der Stadt, nicht überfüllt, gut markiert

Wandern
kein Schatten
steinig
3 months ago

Tolle kurze Wanderung! Es gibt Teile, die definitiv nicht einfach und eher gemäßigt sind. Ich würde nicht kinderfreundlich sagen, es sei denn, sie sind ältere Kinder! An einem Wochentag nicht zu beschäftigt, auch nicht völlig leer! Wunderschönes Wachstum nach all dem Regen, den wir hatten!

Fantastischer Morgen krabbeln auf und ab dieser super lustigen Wanderung !!! Ansichten sind bestenfalls OK, aber wir hatten wirklich eine tolle Zeit, nur eine Menge Spaß. Es regnete den ganzen Weg hinunter, was es extrem rutschig machte, aber in einem Herzschlag wieder tun würde.

Das Parken war eine Herausforderung. Die Wanderung selbst war großartig! Es war ein tolles Training und viel Spaß.

Wandern
kein Schatten
3 months ago

Ich würde das definitiv als mittelschwer empfinden, nicht schwierig. Es gibt viele Mountainbiker auf diesem Weg, und es gibt Teile des Weges, die dünner sind mit blonden Kurven, also seien Sie auf der Hut. Die erste 1,5 (ish) ist ein Feldweg, der bla ist, aber der Rest der Wanderung ist sehr schön, mit mehreren Stellen, um die Innenstadt von Phoenix und die umliegenden Berge zu bestaunen. Ein Vorschlag ist, wenn Sie das Ende des Weges erreichen, gibt es eine Gabelung, die Sie zu zwei verschiedenen „Gipfeln“ führt. Je nach Karte müssen Sie den kleineren „Gipfel“ nach rechts nehmen, aber ich empfehle Ihnen den Weg nach links nehmen. Der Endpunkt ist meiner Meinung nach grandioser.

Wandern
geschlossen
3 months ago

So traurig ist dieser Weg schon so lange gesperrt ... Online heißt es, dass er im Sommer 19 wiedereröffnet wird. aber ich habe diesen Weg immer geliebt. Es ist ein tolles, schnelles Training, und ich werde es oft doppelt so oft machen wie viele andere. Der Abend ist der beste Imo, ich liebe es, das ganze Tal in der Nacht zu sehen. tolle Fotomöglichkeiten.

Leichter Weg, alles war so grün und viele Blumen blühten. Wir haben keine Wildpferde gesehen, aber wir haben eine Klapperschlange unter einem Busch gefunden und zwei weitere beim Tanz (Kampf um die Dominanz?). Nicht die beeindruckendste Wanderung, die wir gemacht haben, aber es war gut mit unserer 10 Monate alten Tochter.

Dies war eine tolle Wanderung. Dann kamen wir zu den felsigen Stellen. Das hat es noch besser gemacht. Dies ist mein Lieblingsweg in Phoenix. Der einzige Nachteil ist das Parken, aber es lohnt sich auch, wenn Sie auf einen Platz warten müssen.

Ich kann diese Wanderung nicht genug machen. Normalerweise nehmen Sie Echo hoch und Chollo runter, aber der Regen schien den Gedanken an Bouldern auf Echo beängstigender als üblich zu machen. Es goss für ein Drittel der Wanderung, aber eine gute Regenjacke machte es gut. Der Blick auf den Regen über die umliegenden Täler war faszinierend.

Überbewertet und überfüllt. Schöne Aussicht auf Scottsdale.

Großartiger lokaler Weg, um das Herz zum Pumpen zu bringen und das Blut in Umlauf zu bringen. Gerade nach oben und gerade nach unten. Viele aktive Menschen und Gruppen.

