Entdecken Sie die beliebtesten Wanderwege in der Nähe von Crown King mit hand kuratierten Wanderkarten und Wegbeschreibungen sowie ausführlichen Bewertungen und Fotos von Wanderern, Campern und Naturliebhabern wie Ihnen.

Crown King, Arizona Map
VOLLSTÄNDIGE KARTE ANZEIGEN
Wandern
schlammig
überwachsen
steinig
Scrambling
8 days ago

Nach nassen Winter / Frühling Bedingungen zu sehen. Kam von der nördlichen Hoststation an der TM-Straße. Es war wirklich schön zu sehen, wie das Wasser von Bank zu Ufer war, und es war zurückgegangen. Fließt mit hoher Geschwindigkeit. Nahm das Ostufer nach Süden ab, Klippen etwa auf halbem Weg hinauf und hinunter, kehrte auf dem Bald Eagle Trail zurück (alte 4 x 4 Bergstraße). Bäume sehen toll aus, Angeln springen, Wildblumen. Großartige Arbeit.

Wandern
überwachsen
20 days ago

Vogelbeobachtung
schlammig
2 months ago

Der Weg war schlammig und ein wenig schwierig zu befahren, aber der Regen hat die Wüste zum Leben erweckt. Die Aussicht auf den Fluss war atemberaubend. Die Aktivität der Vögel war spärlich. Ich war glücklich, Spotted Towhee, White Crowned Sparrow und Loggerhead Shrike zu sehen. Ich komme wieder, wenn es etwas trockener ist und der Saguaro in Blüte steht.

Abstieg zur Mine und stocherte in der Gegend herum, gefolgt von der Wäsche in das Becken darunter. In der Nähe des Jochs im Becken befindet sich eine ziemlich große Ablagerung von Tonabfällen (möglicherweise aus der Mine). Interessanter Ort mit langer Geschichte. War schon ein paar Mal da draußen. Etwas kniffliges Ein- und Aussteigen I-17.

Wirklich schöner leichter Trail mit toller Aussicht und viel zu sehen! Petroglyphen und eine Handvoll Minenschächte und Ruinen. Wenn du wolltest, könntest du einen langen, steilen Abstieg zu dem hübschen Bach unten machen, aber es war heute heiß, also habe ich mich entschieden.

schöne wanderung, parken auf dem parkplatz und wanderung durch die wäsche normalerweise trocken, wenn es nicht regnet, und der straße bis zum ende folgen, dann dem fußweg nach indian mesa folgen und bis dahin schöne aussichten und leicht zu erreichen, schatten in der ersten hälfte Die Wanderung aber nicht die andere Hälfte, also Wasser holen und darauf achten, dass Wildtiere immer etwas sehen, wenn ich gehe

Der schwierigste Teil dieses Weges ist es, ihn zu finden. Der Ausgangspunkt ist nicht markiert, liegt aber etwa 1 Meile nördlich der Haltestelle Sunset Point auf 17N. Suchen Sie nach der Windmühle, wie andere erwähnt haben. Es liegt direkt an der Autobahn, seien Sie also vorsichtig beim Ein- und Ausfahren. Das Tor war verschlossen, aber wir drängten uns durch. Dies ist wirklich mehr ein Spaziergang als eine Wanderung, aber es gibt einige schwierigere Bereiche, in denen Sie abseits der Spur gehen und die Ruinen der Mine etwas erkunden. Tragen Sie feste Schuhe!

Wandern
Saturday, February 03, 2018

Danke an den Rezensenten, der die Windmühle und das Tor erwähnt hat. Zwischen diesem und dem GPS war es leicht zu finden. Wir waren nicht sicher, ob wir hineingehen sollten, der Ort, an dem man sich drückte, obwohl das Tor Stacheldraht hatte. Es wurde jedoch etwas geschnitten, so dass wir uns dafür entschieden haben. Wir haben nicht die ganze Sache gemacht, wahrscheinlich eineinhalb Kilometer in und zurück. Sehr schöne Aussicht, ein paar Ruinen (gut ein Fundament), es war eine schöne leichte Wanderung. Absolute Einsamkeit, außer ein paar Kühen auf dem Rückweg. Ich würde wieder gehen und weiter gehen.

