Entdecken Sie die beliebtesten Vogelbeobachtungspfade in der Nähe von Kingman mit hand kuratierten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen.

Guter Weg. Er nahm Pfadfinder auf und sie liebten die Aussicht und die Wanderung. Einmal weggelaufen, aber sonst ein klarer Weg. Freundliche Menschen und sah Kühe. Insgesamt tolle Spur.

7 days ago

Schöne Wanderung Solange Sie aufpassen, ist es einfach, auf der Spur zu bleiben.

Wandern
kein Schatten
steinig
7 days ago

Gute kleine Wanderung. Konnte es mit einem 40-Pfund-Pack tun. Beachten Sie, dass dieser Weg sehr steinig ist! Hoffe du hast starke Knöchel!

Liebe diesen Weg. Es ist in der Nähe der Stadt, ein gutes Training. Bereiten Sie sich in ein paar Wochen auf einige schöne Blüten vor. Die Messasicht ist wunderschön. Hunde müssen wegen Kakteen auf der Spur bleiben.

Wandern
steinig
1 month ago

Wandern
1 month ago

Schöne Aussichten außerhalb der Stadt! Es ist ein bisschen felsig, aber das ist Teil des Terrains. Unser fünfjähriger war großartig!

Ich würde diesen Weg nicht als "leicht" einstufen, sondern als moderat. Es gibt keine Verbesserungen und der Weg ist nicht markiert. Neben der Wagenstraße gibt es zahlreiche ATV / Jeep-Strecken und alte Nebenstraßen, die für Verwirrung sorgen. In meinem Fall bin ich zweimal aus der Spur geraten und musste zurückkehren, um den richtigen Pfad zu finden. Einige Teile des Weges sind mit vielen losen Steinen ausgewaschen, was auf einer steilen Stufe einen schwierigen Stand machte. Im Gegensatz zu einem der vorherigen Kritiker hatte ich nicht das Gefühl, "beobachtet" zu werden, obwohl ich auf einem meiner unbeabsichtigten Umwege ein Obdachlosenlager gefunden hatte. Der Weg war gut für die Übung und einen angenehmen Ausflug an einem schönen späten Wintertag in Kingman.

Genossen die Wanderung und werde es auf jeden Fall wieder tun. Der Weg wurde an einigen Stellen von Kühen blockiert, aber ich konnte mich um sie herum arbeiten.

Wandern
1 month ago

super Weg. auf jeden Fall wieder suchen.

Coole Wanderung, ich empfehle es vom BLM-Gebiet aus zu wandern.

Wandern
2 months ago

Die Wanderung war angenehm. An manchen Stellen gibt es viel loser Rock, also sind gutes Schuhwerk und ein Spazierstock definitiv gute Ideen. Ich habe viele Kaninchen gesehen und ich bin sicher, dass man am Morgen und in den frühen Abendstunden mehr Tierwelt sehen wird. Ich werde auf jeden Fall wiederkommen.

Dies war meine erste Wanderung und es hat mir sehr gut gefallen. Ideal für Familien mit kleinen Kindern.

Wandern
2 months ago

Spaßwanderung für die Familie !! Der Weg ist nicht gut markiert, also mussten wir die Navigation auf dem Handy hochfahren, aber ansonsten ist es großartig. Wir werden es auf jeden Fall wieder tun.

Wandern
3 months ago

Der Weg ist sehr verwaschen und rau. Die linke Seite ist nicht so steil und etwas besser, aber beide haben aufgrund des starken Regens viel lose Steine

Nur wenn du ein Sado-Masochist bist !!! Mein Mann und ich sind letztes Wochenende diesen Weg gegangen. Mein Mann mag anspruchsvolle Wanderwege, aber dieser Weg war nicht mal ein Spaß. Er hatte mehrere kleine und große lose Felsen, die es schwer machten, durch einige Teile des Weges zu navigieren. WARNUNG: WENN SIE GEFERTIGT WERDEN MÜSSEN, GEBEN SIE DIESEN TRAIL !!!

Wanderung am 26. November 2018. Hunde müssen wegen Kakteen auf der Spur bleiben. Rocky, nicht leicht zu Fuß. Keine großartige Landschaft. Trail leicht zu folgen. Schöne Menge an Auf und Ab. OK Trail, würde sich nicht wiederholen.

Tolle Wanderung! Sehr gepflegt mit einigen schönen Ausblicken. Alles ist sehr deutlich markiert. Der erste Teil dieser Wanderung ist ziemlich einfach. Sobald Sie den Aufstieg zum Espen Peak & Dean Peak beginnen, beginnt er steil und steinig zu werden. Nachdem meine Freundin und ich die rechteckige Markierung für Espengipfel erreichten, fuhren wir nach Norden an der Bank vorbei und führten schmale Pfade hinauf zu einem Straßenschild, das in einen Baum genagelt wurde, von dem aus eine wunderschöne Aussicht herrscht. Gehen Sie jedoch weiter, um die beste Sicht zu haben! Ganz oben ist viel Klettern und etwas gefährlich, wenn Sie nicht aufpassen. Auf jeden Fall die Aussicht wert!