Wandern
steinig
Scrambling
3 months ago

An diesem schönen regnerischen Morgen beschlossen mein Freund Rob und ich, eine kurze Runde mit Marcos de Niza und Teilen der Midlife Crisis und der National Trail zu unternehmen. Wir hatten in der Vergangenheit den gesamten National Trail in verschiedenen Wanderungen und Abschnitten absolviert, und ich habe Marcos viele Male gewandert, aber dies war unser erstes Mal in Midlife Crisis und ich empfehle diese Schleife sehr, die ein wahrer Genuss war! An einem anderen Tag würde ich gerne den gesamten Midlife Crisis Trail wandern ... Marcos de Niza bietet einige coole historische Relikte, ist aber auch ein großartiger Aufstieg für jeden anderen Trail, mit dem Sie sich verbinden möchten. Sehr landschaftlich hier, ich liebe die Perspektive, die es bietet! Sie werden ein paar steile, aber einfache Kratzer erleben, aber insgesamt ist dies ein gut markierter Pfad, der der südöstlichsten Kammlinie in der Nähe folgt. Nach weniger als einer Meile finden Sie eine Kreuzung mit Desert Classic, aber wenn Sie geradeaus weiterfahren, gelangen Sie zur Midlife Crisis. Als im Februar reichlich Regen hereinbrach, waren die Berge voller Laub und Wildblumen, und da es heute nass und regnerisch war, war unsere Umgebung dunkler und grüner und sicherlich unwirklicher als sonst! Manchmal waren wir eins mit den Wolken, und die Sicht war vorübergehend ausgesetzt. Enorme Felsbrocken und Felsformationen schmücken den Weg und nass oder trocken, sie unterhalten das Auge. Zwischen den Felsblöcken und den Wolken und der Tatsache, dass dies kein beliebter und gut befahrbarer Weg ist, haben wir es geschafft, einige Male von unserer Route abzuweichen, aber das ist alles Teil des Spaßes. Ich empfehle Ihnen auf jeden Fall, Ihre AllTrails-App offen zu halten und regelmäßig zu überprüfen! Ich bezahle auch gerne für Premium und empfehle allen Benutzern von Avid, dasselbe zu tun. Seien Sie wirklich nicht billig, dies ist ein unglaublicher Service, den wir zur Verfügung haben, der Seelenfrieden ist unbezahlbar! Die Verbindung von Midlife zu National war nicht so einfach, wie wir erwartet hatten, aber sobald wir in National waren, war es ein relativ schneller Schritt zurück zum Ausgangspunkt. Aus wichtigen zeitlichen Gründen mussten wir diese Wanderung wirklich in etwa 2,5 Stunden beenden. Es ist definitiv machbar, aber wir haben länger gedauert als erwartet, mit den Wetterverzögerungen und dem Verlust der Spur ein paar Mal. Ich werde auf jeden Fall wiederkommen und es wird fast sicher an einem trockeneren, sonnigeren Tag sein - was heute so besonders gemacht hat. Ich bin immer auf der Suche nach AWE - dieses Gefühl purer, atemberaubender und allaufwendiger natürlicher Ehrfurcht - und ich habe heute reichlich davon gefunden! Ich fand auch eine sehr bescheidene Menge Müll, die ich umgehend entfernte. Morgen wird es mehr geben, also mach bitte dasselbe und packe nicht nur deinen eigenen Müll ein, sondern auch irgendeinen, auf den du unterwegs stolpern könntest! #TrashMob

Wandern
steinig
3 months ago

Suchen Sie eine steile, kurze Wanderung mit großartiger Aussicht und nicht überfüllt? Das ist es. Schmaler Pfad, viele Felsen und etwas Klettern. Aber ein tolles Training, Ausblick von oben, und Sie können die Stadt Cave Creek nach einem Drink oder Essen als Belohnung genießen!

Sie steigen fast die ganze Zeit über Stufen. Es ist eine konstante Vertikale, fast so, als wäre man 40 Minuten lang auf einem Treppenmeister. Es ist ein Quad-Brenner. Ansichten am Gipfel sind es wert - können Sie die Skyline von Phoenix und das gesamte Tal sehen. Trail ist sehr voll, viele Leute auf schmalem Pfad. Die Länge des Weges ist ideal, um Leute aus der Stadt mitzunehmen, die gerne wandern möchten. Das Parken ist normalerweise voll, aber parken Sie in der Nachbarschaft auf dem 23. Pl. Und Sie können zu Fuß zum Trailhead gehen

Genossen diese Wanderung. Wir haben 1,5 Stunden mit mehreren Pausen verbracht, um die natürlichen und städtischen Sehenswürdigkeiten zu besuchen.

Ausgezeichnetes Training

Nicht sehr viel Fußverkehr für ein schönes Wetter Sonntag Mittag, genügend Parkplätze. Ziemlich steinig, was den Lauf zuweilen etwas fragwürdig machte, aber es ist überschaubar. Das letzte Stück ist ziemlich steil und bietet einen schönen 360-Grad-Blick auf das Tal. Es blühten einige Blumen, die schöne gelbe, orange und violette Farben hinzufügten.

Wir hatten eine tolle Zeit mit meinem 3- und 4-jährigen. Der Trail machte Spaß mit einigen Gerümpeln, Hügeln, Tunneln und dem Pass des Fat Man. Kinder, wir sind super müde, als wir fertig waren.