Wandern
Monday, January 08, 2018

Schöner Ausflug. Etwas schwer zu finden. Parken Sie zwischen der Straße und der Windmühle, drücken Sie durch den Zaun und Sie sind auf dem Weg. Es gibt einige schöne Dinge zu sehen. Wir haben ein wenig zur Wanderung beigetragen und sind von der Spur weggegangen, um die Minen aus der Nähe zu sehen.

Wandern
Sunday, October 22, 2017

Tore außerhalb der Autobahn sind gesperrt. Wenn Sie einen Zugang wünschen, müssen Sie auf der Außenseite parken und von der Autobahn einsteigen.

Wandern
Tuesday, May 30, 2017

Ich lese die Rezensionen, bevor ich diesen Weg gehe, und finde es moderat. Mehrere Rezensionen kommentierten, dass es hart war. Persönlich fühlte es sich leicht hinunter und gemäßigt zurück. Ich fuhr am Ausgangspunkt vorbei, da es nicht markiert war. Ich würde die 22-Meilen-Fahrt nicht einfach machen, um diesen Weg zu wandern. Nicht über den Weg selbst anhäufen. Es scheint nur so, als wäre es etwas zu tun, während Sie vielleicht The Weekend in Crown King verbringen.

Wandern
Saturday, April 15, 2017

Ein guter Trail, sollte aber aufgrund des langen steilen Abstiegs / Aufstiegs und des sehr steinigen schmalen Pfades definitiv als schwierig eingestuft werden. Wie bereits erwähnt, tragen Sie lange Hosen und lange Ärmel.

Wandern
Wednesday, February 15, 2017

Wunderschöne Aussicht. Erstaunliches Training. Tragen Sie unbedingt Hosen und lange Ärmel. Es gibt Sträucher mit Dornen, die auf nackter Haut schrecklich sind !!!

Friday, February 10, 2017

Tolle Wanderung und Training mit herrlicher Aussicht. Achten Sie darauf, jede Art von Hose zu tragen, da die Bodensträucher voller Dornen und brutal auf den freiliegenden Beinen sind ...

Wandern
Monday, October 17, 2016

Kühle Spur. Hatte etwas Wasser im Bach. Nehmen Sie auf jeden Fall harte Hosen und sogar lange Ärmel (selbst wenn es heiß ist) oder Sie werden von tausenden dornigen Büschen, die den Pfad abdecken, aufgerieben. Es gibt eine gruselige, verlassene Hütte ein paar Meilen und eine verlassene Maschinerie. Der eigentliche Wanderweg führt auch über scheinbar künstlich angelegte Straßen (vielleicht für Pferd und Wagen, wenn der Wanderweg voll befahren war?). Wenn Sie auf die östliche Seite des Baches zur ~ 3-Meilen-Markierung schauen, befindet sich auf der gegenüberliegenden Seite ein weiterer Schuppen (könnte dazu gelangen, wenn Sie den Bach wandern, anstatt den Pfad zu nehmen). Auch auf dieser Seite gibt es einen künstlichen Pfad, der beeindruckende Anstrengungen erfordert. Interessiert an der Geschichte dieses Ortes, aber online nicht gefunden. Der Weg endet irgendwann dort, wo vor einigen Jahren ein Waldbrand beschädigt wurde. Die Steinhaufen an dieser Stelle sind offensichtlich zerstört und verwelkt, da der Weg an dieser Stelle meistens aufgegeben wird. Sie müssten den Weg weiter runter rollen. Insgesamt ist der begehbare Weg wahrscheinlich nicht mehr als ~ 6-7 Meilen lang und ist ziemlich befahren, da er in der Nähe der Bumble Bee Ranch und des Crown King liegt.