Guter Weg

Kurze aber schöne Wanderung

Jedes Mal, wenn ich hier spazieren gehe, habe ich das beunruhigende Gefühl, beobachtet zu werden. Ich habe auch das Gefühl, ich sollte weitergehen und nicht lange bleiben. Ich lade Sie ein, dorthin zu gehen und zu sehen, ob Sie nicht dasselbe erleben. Eine andere Sache ist, dass ich meine Kamera mehrmals hierher genommen habe, um ein paar Aufnahmen zu machen und noch nie ein ordentliches Bild aufnehmen konnte!

Schöne Rundwanderung mit einigen guten Aussichten und minimalem Klettern.

Cooler Bereich zum Auschecken. Ein paar Trails, darunter auch ein neuer. Ich habe meine 4 und 2,5-Jährige, die sie geliebt haben, klettern und erkunden können.

Toller Trail mit zwei Steigungen. Beginnen Sie früh, es wird um 9 Uhr morgens ziemlich warm. Geben Sie dem Vieh genügend Platz und bringen Sie viel Wasser mit

Meine Frau und ich haben heute unseren 5 Monate alten Trail mitgenommen. Wir haben den Patato Patch Loop gemacht und sind auch zum Hayden Peak gewandert. Der Weg war an den meisten Stellen gut beschattet und insgesamt gut gepflegt, aber es gab einige Stellen, die mit einem Baby in einem Träger schwer zu navigieren waren. Wenn ich eine Empfehlung hätte, würde ich sagen, dass die Wegweiser etwas besser sein könnten.

fantastischster Weg ... Hirschelchhörnchen und Berglöwe

Meine Frau und ich sind gestern vom Hirschschlucht zum Espenberg gewandert. Beginnend bei Deer Canyon fügt die Wanderung zwei Meilen hinzu. Wir sind also 7,9 km gefahren. Es war eine tolle Wanderung und wir haben auf dem Weg viele wild lebende Tiere gesehen. Das Wetter war perfekt, leicht bewölkt und bedeckt. Von Bullhead City aus war es schön, dem Wetter zu entfliehen. Wir freuen uns auf den nächsten Hayden Peak.

Ich lebe in Kingman am Fuße des Hualapai-Berges, also bin ich diesen Weg mehrmals gewandert, als ich zählen kann. Hier gibt es zwei Hauptgipfel: Den Aspen Peak Trail und den Hayden Peak Trail. Ich schreibe diesen Bericht, um hoffentlich wertvolle Informationen auszutauschen. Aspen Peak ist ohne Zweifel die beste Aussicht auf den Berg. Der wahre Gipfel des Aspen Peak ist jedoch versteckt, und ein Schild wirft die Leute davon ab zu denken, sie hätten den Gipfel erreicht, wenn sie dies nicht getan haben. Der Gipfel des Aspen Peak scheint eine Bank mit einem kleinen Wegweiser zu sein, auf dem "Trail" steht - und er bietet einen mittelmäßigen Blick auf die Rangerstation und den Campingplatz. Dieser kleine Wegweiser sollte entfernt werden, da ich gesehen habe, dass die Leute hier aufhören und davon ausgehen, dass dies das Ende der Wanderung ist. MACH WEITER. Hinter dieser Bank befindet sich ein unglaublich verdeckter kleiner Pfad. Suchen Sie nach den heruntergefallenen Baumstämmen, die die Spur hinter der Bank markieren. Diese kleine Strecke ist extrem steil und bringt Sie auf die letzte Meile. Sie werden wissen, dass Sie ganz oben sind, wenn Sie ein grünes Straßenschild sehen, das in einen Baum gehämmert wird und "Peak" sagt. Von hier aus können Sie einen atemberaubenden Blick nach Nordwesten sehen und Kingman sehen. Auf den Felsen zu Ihrer Rechten sehen Sie einen spektakulären Blick auf die I-40 East, die am Horizont entlang Richtung Flagstaff und 93-S nach Phoenix verschwindet. Die einzige Richtung, die Sie von hier aus nicht sehen können, ist nach Südwesten in Richtung Bullhead oder Havasu.

tolle Wanderung

Wandern
10 months ago

Sehr schöner Trail. Erster Weg für meine Frau, die sich auf die Havasupai Falls vorbereitet.

11 months ago

Tolles Training! Bring Wasser oder Kamelrücken. Von April bis Mai felsiges Gelände, wild lebende Tiere und blühende Kakteen und Ocotillo.

Mehr laden