Wandern
3 months ago

Erstaunliche Wanderung und fängt wirklich ein, was Arizona so schön macht. Moderat und nur aufgrund der von Menschen gemachten Schritte diese Skala gegeben. Ansonsten recht einfacher 4-Meilen-Weg. Mein einziger Grund für die 4 Sterne ist, dass aufgrund seiner Schönheit viele Touristen von diesem Weg angezogen werden. Wir waren am frühen Montagmorgen in der Hoffnung zu vermeiden, konnten aber die Menschenmassen nicht schlagen. Wenn Sie ein Wanderer sind, der sich in einem stetigen Tempo mit wenig Verkehr bewegen möchte, sollten Sie vermeiden, dass die Massen im Frühling nach Hause gehen.

Wandern
3 months ago

Diese Wanderung war so unglaublich schön. Wenn Sie nicht in der Stadt sind und einen bewölkten Tag erleben, würde ich Ihnen noch mehr empfehlen. Es lässt alle Grüns knallen und die gesamte Landschaft wird lebendig. Unser Hund war bei dieser Wanderung mit dabei und sie ist sehr aktiv (sie schien es zu lieben). Ich würde keinen älteren Hund, ältere Menschen oder kleine Kinder auf diesem Weg mitbringen. Es gibt einen Teil, der ziemlich steil ist, und wenn Sie schlechte Knie haben, bringen Sie die Stöcke mit :). Dies ist eine perfekte 3,5-stündige Wanderung! Der Sattel sorgt für ein tolles Mittagessen! 100% empfehlen!

3 months ago

Tolle Wanderung! Absolut begeistert von den Aussichten! Auf jeden Fall den Aufstieg wert!

3 months ago

Liebe den Aufstieg! Die Aussicht war spektakulär!

Wandern
3 months ago

Wir haben diese Wanderung als Familie gemacht. Zwei Jungen im Alter von 13 & 9 Jahren. Einfache markierte Wanderwege, aber einige kletternde und steile Gebiete von Ihnen möchten zu den Löchern in den großen Felsen. Sobald Sie dort oben sind, ist die Aussicht sehr schön und es lohnt sich. Viele Leute mit Hunden und Kindern.

Toller, lustiger Trail! Es gibt viele verschiedene Auswahlmöglichkeiten für Pfade, bis Sie zur Abzweigung zum Gipfelpfad gelangen. Der Gipfelweg selbst ist der schwierigste Teil, aber er ist ziemlich kurz. Stellen Sie sicher, dass Sie den Peak-Marker hinter dem Bereich finden, in dem die Mehrheit der Menschen oben steht. Es ist auch wesentlich einfacher als Camelback, wenn sich jemand gefragt hat.

Ich hatte nur Zeit, um zum Hubschrauberlandeplatz zu gelangen. Ich habe es nicht bis zum Gipfel geschafft, weil ich alleine unterwegs war und früher eine Fahrt auf mich zukommen würde, als es der volle Anstieg erlaubt. Dies ist ein herausforderndes Hike / Rock-Scramble für mich. Ich werde nächstes Mal besser vorbereitet sein. Ich war nervös, dass ich die Spur verlassen würde. Es ist nicht die Art von Wanderung, die alle definierten Pfade hat. Es gibt Zeiten, in denen Sie unsicher sind, wohin Sie gehen sollen. Zumindest wenn andere in der Nähe sind, können Sie sehen, wohin sie gehen oder wo sie waren. Ich werde auf jeden Fall wieder kommen, um den Gipfel zu machen. Von der Heli Pad bis zum Gipfel scheint alles Rock Scramble zu sein. Tragen Sie unbedingt Wanderschuhe und bringen Sie Wasser mit. Ich fand es hilfreich, auch Handschuhe und leichte lange Hosen für ein bisschen Krabbeln zu haben.

Wandern
schlammig
Schnee
3 months ago

Das letzte warme Wetter schmolz viel Schnee und was übrig bleibt, ist schwer zu begehen. Die Aussichten sind jedoch großartig.

Dies könnte meine neue Lieblingswanderung sein! Es war ein Training, ohne zu schwer zu sein. Es ist eher eine stetige Steigung und die Aussicht ist unglaublich! Leichter Weg, nicht zu steinig.

Wandern
3 months ago

Ein anständiger Weg, eine bessere Option als der Versuch, beim Telegraphenweg einen Parkplatz zu finden. Steigen Sie den Hügel hinauf, sind Sie im Vergleich zu Telegraphen, die eher Treppenstufen sind, flacher. Es gibt keine Einrichtungen am Trailhead, also bevor Sie hier ankommen

Mehr laden