Wandern
Wednesday, October 12, 2016

Ich brauchte eine Minute, um herauszufinden, wo es ist. Wenn Sie an einer Windmühle vorbeikommen und was aussieht wie ein Dosenlager, sind Sie zu weit gegangen. Es gibt viele Kühe und ich glaube, ich habe sogar ein langes Horn gesehen. Stellen Sie sicher, dass Sie Schuhe tragen, bei denen es Ihnen nichts ausmacht, Fäkalien zu bekommen. Abgesehen von dem Versuch, den Eingang zu finden, war es eine gute Wanderung / Wanderung von 4 km. Würde das auf jeden Fall wieder tun. Ich empfehle das sehr für Anfänger oder jemanden, der aktiv sein und einige Zeit töten will !!

Sunday, August 21, 2016

Enttäuschend - nicht mit einem normalen Auto dorthin zu gelangen. Nachdem Sie die Table Mesa Rd verlassen und nach Westen überquert haben, biegen Sie sofort rechts ab zu einem Gate mit der Aufforderung "Landgenehmigung erforderlich". Das Gate ist zwar leicht zu öffnen, aber die raue Strecke dahinter ist ohne Allradantrieb nicht passierbar. Vielleicht komme ich eines Tages zum Trail, das hört sich gut an.

Rucksacktour
Monday, June 27, 2016

Diese Wanderung fällt in das Tal zwischen den Hügeln hinab und gibt den größten Teil der Wanderung Schatten. Es ist eine großartige Tageswanderung, die ein paar Mal den Poland Creek durchquert. Ein robustes Fahrzeug schlug für die Straße zum Ausgangspunkt vor. Am Anfang des Weges war noch Schnee, als ich dort war. Das Tragen von Hosen wird aufgrund der Bürste empfohlen. Viel Tierwelt und sehr schön.

Wandern
Monday, March 14, 2016

Tolle Wanderung! Ich würde definitiv Hosen und ein gutes Feldfahrzeug empfehlen, aber die Aussicht ist es absolut wert. Seien Sie bereit, den ganzen Weg bergauf zu gehen!

Wandern
Saturday, February 06, 2016

Dies ist eine sehr interessante Wanderung im Agua Fria National Monument. Es folgt einer alten Forststraße und einer Bergbaustraße zu einer Sammlung archäologischer Stätten. In der Nähe des Weges befinden sich Petroglyphen, ein uralter Pueblo und Überreste eines Bergbaubetriebs.

Wandern
Monday, May 27, 2013

Ok Wanderweg nicht gut markiert. Es ist eigentlich eine Jeepstraße. Halten Sie sich links und fahren Sie zwei Meilen lang zur alten Gabelung

Wandern
Monday, February 11, 2013

Dies ist eine sehr schöne Wanderung. Nur im Herbst bis zum frühen Frühling zugänglich, wenn der Fluss Agua Fria niedrig ist. Um dorthin zu gelangen, verlassen Sie die I-17 an der Table Mesa Road und nehmen Sie die Table Mesa Road nach Westen für etwa 4 Meilen. An jeder Gabelung nehmen Sie die linke Straße. Es gibt Schilder zum Agua Fria Conservation Area, die zu einem Parkplatz führen. Von dort folgt man dem Weg hinunter und über den Fluss Agua Fria, dann parallel zum Fluss. Bei etwa 2,5 Meilen gibt es einen Weg nach links, der zur Spitze eines markanten Hügels (Indian Mesa) führt, auf dem sich hellfarbiger Felsen befindet. Der Aufstieg ist steil, aber kurz bis zum Sattel. Von dort nehmen Sie die linke Gabelung bis zur Spitze des Hügels. Hier gibt es gut erhaltene Ruinen und eine herrliche Aussicht auf den Lake Pleasant und das Flusstal darunter. Folgen Sie der gleichen Route, um zum Parkplatz zurückzukehren.

Wandern
1 month ago

Wandern
4 months ago

Mehr laden